Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Rehabilitation'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • In general
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthropatica
    • Psyche
    • Legal and social
  • Therapy
    • Therapies
    • Medication
    • UV-Therapy
    • Nutrition
    • Alternatives
    • Skin care
  • Clinic, rehab, cure & vacation
    • The way to the clinic and rehab
    • Clinics
    • Dead Sea
    • Travel with psoriasis
  • Community
    • I'm new
    • Meetings
    • On the other hand...
    • Hobbies
    • Classifieds
  • What experts advise
    • Fragen rund um die Schuppenflechte, Psoriasis arthritis, Therapie, Klinik...
    • Neurodermitis
    • Nagelpsoriasis
    • Weitere Expertenforen
  • Berlin's Berlin-Forum
  • Sachsen's Sachsen-Forum
  • Nordrhein-Westfalen's NRW-Forum
  • Bayern's Bayern-Forum
  • Bremen und umzu's Bremen-Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's BaWü-Forum
  • Hessen's Hessen-Forum
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Schleswig-Holstein-Forum
  • Brandenburg's Brandenburg-Forum
  • Rheinland-Pfalz's Rheinland-Pfalz-Forum
  • Mecklenburg-Vorpommern's MeckPomm-Forum
  • Niedersachsen's Niedersachsen-Forum
  • Österreich's Forum
  • Hamburg's Hamburg-Forum
  • Schweiz's Schweiz-Forum
  • Saarland's Saarland-Forum
  • Sachsen-Anhalt's Sachsen-Anhalt-Forum
  • U25's Forum
  • Thüringen's Thüringen-Forum

Blogs

  • Blogschuppen
  • Unterwegs in Smrdáky
  • Auszeit
  • Blog 533
  • Danila
  • Blog 586
  • Blog 628
  • Blog 742
  • Blog 906
  • Name?? ;-)
  • Blog 986
  • Blog 991
  • Blog 1202
  • Klärchens Kritzeleien
  • Blog 1386
  • Blog 1394
  • Suzane
  • Blog 1539
  • Meine Augen
  • Blog 1601
  • Blog 1709
  • Blog 1737
  • Eloy's AltBlog
  • Blog 1851
  • Blog 1896
  • Blog 1945
  • Spieglein, Spieglein
  • Blog 1973
  • Blog 2025
  • Blog 2165
  • Geschichtliches
  • Blog 2369
  • Blog 2389
  • Blog 2466
  • Blog 2580
  • Eleynes PSA-Blog
  • Uli´s Blog
  • Blog 2729
  • Blog 2808
  • Blog 2850
  • Blog 2883
  • Blog 2963
  • Blog 3119
  • Blog 3227
  • zwispältiges
  • Blog 3477
  • Blog 3525
  • MaryAnn macht Urlaub in Sri Lanka
  • Blog 3592
  • Blog 3657
  • Blog 3725
  • Blog 3735
  • Blog 3895
  • Blog 3932
  • Blog 4084
  • Blog 4142
  • Blog 4163
  • Blog 4198
  • Blog 4201
  • Blog 4288
  • Blog 4495
  • Fussballfans Blog
  • Blog 4571
  • Blog 4651
  • Blog 4721
  • Blog 4801
  • Blog 4820
  • Blog 5001
  • Blog 5139
  • Blog 5238
  • Blog 5333
  • Blog 5478
  • Blog 5488
  • Blog 5661
  • Blog 5709
  • Blog 6000
  • Blog 6059
  • Harmony' Blog
  • Blog 6125
  • Aus dem Leben von RoDi
  • Blog 6325
  • Blog 6469
  • Blog 6494
  • Blog 6501
  • Blog 6574
  • Blog 6585
  • Blog 6608
  • Blog 6681
  • Blog 6868
  • Blog 6874
  • Blog 6894
  • Blog 6901
  • Blog 6911
  • malguckens blog
  • Felicia schreibt
  • Blog 6981
  • Blog 6984
  • Blog 7042
  • Blog 7060
  • Blog 7120
  • Krank und laut
  • Blog 7133
  • Blog 7169
  • Alltagswahnsinn
  • Blog 7186
  • Blog 7205
  • Meine Tiere
  • Blog 7216
  • Blog 7271
  • Blog 7275
  • Blog 7287
  • Blog 7323
  • Blog 7337
  • Blog 7354
  • Blog 7378
  • Blog 7417
  • Blog 7461
  • Blog 7478
  • Blog 7510
  • Blog 7585
  • Blog 7592
  • Blog 7597
  • Blog 7603
  • Blog 7638
  • Blog 7673
  • Blog 7703
  • Blog 7761
  • Blog 7799
  • Blog 7812
  • Blog 7818
  • Borkum 2008
  • Blog 7839
  • Blog 7855
  • Blog 7894
  • Blog 7910
  • Blog 7916
  • Blog 7934
  • Blog 7936
  • Blog 7947
  • Blog 7951
  • Blog 8034
  • Blog 8035
  • Blog 8046
  • Blog 8060
  • Blog 8081
  • Blog 8101
  • Blog 8110
  • Blog 8150
  • Blog 8181
  • Blog 8219
  • Blog 8230
  • Blog 8290
  • Blog 8331
  • Blog 8387
  • Blog 8390
  • Blog 8398
  • Crazy living!!!
  • Blog 8457
  • Blog 8474
  • Blog 8503
  • Blog 8534
  • Blog 8539
  • Blog 8551
  • Blog 8578
  • Blog 8603
  • Blog 8658
  • Blog 8660
  • Blog 8693
  • Blog 8720
  • Blog 8841
  • Blog 8854
  • butzy blogs
  • Blog 8891
  • Blog 8958
  • Blog 8991
  • Blog 8995
  • Blog 9009
  • Blog 9064
  • Blog 9183
  • Blog 9286
  • Blog 9322
  • Blog 9385
  • Blog 9420
  • Blog 9470
  • Blog 9495
  • Blog 9563
  • Blog 9611
  • Blog 9694
  • Blog 9727
  • Ein Kombi einiger Methoden als Selbstversuch
  • Blog 9793
  • Blog 9822
  • Blog 10005
  • Blog 10042
  • Blog 10176
  • Blog 10253
  • Blog 10274
  • Blog 10339
  • Blog 10378
  • Blog 10420
  • Blog 10534
  • Blog 10625
  • Blog 10794
  • Blog 10810
  • Blog 10908
  • Blog 10931
  • Blog 11220
  • Blog 11222
  • Blog 11355
  • Blog 11426
  • Blog 11430
  • Blog 11467
  • Blog 11577
  • Blog 11626
  • Blog 11782
  • Blog 11815
  • Graf Duckulas Blog
  • Blog 11985
  • Blog 11990
  • Blog 11997
  • PUVA Bade Therapie
  • Blog 12023
  • Blog 12092
  • Lucy68' Blog
  • Blog 12292
  • Blog 12370
  • Blog 12460
  • Blog 12476
  • Blog 12559
  • Blog 12663
  • Blog 12759
  • Blog 12815
  • Blog 12885
  • Blog 12950
  • Blog 13100
  • Blog 13167
  • Blog 13173
  • Blog 13208
  • Blog 13241
  • Blog 13250
  • Squire´s Blog
  • Blog 13288
  • Blog 13341
  • Blog 13347
  • Blog 13463
  • Blog 13504
  • Blog 13523
  • Blog 13560
  • Blog 13581
  • Blog 13661
  • Blog 13714
  • Blog 13728
  • Blog 13748
  • Blog 13800
  • Blog 13807
  • Blog 13816
  • Blog 13820
  • Blog 13922
  • Blog 13935
  • Blog 13969
  • Blog 14049
  • Blog 14069
  • Blog 14096
  • Blog 14125
  • Blog 14134
  • Blog 14162
  • Blog 14223
  • Blog 14233
  • Lise's Blog
  • Blog 14310
  • Blog 14349
  • Blog 14391
  • Blog 14397
  • Blog 14467
  • Blog 14468
  • Blog 14471
  • Blog 14528
  • Blog 14572
  • Blog 14581
  • Blog 14597
  • Blog 14607
  • Blog 14652
  • Blog 14658
  • Blog 14730
  • Blog 14741
  • Blog 14748
  • Blog 14781
  • Blog 14791
  • Blog 14816
  • Blog 14818
  • Blog 14850
  • funnys Blog
  • kittycat57s Blog
  • Christa 50s Blog
  • croco62s Blog
  • Selbsthilfe-Blog
  • Froschkönigins Blögchen
  • tammas Blog
  • Lyns Blog
  • anmari23´s
  • anmari23s Blog
  • Saunaparkfasanenhofs Blog
  • Regentaenzerins Blog
  • Zeisig1520s Blog
  • Cantaloops Blog
  • MIB Blog
  • restvitam´s Blog
  • Aprilblumes Blog
  • rossi28s Blog
  • Linda-Dianas Blog
  • Covid-19 und Corona-Impfung: Die Haut im Blick behalten
  • Wan der Blog
  • Ich und der Heilpraktiker
  • sigi364sein Blog
  • Plötzlich alles anders?
  • der "Das wird schon wieder" Blog
  • PSOnkels Think Tank
  • Mein Leben mit Pso
  • inacopia' Blog
  • Toastbrots Homöopathie-Tagebuch
  • Teardrop' Blog
  • Toastbrots Fragen an die Menschheit.
  • Marion1971' Blog
  • Psoriasis Heilung oder Besserung mit einer Spezialform der Paleodiät
  • ulli pso' Blog
  • Defi´s Stelara Tagebuch
  • SPONGEBOB' Stelara Blog
  • Mein Leben mit der PSO
  • Zafira10' Blog
  • Sodermatec-Sonde - der Test
  • Harmony' Blog
  • -Jenny-' Blog
  • Lukie' Blog
  • Miss_Lizzy' Blog
  • Lukie' Blog
  • Die Andere Haut
  • andreas42' Blog
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat!
  • Gold' Blog
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat! Teil 2
  • hamburgerdeern' Blog
  • hamburgerdeern' Blog
  • 0815? Nein, danke!
  • Humira - Man kanns ja mal versuchen
  • Studie Ixekizumab Interleukin 17
  • Wolle`s Marathon
  • Abnehmen
  • Möhrchen's Blog
  • laulau92' Blog
  • Katja63' Blog
  • Rheuma-Tagesklinik im Roten-Kreuz-Krankenhaus Bremen
  • duftlavendel' Blog
  • Psoriasis
  • Ron's Blog
  • Fortbildungswoche 2014
  • Hautklinik " Friedensburg " In Leutenberg
  • HealthyWay' Blog
  • pso und ich
  • Luna2013' Blog
  • calenleya' Blog
  • Luna2013' Blog
  • JuniMond oder eher Juniel:)
  • Unser Leben mit Schuppenflechte
  • MissMut
  • Was mir durch den Kopf geht
  • nur wir selber
  • Kitty1389' Blog
  • Reine Kopfsache oder was?
  • Psoriasis Guttata, Aknenormin Therapie
  • Berti'
  • Philips BlueControl – der Test
  • alexsmeth' Blog
  • adamsmiths' Blog
  • Trinity' Blog
  • Floyd0706' Blog
  • BlueControl Blaulicht Test
  • Test des Philips Blue Control
  • Janine F.'"89" Blog
  • Philips BLAULICHT
  • KerstinKäthe Blog
  • stephang' Blog
  • itchyandscratchy' Blog
  • Tine1991' Blog
  • dijo testet
  • Schuppi31' Blog
  • sabine71
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Shorty90' Blog
  • Lucy68' Blog
  • wolf021973' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Sorion
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Hörby' Blog
  • Daivobet + Curcumin
  • Cosentyx mit 16 Jahren
  • alterfischi
  • Mit Psoriasis nach Australien
  • Zwischenfälle
  • Halber Zwilling
  • Cosentyx® (Secukinumab, AIN457)
  • Wissenschaftliche Grundlagen und Artikel
  • Biologika (Biologicals, Biologics) und Biosimilars
  • Gene, Schleimhäute und was kommt noch
  • Arnos Genesungstagebuch
  • .live.from.the.lab.
  • Rainer Friedrich
  • Vitamin D innerlich zur (unterstützenden) Behandlung der Psoriasis
  • Psoriasis Arthritis
  • Rheinkiesel
  • Isomorphe Reize und Köbner-Effekt als Trigger der Psoriasis
  • Covid-19 und Corona-Impfung: Die Haut im Blick behalten
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Blog
  • Mecklenburg-Vorpommern's Blog

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Termine
  • Brandenburg's Termine
  • Rheinland-Pfalz's Termine
  • Mecklenburg-Vorpommern's Termine
  • Niedersachsen's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Saarland's Termine
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Our Community
  • Forums
  • Gallery
  • videocalls
  • reallife

Categories

  • Wissen
    • Behandlung der Schuppenflechte
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
  • Therapien
    • Interferenzstrom
    • Kältekammer
    • Klima-Therapie
    • Knabberfische
    • Lichttherapie
    • Nahrungsergänzung
    • Naturheilkunde
    • Totes Meer
  • Medikamente
    • Acitretin (Neotigason, Acicutan)
    • Adalimumab
    • Apremilast
    • Bimekizumab
    • Brodalumab
    • Certolizumab pegol (Cimzia)
    • Dimethylfumarat
    • Dithranol
    • Etanercept (Enbrel, Benepali, Erelzi und Nepexto)
    • Golimumab (Simponi)
    • Guselkumab (Tremfya)
    • Infliximab (Remicade, Inflectra, Remsima)
    • Ixekizumab (Taltz)
    • Kortison
    • Methotrexat
    • Mirikizumab
    • Pimecrolimus
    • Salben, Cremes und Gels
    • Secukinumab (Cosentyx)
    • Tabletten & Spritzen
    • Tacrolimus
    • Tofacitinib
    • Upadacitinib (Rinvoq)
    • Ustekinumab (Stelara)
    • Vitamin D3
  • Forschung
  • Hautpflege
  • Juckreiz
  • Kinder und Jugendliche
  • Kopf und Gesicht
  • Magazin
  • Mitmachen
    • Expertenchats
  • Pflanzliche Behandlung
  • Psoriasis und Ernährung
  • Psyche
  • Rehabilitation und Klinik
  • Schuppenflechte an den Nägeln
  • Schuppenflechte und Schwangerschaft
  • Selbsthilfe
  • Urlaub, Reisen und Wellness
  • Über uns
    • Berlin-Symposium

Categories

  • Apps
  • Arzneimittel
    • Homöopathie
  • Broschüren
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Kinder und Jugendliche
    • Tipps bei Psoriasis
    • Tipps bei Psoriasis arthritis
    • Medikamente und Therapien
    • Weitere Broschüren
    • Neurodermitis
    • Recht
    • Reha und Kur
    • Selbsthilfe
    • Fremdsprachige Broschüren
  • Bücher
    • Ernährung
  • Geräte
  • Geschenktipps
  • Hautpflege
  • Helfer im Alltag
  • Nahrungsergänzung
  • Kleidung

Categories

  • Ärzte
  • Kliniken
    • Hautkliniken (Akut-Kliniken)
    • Hautkliniken (Uni-Kliniken)
    • Hautkliniken (Reha)
    • Rheuma-Kliniken (Akut-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Uni-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Reha)
  • Selbsthilfegruppen
    • Dachverbände
    • regional
  • Studienzentren
  • Beratungsstellen
    • Medizin-Hotlines von Krankenkassen
  • Bäder
    • Sole
    • Jod
    • Radon
    • Floating
  • Hersteller
    • Bestrahlungsgeräte
    • Interferenzstromgeräte
  • Reiseveranstalter
    • Totes Meer
    • Gesundheitsreisen
  • Heilstollen und Salzgrotten
  • Kältekammern
  • Zeitschriften
  • Weitere Adressen

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020
  • November 2020
  • Dezember 2020
  • Januar 2021
  • Februar 2021
  • März 2021
  • April 2021
  • Mai 2021
  • Juni 2021
  • Juli 2021
  • August 2021

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • Psoriasis
  • psoriasis arthritis
  • therapy
  • Totes Meer
  • Skin
  • Erfahrungsberichte
  • Wissen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Axel Schulz

    Bad Salzschlirf

    Hallo zusammen, ich bin im Februar über DRV für drei Wochen in Bad Salzschlirf. Wer ist auch dort oder hat Tips ?
  2. Hallo, Vlt kann mir ja jemand eine Klinik an der Ostsee empfehlen. Hauptaugenmerk liegt allerdings, dass die Klinik psychosomatische Behandlung in Verbindung mit Behandlung der Pso anbietet oder ausgelegt ist Denn dies meines Erachtens der Grund meiner Psoriasis. Viele Grüße aus dem Spessart
  3. Hallo Ihr, der Ärztliche Direktor des Fachklinikums Borkum bittet um Mithilfe. Er schreibt uns u.a.: ### Zitat ### Wir möchten, dass die Rehakliniken auch künftig ihren Rehabilitanden eine zeitgemäße Behandlung anbieten können. Hierfür ist die Sichtweise von Betroffenen immens wichtig. Deswegen bitte ich Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Bitte helfen Sie uns, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen (das wird etwa 10 – 15 Minuten dauern): http://rehabilitation.limequery.com/976956?lang=de Die Ergebnisse werden mit der Deutschen Rentenversicherung, einigen Krankenkassen und zahlreichen Rehakliniken diskutiert werden. Dafür ist es sehr wichtig, dass sich möglichst Viele mit Ihrer Meinung einbringen. ###### Vielleicht hat ja der eine oder andere von Euch auch Interesse daran, dass Reha-Maßnahmen moderner werden. Wir finden das ein vernünftigen Anliegen. Es grüßt Claudia
  4. Hallo meine Lieben, erst einmal zu meiner Person, ich heiße Benny bin 31 Jahre alt und leider auch unter der Schuppenflechte. Ich habe bereits bei meinem Hautarzt nachgefragt, ob dieser auch eine Kur am Toten Meer befürworten würde und dies tut er auch. Nun möchte ich demnächst eine Kur beantragen. Soweit ich weis muss ich dies ja glaube ich über die Rentenanstalt machen und habe hier auch schon die ganzen Anträge aus dem Internet. Was mich im Allgemeinen immer verwirrt, viele schreiben dass sie einen Antrag bei der Krankenkasse eingereicht haben! Muss ich das auch? Die nächste Frage, muss ich bestimmt Wunscheinrichtungen am Toten Meer angeben, die auch zugelassen sind? Ich hoffe Mir kann geholfen werden Dank euch schon mal Gruß Benny
  5. nifyja

    Guten Abend

    Hallo, ich bin Mutter von drei Jungs und wir haben endlich nach langer Rundreise durch Arztpraxen und Krankenhäuser eine Diagnose bekommen. Unser Mittlerer leidet an Psoriasis. Er hat zur Zeit den ganzen Rücken voll, die Ellenbogen, den Kopf, den gesamten Genitalbereich und einzelne Stellen am Rest des Körpers. Ich möchte gerne eine Kinderkur/Kinderreha mit ihm machen und hoffe hier auf viele hilfreiche Tipps.
  6. Hallo, ich möchte nun doch mal versuchen eine Kur von der KK bewilligt zu bekommen .... Ich habe schon einige Stellen,nur denke ich manchmal,das es für eine Kur zu wenig ist .... mmh? Lg Ela
  7. Karl-Heinz

    Pro und Contra Chefarztbehandlung

    Hallo Gemeinde, ich möchte 'mal eine generelle Frage hier in das Forum stellen. Haltet ihr eine Chefarztbehandlung bei einem Klinikaufenthalt/Reha wegen PSA für sinnvoll, bzw. welche Vorteile könnte das bringen? vorab schon 'mal vielen Dank für eure Antworten und Meinungen KaHa
  8. Hallo Ihr Lieben, lang habe ich nichts mehr lesen von mir, dies hatte Private sowie Gesundheitliche Gründe. Heute habe ich meinem Bescheid bekommen zur Reha, in der Strandklink in St. Peter Ordingen.- und das in nur genau 16 Tagen nach beantragung. Das genau Datum zu Anreise bekomme ich ich in nächsten Tage mit den Kliniksunterlagen zum ausfüllen zugesand. Was mich ich besonders freut ist, dass ich meine Tochter mit nehmen kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand seine Erfahrungen, Eindrücke usw. erzählen würde und wie es dort mit der Betreuung der Kinder ist. Lg Wurmli
  9. Hallo zusammen Ab wann bekommt man eine Kur am Toten Meer bewilligt ? Kann mir einer mehr sagen ? MFG Nicole
  10. Sonnenschein44

    Neu hier und Kur in Bad Pyrmont?

    Hallo in die Runde, ich bin neu hier, habe PSA und soll nun nach Bad Pyrmont in Reha - find hier keine Erfahrungswerte , war jemand von Euch schon mal da ???? Vielen Dank für Info & liebe Grüße, Sonnenschein44
  11. miki

    Kur beantragen am Toten Meer

    hallo habe einen antrag auf eine kur am toten meer beantragt jetzt habe ich von der rentenvericherung eine bestätigung bekommen zur kur im frankenland in bad windsheim was ich eigendlich garnicht wollte kann man auch über die krankenkasse eine kur am toten meer beantragen oder schicken sie dich dann wieder zur rentenvericherung oder wie ist das ? danke im voraus
  12. Habe gerade gelesen das die Tomesa einen neuen Namen bekommt, ansich soweit Ok, nur ich persönlich finde ihn etwas kompliziert. Ich denke viele werden aber noch lange Tomesa sagen. Die neuen Ärzte werden den Altersdurschnitt ziemlich runterziehen. Naja manche suchen für die letzten Berufsjahre noch eine gut bezahlte Tätigkeit und auf die Schnelle waren für die neue Besitzerin sicher auch keine Ärzte mit bekannten Namen zu bekommen. Für mich nicht wichtig, Hauptsache die Kompetenz stimmt. Was mich im Videofilm und auf Fotos irritiert hat, sind die Aufnahmen der Zimmer. Sie sehen ja toll aus, nur solche hab ich dort nie gesehen. Einige Aufnahmen dürften wohl aus dem Haus 6 sein, gegenüber der Klinik. Sind jetzt noch alle Nebengebäude belegbar? Mich würde auch interessieren ob sich die Küche verbessert hat. Versorgt wurde die Klinik ja aus dem Wellnesshotel, es wurde also nicht selber gekocht. Das Angebot und Qualität, auch an Getränken, waren teilweise echt grottenschlecht. Patienten mit Problemen oder Diäten hatten echt Probleme und kaum Unterstützung bei der Auswahl. Wobei die beratende Dame (Ökotrophologin) echt super ist, nur die Umsetzung war dann schlecht. Natürlich kann nicht gleich alles verbessert und geändert werden, dass dürfte sonst die neue Besitzerin wohl überfordern. Also wer war jetzt gerade dort und kann berichten? Wäre echt interessant. Lg. Lupinchen
  13. Habe gerade auf der Startseite den Artikel wg. dem Bettenabbau gelesen. Das wundert mich schon, wo doch die Klinik, gerade auch bei Neurodermitikern, so beliebt ist. Das die Kliniken generell zu kämpfen haben, ist ja nichts Neues. Schade auch das der Service, dazu gehört die Küche, ausgelagert werden in eine Service-Gesellschaft. Das ist nicht nur für die Pat. schlecht, sondern auch für das Personal. Was bei Cateringessen herauskommt kann man ja bei der Tomesa sehen. Ein Kommentar darunter besagt auch, dass der Bereich Dermatologie (Reha) gänzlich geschlossen werden soll. Weiß da jemand Bescheid? Ggf. hat ja jemand von Euch eine Reha für das neue Jahr schon eingereicht, oder genehmigt bekommen. Gruß Lupinchen
  14. helm

    Reha

    Hallo an Alle, möchte mal allgemein eine Frage an alle Teilnehmer hier stellen, welche regelmäßig zur Reha fahren. Ich war dieses Jahr wegen meiner PSA im Rheumazentrum Oberammergau zur Reha und bin von dieser Klinik begeistert. Was gibt es für Möglichkeiten, jedes Jahr oder vielleicht auch alle zwei Jahre eine Reha vom Rentenversicherungsträger, bei mir die LVA, bewilligt zu bekommen? Sicher sind hier im Forum einige Teilnehmer, die damit schon Erfahrungen gemacht haben. Vorweg vielen Dank und ein gesundes Neues Jahr! helm
  15. Guten Tag nach Bad Bentheim, ich habe eine Frage zur Reha in BB, hier eigendlich wg. PSA aber ich denke die können Sie mir auch beantworten. Stimmt es das die Physiotherapie in BB nur noch eingeschränkt zur Verfügung steht?, hier spez. die klassische Massage garnicht mehr. Nach Berichten hier wird ein Hydro-Jet eingesetzt??? Ich mag den Jet, aber ich ziehe eine Massage grundsätzlich vor. Wie ist die Rhematologische Behandlung und mit wem weiterhin vorgesehen? Wie sieht es mit nötigen Verlängerungen aus?Auch wird hier sehr unterschiedlich von den Mutter/Kind - Aufenthalten berichtet. Gibt es da nicht mal eine verlässliche Aussage. Ich kann mir natürlich vorstellen, dass es auch nach Bedarf geht. Peronal ist teuer und kann natürlich nicht angestellt sein weil evtl. mal ein Kind mitkommt. Mit was müssen wir Reha-Pat. an Einschnitten während der Reha noch rechnen Betonen möchte ich noch, dass ich mich in BB immer sehr wohl gefühlt habe und die Klinik für mich immer noch an 1. Stelle kommt. Mit freundlichen Grüßen Anjalara
  16. roxy86

    krankenstand

    hallo. Mich würde es interessieren auf wieviele krankenstandstage ihr pro Jahr wg der pso so kommt. Ich studiere und arbeite tz. Mach alle arztbesuche,etc in meiner Freizeit. Nun hab ich die Möglichkeit auf Kur zu fahren, was aber gleich wieder.4 Wochen ks bedeutet. :-( hab irgendwie bammel, dass ich noch Probleme.deswegen bekomme. Lg
  17. rufus

    Einspruch bei Rentenkasse

    Hallo, habe ich ein Mitspracherecht über die Auswahl der Klinik für eine Reha? Wie heist der Paragraph, auf den ich bei einem Einspruch verweisen kann? Grüße rufus
  18. ducatimichi

    Secukinumab

    Hallo liebe Leidensgenossen, da meine Kur ja bekanntlich abgelehnt wurde und ich Fumaderm beim besten Willen nicht länger vertragen hatte war ich für 10 tage am roten Meer.Hat auch nichts gebracht.Gestern auf der Arbeit fingen dann meine Hände an zu Bluten da die Pso auch hier ganze Arbeit leistete. Dann heute zum Hautarzt und erstmal 8 Tage krankgeschrieben und Überweisung zur Uniklinik. Die Hautärzte dort diagnostizierten eine starke pso mit 60% Befall. Dann erklärte man mir was man tun könnte(mtx,fumaderm,alpha blocker) oder an einer Studie teilnehmen für noch nicht zugelassenes medikament "Secukinumab". Jetzt meine frage: Nimmt hier vielleicht auch jemand an dieser Studie teil? Welche Erfolge? Welche Nebenwirkungen? Ach ja und noch eins, die Rentenversicherung die meine Kur abgelehnt hat mit dem Vermerk eine örtliche ambulante Behandlung sei sinnvoller sollte man verklagen.Meine Pso hat sich nämlich ständig verschlechtert trotz tägl.Bestrahlung und etlichen Kortisoncremes. Mehrere male krank gewesen, fast den Job verloren. Armes Gesundheitswesen Deutschland.
  19. Hallo zusammen, ich hab Mitte März mit Hilfe meiner Hausärztin jetzt wieder eine Reha beantragt - eigentlich wollte ich das schon letztes Jahr machen, aber hab mich dann doch aus beruflichen Gründen dagegen entschieden. Jetzt sind die 4 Jahre um und ich hab mit den ganzen Nebenerkrankungen einige Probleme (Diabetes, Blutdruck, Gewicht). Aus diesem Grund hatte ich mich jetzt für den Antrag entschieden. Dieser wurde erstmal pauschal wegen fehlender medizinischer Notwendigkeit abgelehnt. Da ich Humira spritze, bin ich seit einigen Jahren meistens so gut wie erscheinungsfrei was die Psoriasis angeht. Gleichwohl wurde mir bei meiner letzten Reha in Ückeritz ausdrücklich von der Ärztin dort empfohlen, bereits nach 3 Jahren eine neue Reha zu beantragen, da ich nicht vergessen soll, dass die Haut nur aufgrund des Medikaments gut ausschaut. Daher habe ich Widerspruch eingelegt und nochmal auf meinen Antrag verwiesen, außerdem habe ich noch ein Attest von meiner Diabetologin beigefügt, mit welchem sie ausdrücklich eine Reha empfiehlt. Ich habe im Widerspruch außerdem gebeten, die Charité Hautklinik um Stellungnahme zu bitten, bei welcher ich in Behandlung bin wg. der Pso. Ich selber hab von dort noch keine Antwort auf die Bitte nach einer Stellungnahme erhalten. Jetzt habe ich ein Schreiben der DRV Bund erhalten, mit dem sie meine Hausärztin bitten, zu erklären, welches die Hauptindikation für die Reha sein soll. Wie würdet Ihr vorgehen. Meine Wunschklinik ist Borkum. M.E. ist diese auch für mich ideal (Haut als Hauptthema, Nebenthema Herz-/Kreislauf und Stoffwechsel, außerdem gute Luft für Atemprobleme). Was kann passieren, wenn meine Hausärztin weiterhin die Haut als Hauptindikation angibt, obwohl ich momentan recht erscheinungsfrei bin? Dürfen sie dann endgültig ablehnen, trotz chronischer Krankheit. Oder liegt das Problem vllt. daran, dass meine letzte Reha noch nicht ganz 4 Jahre her ist (16.06.-07.07.2015)? Danke und liebe Grüße aus Berlin
  20. halber Zwilling

    Reha in Westerland - noch ein paar Eindrücke

    Moin Moin! Bevor ich mich aus dem Blog verabschiede, möchte ich Euch noch mit ein paar Fotos an der herrlichen Natur teilhaben lassen. Ich möchte auch nicht versäumen, darauf hinzuweisen, dass es sich bei meinen Einträgen um meine ganz persönliche Meinung handelt. Man trifft hier ja auch immer mal wieder Gäste, die nicht alles gut finden. Sie haben bestimmt ihre Gründe. Aber... ...die wird es immer geben. ICH finde es hier richtig gut! Tschüß denn und schöne Grüße von der Küste und vom halben Zwilling
  21. Die Zahl der Gesundheits"touristen" am Toten Meer in Israel sind nicht zufriedenstellend. Deshalb gab es vor einigen Monaten ein Treffen zwischen einer hochrangigen Delegation des Israelischen Tourismuszentrums und Krankenkassenvertretern. Die (mittlerweile nicht mehr existente) Firma O.K.-Reisen – einer der Spezialreiseveranstalter – ließ im Jahr 2007 ihre Kunden wissen, was dabei herausgekommen ist und was aus ihrer Sicht für eine Reha auf der israelischen Seite des Toten Meeres spricht. Das Staatliche israelische Verkehrsbüro führt gemeinsam mit O.K.-Reisen Argumente für eine Reha auf der israelischen Seite des Toten Meeres an: Die klimatischen Bedingungen am Toten Meer sind nach wie vor weltweit einmalig für de Behandlung unter natürlichen Bedingungen.Die medizinischen Einrichtungen stehen unter fachärztlicher Leitung.Die Sicherheitslage am Toten Meer war nie von der politischen Lage beeinflusst, nie ist es hier zu Zwischenfällen gekommen.Der Staat Israel heißt seine Gäste herzlich willkommen und trifft jederzeit Vorkehrungen zur Sicherheit der Besucher - vom Abflug in Deutschland bis zur Rückkehr.Die deutschen Krankenkassen sind unverändert bereit, die Kosten für Reha-Maßnahmen am Toten Meer zu übernehmen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind. O-K.-Reisen schickte seinen Kunden und Interessenten auch die Reaktion der Krankenkassen auf das Treffen. Barmer und BKK schrieben - übrigens mit absolut gleichlautenden Briefen -, dass die Rückgänge nicht auf eine geänderte Rechtslage oder eine modifizierte strategische Ausrichtung der Krankenkasse zurückzuführen wären. "Vielmehr dürfte eine tiefe Verunsicherung der Versicherten aufgrund der Konflikte im Nahen Osten die Ursache für den Antragsrückgang sein." Die Kassen übernehmen laut ihrem Schreiben nach wie vor die Reha am Toten Meer, wenn medizinischer Rehabilitationsbedarf ärztlich attestiert wirdRehabilitationsfähigkeit und eine positive Rehabilitationsprognose vorliegtdie Behandlung nach allgemein anerkanntem Stand der medizinischen Erkenntnis nur außerhalb Deutschlands bzw. der EU / des EWR möglich istnicht die Zuständigkeit eines anderen Rehabilitationsträgers (z.B. die Rentenversicherung) gegeben ist.
  22. Ein Patient hat keinen grundsätzlichen Anspruch, eine Rehabilitationsmaßnahme in einer von ihm gewünschten Klinik durchführen zu lassen. Dieser Wunsch sei nicht berechtigt, wenn der Versicherungsträger mit dieser Klinik keinen Vertrag abgeschlossen habe, entschied das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz. Es bestehe auch kein Anspruch auf Abschluss eines solchen Vertrages, wenn die Leistung durch eigene Einrichtungen des Leistungsträgers oder von Vertragspartnern ausreichend abgedeckt sei. Damit wies das Sozialgericht die Klage einer Frau ab, die bei ihrem Rentenversicherungsträger eine medizinische Rehabilitationsmaßnahme für Alkoholabhängige beantragt hatte und diese in einer bestimmten katholischen Einrichtung durchführen wollte. Die Maßnahme wurde bewilligt, jedoch nicht in der von der Klägerin gewünschten Klinik. Die Versicherung hatte unter anderem darauf verwiesen, dass mit der von der Klägerin gewünschten Klinik keine vertragliche Vereinbarung bestehe. Im Laufe des Verfahrens wurde der Frau eine andere Einrichtung als Alternative zu der von ihrem Versicherungsträger ursprünglich vorgesehenen angeboten. Die Klägerin lehnte aber auch diese ab. ddp, 16.02.2004 (Aktenzeichen: L 2 RI 160/03) Nachtrag: Das Thema wurde 2013 noch einmal aktuell. Spiegel online schrieb ab 07.05.2013: Um es kompliziert zu machen: Das sachlichere Deutsche Ärzteblatt beschäftigt sich ebenfalls in einem Artikel mit dem Thema.
  23. klauskeyboard

    Ostseeklinik Kühlungsborn

    Die Ostseeklinik Kühlungsborn findet man bei der Forumsdiskussion bisher noch kaum. Ich war im Juli 2010 mit meinen intensiven Psoriasis-Beschwerden 3 Wochen zur Kur. Hier mein Kurzbericht. Neben dem überraschend stets sehr guten Wetter war der Behandlungserfolg wirklich sehr gut. Die befallenen Stellen ( am ganze Korpus und an den Gliedmaßen) erfuhren eine deutliche Besserung. An vielen besonders extrovertierten stellen ist nichts mehr zu sehen. Behandelt wurde durch UVB Bestrahlung, Solebäder, Cremung. Einen großen Teil des Erfolgs schreibe ich auch der Tatsache zu, dass man nicht mit zu vielen Anwendungen in einen Kurstress abgleitet sondern dass wirklich viel Zeit für Muse, Konzentration auf sich selbst ... möglich war. Besonders herausheben möchte ich die Betreuung durch den Chefarzt und auch die psychologische Begleitung. Ambiente des Hauses ist gut, Verpflegung ausgezeichnet ( auch bei der von mir gewünschten Reduktionskost) Der Strand ist war nicht mit den weiten Nordseestränden vergleichbar, für lange Spaziergänge oder fürs Radfahren ist die Umgebung auf jeden Fall gut geeignet. Gruß, Klaus
  24. Guten morgen ihr alle.... Auch wenn ich euch so ein bißchen auf den Geißt gehe habe gestern die Nachricht bekommen das die REHA um 3 bis4 Wochen verschoben wurde da zuviele Verlängerungen sind . Also fahre ich nun erst ende Oktober habt ihr das schon mal erlebt das eine REHA so lange verschoben wird und war von euch schon mal jemand Oktober/ November an der Nordsee? Hat das denn überhaupt einen Sinn bei der Witterung sich an der Nordsee aufzuhalten? :confused:Und ist vieleicht von euch auch jemand zu der Zeit da?:mad: Es grüßt Mullemaus
  25. Hallo, ich habe zwar kein Psoriasis, aber den Eindruck, daß sich einige hier im Forum gut mit der Finanzierung von Reha-Maßnahmen auskennen. Vielleicht kann mir jemand helfen? Unter bestimmten Voraussetzungen zahlt ja der Rentenversicherungsträger die Reha/Kur. Diese Voraussetzungen sind bei mir gegeben. Jedoch bin ich Beamter. Wie ist es da? Meine erste Idee war, es wäre die Beihilfe. Aber in der Beihilfeverordung kann ich keinen entsprechenden Paragraphen finden. Weiß hir jemand Bescheid? Viele Grüße und einen schönen Mai! Jürgen

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.