Remsima – Hinweise für Patienten

Hinweiskarte herunterladen

Ein „Behandlungs-Pass“ für Remsima-Patienten, den sie auch bei anderen Ärzten vorlegen sollen.

Es wird eingetragen, seit wann der Patient mit dem immununterdrückenden Medikament behandelt wird, welche andere Medikamente genommen werden, welche Allergien vorliegen und wann zuletzt auf Tbc untersucht wurde.

Außerdem wird der Patient aufgefordert, Nebenwirkungen, Infektionen und Herzprobleme sofort zu melden.

Die Karte sollte vom behandelnden Arzt ausgegeben werden. Sie kann aber auch frei im Internet heruntergeladen werden.

Bildquellen

  • Heft: Herausgeber

Zusätzliche Information

Herausgeber

Mundi Pharma GmbH & Co. KG

Seitenzahl

6 Spalten

Link zur Bestellseite

https://www.mundipharma.de/therapiegebiete/hauterkrankungen/service/informationsmaterial.html#form-section

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Remsima – Hinweise für Patienten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.