Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Reha'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • In general
    • Psoriasis-Forum
    • Psoriasis arthropatica
    • Psyche
    • Legal and social
  • Therapy
    • Therapies
    • Medication
    • UV-Therapy
    • Nutrition
    • Alternatives
    • Skin care
  • Clinic, rehab, cure & vacation
    • The way to the clinic and rehab
    • Clinics
    • Dead Sea
    • Travel with psoriasis
  • Community
    • I'm new
    • Meetings
    • On the other hand...
    • Hobbies
    • Classifieds
  • What experts advise
    • Expertenforum Schuppenflechte, Psoriasis arthritis, Therapie, Klinik...
    • Expertenforum Neurodermitis
    • Expertenforum Nagelpsoriasis
    • Weitere Expertenforen
  • Berlin's Berlin-Forum
  • Sachsen's Sachsen-Forum
  • Nordrhein-Westfalen's NRW-Forum
  • Bayern's Bayern-Forum
  • Bremen und umzu's Bremen-Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's BaWü-Forum
  • Hessen's Hessen-Forum
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Forum
  • Brandenburg's Brandenburg-Forum
  • Rheinland-Pfalz's Rheinland-Pfalz-Forum
  • Mecklenburg-Vorpommern's MeckPomm-Forum
  • Niedersachsen's Niedersachsen-Forum
  • Österreich's Österreich-Forum
  • Hamburg's Hamburg-Forum
  • Schweiz's Schweiz-Forum
  • Saarland's Saarland-Forum
  • Sachsen-Anhalt's Sachsen-Anhalt-Forum
  • U25 - Jung mit Schuppenflechte's U25-Forum
  • Thüringen's Thüringen-Forum

Blogs

  • Blog 11985
  • Blogschuppen
  • Blog 11990
  • Aprilblumes Blog
  • Blog 11997
  • stephang' Blog
  • Unterwegs in Smrdáky
  • itchyandscratchy' Blog
  • PUVA Bade Therapie
  • Tine1991' Blog
  • Auszeit
  • Blog 12023
  • Blog 12092
  • Schuppi31' Blog
  • Blog 12292
  • Blog 12370
  • Lucy68' Blog
  • Blog 533
  • Blog 12460
  • Danila
  • Blog 12476
  • Lucy68' Blog
  • Blog 586
  • Blog 12559
  • Shorty90' Blog
  • Blog 12663
  • rossi28s Blog
  • Lucy68' Blog
  • Blog 628
  • wolf021973' Blog
  • Blog 12759
  • Lucy68' Blog
  • Blog 742
  • Blog 12815
  • Lucy68' Blog
  • Blog 906
  • Blog 12885
  • Lucy68' Blog
  • Blog 12950
  • Sorion
  • Name?? ;-)
  • Blog 13100
  • Blog 991
  • Blog 13167
  • Graf Duckulas Blog
  • Blog 1202
  • Blog 13173
  • Hörby' Blog
  • Klärchens Kritzeleien
  • Blog 13208
  • Blog 1386
  • Blog 13241
  • Blog 1394
  • Blog 13250
  • Daivobet + Curcumin
  • Suzane
  • Blog 1539
  • Meine Augen
  • Blog 13288
  • Blog 1601
  • Blog 13341
  • Wan der Blog
  • Blog 13347
  • Blog 1709
  • Blog 13463
  • Linda-Dianas Blog
  • Blog 1737
  • Blog 13504
  • Cosentyx mit 16 Jahren
  • Eloy's AltBlog
  • Blog 1851
  • Blog 13523
  • Blog 1896
  • Blog 13560
  • Blog 1945
  • Blog 13581
  • alterfischi
  • Spieglein, Spieglein
  • Krank und laut
  • Blog 1973
  • Blog 13661
  • Blog 2025
  • Blog 13714
  • Blog 2165
  • Blog 13728
  • Ich und der Heilpraktiker
  • Blog 13748
  • Geschichtliches
  • Blog 13800
  • Mit Psoriasis nach Australien
  • Blog 2369
  • Blog 13807
  • Blog 13816
  • Blog 13820
  • Zwischenfälle
  • Blog 2466
  • Blog 13922
  • sigi364sein Blog
  • Blog 2580
  • Blog 13935
  • Halber Zwilling
  • Eleynes PSA-Blog
  • Uli´s Blog
  • Blog 13969
  • Plötzlich alles anders?
  • Blog 2729
  • der "Das wird schon wieder" Blog
  • Biologika und Biosimilars
  • Blog 2808
  • Blog 14069
  • Blog 2850
  • Blog 14096
  • Blog 2883
  • Blog 14125
  • PSOnkels Think Tank
  • Blog 2963
  • Blog 14134
  • Blog 3119
  • Blog 14162
  • Gene, Schleimhäute und was kommt noch
  • Blog 3227
  • Blog 14223
  • zwispältiges
  • Blog 14233
  • Blog 3477
  • Lise's Blog
  • Arnos Genesungstagebuch
  • Blog 3525
  • Blog 14310
  • MaryAnn macht Urlaub in Sri Lanka
  • Blog 14349
  • inacopia' Blog
  • .live.from.the.lab.
  • Blog 3592
  • Blog 14391
  • Blog 3657
  • Blog 14397
  • Blog 3725
  • Blog 14467
  • Rainer Friedrich
  • Blog 3735
  • Blog 14468
  • Teardrop' Blog
  • Squire´s Blog
  • Blog 3895
  • Blog 14471
  • Toastbrots Homöopathie-Tagebuch
  • Blog 3932
  • Blog 14528
  • Toastbrots Fragen an die Menschheit.
  • Blog 4084
  • Blog 14572
  • Vitamin D - äußerlich und innerlich zur (unterstützenden) Behandlung der Psoriasis
  • Blog 4142
  • Blog 14581
  • Psoriasis Arthritis
  • Blog 4163
  • Blog 14597
  • Blog 4198
  • Blog 14607
  • Blog 4201
  • Blog 14652
  • Marion1971' Blog
  • Rheinkiesel
  • Blog 4288
  • Blog 14658
  • Psoriasis Heilung oder Besserung mit einer Spezialform der Paleodiät
  • Blog 14730
  • Wissenswertes - Arzneimittel, Impfungen, Artikel, Filme, Videos, Berichte, Studien, Links, ...
  • Blog 4495
  • Blog 14741
  • Fussballfans Blog
  • Blog 14748
  • Blog 4571
  • Blog 14781
  • ulli pso' Blog
  • "Vermeidung" und Prävention der Psoriasis
  • Blog 4651
  • Blog 14791
  • Blog 4721
  • Blog 14816
  • Blog 4801
  • Blog 14818
  • Infliximab, Wechsel von Infusion auf subkutane Applikation
  • Blog 4820
  • Blog 14850
  • Blog 5001
  • Evas Blog
  • Blog 5139
  • Laborwerte kennen und bewerten -> besser/optimal behandeln -> gesünder leben
  • Blog 5238
  • Defi´s Stelara Tagebuch
  • Blog 5333
  • Blog 5478
  • SPONGEBOB' Stelara Blog
  • Blog 5488
  • Mein Leben mit der PSO
  • Ina Eckstein
  • Corona-Virus SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Blog 5661
  • Zafira10' Blog
  • Blog 628 Kopieren
  • Blog 5709
  • Cosentyx® - Erfahrungen und Überlegungen zur Therapie mit Secukinumab
  • Blog 6000
  • Test Blog
  • Blog 6059
  • Sodermatec-Sonde - der Test
  • Infektionen und COVID-19 vorbeugen
  • Harmony' Blog
  • Die achtsame Haut
  • Blog 6125
  • Cosentyx® (AIN457) - Häufige Fragen, Informationen und Studien zum Biologikum Secukinumab
  • Aus dem Leben von RoDi
  • -Jenny-' Blog
  • Nicht nur auf der Haut - Systemische Erkrankung Psoriasis
  • Blog 6325
  • Harmony' Blog
  • Grundlagen und Prinzipien der Psoriasis- und Psoriasisarthritis-Behandlung
  • croco62s Blog
  • Blog 6469
  • kittycat57s Blog
  • Blog 6494
  • Blog 6501
  • Blog 6574
  • Blog 6585
  • Miss_Lizzy' Blog
  • Blog 6608
  • Blog 6681
  • Blog 6868
  • Blog 6874
  • Blog 6894
  • Blog 6901
  • Selbsthilfe-Blog
  • Blog 6911
  • malguckens blog
  • Die Andere Haut
  • Felicia schreibt
  • andreas42' Blog
  • Blog 6981
  • Froschkönigins Blögchen
  • Blog 6984
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat!
  • Blog 7042
  • Gold' Blog
  • Blog 7060
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat! Teil 2
  • Blog 7120
  • tammas Blog
  • Blog 7133
  • hamburgerdeern' Blog
  • Blog 7169
  • hamburgerdeern' Blog
  • Alltagswahnsinn
  • Lyns Blog
  • Blog 7186
  • Blog 7205
  • 0815? Nein, danke!
  • Meine Tiere
  • Blog 7216
  • Blog 7271
  • Blog 7275
  • Blog 7287
  • Blog 7323
  • Blog 7337
  • Blog 7354
  • Blog 7378
  • Blog 7417
  • anmari23´s
  • Blog 7461
  • Blog 7478
  • Humira - Man kanns ja mal versuchen
  • Blog 7510
  • Blog 7585
  • Blog 7592
  • Blog 7597
  • Blog 7603
  • Studie Ixekizumab Interleukin 17
  • Blog 7638
  • Blog 7673
  • Wolle`s Marathon
  • Blog 7703
  • Abnehmen
  • Blog 7761
  • Blog 7799
  • Blog 7812
  • Blog 7818
  • Borkum 2008
  • Blog 7839
  • Blog 7855
  • Blog 7894
  • Möhrchen's Blog
  • Blog 7910
  • Blog 7916
  • Blog 7934
  • Blog 7936
  • Blog 7947
  • Blog 7951
  • Blog 8034
  • Blog 8035
  • anmari23s Blog
  • Blog 8046
  • Blog 8060
  • Blog 8081
  • laulau92' Blog
  • Blog 8101
  • Katja63' Blog
  • Blog 8110
  • Rheuma-Tagesklinik im Roten-Kreuz-Krankenhaus Bremen
  • Blog 8150
  • Blog 8181
  • Blog 8219
  • Saunaparkfasanenhofs Blog
  • Blog 8230
  • Regentaenzerins Blog
  • Blog 8290
  • duftlavendel' Blog
  • Blog 8331
  • Blog 8387
  • Psoriasis
  • Blog 8390
  • Blog 8398
  • Crazy living!!!
  • Zeisig1520s Blog
  • Blog 8457
  • Blog 8474
  • Blog 8503
  • Ron's Blog
  • Blog 8534
  • Blog 8539
  • Fortbildungswoche 2014
  • Blog 8551
  • Hautklinik " Friedensburg " In Leutenberg
  • Blog 8578
  • Blog 8603
  • Blog 8658
  • Blog 8660
  • Blog 8693
  • HealthyWay' Blog
  • Blog 8720
  • pso und ich
  • Blog 8841
  • Blog 8854
  • butzy blogs
  • Blog 8891
  • Luna2013' Blog
  • Blog 8958
  • Blog 8991
  • Blog 8995
  • Blog 9009
  • calenleya' Blog
  • Blog 9064
  • Blog 9183
  • Blog 9286
  • Blog 9322
  • Christa 50s Blog
  • Blog 9385
  • Blog 9420
  • Luna2013' Blog
  • Blog 9470
  • Blog 9495
  • Blog 9563
  • Blog 9611
  • JuniMond oder eher Juniel:)
  • Blog 9694
  • Blog 9727
  • Ein Kombi einiger Methoden als Selbstversuch
  • Blog 9793
  • Blog 9822
  • Unser Leben mit Schuppenflechte
  • Blog 10005
  • Blog 10042
  • Blog 10176
  • Cantaloops Blog
  • funnys Blog
  • MissMut
  • Blog 10253
  • Blog 10274
  • Was mir durch den Kopf geht
  • Blog 10339
  • nur wir selber
  • Blog 10378
  • Kitty1389' Blog
  • Blog 10420
  • Blog 10534
  • Blog 10625
  • Psoriasis Guttata, Aknenormin Therapie
  • Reine Kopfsache oder was?
  • Blog 10794
  • Berti'
  • Blog 10810
  • MIB Blog
  • Blog 10908
  • Philips BlueControl – der Test
  • Blog 10931
  • Blog 11220
  • Blog 11222
  • alexsmeth' Blog
  • adamsmiths' Blog
  • Blog 11355
  • Blog 11426
  • Blog 11430
  • Blog 11467
  • Blog 11577
  • Floyd0706' Blog
  • Blog 11626
  • restvitam´s Blog
  • Blog 11782
  • Blog 11815
  • Mecklenburg-Vorpommern's Blog

Calendars

  • Events
  • Berlin's Veranstaltungen
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Veranstaltungen
  • Brandenburg's Termine
  • Rheinland-Pfalz's Termine
  • Mecklenburg-Vorpommern's Termine
  • Niedersachsen's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Schweiz's Veranstaltungen
  • Saarland's Termine
  • Sachsen-Anhalt's Veranstaltungen
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Our Community
  • Forums
  • Gallery
  • videocalls
  • reallife

Categories

  • Wissen
    • Behandlung der Schuppenflechte
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
  • Therapien
    • Interferenzstrom
    • Klima-Therapie
    • Knabberfische
    • Lichttherapie
    • Nahrungsergänzung
    • Naturheilkunde
    • Totes Meer
  • Medikamente
    • Acitretin (Neotigason, Acicutan)
    • Adalimumab
    • Apremilast
    • Bimekizumab
    • Brodalumab
    • Certolizumab pegol (Cimzia)
    • Dimethylfumarat
    • Dithranol
    • Etanercept (Enbrel, Benepali, Erelzi und Nepexto)
    • Golimumab (Simponi)
    • Guselkumab (Tremfya)
    • Infliximab (Remicade, Inflectra, Remsima)
    • Ixekizumab (Taltz)
    • Kortison
    • Methotrexat
    • Mirikizumab
    • Pimecrolimus
    • Salben, Cremes und Gels
    • Secukinumab (Cosentyx)
    • Tabletten & Spritzen
    • Tacrolimus
    • Tofacitinib
    • Upadacitinib (Rinvoq)
    • Ustekinumab (Stelara)
    • Vitamin D3
  • Forschung
  • Hautpflege
  • Juckreiz
  • Kinder und Jugendliche
  • Kopf und Gesicht
  • Magazin
  • Mitmachen
    • Expertenchats
  • Pflanzliche Behandlung
  • Psoriasis und Ernährung
  • Psyche
  • Rehabilitation und Klinik
  • Schuppenflechte an den Nägeln
  • Schuppenflechte und Schwangerschaft
  • Selbsthilfe
  • Urlaub, Reisen und Wellness
  • Über uns
    • Berlin-Symposium

Categories

  • Apps
  • Arzneimittel
    • Homöopathie
  • Bücher
    • Ernährung
  • Geräte
  • Geschenktipps
  • Hautpflege
  • Helfer im Alltag
  • Nahrungsergänzung
  • Kleidung

Categories

  • Ärzte
  • Kliniken
    • Hautkliniken (Akut-Kliniken)
    • Hautkliniken (Uni-Kliniken)
    • Hautkliniken (Reha)
    • Rheuma-Kliniken (Akut-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Uni-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Reha)
  • Selbsthilfegruppen
    • Dachverbände
    • regional
  • Studienzentren
  • Beratungsstellen
    • Medizin-Hotlines von Krankenkassen
  • Bäder
    • Sole
    • Jod
    • Radon
    • Floating
  • Hersteller
    • Bestrahlungsgeräte
    • Interferenzstromgeräte
  • Reiseveranstalter
    • Totes Meer
    • Gesundheitsreisen
  • Heilstollen und Salzgrotten
  • Kältekammern
  • Zeitschriften
  • Weitere Adressen

Categories

  • Haut
  • Gelenke
  • Ernährung
  • Sonst noch so
  • Psyche
  • Exklusiv für registrierte Nutzer

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020
  • November 2020
  • Dezember 2020
  • Januar 2021
  • Februar 2021
  • März 2021
  • April 2021
  • Mai 2021
  • Juni 2021
  • Juli 2021
  • August 2021
  • September 2021
  • Oktober 2021
  • November 2021
  • Dezember 2021
  • Januar 2022
  • Februar 2022
  • März 2022
  • April 2022
  • Mai 2022
  • Juni 2022
  • Juli 2022
  • August 2022
  • September 2022
  • Oktober 2022
  • November 2022
  • Dezember 2022
  • Januar 2023

Categories

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 25 results

  1. Hallo zusammen, Ich bin neu in diesem Forum. Ich heiße Pascal und bin 28 Jahre alt. Seit 5 Jahren leide ich unter Schuppenflechte und es wird jedes Jahr schlimmer. Bis jetzt habe ich viele Cremes und auch die UVB Bestrahlung mit Salzwasser durchgeführt und nie einen Erfolg verzeichnen können. Kann mir jemand von euch sagen was mich auf einer Kur erwartet, wie muss ich mir das ganze vorstellen. Wie wird therapiert. Danke 🙂
  2. Krankenkassen fordern häufig den Entlassungsbericht einer Reha an – oft schon bevor die Versicherten die Reha antreten. Versicherte müssen diesen Aufforderungen nicht nachkommen. Krankenkassen fordern die Patienten dann zur Abgabe einer Einwilligungserklärung auf. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschlands weist darauf hin, dass Versicherte diesen Aufforderungen keinesfalls nachkommen müssen. Die Krankenkasse braucht in der Regel nur das sogenannte Blatt 1 und eben nicht den ausführlichen Entlassungsbericht. Blatt 1 enthält Basisinformationen wie die persönlichen Daten des Versicherten, die Diagnosen, das Behandlungsergebnis sowie Aussagen zur Arbeitsfähigkeit. Das darf sie auch ohne Einwilligung anfordern, zum Beispiel für die Prüfung, ob sie Krankengeld zahlen muss. Im vollständigen Entlassungsbericht finden sich dagegen ausführliche Angaben über die Krankengeschichte und den Reha-Verlauf – auch über Gespräche, die beispielsweise mit Psychotherapeuten geführt wurden. Den ausführlichen Entlassungsbericht darf die Krankenkasse nicht anfordern. Dieses Verbot kann sie nach Auffassung der Bundesdatenschutzbeauftragten auch nicht umgehen, indem sie eine Einwilligungserklärung einholt. Unterlagen für den MDK müssen direkt dorthin gehen Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) unterstützt im gesetzlichen Auftrag Krankenkassen und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Die Krankenkassen beauftragen den MDK mit einer Stellungnahme oder Begutachtung, wenn das gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn sie medizinischen Sachverstand brauchen, um über eine Leistung zu entscheiden. So lassen sie ihn beispielsweise Maßnahmen zur Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit prüfen oder ob Zweifel an einer Arbeitsunfähigkeit bestehen. Der MDK darf alle für seine Stellungnahme notwendigen Unterlagen einsehen, darunter den vollständigen Reha-Bericht. Wenn Krankenkassen medizinische Unterlagen für den MDK anfordern, haben sie dagegen kein Recht auf Einsicht. Die Reha-Kliniken müssen ihren Bericht direkt an den MDK senden. Wie können Patienten reagieren? Patienten müssen keine Einwilligung erteilen. Sie können ihre Daten und Unterlagen einsehen und Kopien bekommen. Auf diese Weise können sie sich erst einmal den Bericht ansehen und dann entscheiden, ob sie diesen der Krankenkasse zur Verfügung stellen. Die Krankenkasse darf aber grundsätzlich nur solche Daten anfordern, die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Betroffene sollten im Zweifel bei der Krankenkasse nachfragen, ob beispielsweise eine Untersuchung durch den MDK vorgesehen ist und zu welchem Zweck die Kasse welche Daten konkret benötigt. Fragen zu medizinischen bzw. sozialrechtlichen Themen beantwortet das Team der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland kostenfrei unter Telefonn 0800 / 011 77 22. cl
  3. Ich bin in der glücklichen Lage und momentan wieder in Reha in der Nordseeklinik Westerland. Es wäre ja richtig blöd, wenn zufällig noch jemand aus der Community hier wäre und wir „maskiert“ und unwissentlich aneinander vorbeigehen würden! Sollte noch jemand hier sein, melde Dich/ meldet Euch! Grüsse von der Küste vom halben Zwilling
  4. karfe

    Reha

    Hallo zusammen, weiß jemand ob man als Rentner eine Reha bekommt ohne vorher eine Op gehabt zu haben ? Gruß, Karin
  5. Hallo Ihr Lieben! Bin gerade sprachlos, überwältigend und am verzweifeln! Am 23.10.20 stellte ich meinen Reha Antrag, 10 Tage später erhielt ich die Bewilligung für Strandklinik PSO! Dort war ich schon einmal, sowie in Wiesbaden! Heute per Post erhalten, Anreise am 10.12.20 Fachbereich Dermatologie! Ich hatte sehr viel gelesen, dass viele einige Monate bedingt durch die Pandemie auf Termin warten müssen. Persönlich hatte ich mich auf lange Wartezeit eingestellt, meinen jetzigen Job als Altenpflegerin gekündigt und ein Top Angebot zum 01.12.20 erhalten! Wo ich alle Hilfsmittel habe, für 30 Std Woche mehr verdiene als Vollzeit und in 3 Schichten! Würde nur in Früh und Spät Dienst arbeiten im separaten Haus für Demenz! Was mache ich nun? Die PSA regiert zu Zeit mein Leben, PSO habe ich dank Ernährungstagebuch und Umstellung super im Griff! Die PSA ist die Hölle seit 6 Wochen! Medis habe ich seit Juli 20 bis auf Indomnet 100mg 2 mal täglich und Prednisonol 20 mg 1-1-1 abgesetzt! Mtx 20 mg und Leufoumid 20 mg habe ich in eigen Regie reduziert und abgesetzt! Was mache ich jetzt? Neuen Job antreten um Geld zu verdienen damit ich meine Tochter unterstützen kann, die bedingt durch Pandemie Ihre Ausbildung verloren hat, oder an mich denken? Bin gerade überfordert was das Richtige ist! lg Steffi12
  6. Claudia

    Reha-Antrag

    Diese Fragen kommen immer wieder bei uns an. Es wäre schön, wenn Sie die einmal für alle hier beantworten könnten. Kann ich mir die Reha-Klinik selbst aussuchen bzw. was muss ich machen, damit ich in meine Wunsch-Klinik komme? Wie viel Zeit habe ich, bei der Klinik einen Termin zu vereinbaren, wenn mein Antrag genehmigt wurde? Wie und unter welchen Voraussetzungen wird die Verweildauer verlängert?
  7. Hallo zusammen! Ich hoffe Ihr seit gut ins neue Jahr gekommen! Ich habe im Moment wieder akute Plaque. Nun habe ich sowieso eine Reha für Mai/Juni geplant. Da es im Moment aber besonders schlimm ist, möchte ich in die Akutklinik zur stationären Behandlung. Gilt die Akutklinik als Reha? oder sind, wie ich es befürchte, Probleme vorprogrammiert (wegen der Kur). Hat einer von euch Erfahrungen mit der Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik in Bad Rothenfelde? Wie lange wart ihr in der Klinik? Vielen Dank im Voraus! Lg ariebolo
  8. halber Zwilling

    Reha-Fristenrechner geht online

    Hier ein Beitrag aus dem PSO Magazin des Psoriasis Bunds: Reha-Fristenrechner geht online Für die Bearbeitung von Anträgen auf Rehabilitationsleistungen werden den Rehabilitationsträgern gemäß §§ 14ff. SGB IX konkrete Fristen vorgeschrieben. Diese Regelungen sollen zur Beschleunigung des Verwaltungsverfahrens beitragen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) hat deshalb jetzt einen Fristenrechner auf ihrer Homepage veröffentlicht. Er ermöglicht die Berechnung relevanter Fristen im Reha-Prozess. https://www.reha-fristenrechner.de/index.html Der Paritätische Gesamtverband
  9. borchertmatthias

    Reha in Heringsdorf

    Ich möchte eine Reha in der dortingen Klinik in Heringsdorf beantragen . Lau offiezielle website bietet diese Orthopodie und Haut an . Vielleicht hat jemand Erfahrungen miz der Klinik Der Grund ist meine Hüft OP und natürlich Haut und Psoriasis Arthrits .
  10. Welche Reha Klinik für Rheuma und Inneres kann empfohlen werden?
  11. Hallo, ich bin neu hier und im Augenblick recht ratlos. Kurz zu meinem Problem oder auch nicht?!? -seit 8 Jahren bei den Schwiegereltern im Verkauf angestellt. - altersbedingter Verkauf des Geschäfts -ich wurde als Filialleitung vom neuen Eigentümer zum 01.04.eingestellt. -durch Unstimmigkeiten (familiär) über Wochen hin und einen extremen Streit zwischen meinen SE und mir , hatte ich einen sehr schlimmen Schub, jetzt bin ich schon über eine Woche krankgeschrieben und gehe am 10.3 stationär in eine Rheumatologische Abteilung, da ich u.a. Bewegungseinschränkungen in den Ellebogen und Kniegelenken habe. Vom restlichen Körper abgesehen. -am 10.3.kommt mein neuer Chef, hatten telefonisch Kontakt, da war er noch der Meinung ich habe noch Resturlaub(hatte das Gefühl er war skeptisch und wusste bereits das ich Krank bin)ich wusste da noch nichts von dem Termin im KH , habe ihm jetzt schon per E-mail mitgeteilt,(haben schon oft so kommuniziert) dass ich an dem Tag zu einem dringend erforderlichen Arzttermin wegen meiner Psoriasis muss(hatte ich vorher auch noch nicht erwähnt, weil meine haut ok war), habe aber nichts davon gesagt das ich stationär gehe. Da ich im Augenblick auch Funkstille mit meinen SE habe, weiß ich nicht, was die ihm erzählt haben -sollte ich im Anschluss vom KH in eine Heilbehandlung , oder ähnliches müssen, habe ich ein Problem, da ich ein 1/2 Jahr Probezeit habe. Während der Probezeit kann man ja ohne Grund gekündigt werden... ist einfach ein dummer Zeitpunkt... ich weiß im Augenblick auch noch nicht wie lang im KH bleiben. Soll ich ihn nochmal kontaktieren ? Aber macht ein super Eindruck.... Direkt erstmal krank. Vielen dank schon mal...
  12. Mich würde mal interessieren, ob jemand seine Reha aufgrund der Corona- Krise abbrechen musste. Wie geht es dann weiter? Dürft Ihr nach der Krise wieder hin? Oder müsst Ihr einen neuen Antrag stellen? Vielleicht hat ja jemand damit zu tun und kann mal darüber berichten (?) Schwäbische Grüße vom halben Zwilling
  13. Hallo, bei chron. kranken wie wir mit Psoriasis, wie oft kann man da in reha gehen ? steht uns das nicht zu, alle 2 Jahre einen Aufenthalt in einer Einrichtung in Deutschland Marie-theres
  14. Hallo zusammen, fahre am 22.05. zur Reha, ist es besser wenn ich vorher kein Kortison schmiere? Habe es vor drei Wochen abgesetzt und sehe jetzt ganz schön schuppig aus, wer kann mir da Tipp´s geben was ich beachten muss? Jens
  15. Biene103

    Reha

    Hallo, ich bin 16 Jahre alt und würde gerne in eine Klinik. Ich habe PSO an meiner rechten Handinnenfläche, am ganzen Kopf, auf der Stirn 2 kleinere Stellen, im Ohr und hinter den Ohren, mittlerweile ein bisschen unter den Fingernägeln, auf dem Rücken einzelne mittelgroße Stellen und unter dem rechten Auge eine kleinere Stelle! Ich wollte wissen wo ich da am besten hin kann bzw ob es sich für mich überhaupt lohnt. Ich hab PSO jetzt seit ca. 6 Jahren und hatte schon 2mal eine Lichttherapie die leider überhaupt nicht angeschlagen hat. Also.. ..Wo am besten? ..Wie lange geht das dann? ..Geht das bei mir überhaupt? Schon mal Danke im Vorraus! Liebe Grüße Lena(:
  16. Fuchs

    Melde mich zurück

    Hallo, wie im Reha-Thema /Kurkliniken zu lesen ist, bin ich zurück. Meine Befürchtungen, daß es mir so geht, wie vor vier Jahren, hat sich nicht bewahrheitet. Puh, war ich erleichtert. Das volle Verwöhnprogramm. Mekergrund habe ich keinen. Zimmer o.k., Lattenrost verstellbar, neue Matratzen, Bestellsysteme bei Ärzten funzen, keine Wartezeiten. Zusätzliche Sprechzeiten beim Stationsarzt wurden im Schwesternzimmer angemeldet, wenn es erforderlich war. Visiten erfolgtem im Zimmer. Schmerzende Gelenke wurden sonografiert. Allerdings Lärmpegel von 200 Leuten im Speiseraum. Abwechsungsreiche Kost. Sogar meine glutenfreie Ernährung klappte. Tolles Freizeitprogramm. An Wochenden wurden Fahrten in die Umgebung organisiert. Bastelabende, Malen, Seidenmalelei, Kartenspielen, Kinoabende. Die Vorträge waren auf dem neuesten Stand, zur PSA viele Infos. Nix wurde verschwiegen oder kleingeredet. Aufklärung auf ganzer Linie, auch über krasse Nebenwirkungen einiger Medis, daß es wichtig ist, daß die behandelnden Ärzte dies Ernst nehmen sollen.
  17. Hallo, hat hier schon jemand Erfahrung, welche Klinik gut geeignet ist für PSA, PSO und Hashimoto und deren Nebenwirkungen zu behandeln? Die Nebenwirkungen überschneiden sich zum Teil bei mir, was Muskelschmerzen, Verspannungen usw angeht, aber es sind durch Hashimoto noch ein paar mehr im Bereich Gewichtszunahme, Lebensmittel Unverträglichkeiten, Schwindel, Ohrgeräusche usw. Salz darf und vertrage ich nicht, auch nicht als Bäder, was sehr einschränkt, da mir das zur Entspannung und für die Haut am meisten geholfen hat. Hätte gern eine Reha Klinik, die sich im besten Fall mit allen Krankheiten auskennt, vielleicht hat da schon jemand Erfahrungen Gruß Sven
  18. Hallo, vieleicht kann mir ja einer einpaar Tips geben, oder hat selber schon mit der Rentenkasse gekämpft.Also bei mir liegt das so, ich habe Psoriasis und meine Tochter leider auch.Wir waren vor 4 Jahren zusammen auf Kur auf Borkum, hat auch super geholfen waren beide fast ein Jahr beschwerdefrei.Damals reichte ein Vermerk vom Arzt , das wir beide in eine Kurklinik kamen.Da war ich ja auch noch in der Eisenbahner Rentenkasse , die heist heute Knappschaft Bahn See Rentenkasse . Leider giebt es bei der Knappschaft nur Erwachsenenheime oder Kinderkurheime . Diese Heime müssen vorrangig belegt werden, so meine Anfrage in so einen Heim. Jetzt habe ich die Anträge bekommen,aber leider zwei Kind und Erwachsener.Auf Nachfrage nach ein zusatzformular wurde ich abgewiesen. Vieleicht hatt ja einer von euch noch eine Idee was man da machen kann?
  19. MadameJosii

    Kur oder nicht

    Hallo ihr da draußen, ich bin 17 Jahre alt und habe seit knapp zwei Jahren Pso. Ich weiß nicht mehr weiter. Ich bekomme seit September letzten Jahres Remicade ( nach einem Marathon mit verschieden,cremes,salben,medis) Aber es hilft mir nicht, ich hatte die Schuppenflechte zu Anfang nur an Händen und Füßen,seit zwei/drei Monaten habe ich sie überall. Am Kopf, an den Beinen, unter den Armen,.. Einfach überall. Ich habe mir überlegt eine Kur zu machen, aber mein Hautarzt hat gesagt, das würde nicht helfen. Und da ich noch zur Schule gehe, fällt es mir schwer mich zu entscheiden. Hat euch eine Kur geholfen? Oder verschwende ich dort meine Zeit. Oder habt ihr sonst vllt. noch ein paar Tipps? Ich weiß langsam wirklich nicht mehr was ich tun soll.. Liebe Grüße, Josii
  20. Hallo Ihr Lieben. Ich habe mich vor kurzem hier angemeldet, und möchte mich hier erstmal vorstellen. Ich bin Peter 49, verh. und habe auch eine Familie. Vor 27 Jahre brach die PSO aus, das war kurz nach dem ich geheiratet hatte.. Mein erster Gedanke war jetzt ist als aus, und du bis wieder allein. Nun sind 27 Jahre vergangen und die Ehe besteht immer noch. In den Jahren gab es sehr viele Tiefen die einen immer wieder auf die Probe gestellt haben. Zum Beispiel kam im Jahr 2003 die Diagnose Tumor ( Darmkrebs ) , das war ein Schlag den man erstmal verarbeiten mußte. Wie Ihr euch Denken könnt hatte das auch Auswirkungen auf die PSO. Aber ich habe den Krebs besiegt. Es würde hier den Rahmen sprengen um alles hier zu schreiben. Kuren hatte ich auch: 2004 B.Bentheim ( Reha ) und 2006 ( Akkut Aufn. ). Nun wurde festgestellt das die Arthritis hinzu gekommen ist. Der kampf geht weiter Kopf hoch. Eines ist Wichtig Menschen an seiner Seite zu haben und die zu einen stehen und der Krankheit. LG. Peter 49 PS. Ich finde das Super wie Ihr hier miteinander umgeht.
  21. Hallo, ich bin privat bei der HUK-Coburg versichert und Beamtin, also Beihilfeberechtigt. Wie komme ich am besten zu meiner Reha/bzw. Kur? Speziell im Ausland! Hat das jemand schon mal beantragt?? Sämtliche Telefonate vom Amtsarzt angefangen über die Beihilfestelle und die Krankenkasse haben mich bisher leider nicht schlauer gemacht. Dank im Vorraus und Grüße
  22. borchertmatthias

    ückeritz\usedom

    Hallo Ihr Ich war im OctoberNovember 2001 auf Usedom zur Kur.War bissher auch das Erste mal.Jedenfalls hats mir gefallen.Man kann alles mit Absprache des Arztes alles nuten zb Sauna Schwimmbad Fitnessstudio etc..Im Sommer ist es natürlich noch schöner,weil der Strand gleich vor der Haustür ist.Behandelt wird natürlich PSO bzw PSA Neurodermites Astma und noch paar andere Sachen. Anwendungen waren bei mir zb Solebäder Salben und was sonst noch zugehört. Ich war jedenfalls begeistert. Vorträge der Ärzte haben sich in Grenzen gehalten, aber Geschadet hats jedenfals nicht. Freizeit mässig wurde auch einiges geboten.Ausserhalb der Klinik kann man auch viele Schöne dinge erleben und sich ansehen.Natürlich sind die jenigen flexibler die mit dem Auto hinfahren. Jedenfalls ist eine Entspannung pur gewärleistet. solls für heut gewesen sein. bye Matze alias Pharao
  23. hatte eine kur auf der insel usedom in uckeritz vom 28.5.02 bis 18.6.02 und bin sehr zufrieden .mein haut ist seit langer zeit mal wieder glatt un schoen anzusehen .die klinik ist 120 prozentig organisiert .personal seher freundlich ich war sehr ueberascht und wuerde sofort wieder dort verweilen .und jetzt koennt ihr fragen
  24. Hallo zusammen, ich habe soeben meinen Rehaantrag ausgefüllt. Ich leide an Psoriasis, Psoriasis Arthritis und Fibromyalgie. Da ich meine eineinhalb jährige Tochter mitnehme bin ich völlig ratlos, für welche Klinik ich mich entscheiden soll. Und kann ich das überhaupt mitentscheiden oder liegt die Entscheidung allein beim Rententräger? Möchte natürlich in eine Klinik, welche nicht nur mich angemessen therapiert sondern wo auch noch mehr Kinder anwesend sind und wo auch die Kidsbetreuung supi ist. Allerdings darf ich mit meiner Tochter laut Pädiater nicht an die Nordsee, da sie an Infektasthma leidet und das Klima zu reizbar für sie ist. Ostsee ist aber vom Doc empfohlen. Wer hat Erfahrungen mit Kindern in einer Reha und kann mir Kliniken empfehlen??? Vielen Dank für Eure Hilfe...
  25. Hallo zusammen, ich habe mal den Rentenversicherer angefragt ob es auch Möglichkeiten gibt die Reha vorzeitig wegen Erfolgslosigkeit oder widrige Umstände abrechen kann und wie die Vorgehensweise wäre. Welche Kosten dann auf mich zu kommen. Die Antwort !! Sehr geehrter Herr ....., wenn sie die Rehabilitation gegen ärztlichen Rat vorzeitig beenden, empfehlen wir ihnen, ihre Gründe in schriftlicher Form postalisch oder per Fax unter Angabe ihrer Versicherungsnummer dem Kostenträger darzulegen. Finanzielle Konsequenzen für sie wird ihre vorzeitige Abreise nicht haben. Ein vorzeitiger Abbruch gegen ärztlichen Rat oder sogar aus disziplinarischen Gründen bleibt jedoch auch zukünftig aktenkundig. Wir empfehlen ihnen, die Entscheidung nach Rücksprache und wenn möglich auch mit Einverständnis der Rehabilitationseinrichtung zu treffen. Weitergehende Fragen beantworten Ihnen gern die Spezialisten in unserem Reha-Informations-Center (R.I.C.). in der Zeit: Hat jemand schon andere Erfahrungen gemacht? Gruß Hartmut

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.