Jump to content
  • Linola Dusch und Wasch

    0 comments
    108 views

    "Dusch und Wasch" ist eine medizinische Hautpflege zur Körper-, Hand- und Gesichtsreinigung aus der Linola-Serie.

    Wirkstoff: Linolsäure
    Darreichungsform: Waschlotion
    Ohne: ohne Mineralöle (Paraffin)
    More images: monthly_2016_07/linola-dusch-und-wasch-packung.jpg.54046d6cb2bafeaecc02a6da5d80d85b.jpg


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Helferlein
      By Helferlein
      Das Linola Forte Shampoo soll die Kopfhaut beruhigen und die Haare schonende reinigen. Gedacht ist es speziell für Kopfhaut, die zu Schuppenflechte neigt, die juckt oder trocken ist. Oder eben alles auf einmal.
      Für die Linderung des Juckreizez und die Beruhigung der Haut sind unter anderem kühlendes Menthol und ein Pflanzenextrakt aus Sichuan-Pfeffer zuständig. Pflanzenöle mit viel Linolsäure beühen sich um eine natürliche Hautschutzbarriere.
      Anwendung vom Linola Forte Shampoo
      Das Shampoo wird verwendet wie andere Shampoos auch: Es wird im feuchten Haar verteilt und später gründlich ausgespült. Unnötig lange unter der Dusche herumstehen muss man nicht: Laut Hersteller ist keine bestimmte Einwirkzeit nötig.
      Der Hersteller hat die Packungsbeilage auf seiner Internetseite veröffentlicht.
      Unterschied zwischen Linola Shampoo und Linola Forte Shampoo
      Das Linola Shampoo (ohne "Forte") ist unter anderem zur Anwendung bei Neurodermitis bestimmt. Es enthält keine Duftstoffe.
      Das Linola Shampoo mit "Forte" dagegen ist unter anderem zur Anwendung bei Schuppenflechte gedacht. Es enthält Duftstoffe.
      Die beiden Shampoos unterscheiden sich auch bei den Inhaltsstoffen.
      In beiden enthalten sind Wasser, Zitronensäure, Glycerin, Polyquaternium-10 (eine Cellulose) und Kokosfettsäureamid (Natriumsalz).
      In Linola Shampoo Forte sind z.B. Kaliumsorbat, Menthol, der Extrakt aus Sichuan-Pfeffer oder Rapsöl enthalten, die im Linola Shampoo ohne "Forte" nicht drin sind.
      Erfahrungen mit dem Shampoo
      In unserem Forum haben Betroffene ihre Erfahrungen über das Linola Forte Shampoo ausgetauscht – zum Beispiel hier:
      Zu kaufen gibt es das Shampoo in Apotheken und an vielen Ecken im Netz.
    • Helferlein
      By Helferlein
      Das Linola Fett N Ölbad ist ein Klassiker unter den Badezusätzen für hautkranke Menschen. Es ist zur unterstützenden Behandlung trockener oder schuppender Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis ausgelobt.
      Enthalten sind dickflüssiges Paraffin, Isopropylmyristat und der Geruchsstoff Savanne.
      Der Anbieter weist auf Folgendes hin:
      Bei fieberhaften Erkrankungen, Tuberkulose, schweren Herz- und Kreislaufstörungen sowie Bluthochdruck. In diesen Fällen sollten grundsätzlich keine Vollbäder, also auch keine mit Linola Fett N Ölbad, genommen werden. Der zusätzliche Gebrauch von Seifen und Syndets (synthetische waschaktive Substanzen) hebt die Wirkung von Linola Fett N Ölbad auf.
    • Helferlein
      By Helferlein
      Der Linola Schutz-Balsam ist für die Bereiche gedacht, über die man selbst beim Hautarzt nicht so gern redet: für den Intimbereich oder die Leisten- und Pofalten. Er legt sich mit einem Schutzfilm dort hin, wo Haut auf Haut liegt, Schweiß "stehen bleibt" oder etwas scheuert. Bei Babys ist der Windelbereich ein denkbarer Einsatzort.
    • Helferlein
      By Helferlein
      Das Linola Shampoo soll die Kopfhaut und die Haare schonend reinigen. Der Hersteller gibt an, dass es auch für jene entwickelt wurde, die eine trockene, sensible oder zu Neurodermitis neigende Kopfhaut haben.
      Das Linola Shampoo kann täglich angewendet werden.
      Eine klinische Untersuchung hat zu dem Ergebnis geführt, dass eine mit Linolsäure angereicherte Mischung von waschaktiven Substanzen die Kopfhaut deutlich weniger entfettet als herkömmliche Pflege-Shampoos.
      In der Anwendungsuntersuchung in der Hautklinik Leipzig verwendeten die Probanden im Alter von 18 bis 52 Jahren vier Wochen lang ein neues linolsäurehaltiges Shampoo, und zwar in der gleichen Weise, wie sie ihr altes benutzt hatten. Fast alle von ihnen klagten vorher über einen ausgeprägten Juckreiz. Nach den vier Wochen hatte sich der Juckreiz nach eigener Einschätzung um 50 Prozent gebessert. Auch bei den anderen erhobenen Parametern – Rötung, Trockenheit, Ekzeme, Spannungsgefühl – konnten sowohl in der subjektiven Beurteilung als auch in der objektiven Beurteilung durch den untersuchenden Hautarzt deutliche Verbesserungen dokumentiert werden. Das Linola Shampoo ist für eine trockene bis sehr trockene und zu Neurodermitis neigende Kopfhaut entwickelt und getestet worden.
      Viele Menschen mit trockener und zu Neurodermitis neigender Haut glauben, dass Anti-Schuppen-Shampoos ihnen dagegen helfen, wie die klinische Anwendungsbeobachtung gezeigt hat. Diese Shampoos können jedoch die Symptome Trockenheit, Rötung und Juckreiz verschlimmern. Beim neuen Shampoo ist das anders. Milde Wasch-Substanzen, natürliche Feuchthalteregulatoren und Linolsäure sorgen für eine sanfte und schonende Reinigung und wirken gleichzeitig der Trockenheit und Reizung der Kopfhaut entgegen.
    • Helferlein
      By Helferlein
      Die Creme Linola Gesicht will dabei helfen, dass sich sehr trockene, juckende oder gereizte Gesichtshaut beruhigt. Die normale Regeneration der Hautbarriere soll wieder hergestellt werden, die Haut wieder geschmeidiger werden. Die Creme wird ohne Farb- und Konservierungsstoffe und Mineralöle angefertigt.
      Linola Gesicht kann laut Hersteller täglich angewendet werden, insbesondere auch bei Neurodermitis.
      Der Hersteller stellt den "Waschzettel" im Internet zur Verfügung.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.