Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Lichtkamm'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • In general
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthropatica
    • Psyche
    • Legal and social
  • Therapy
    • Therapies
    • Medication
    • UV-Therapy
    • Nutrition
    • Alternatives
    • Skin care
  • Clinic, rehab, cure & vacation
    • The way to the clinic and rehab
    • Clinics
    • Dead Sea
    • Travel with psoriasis
  • Community
    • I'm new
    • Meetings
    • On the other hand...
    • Hobbies
    • Classifieds
  • What experts advise
    • Fragen rund um die Schuppenflechte, Psoriasis arthritis, Therapie, Klinik...
    • Neurodermitis
    • Nagelpsoriasis
    • Weitere Expertenforen
  • Berlin's Berlin-Forum
  • Sachsen's Sachsen-Forum
  • Nordrhein-Westfalen's NRW-Forum
  • Bayern's Bayern-Forum
  • Bremen und umzu's Bremen-Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's BaWü-Forum
  • Hessen's Hessen-Forum
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Forum
  • Brandenburg's Brandenburg-Forum
  • Rheinland-Pfalz's Rheinland-Pfalz-Forum
  • Mecklenburg-Vorpommern's MeckPomm-Forum
  • Niedersachsen's Niedersachsen-Forum
  • Österreich's Österreich-Forum
  • Hamburg's Hamburg-Forum
  • Schweiz's Schweiz-Forum
  • Saarland's Saarland-Forum
  • Sachsen-Anhalt's Sachsen-Anhalt-Forum
  • U25 - Jung mit Schuppenflechte's U25-Forum
  • Thüringen's Thüringen-Forum

Blogs

  • Blog 11985
  • Blogschuppen
  • Blog 11990
  • Aprilblumes Blog
  • Blog 11997
  • stephang' Blog
  • Unterwegs in Smrdáky
  • itchyandscratchy' Blog
  • PUVA Bade Therapie
  • Tine1991' Blog
  • Auszeit
  • Blog 12023
  • Blog 12092
  • Schuppi31' Blog
  • Blog 12292
  • Blog 12370
  • Lucy68' Blog
  • Blog 533
  • Blog 12460
  • Danila
  • Blog 12476
  • Lucy68' Blog
  • Blog 586
  • Blog 12559
  • Shorty90' Blog
  • Blog 12663
  • rossi28s Blog
  • Lucy68' Blog
  • Blog 628
  • wolf021973' Blog
  • Blog 12759
  • Lucy68' Blog
  • Blog 742
  • Blog 12815
  • Lucy68' Blog
  • Blog 906
  • Blog 12885
  • Lucy68' Blog
  • Blog 12950
  • Sorion
  • Name?? ;-)
  • Blog 13100
  • Blog 991
  • Blog 13167
  • Graf Duckulas Blog
  • Blog 1202
  • Blog 13173
  • Hörby' Blog
  • Klärchens Kritzeleien
  • Blog 13208
  • Blog 1386
  • Blog 13241
  • Blog 1394
  • Blog 13250
  • Daivobet + Curcumin
  • Suzane
  • Blog 1539
  • Meine Augen
  • Blog 13288
  • Blog 1601
  • Blog 13341
  • Wan der Blog
  • Blog 13347
  • Blog 1709
  • Blog 13463
  • Linda-Dianas Blog
  • Blog 1737
  • Blog 13504
  • Cosentyx mit 16 Jahren
  • Eloy's AltBlog
  • Blog 1851
  • Blog 13523
  • Blog 1896
  • Blog 13560
  • Blog 1945
  • Blog 13581
  • alterfischi
  • Spieglein, Spieglein
  • Krank und laut
  • Blog 1973
  • Blog 13661
  • Blog 2025
  • Blog 13714
  • Blog 2165
  • Blog 13728
  • Ich und der Heilpraktiker
  • Blog 13748
  • Geschichtliches
  • Blog 13800
  • Mit Psoriasis nach Australien
  • Blog 2369
  • Blog 13807
  • Blog 13816
  • Blog 13820
  • Zwischenfälle
  • Blog 2466
  • Blog 13922
  • sigi364sein Blog
  • Blog 2580
  • Blog 13935
  • Halber Zwilling
  • Eleynes PSA-Blog
  • Uli´s Blog
  • Blog 13969
  • Plötzlich alles anders?
  • Blog 2729
  • Blog 14049
  • der "Das wird schon wieder" Blog
  • Biologika und Biosimilars
  • Blog 2808
  • Blog 14069
  • Blog 2850
  • Blog 14096
  • Blog 2883
  • Blog 14125
  • PSOnkels Think Tank
  • Blog 2963
  • Blog 14134
  • Blog 3119
  • Blog 14162
  • Gene, Schleimhäute und was kommt noch
  • Blog 3227
  • Blog 14223
  • zwispältiges
  • Blog 14233
  • Blog 3477
  • Lise's Blog
  • Arnos Genesungstagebuch
  • Blog 3525
  • Blog 14310
  • MaryAnn macht Urlaub in Sri Lanka
  • Blog 14349
  • inacopia' Blog
  • .live.from.the.lab.
  • Blog 3592
  • Blog 14391
  • Blog 3657
  • Blog 14397
  • Blog 3725
  • Blog 14467
  • Rainer Friedrich
  • Blog 3735
  • Blog 14468
  • Teardrop' Blog
  • Squire´s Blog
  • Blog 3895
  • Blog 14471
  • Toastbrots Homöopathie-Tagebuch
  • Blog 3932
  • Blog 14528
  • Toastbrots Fragen an die Menschheit.
  • Blog 4084
  • Blog 14572
  • Vitamin D - äußerlich und innerlich zur (unterstützenden) Behandlung der Psoriasis
  • Blog 4142
  • Blog 14581
  • Psoriasis Arthritis
  • Blog 4163
  • Blog 14597
  • Blog 4198
  • Blog 14607
  • Blog 4201
  • Blog 14652
  • Marion1971' Blog
  • Rheinkiesel
  • Blog 4288
  • Blog 14658
  • Psoriasis Heilung oder Besserung mit einer Spezialform der Paleodiät
  • Blog 14730
  • Wissenswertes - Arzneimittel, Impfungen, Artikel, Berichte, Studien, Links, ...
  • Blog 4495
  • Blog 14741
  • Fussballfans Blog
  • Blog 14748
  • Blog 4571
  • Blog 14781
  • ulli pso' Blog
  • "Vermeidung" und Prävention der Psoriasis
  • Blog 4651
  • Blog 14791
  • Blog 4721
  • Blog 14816
  • Blog 4801
  • Blog 14818
  • Infliximab, Wechsel von Infusion auf subkutane Applikation
  • Blog 4820
  • Blog 14850
  • Blog 5001
  • Evas Blog
  • Blog 5139
  • Laborwerte kennen und bewerten -> besser/optimal behandeln -> gesünder leben
  • Blog 5238
  • Defi´s Stelara Tagebuch
  • Blog 5333
  • Blog 5478
  • SPONGEBOB' Stelara Blog
  • Blog 5488
  • Mein Leben mit der PSO
  • Ina Eckstein
  • Corona-Virus SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Blog 5661
  • Zafira10' Blog
  • Blog 628 Kopieren
  • Blog 5709
  • Cosentyx® - Erfahrungen und Überlegungen zur Therapie mit Secukinumab
  • Blog 6000
  • Test Blog
  • Blog 6059
  • Sodermatec-Sonde - der Test
  • Infektionen und COVID-19 vorbeugen
  • Harmony' Blog
  • Die achtsame Haut
  • Blog 6125
  • Cosentyx® (AIN457) - Häufige Fragen, Informationen und Studien zum Biologikum Secukinumab
  • Aus dem Leben von RoDi
  • -Jenny-' Blog
  • Nicht nur auf der Haut - Systemische Erkrankung Psoriasis
  • Blog 6325
  • Harmony' Blog
  • Grundlagen und Prinzipien der Psoriasis- und Psoriasisarthritis-Behandlung
  • croco62s Blog
  • Blog 6469
  • kittycat57s Blog
  • Blog 6494
  • Blog 6501
  • Blog 6574
  • Blog 6585
  • Miss_Lizzy' Blog
  • Blog 6608
  • Blog 6681
  • Blog 6868
  • Blog 6874
  • Blog 6894
  • Blog 6901
  • Selbsthilfe-Blog
  • Blog 6911
  • malguckens blog
  • Die Andere Haut
  • Felicia schreibt
  • andreas42' Blog
  • Blog 6981
  • Froschkönigins Blögchen
  • Blog 6984
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat!
  • Blog 7042
  • Gold' Blog
  • Blog 7060
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat! Teil 2
  • Blog 7120
  • tammas Blog
  • Blog 7133
  • hamburgerdeern' Blog
  • Blog 7169
  • hamburgerdeern' Blog
  • Alltagswahnsinn
  • Lyns Blog
  • Blog 7186
  • Blog 7205
  • 0815? Nein, danke!
  • Meine Tiere
  • Blog 7216
  • Blog 7271
  • Blog 7275
  • Blog 7287
  • Blog 7323
  • Blog 7337
  • Blog 7354
  • Blog 7378
  • Blog 7417
  • anmari23´s
  • Blog 7461
  • Blog 7478
  • Humira - Man kanns ja mal versuchen
  • Blog 7510
  • Blog 7585
  • Blog 7592
  • Blog 7597
  • Blog 7603
  • Studie Ixekizumab Interleukin 17
  • Blog 7638
  • Blog 7673
  • Wolle`s Marathon
  • Blog 7703
  • Abnehmen
  • Blog 7761
  • Blog 7799
  • Blog 7812
  • Blog 7818
  • Borkum 2008
  • Blog 7839
  • Blog 7855
  • Blog 7894
  • Möhrchen's Blog
  • Blog 7910
  • Blog 7916
  • Blog 7934
  • Blog 7936
  • Blog 7947
  • Blog 7951
  • Blog 8034
  • Blog 8035
  • anmari23s Blog
  • Blog 8046
  • Blog 8060
  • Blog 8081
  • laulau92' Blog
  • Blog 8101
  • Katja63' Blog
  • Blog 8110
  • Rheuma-Tagesklinik im Roten-Kreuz-Krankenhaus Bremen
  • Blog 8150
  • Blog 8181
  • Blog 8219
  • Saunaparkfasanenhofs Blog
  • Blog 8230
  • Regentaenzerins Blog
  • Blog 8290
  • duftlavendel' Blog
  • Blog 8331
  • Blog 8387
  • Psoriasis
  • Blog 8390
  • Blog 8398
  • Crazy living!!!
  • Zeisig1520s Blog
  • Blog 8457
  • Blog 8474
  • Blog 8503
  • Ron's Blog
  • Blog 8534
  • Blog 8539
  • Fortbildungswoche 2014
  • Blog 8551
  • Hautklinik " Friedensburg " In Leutenberg
  • Blog 8578
  • Blog 8603
  • Blog 8658
  • Blog 8660
  • Blog 8693
  • HealthyWay' Blog
  • Blog 8720
  • pso und ich
  • Blog 8841
  • Blog 8854
  • butzy blogs
  • Blog 8891
  • Luna2013' Blog
  • Blog 8958
  • Blog 8991
  • Blog 8995
  • Blog 9009
  • calenleya' Blog
  • Blog 9064
  • Blog 9183
  • Blog 9286
  • Blog 9322
  • Christa 50s Blog
  • Blog 9385
  • Blog 9420
  • Luna2013' Blog
  • Blog 9470
  • Blog 9495
  • Blog 9563
  • Blog 9611
  • JuniMond oder eher Juniel:)
  • Blog 9694
  • Blog 9727
  • Ein Kombi einiger Methoden als Selbstversuch
  • Blog 9793
  • Blog 9822
  • Unser Leben mit Schuppenflechte
  • Blog 10005
  • Blog 10042
  • Blog 10176
  • Cantaloops Blog
  • funnys Blog
  • MissMut
  • Blog 10253
  • Blog 10274
  • Was mir durch den Kopf geht
  • Blog 10339
  • nur wir selber
  • Blog 10378
  • Kitty1389' Blog
  • Blog 10420
  • Blog 10534
  • Blog 10625
  • Psoriasis Guttata, Aknenormin Therapie
  • Reine Kopfsache oder was?
  • Blog 10794
  • Berti'
  • Blog 10810
  • MIB Blog
  • Blog 10908
  • Philips BlueControl – der Test
  • Blog 10931
  • Blog 11220
  • Blog 11222
  • alexsmeth' Blog
  • adamsmiths' Blog
  • Blog 11355
  • Blog 11426
  • Blog 11430
  • Blog 11467
  • Blog 11577
  • Floyd0706' Blog
  • Blog 11626
  • restvitam´s Blog
  • Blog 11782
  • Blog 11815
  • Mecklenburg-Vorpommern's Blog

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Veranstaltungen
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Veranstaltungen
  • Brandenburg's Termine
  • Rheinland-Pfalz's Termine
  • Mecklenburg-Vorpommern's Termine
  • Niedersachsen's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Schweiz's Veranstaltungen
  • Saarland's Termine
  • Sachsen-Anhalt's Veranstaltungen
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Our Community
  • Forums
  • Gallery
  • videocalls
  • reallife

Categories

  • Topics

Categories

  • Wissen
    • Behandlung der Schuppenflechte
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
  • Therapien
    • Interferenzstrom
    • Kältekammer
    • Klima-Therapie
    • Knabberfische
    • Lichttherapie
    • Nahrungsergänzung
    • Naturheilkunde
    • Totes Meer
  • Medikamente
    • Acitretin (Neotigason, Acicutan)
    • Adalimumab
    • Apremilast
    • Bimekizumab
    • Brodalumab
    • Certolizumab pegol (Cimzia)
    • Dimethylfumarat
    • Dithranol
    • Etanercept (Enbrel, Benepali, Erelzi und Nepexto)
    • Golimumab (Simponi)
    • Guselkumab (Tremfya)
    • Infliximab (Remicade, Inflectra, Remsima)
    • Ixekizumab (Taltz)
    • Kortison
    • Methotrexat
    • Mirikizumab
    • Pimecrolimus
    • Salben, Cremes und Gels
    • Secukinumab (Cosentyx)
    • Tabletten & Spritzen
    • Tacrolimus
    • Tofacitinib
    • Upadacitinib (Rinvoq)
    • Ustekinumab (Stelara)
    • Vitamin D3
  • Forschung
  • Hautpflege
  • Juckreiz
  • Kinder und Jugendliche
  • Kopf und Gesicht
  • Magazin
  • Mitmachen
    • Expertenchats
  • Pflanzliche Behandlung
  • Psoriasis und Ernährung
  • Psyche
  • Rehabilitation und Klinik
  • Schuppenflechte an den Nägeln
  • Schuppenflechte und Schwangerschaft
  • Selbsthilfe
  • Urlaub, Reisen und Wellness
  • Über uns
    • Berlin-Symposium

Categories

  • Ingredients

Categories

  • Anbieter

Categories

  • Apps
  • Arzneimittel
    • Homöopathie
  • Bücher
    • Ernährung
  • Geräte
  • Geschenktipps
  • Hautpflege
  • Helfer im Alltag
  • Nahrungsergänzung
  • Kleidung

Categories

  • Ärzte
  • Kliniken
    • Hautkliniken (Akut-Kliniken)
    • Hautkliniken (Uni-Kliniken)
    • Hautkliniken (Reha)
    • Rheuma-Kliniken (Akut-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Uni-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Reha)
  • Selbsthilfegruppen
    • Dachverbände
    • regional
  • Studienzentren
  • Beratungsstellen
    • Medizin-Hotlines von Krankenkassen
  • Bäder
    • Sole
    • Jod
    • Radon
    • Floating
  • Hersteller
    • Bestrahlungsgeräte
    • Interferenzstromgeräte
  • Reiseveranstalter
    • Totes Meer
    • Gesundheitsreisen
  • Heilstollen und Salzgrotten
  • Kältekammern
  • Zeitschriften
  • Weitere Adressen

Categories

  • Keywords

Categories

  • Haut
  • Gelenke
  • Ernährung
  • Sonst noch so
  • Psyche
  • Exklusiv für registrierte Nutzer

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020
  • November 2020
  • Dezember 2020
  • Januar 2021
  • Februar 2021
  • März 2021
  • April 2021
  • Mai 2021
  • Juni 2021
  • Juli 2021
  • August 2021
  • September 2021
  • Oktober 2021
  • November 2021
  • Dezember 2021
  • Januar 2022
  • Februar 2022
  • März 2022
  • April 2022
  • Mai 2022
  • Juni 2022
  • Juli 2022
  • August 2022
  • September 2022
  • Oktober 2022
  • November 2022

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • Health
  • All things to know

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. hamburgerdeern

    calcipotriol

    hallo miteinander..........ich habe meinen lichtkamm von der bkk bekommen......nun habe ich von,,calcipotriol,,gelesen.....das soll sehr gut sein................wer hat Erfahrungen??tschüss...aus hamburg
  2. hamburgerdeern

    lichtkamm für den kopf

    hallo...ich wollte mal fragen...ich möchte mir einen lichtkamm uvb,verschreiben lassen..vom Hausarzt..nun gibt es so viele lichtkämme..welcher ist sinnvoll?wechen darf der Arzt verschreiben?..und ist die Wirksamkeit zu sehen??meine haare sind vorne weg....und was haltet ihr von;xamiol,als dauertherapie????tschüss und schönen sonntag...
  3. Hallo, ich hatte schon immer Schuppenflechte am Kopf aber seit Beginn der Menopause auch sehr stark am Po und in der Scheide, sowie an Knie und Ellenbogen. Ich habe beobachtet, dass die Sonne einen positiven Effekt auf Knie und Ellenbogen hat, deshalb würde ich Po und Scheide gerne ambulant zu Hause mit einem Lichtkamm (ohne Aufsatz) behandeln. Leider habe ich bis jetzt noch keinen Hautarzt gefunden, der mir ein Rezept für einen solchen Lichtkamm ausgestellt hätte, obwohl ich nicht verstehe, was das Problem dabei ist. Nun ist ein Lichtkamm ja nicht ganz billig und ich weiß auch nicht ob er wirklich wirkt, deshalb wollte ich fragen ob jemand zu Hause noch einen Lichtkamm hat den er nicht mehr braucht und mir günstig verkaufen könnte. Dankbar wäre ich auch wenn mir jemand einen Hautarzt in München oder noch besser im Landkreis Fürstenfeldbruck nennen könnte, der offen für eine Therapie mit UVB-Licht ist und mir ein Rezept ausstellen oder mir zumindest einen Behandlungsplan erstellen würde. Vielen Dank im Voraus für jede Antwort Blaumeise
  4. Nein, doch, ja, hier bin ich richtig mit meinem Posting. Ich beschreibe nämlich keine Art von Therapie und deren Wirkung. Ich mache nur das, was man heutzutage unbedingt machen muss, wenn ein neues Gerät in den Besitz gelangt. Man beschreibt den Vorgang des Auspackens penibel und gibt den eigenen Senf hinzu. Am Besten untermauert man noch als Nachweis der Echtheit mit einem Video bei einem der Online-Filmesammelbüchsen in Gut- oder Minderqualität. Dann kann man nämlich stets stolz darauf verweisen, wie cool man seine Kombilaufbahn als Autor, Regisseur, Kameramann, Tontechniker und Schnittstudiotechniker absolviert hat. Bei manchen Profilneurotikern brennt sich das sogar dermassen im Hirn fest, dass sie süchtig danach werden wöchentlich irgendwelchen Kram auszupacken und darüber Dokumentarfilme zu verbreiten. Gut für die Stütze der Wirtschaft, aber doch schon lästig durch ewiges Dummgeschwätz. Dieses auspacken nennt man jetzt verdenglished unboxing. Erinnert irgendwie an Boxer, die sich nen Wolf traínieren um keinen auf die Nase zu kriegen. Na dann unboxe ich jetzt auch mal, lasse es aber bei Text ohne Video. Zuvor muss ich natürlich erwähnen, dass es sich um einen Lichtkamm handelt. Dessen Papa ist der Dr. Hönle. Dem Kamm haben seine Eltern den schönen Namen Dermalight 80 gegeben. Das erwähne ich hier nur der Vollständigkeit halber und keineswegs, weil ich den Namen ge- oder missbrauchen will. Also, wenn ich der Dr. Hönle wäre, dann hätte ich meinem Kind einen anderen Namen gegeben. Muss aber jeder selber wissen. Bevor der Kamm zu uns kommen konnte, wurde er durch eine dermatologisch geschulte Fachkraft mit Doktortitel verordnet und in Eigenleistung ein Kostenvoranschlag des Dr. Hönle eingeholt. Damit war der schwierige Teil, nämlich die Kommunikation mit Akademikern, erledigt. Dieser Dr. Hönle scheint irgendwie Angst zu haben seine Kohle nicht zu kriegen. Weist er doch in seinem Kostenvoranschlag darauf hin nur gegen Vorauszahlung die von ihm produzierte Ware abzugeben. Nuja, wir haben dann den Papierkram an den Krankenversicherer des Vertrauens weitergeleitet. Irgendwie scheinen die sich mit diesem Dr. Hönle heimlich geeinigt zu haben. Uns hatte der Versicherer nämlich gesagt das erst mal zu prüfen und uns dann zu informieren. Dass die hinterhältig dem Hönle wohl Kohle rübergeschoben haben, das wussten wir nicht und fielen fast vom Brett als heute der Bote im gelben Auto ein braunes Paket abgab. Ich hab ja eigentlich was gegen braune (Richtungen und Bazillen). Als aber der Absender lesbar war, da wurde klar dass es ein Überaschungspaket sein musste. In dem Ausnahmefall wurde braun auch mal akzeptiert. Die ganze Hinterhältigkeit des Deals zwischen dem Versicherer und dem Hönle wurde klar nachdem die Begleitpapiere der außen aufgeklebten Versandtasche entnommen wurden. Denen konnte man die Rechnung über Zahlung des Eigenanteiles entnehmen. Immerhin müssen wir jetzt ganze 10 Teuronen davon an Hönle entrichten. Mal gut dass unser Haushalt 2 volle Einkommen hat und wir nicht noch einen Goldfisch durchfüttern müssen. Jetzt aber erst mal gierig das Paket aufreissen und gucken. Drin ist so ein anatomisch unterentwickelter Lichtkamm mit Kabel dran und einem klumpigen Teil für in die Steckdose. Die Kantigkeit des Gehäuses erinnert irgendwie an die Zeit vor Colani und anderen Designern. Die "Borsten" vom Kamm kann man abnehmen. Die können aber auch von alleine beim "aus-dem-Polster-holen" abgehen, weil die nicht besonders fest sitzen. Dann ist noch ein Beutel zur Aufname von Feuchtigkeit drin. Steht aber nicht drauf ob das Salz ist, was ich für das Frühstücksei verwenden kann. Den Beutel schmeisse ich mal besser weg. Eine UV-Schutzbrille ist drin. Gut so. Dann ist noch eine Eieruhr, die im Begleittext Timer genannt wird, mit drin. Ein Patiententagebuch ist mit drin. Da soll man in eine Tabelle eintragen wann wie lange und an welcher Stelle bestrahlt wurde. Das geht ja noch. Nur die Spalte mit der Dosis, die kann ich doch never ever richtig befüllen. Wie soll ich bitte einem Text in der Bedienungsanleitung und einer dort für Anwendung bei Vitiligo tabellarischen Dosisangabe auf die wesentlich längere Bestrahlungszeit bei psoriatischer Kopfhaut umrechnen. Soll ich etwa noch Dreisatz anwenden, nur weil ein Verbreiter therapeutischer Hilfsmittel seine Anleitung nicht fertig schreiben kann. Hey, ich arbeite in einem produzierenden Unternehmen, welches an alle Medikamentenhersteller weltweit bestimmte Prüfgeräte verkauft. Wenn das so was wäre, dass irgendwo eine Beschreibung nicht passt oder nicht ausführlich genug wäre, dann würde der Teufel tanzen. Immerhin kann ich der Anleitung entnehmen, dass die maximal zulässige Bestrahldauer bei Vitiligo 46 Sekunden ist. Prima das so genau zu erfahren. Gut dass es hier für Pso auf der Kopfhaut verwendet wird. Dazu seh ich dann folgende (nicht) exakte Angaben: Ich kann 4-6 Wochen beleuchten oder auch länger, wenn es ein schwerer Befall ist. Ich kann 4 bis 7 mal die Woche draufhalten. Danke Dr. Hönle für diese überaus genaue Information. Gut dass es nen Dermatologen gibt, den ich noch fragen kann. In dem Zusammenhang noch zur Hönles Aussage bei "besonders schweren Fällen" ... wie war das noch mit dem PASI und der daraus resultierenden Aussage zum Schweregrad des Befalles? Eyh, Dr. Hönle, bitte lest doch mal was drin steht und lasst euch ggf. von Fachleuten beraten. Auch wenn die Geld kosten, so is doch immerhin auch dem Anwender geholfen, der vielleicht weniger aufgekärt ist als ich es bin. Das Sahnehäppchen zum Schluss: Dr. Hönle schreibt, dass man das Steckernetzgerät nur waagerecht betreiben sollte, damit es nicht versehentlich aus der Steckdose fallen kann. Prima, you made my day. Ich wünsche ein satirisch angenehmes Wochenende. PS: Bitte keine Lichtkämme verschlucken. Das könnte zum Erstickungstod führen.
  5. Karinaa

    Lichttherapie für zu Hause

    Hallo zusammen, ich möchte meine wissenschaftliche Arbeit über Schuppenflechte und wie man den Betroffenen helfen kann schreiben. Es gibt ja Lichttherapiegeräte für zu Hause, hat damit jemand Erfahrungen? Es wäre superlieb, wenn Ihr eure Erfahrungen, Verbesserungsvorschläge und Kritik an diesen Geräten (Form, Ergonomie, Anwendung, Funktionen, eignen sich diese für alle Körperstellen? Und sind diese auch für ältere Menschen (die z. B. Probleme am Rücken haben) alleine anwendbar? usw.) mit mir teilt. Ich würde gerne ein benutzerfreundliches Therapiegerät für die private Anwendung entwerfen, dass den Ansprüchen der Verbraucher gerecht wird. Ganz liebe Grüße aus Bayern 🙂
  6. Liebe Mitglieder, Ich hätte eine Frage zum UV lichttherapie. Meine Ärztin hat mir das Gerät vor ca 5 Wochen für mein Kopfhaut mit Psoriasis verschrieben. Die eigentliche Diagnose lautet seborroasis. Meine Frage wäre, wie oft und vor allem über welche Zeitraum ist das Gerät zu empfehlen? Gibt es Nebenwirkungen oder Überdosis?
  7. Lalelu9109

    Saalux Kamm

    https://uv-geraet.com/shop/uv-kamm/83/saalux-uv-b-kamm-311-nm-gegen-psoriasis-und-vitiligo?number=1199&gclid=Cj0KCQjwk8b7BRCaARIsAARRTL4LhEk5_mHqq0bBjyfLDpTNM2jA7pSxYtSx_XTfocpLEgXRXo1wBzgaAuDoEALw_wcB Hallo Habe diesen Kram im Internet gefunden und überlege ihn mir zu bestellen hat jemand damit Erfahrung ?
  8. Hallo, ich habe mir den Lichtkamm von Dr, Höhnle Dermalight 80 gekauft aber leider ist keine Gebrauchsanleitung dabei. Kann mir jemand sagen wie ich diese schnellstmöglich bekomme? Danke
  9. unerforscht

    UVB Kamm nicht immer erfolgreich

    Liebe Mitglieder, da ich mitbekommen habe, dass man bei google durch Eingabe von UVB Kamm automatisch auf das Forum gelangt und es hier jemanden gibt, der so weise ist, dass er schon jahrzehntelang erfolgreiche Selbstversuche mit dem UVB-Kamm betreibt, diese aber auf ALLE anderen überträgt, möchte ich dennoch darauf hinweisen, dass bei MIR der UVB Kamm nach 3 Wochen täglicher Bestrahlung bis zu 3 Minuten nicht den gewünschten bzw. an manchen Stellen keinen Erfolg gebracht hat. Ca. 40 % der roten Stellen wurden dunkler, verschwanden aber nicht, wie bei vielen anderen. Ca. 30 % der Stellen wurden nach Bestrahlung wieder schuppiger und der Rest zeigte keine Veränderung, außerdem hatte ich z.T. Sonnenbrände. Bitte informiert Euch beim Hautarzt oder nochmal beim Hersteller über die Bestrahlungshäufigkeit und - vor allem - über den korrekten Abstand zur Haut bevor Ihr Sonnenbrände bekommt, diese hatte ich auch weil ich, wie hier von einigen empfohlen, das Gerät ohne Kamm direkt auf die Haut legte. Lasst Euren Hauttyp bestimmen und hört nicht auf jede "Weisheit", verlasst Euch auch auf Euer Gefühl und glaubt nicht blind alles was ein Einzelner schreibt. Zu den UVB Kämmen : Das billigste offzielle Gerät ist der Dermfix 1000, den habe ich und es gibt ihn noch eine Version höher mit doppelten Röhren (natürlich auch teurer) was die Bestrahlungszeiten wesentlich verkürzt. Das billigste Gerät ist ein Nachbau und kommt aus Polen, wird z.T. für weit unter 100 Euro gehandelt, es hat zwar eine Phillipsröhre aber angeblich kein CE Zeichen. In den Auktionen bei e. gibt es z.T. auch namhafte neue Geräte für unter 200 Euro. Gute Besserung unerforscht
  10. Franzi00

    Ist das Verhalten normal?

    Guten Abend liebe Community, seit letzter Woche gehöre ich nun auch lt. Arzt zu Euch. Auch ich habe nun die Schuppenflechte, ich hatte das vor Jahren mal am Kopf, dies ging aber super mit einer Creme weg. Jetzt habe ich wieder am Kopf einige Stellen sowie am ganzen Körper verstreut viele kleine Stellen die kleiner wie ein Cent Stück sind. Also war ich beim Hautarzt, dieser teilte mir mit das es sich um schuppenflechte handelt und ich solle mind. 3 x pro Woche zur Bestrahlung zu ihm kommen. Außerdem habe ich für den Kopf das Daivobet Gel bekommen. Das wars- keine Erklärung wie ich meine Haut pflegen soll, oder ob ich etwas beachten muss- nichts! Ich war mit meinem 2 Kindern da, auch wurde ich nicht gefragt ob ich noch Stille (was ich tue) im Beipackzettel von Daivobet steht das man nicht stillen soll, als ich den Arzt heute darauf angesprochen habe meinte er das ich es lieber lassen soll, nicht dass noch was ist und er dann verantwortlich dafür ist... Der letzte Kommentar dazu ich solle abstillen... Ich habe mich dann ein wenig eingelesen und bin dann auf diesen lichtkamm gestoßen der ja genauso gut sein soll wie die Bestrahlung in der Kabine! Ich hätte dann meine Krankenkasse angerufen- wenn ich ein Rezept bringe übernehmen die die Kosten hierfür (also muss das Ding ja gut sein, die KK Zahlen ja eigentlich nur das nötigste) Ich fragte dann gestern in der Praxis und bekam von der Arzthelferin gleich zu hören die Dinger sind nicht gut!! - damit war das Thema für sie gegessen! Ich aber habe einen extremen Ekel vor dieser Praxis, es ist absolut schmutzig die Schutzbrille ist total schmierig, der Boden voller Flecken. Dazu kommt das ich noch ein 1 jährigem Kind habe - was mache ich mit ihr in der Zeit? Das bestrahlungszimmer ist EKELHAFT Spinnen kleben an der Decke und es gibt min. 2 sehr gut erreichbare Steckdosen ohne Schutz, was macht die kleine dann wenn ich 3 min drin stehe??? Ich bin mit den Nerven echt am Ende- hat jemand einen Tip für mich, wie ich an dieses doofe Rezept für den Lichtkamm komme, dann kann ich abends in aller Ruhe wenn mein Mann da ist mich ,,bestrahlen" Entschuldigt für diesen langen Text, aber es musste einfach raus! Den Arzt zu wechseln ist relativ schwer, da die meisten eine lange Wartezeit haben....
  11. Guten Abend zusammen, bin hier schon lange nicht mehr on gewesen. Im letzten Posting habe ich ja mal nach den Lichtkamm gefragt, den ich auch von der KK verschrieben bekam. Na ja im großen und ganzen hab ich mir mehr versprochen, an manchen Stellen hilft er an manchen nicht. Vor allem am Po hab ich große Stellen die nicht verschwinden wollen, auch die Badepuva bringt keine Abhilfe. Da ich keinen Bock habe mir jede Nacht unabsichtlich den Po blutig zu kratzen, werde ich diese Woche meine Hautärztin auf Furmaderm ansprechen. Hab da jetzt Pro und Kontra gelesen und hoffe mal das sich die Nebenwirkungen gering halten. Schönes Wochenende euch allen Gruß Rolf
  12. Hallo Herr Dr. Stefan Fey! Meine Tochter hat seit ihrem 9 Lebensjahr Schuppenflechte also 15 Jahre und seit ca. 4 Jahren Gelenksschmerzen. Eine Bekannte hat ihre Gelenksschmerzen mit Natrium tetraboricum soweit im Griff, das sie schmerzfrei ist. Haben sie damit Erfahrung, wenn ja in welcher Dosierung man das Pulver einnehmen kann ohne sich zu schaden. Sie hat die Schuppenflechte besonders stark am Kopf, hinter den Ohren und am Haaransatz. Gibt es ein Mittel für diese Stellen und behandeln sie auch mit dem Lichtkamm,wenn ja wie? Vielen Dank und liebe Grüße aus Österreich!!!!
  13. rosenranke

    Lichtkamm Waldmann

    Ich möchte einen Lichtkamm kaufen. Ich hab mich für den Kamm von Waldmann entschieden. Kann mir jemand sagen was der Unterschied zwischen UVB Strahler UV 21 Breitband 280 - 350 nm und UVB Strahler Tl01 Schmalband 311nm. Diese zwei werden angeboten, ich hab aber keine Ahnung was der Unterschied ist. Gibt es auch einen Plan wie man Bestrahlungen durchführen soll? Vielen Dank im voraus!!
  14. Welches UV Gerät ist für den Kopf ist für die Benutzung für zuhause geeignet und wird das von meiner privaten Kasse übernommen? Wird der Juckreiz im Laufe der Bestrahlung weiniger? Welche Schuppenlöser soll ich zusätzlich benutzen? Danke
  15. Redaktion

    Philips BlueControl

    From the album: Lichttherapie

    Dieses Gerät war so groß wie ein Handteller und sollte zur Lichttherapie von kleinen Psoriasis-Stellen dienen. Der Hersteller hat es allerdings vom Markt genommen.

    © Psoriasis-Netz

  16. Redaktion

    Teilbestrahlungsgerät

    From the album: Lichttherapie

    Hier sieht man, wie das Teilkörper-Bestrahlungsgerät für die Lichttherapie der Füße genutzt wird. Das Handtuch über dem Kopf erspart die absolut und dringend notwendige Bedeckung der Augen mit einer Sonnenbrille oder anderen Schutzbrillen.

    © Psoriasis-Netz

  17. Redaktion

    Teilbestrahlungsgerät

    From the album: Lichttherapie

    Mit solchen Geräten können Hände oder Füße gezielter einer Lichttherapie unterzogen werden.

    © Psoriasis-Netz

  18. Redaktion

    Balneophototherapie

    From the album: Lichttherapie

    Bei dieser Kombination kommen Wanne und Solariumshimmel oft gleichzeitig zum Einsatz. Das "Solarium" hat allerdings einen bestimmten UV-Wellenbereich.

    © Psoriasis-Netz

  19. Redaktion

    Lichtkamm

    From the album: Lichttherapie

    Lichtkämme wie dieser eignen sich zur Bestrahlung kleinerer Psoriasis-Stellen am Körper und eben bei Schuppenflechte auf dem Kopf.

    © Psoriasis-Netz

  20. Redaktion

    UV-Kabine

    From the album: Lichttherapie

    Hier ist eine Bestrahlungskabine aus anderer Perspektive zu sehen.

    © Psoriasis-Netz

  21. Redaktion

    Bestrahlungskabine

    From the album: Lichttherapie

    Bei vielen Ärzten und in Kliniken stehen Bestrahlungskabinen wie diese. Man stellt sich hinein, die Arzthelferin stellt alles ein – und die Tür geht zu. Oder umgekehrt.

    © Psoriasis-Netz

  22. Redaktion

    Bluepoint

    From the album: Lichttherapie

    Mit dem Bluepoint-Bestrahlungsgerät wird Nagelpsoriasis behandelt. Das UV-Licht ist in dem kleinen Aufsatz stark gebündelt.

    © Psoriasis-Netz

  23. Hallo zusammen , hab seit Mai diesen Jahres psoriasis pustulosa… vermutlich durch eine spritzkur ausgelöst die ich gegen Agne inversa durchgeführt habe 😔 war jetzt eine Woche im Krankenhaus wo Proben genommen wurden um die Diagnose zu stellen und um die lichttherapie mit UVA und UVB durchzuführen. Die hat gut angeschlagen. Jetzt bin ich seit 6 Tagen ohne lichttherapie und es wird wieder schlimmer😢 extrem ist es bei mir an den Fußsohlen, Handinnenflächen und auf der Kopfhaut. Mein nächste Termin für die Tagesklinik und somit Bestrahlung ist erst Ende Juli. Hab Angst das es wieder am ganzen Körper ausbricht so wie es war als ich ins Krankenhaus bin. von jetzt am überlegen mir einen Lichtkamm selber zu kaufen, weil mein Hautarzt mir den nicht verschreibt 🤬 ( keine Ahnung warum). Aber wenn es hilft würd ich das Geld investieren, denn so bin ich schwer unzufrieden mit der Situation und meinen körpergefühl. Also meine Frage an die Runde : 1. habt ihr Erfahrungen mit dem Lichtkamm und wenn ja welchen würdet ihr empfehlen … Freu mich auf ne Antwort wasndslos ✨
  24. Orhan

    Gerade beim Hautarzt gewesen

    So leute heute war ich mal seit langem wieder beim hautarzt. Habe mir schon vorher überlegt was ich ihm alles Fragen soll. Naja war dann drinn , er sagte gleich wie geht es ihnen? naja nicht so gut schauns mal mein gesicht an, ist das pso oder sebo ekzeme? nach kurzem gucken gleich etwas eingetippt am computer.... dann fing er an mir medikamente zu aufschreiben. ich fragte gleich gibt es da kuren? oder kann ich mir einen Lichtkamm bestellen lassen(habs ja am kopfhaut auch. er sagte gleich das ist ja eine kur, schmieren sie sich das aufm gesicht und dies aufm kopf und kommens in 2 wochen wieder vorbei. pehhh nicht einmal tipps und tricks oder pflege hilfe angeboten. er verschrieb mir clarelux lösung für kopfhaut zusammen gemixte creme: cutivate Creme 30,0 ultrasicc ad. 100,0 Meine frage ist, die apothekerin hat gesagt das gemixte creme sei für achsel und andere körperstellen aber vom gesicht hat der doktor nichts drauf geschrieben. was meint ihr kann ich es verwenden? Habt ihr erfahrungen?
  25. Hallo leidensgenossen. Habe schon ca 10 jahre pso und seit ein paar monaten sehr verstärkt auf der kopfhaut. Ich kann dann alle 2/3 tage die schuppen abkratzen und auskämmen. Und auch ganz viele haare lassen. Zur behandlung der pso am restlichen körper habe ich mir vor jahren eine lichtkabine gekauft und habe die schuppenflechte restlos vertrieben. Nun denke ich dass mir ein lichtkamm für die kopfhaut helfen könnte. Hat jmnd erfahrungen damit? Kennt jmnd einen verkäufer? Ich kenne nur waldmann Vielen dank

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.