Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Skyrizi Erfahrungen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • In general
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthropatica
    • Psyche
    • Legal and social
  • Therapy
    • Therapies
    • Medication
    • UV-Therapy
    • Nutrition
    • Alternatives
    • Skin care
  • Clinic, rehab, cure & vacation
    • The way to the clinic and rehab
    • Clinics
    • Dead Sea
    • Travel with psoriasis
  • Community
    • I'm new
    • Meetings
    • On the other hand...
    • Hobbies
    • Classifieds
  • What experts advise
    • Fragen rund um die Schuppenflechte, Psoriasis arthritis, Therapie, Klinik...
    • Neurodermitis
    • Nagelpsoriasis
    • Weitere Expertenforen
  • Berlin's Berlin-Forum
  • Sachsen's Sachsen-Forum
  • Nordrhein-Westfalen's NRW-Forum
  • Bayern's Bayern-Forum
  • Bremen und umzu's Bremen-Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's BaWü-Forum
  • Hessen's Hessen-Forum
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Forum
  • Brandenburg's Brandenburg-Forum
  • Rheinland-Pfalz's Rheinland-Pfalz-Forum
  • Mecklenburg-Vorpommern's MeckPomm-Forum
  • Niedersachsen's Niedersachsen-Forum
  • Österreich's Österreich-Forum
  • Hamburg's Hamburg-Forum
  • Schweiz's Schweiz-Forum
  • Saarland's Saarland-Forum
  • Sachsen-Anhalt's Sachsen-Anhalt-Forum
  • U25 - Jung mit Schuppenflechte's U25-Forum
  • Thüringen's Thüringen-Forum

Blogs

  • Blogschuppen
  • Unterwegs in Smrdáky
  • Auszeit
  • Blog 533
  • Danila
  • Blog 586
  • Blog 628
  • Blog 742
  • Blog 906
  • Name?? ;-)
  • Blog 628 Kopieren
  • Blog 991
  • Blog 1202
  • Klärchens Kritzeleien
  • Blog 1386
  • Blog 1394
  • Suzane
  • Blog 1539
  • Meine Augen
  • Blog 1601
  • Blog 1709
  • Blog 1737
  • Eloy's AltBlog
  • Blog 1851
  • Blog 1896
  • Blog 1945
  • Spieglein, Spieglein
  • Blog 1973
  • Blog 2025
  • Blog 2165
  • Geschichtliches
  • Blog 2369
  • Blog 2466
  • Blog 2580
  • Eleynes PSA-Blog
  • Uli´s Blog
  • Blog 2729
  • Blog 2808
  • Blog 2850
  • Blog 2883
  • Blog 2963
  • Blog 3119
  • Blog 3227
  • zwispältiges
  • Blog 3477
  • Blog 3525
  • MaryAnn macht Urlaub in Sri Lanka
  • Blog 3592
  • Blog 3657
  • Blog 3725
  • Blog 3735
  • Blog 3895
  • Blog 3932
  • Blog 4084
  • Blog 4142
  • Blog 4163
  • Blog 4198
  • Blog 4201
  • Blog 4288
  • Blog 4495
  • Fussballfans Blog
  • Blog 4571
  • Blog 4651
  • Blog 4721
  • Blog 4801
  • Blog 4820
  • Blog 5001
  • Blog 5139
  • Blog 5238
  • Blog 5333
  • Blog 5478
  • Blog 5488
  • Blog 5661
  • Blog 5709
  • Blog 6000
  • Blog 6059
  • Harmony' Blog
  • Blog 6125
  • Aus dem Leben von RoDi
  • Blog 6325
  • Blog 6469
  • Blog 6494
  • Blog 6501
  • Blog 6574
  • Blog 6585
  • Blog 6608
  • Blog 6681
  • Blog 6868
  • Blog 6874
  • Blog 6894
  • Blog 6901
  • Blog 6911
  • malguckens blog
  • Felicia schreibt
  • Blog 6981
  • Blog 6984
  • Blog 7042
  • Blog 7060
  • Blog 7120
  • Krank und laut
  • Blog 7133
  • Blog 7169
  • Alltagswahnsinn
  • Blog 7186
  • Blog 7205
  • Meine Tiere
  • Blog 7216
  • Blog 7271
  • Blog 7275
  • Blog 7287
  • Blog 7323
  • Blog 7337
  • Blog 7354
  • Blog 7378
  • Blog 7417
  • Blog 7461
  • Blog 7478
  • Blog 7510
  • Blog 7585
  • Blog 7592
  • Blog 7597
  • Blog 7603
  • Blog 7638
  • Blog 7673
  • Blog 7703
  • Blog 7761
  • Blog 7799
  • Blog 7812
  • Blog 7818
  • Borkum 2008
  • Blog 7839
  • Blog 7855
  • Blog 7894
  • Blog 7910
  • Blog 7916
  • Blog 7934
  • Blog 7936
  • Blog 7947
  • Blog 7951
  • Blog 8034
  • Blog 8035
  • Blog 8046
  • Blog 8060
  • Blog 8081
  • Blog 8101
  • Blog 8110
  • Blog 8150
  • Blog 8181
  • Blog 8219
  • Blog 8230
  • Blog 8290
  • Blog 8331
  • Blog 8387
  • Blog 8390
  • Blog 8398
  • Crazy living!!!
  • Blog 8457
  • Blog 8474
  • Blog 8503
  • Blog 8534
  • Blog 8539
  • Blog 8551
  • Blog 8578
  • Blog 8603
  • Blog 8658
  • Blog 8660
  • Blog 8693
  • Blog 8720
  • Blog 8841
  • Blog 8854
  • butzy blogs
  • Blog 8891
  • Blog 8958
  • Blog 8991
  • Blog 8995
  • Blog 9009
  • Blog 9064
  • Blog 9183
  • Blog 9286
  • Blog 9322
  • Blog 9385
  • Blog 9420
  • Blog 9470
  • Blog 9495
  • Blog 9563
  • Blog 9611
  • Blog 9694
  • Blog 9727
  • Ein Kombi einiger Methoden als Selbstversuch
  • Blog 9793
  • Blog 9822
  • Blog 10005
  • Blog 10042
  • Blog 10176
  • Blog 10253
  • Blog 10274
  • Blog 10339
  • Blog 10378
  • Blog 10420
  • Blog 10534
  • Blog 10625
  • Blog 10794
  • Blog 10810
  • Blog 10908
  • Blog 10931
  • Blog 11220
  • Blog 11222
  • Blog 11355
  • Blog 11426
  • Blog 11430
  • Blog 11467
  • Blog 11577
  • Blog 11626
  • Blog 11782
  • Blog 11815
  • Graf Duckulas Blog
  • Blog 11985
  • Blog 11990
  • Blog 11997
  • PUVA Bade Therapie
  • Blog 12023
  • Blog 12092
  • Lucy68' Blog
  • Blog 12292
  • Blog 12370
  • Blog 12460
  • Blog 12476
  • Blog 12559
  • Blog 12663
  • Blog 12759
  • Blog 12815
  • Blog 12885
  • Blog 12950
  • Blog 13100
  • Blog 13167
  • Blog 13173
  • Blog 13208
  • Blog 13241
  • Blog 13250
  • Squire´s Blog
  • Blog 13288
  • Blog 13341
  • Blog 13347
  • Blog 13463
  • Blog 13504
  • Blog 13523
  • Blog 13560
  • Blog 13581
  • Blog 13661
  • Blog 13714
  • Blog 13728
  • Blog 13748
  • Blog 13800
  • Blog 13807
  • Blog 13816
  • Blog 13820
  • Blog 13922
  • Blog 13935
  • Blog 13969
  • Blog 14049
  • Blog 14069
  • Blog 14096
  • Blog 14125
  • Blog 14134
  • Blog 14162
  • Blog 14223
  • Blog 14233
  • Lise's Blog
  • Blog 14310
  • Blog 14349
  • Blog 14391
  • Blog 14397
  • Blog 14467
  • Blog 14468
  • Blog 14471
  • Blog 14528
  • Blog 14572
  • Blog 14581
  • Blog 14597
  • Blog 14607
  • Blog 14652
  • Blog 14658
  • Blog 14730
  • Blog 14741
  • Blog 14748
  • Blog 14781
  • Blog 14791
  • Blog 14816
  • Blog 14818
  • Blog 14850
  • funnys Blog
  • kittycat57s Blog
  • Christa 50s Blog
  • croco62s Blog
  • Selbsthilfe-Blog
  • Froschkönigins Blögchen
  • tammas Blog
  • Lyns Blog
  • anmari23´s
  • anmari23s Blog
  • Saunaparkfasanenhofs Blog
  • Regentaenzerins Blog
  • Zeisig1520s Blog
  • Cantaloops Blog
  • MIB Blog
  • restvitam´s Blog
  • Aprilblumes Blog
  • rossi28s Blog
  • Linda-Dianas Blog
  • Wan der Blog
  • Ich und der Heilpraktiker
  • sigi364sein Blog
  • Plötzlich alles anders?
  • der "Das wird schon wieder" Blog
  • PSOnkels Think Tank
  • inacopia' Blog
  • Toastbrots Homöopathie-Tagebuch
  • Teardrop' Blog
  • Toastbrots Fragen an die Menschheit.
  • Marion1971' Blog
  • Psoriasis Heilung oder Besserung mit einer Spezialform der Paleodiät
  • ulli pso' Blog
  • Defi´s Stelara Tagebuch
  • SPONGEBOB' Stelara Blog
  • Mein Leben mit der PSO
  • Zafira10' Blog
  • Sodermatec-Sonde - der Test
  • Harmony' Blog
  • -Jenny-' Blog
  • Miss_Lizzy' Blog
  • Die Andere Haut
  • andreas42' Blog
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat!
  • Gold' Blog
  • Wie mein Hintern meiner Haut geholfen hat! Teil 2
  • hamburgerdeern' Blog
  • hamburgerdeern' Blog
  • 0815? Nein, danke!
  • Humira - Man kanns ja mal versuchen
  • Studie Ixekizumab Interleukin 17
  • Wolle`s Marathon
  • Abnehmen
  • Möhrchen's Blog
  • laulau92' Blog
  • Katja63' Blog
  • Rheuma-Tagesklinik im Roten-Kreuz-Krankenhaus Bremen
  • duftlavendel' Blog
  • Psoriasis
  • Ron's Blog
  • Fortbildungswoche 2014
  • Hautklinik " Friedensburg " In Leutenberg
  • HealthyWay' Blog
  • pso und ich
  • Luna2013' Blog
  • calenleya' Blog
  • Luna2013' Blog
  • JuniMond oder eher Juniel:)
  • Unser Leben mit Schuppenflechte
  • MissMut
  • Was mir durch den Kopf geht
  • nur wir selber
  • Kitty1389' Blog
  • Reine Kopfsache oder was?
  • Psoriasis Guttata, Aknenormin Therapie
  • Berti'
  • Philips BlueControl – der Test
  • alexsmeth' Blog
  • adamsmiths' Blog
  • Trinity' Blog
  • Floyd0706' Blog
  • BlueControl Blaulicht Test
  • Test des Philips Blue Control
  • Janine F.'"89" Blog
  • Philips BLAULICHT
  • KerstinKäthe Blog
  • stephang' Blog
  • itchyandscratchy' Blog
  • Tine1991' Blog
  • dijo testet
  • Schuppi31' Blog
  • sabine71
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Shorty90' Blog
  • Lucy68' Blog
  • wolf021973' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Sorion
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Lucy68' Blog
  • Hörby' Blog
  • Daivobet + Curcumin
  • Cosentyx mit 16 Jahren
  • alterfischi
  • Mit Psoriasis nach Australien
  • Zwischenfälle
  • Halber Zwilling
  • Grundlagen, Artikel und Studien
  • Biologika und Biosimilars
  • Gene, Schleimhäute und was kommt noch
  • Arnos Genesungstagebuch
  • .live.from.the.lab.
  • Rainer Friedrich
  • Vitamin D - äußerlich und innerlich zur (unterstützenden) Behandlung der Psoriasis
  • Psoriasis Arthritis
  • Rheinkiesel
  • "Vermeidung" und Prävention der Psoriasis
  • Laborwerte kennen -> besser/optimal behandeln -> gesünder leben
  • Infliximab, Wechsel von Infusion auf subkutane Applikation
  • Cosentyx® (Secukinumab, AIN457)
  • Evas Blog
  • Test Blog
  • Ina Eckstein
  • Corona-Virus SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Infektionen und COVID-19 vorbeugen
  • Mecklenburg-Vorpommern's Blog

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Veranstaltungen
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig-Holstein – das Land zwischen den Meeren's Veranstaltungen
  • Brandenburg's Termine
  • Rheinland-Pfalz's Termine
  • Mecklenburg-Vorpommern's Termine
  • Niedersachsen's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Schweiz's Veranstaltungen
  • Saarland's Termine
  • Sachsen-Anhalt's Veranstaltungen
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Our Community
  • Forums
  • Gallery
  • videocalls
  • reallife

Categories

  • Wissen
    • Behandlung der Schuppenflechte
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
  • Therapien
    • Interferenzstrom
    • Kältekammer
    • Klima-Therapie
    • Knabberfische
    • Lichttherapie
    • Nahrungsergänzung
    • Naturheilkunde
    • Totes Meer
  • Medikamente
    • Acitretin (Neotigason, Acicutan)
    • Adalimumab
    • Apremilast
    • Bimekizumab
    • Brodalumab
    • Certolizumab pegol (Cimzia)
    • Dimethylfumarat
    • Dithranol
    • Etanercept (Enbrel, Benepali, Erelzi und Nepexto)
    • Golimumab (Simponi)
    • Guselkumab (Tremfya)
    • Infliximab (Remicade, Inflectra, Remsima)
    • Ixekizumab (Taltz)
    • Kortison
    • Methotrexat
    • Mirikizumab
    • Pimecrolimus
    • Salben, Cremes und Gels
    • Secukinumab (Cosentyx)
    • Tabletten & Spritzen
    • Tacrolimus
    • Tofacitinib
    • Upadacitinib (Rinvoq)
    • Ustekinumab (Stelara)
    • Vitamin D3
  • Forschung
  • Hautpflege
  • Juckreiz
  • Kinder und Jugendliche
  • Kopf und Gesicht
  • Magazin
  • Mitmachen
    • Expertenchats
  • Pflanzliche Behandlung
  • Psoriasis und Ernährung
  • Psyche
  • Rehabilitation und Klinik
  • Schuppenflechte an den Nägeln
  • Schuppenflechte und Schwangerschaft
  • Selbsthilfe
  • Urlaub, Reisen und Wellness
  • Über uns
    • Berlin-Symposium

Categories

  • Apps
  • Arzneimittel
    • Homöopathie
  • Bücher
    • Ernährung
  • Geräte
  • Geschenktipps
  • Hautpflege
  • Helfer im Alltag
  • Nahrungsergänzung
  • Kleidung

Categories

  • Ärzte
  • Kliniken
    • Hautkliniken (Akut-Kliniken)
    • Hautkliniken (Uni-Kliniken)
    • Hautkliniken (Reha)
    • Rheuma-Kliniken (Akut-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Uni-Kliniken)
    • Rheuma-Kliniken (Reha)
  • Selbsthilfegruppen
    • Dachverbände
    • regional
  • Studienzentren
  • Beratungsstellen
    • Medizin-Hotlines von Krankenkassen
  • Bäder
    • Sole
    • Jod
    • Radon
    • Floating
  • Hersteller
    • Bestrahlungsgeräte
    • Interferenzstromgeräte
  • Reiseveranstalter
    • Totes Meer
    • Gesundheitsreisen
  • Heilstollen und Salzgrotten
  • Kältekammern
  • Zeitschriften
  • Weitere Adressen

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020
  • November 2020
  • Dezember 2020
  • Januar 2021
  • Februar 2021
  • März 2021
  • April 2021
  • Mai 2021
  • Juni 2021
  • Juli 2021
  • August 2021
  • September 2021
  • Oktober 2021
  • November 2021
  • Dezember 2021
  • Januar 2022
  • Februar 2022
  • März 2022
  • April 2022
  • Mai 2022
  • Juni 2022
  • Juli 2022

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • Psoriasis
  • psoriasis arthritis
  • therapy
  • Totes Meer
  • Skin
  • Erfahrungsberichte
  • Wissen
  • Exklusiv für registrierte Nutzer

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 13 results

  1. Hallo zusammen! Ich bin neu hier. Ich bin seit Januar 2019 in Therapie mit Stelara 45mg, soweit lief alles gut und ich hatte auch keine Nebenwirkungen. Leider ist die Wirkung jetzt nicht mehr so gut wie zu Beginn, deshalb hat mein Arzt mir vorgeschlagen entweder die Dosis auf 90 mg zu erhöhen oder auf Skyrizi umzustellen. Da Skyrizi ja erst seit 2019 in Österreich zugelassen ist bin ich ehrlich gesagt etwas „ unsicher“ und mit Stelara hatte ich bis jetzt ja auch keine Probleme! Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit Stelara 90 mg ( habe 60 kg) oder Skyrizi bzw. Der Umstellung? Danke & liebe Grüße! Kiki
  2. Wenn ich mtx für 10 Tage absetzen muss habe ich die Hände so kaputt das ich nichts mehr anfassen kann . Daher habe ich Größe Angst wegen der Umstellung. Glg
  3. Guten Tag und Hallo, am 27.01.21 habe ich die ersten Spritzen bekommen. Muss dazu sagen, ich lasse mir die Spritzen verabreichen. Scheue mich das selbst zu machen. ca. 1 Woche danach: trockene Lippen, eine leichte Müdigkeit, einen rauhen Hals wie vor einer Halsentzündung, leichte Schluckbeschwerden, immer wieder kurze Niesatacken, im Schlaf sind so warme Wellen durch den Körper gegangen, erste positive leichte Verändewerungen sichtbar. ca. 2 Wochen danach: trockene Lippen, morgens und tagsüber trockener Husten (als wenn ich rauchen würde), Gefühl auf der Lunge, als wenn man im kalten Sport im Freien macht und sich angetrengt hat,leichter Kopfdruck aber nicht immer, positve Veränderungen der Haut sind sichtbar. 4 Wochen später am 24.02.2021 die nächsten Spritzen bekommen. die vor beschriebenen Nebwirkungen sind weiterhin da. Jetzt etwa 6 Wochen danach, sind von den Nebenwirkungen folgende gblieben: die trockenen Lippen, der Druck im Kopf (morgens beim Aufstehen immer, und sonst Tagsüber immer wieder auftretend) Fühle mich insgesamt nicht so leistungsfähig wie vorher, dass kann aber auch mit an meiner pflegerischen Tätigkeit liegen. Meine Frau hat Pflegestufe 3 und braucht quasi eine 24 Std. Betreuung.. Das Erscheiningsbild meiner Haut hat sich schon wesentlich gebessert. Nächster Termin für die Spritzen ist im Mai. Mein Hautarzt dokumentuiert schon lange meinen Krankheitsverlauf mit Bildern. Er hat mir versprochen Bilder zu schicken, leider habe ich noch keine erhalten. So kann ich leider den Fortgang nicht ins Netz stellen. Weil von mir selbst habe ich nie Bilder gemacht, will mich gar nicht so sehen. Zur Corona Impfung habe ich mich angemeldet. Mein Hautarzt hat mir ein Zeitfenster von 6 Wochen nach Spritze (das wäre jetzt) und 3 Wochen vor Spritze gegeben. Wie muß zeitliche Abstand mindestens zwischen den beiden Corona Impfungen sein ? Grüße aus dem verregneten Gießen.
  4. seibast

    Skyrizi

    Ich bin seit 2016 in einer Studie Skyrizi. Diese ist seit Ca. Mitte 2018 in eine Langzeitstudie übergegangen. Das Medikament wird alle 3 Monate gespritzt, geringste Dosis.Die Sch.flechte habe ich seit ich Kind bin.🤗 Das Positive an der ganzen Sache war, nach3/4 Jahr,nach Verabreichung von Skyrizi war die Sch.flechte zum 1. Mal im leben KOMPLETT WEG, bis heute ! Das große Problem, Ende '17 bekam ich erstmalig einen Blaseninfekt.Mitte und Ende '18 wieder. Seit 2019 ein Dauerzustand, die Abstände zwischen den Antibiotika Einnahmen betragen inzwischen max. 4 Wochen. Ständig irgendwelche anderen kleineren Entzündungen, Heilung dauert immer länger. Inzwischen wird die Ursache dem Eingriff in das Immunsystem zugeschrieben,da durch Skyrizi vermutlich eine Änderung dort stattgefunden hat.Da alles andere " gesund" ist. Ich werde mich wohl davon trennen müssen.Sollte jemand mit Skyrizi noch Zusatzinfos haben, ich wäre sehr dankbar .Bleibt gesund/ Corona frei
  5. Cantaloop

    Skyrizi und Corona-Impfung

    Ich habe mich an Abbvie gewandt, um Infos zum Thema Skyrizi und Impfung zu erhalten. Die haben zwar umgehen telefonisch reagiert, konnten aber leider aus rechtlichen Gründen mir als Laien wenig sagen. Da die Impfung mit nicht mit lebenden Erregern durchgeführt wird, ist es ähnlich wie bei der Grippeschutzimpfung. Allerdings ist die Datenlage sehr dünn, so dass man sich nicht zu konkreten Aussagen festlegen will. Es kam der Tipp, sich an den behandelnden Arzt zu wenden. Der hat andere Informationsmöglichkeiten. Und das werde ich nun machen. Die nächste Spritze wird es Anfang März geben. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
  6. Hallo, ich habe bereits danach gesucht, ob diese Frage schon beantwortet wurde und konnte nichts finden, entschuldigt bitte falls doch. Ich habe PSA und werde seit drei Jahren sehr erfolgreich mit Skyrizi behandelt. Direkt davor hatte ich den schlimmsten Schub meines Lebens, zwei Jahre ohne normal laufen zu können, Haut wie auf dem Bild, überall (ja, auch im Gesicht). Da ich vor Schmerzen nichtmal schlafen konnte (jeglicher Hautkontakt mit egal was eine Qual) und ich mich jeden Tag zum duschen zwingen musste war ich irgendwann psychisch soweit dass ich aufgeben wollte. Wenn ich geahnt hätte was ein Hautarztwechsel bringen würde hätte ich es viel früher getan. Aber ich dachte, Spezialist und Experte, wird schon wissen was er tut… Wie auch immer, dank neuen Arzt und Skyrizi führe ich inzwischen ein normales Leben. Ich möchte nie wieder so einen Schub erleben, da verabschiede ich mich lieber. Die Angst vor diesem Schub ist für mich weit größer als die Angst an Covid zu erkranken (ja, sogar in letzter Konsequenz). Ich habe Angst mich impfen zu lassen und einen Schub zu bekommen. Mein Hautarzt sagt, ich soll es machen aber es gibt keine Studien und er kann mir nichts versprechen. Also bin ich noch ungeimpft. Ich bin nicht gegen die Impfung. Ich bin auch kein Unmensch und keine Egoistin. Ich mache seit Beginn des ganzen Home Office, teste mich mehrmals die Woche (immer wenn ich das Haus verlassen muss), halte mich an Maske und Abstand. Ich sehe auf Dauer eine Impfpflicht für alle auf uns zukommen. Daher meine Frage: Wie sind eure Erfahrungen mit Skyrizi und der Corona Impfung, wie habt ihr sie vertragen, hat sie sich auf die Pso ausgewirkt, welches Präparat habt ihr bekommen? Bin um jede Antwort dankbar! Miss Ella.
  7. Marga D.

    Hallo, ich möchte mich vorstellen

    Liebe Foristen, ein herzlicher Gruß von mir. Da ich hier neu bin , möchte ich kurz etwas zu mir erzählen. Ich bin 56 Jahre alte Frau, lebe allein und habe seit 1996 Psoriasis. Zunächst nur wenige Stellen, die hauptsächlich mit mit Cortison, Calcipotriol in unterschiedlichen Anwendungsformen behandelt wurden. Die üblichen anderen Versuche mit Salben und Tinkturen unterschlage ich mal, ich glaube, ihr kennt das. Immer mal besser und mal schlechter. Um 2008 herum kamen Nagelpso, die Kopfhaut, Ohren, Augenbrauen, das ganze Gesicht mit dazu. Nach einer zusätzlichen 11-monatigen Episode chronischer Urtikaria in 2011, für die trotz Untersuchungen keine Ursache gefunden wurde, musste ich mir einen neuen Hautarzt suchen. Dort bekam ich gegen die Pso ambulante TOMESA, aber als das nichts nutzte, brachte ein Aufenthalt 2011 in der Psorisolklinik mit Lichttherapie und Bädern eine deutliche Besserung, die etwa 4 Jahre anhielt. Inzwischen ist die Haut wieder deutlich schlechter. Seit etwa 3 Jahren hat sich nun zusätzlich eine rheumatiologisch bestätigte PSA an beiden Händen eingestellt, 7 Fingern und die Mittelhandknochen sind betroffen, dazu beidseitige Rhizarthrose. Seit 2007 leide ich zudem immer wieder an depressiven Episoden und seit 2013 habe ich Diabetes mellitus, Typ 2, der sich bis Mitte dieses Jahres gut mit Diät eindämmen ließ, seit einigen Monaten nehme ich Medikamente, da die Werte leider schlechter wurden. Ich habe eine familiäre Hypertriglyceridämie und eine leichte Hypertonie. Mein BMI ist derzeit leider wieder 38 (da wäre einiges zu tun, das ist mir klar). Ich hab einen sehr guten Diabetologen und Hausarzt, der mir klargemacht hat, dass alle diese Ausprägungen sehr wahrscheinlich als "Grundmelodie" die Psoriasis (und mein massives Bauchfett) haben. Mein Dermatologe unterstützt diese Sicht und hat mit mir die Vorteile einer nunmehr systemischen Therapie besprochen und hat mir Skyrizi verschrieben. ich habe mich darüber informiert und mein Diabetologe und Rheumatologe haben mir zugeraten. Ich bin nunmehr soweit, es zu versuchen. Da mein Hausarzt, der mich hier begleitet noch im Urlaub ist, fange ich erst Mitte September damit an, weil ich ein bissle Schiss hab, dass es mir nicht gutgehen könnte nach der ersten Injektion und ich mit meiner ganzen Story nicht zu einem fremden Arzt gehen mag (ich hab da ganz schlechte Erfahrungen). Besonders nervös macht mich die derzeitige Infektionslage, ich bin seit Mai 21 zweimal geimpft, dennoch sorge ich mich, dass mich Skyrizi schutzloser macht und ich nicht mal mehr meine ( auch komplett geimpfte Familie sehen kann). Ich habe mich hier angemeldet, weil ich hoffte, hier Informationen und Erfahrungen , die über den Beipackzettel von Skyrizi hinaus gehen, zu finden. Gerne teile ich natürlich auch meine in Zukunft hoffentlich positiven Erfahrungen. Liebe Grüße, Marga
  8. Dieter Josef

    Skyrizi

    Hallo Meine Hautärztin möchte mir jetzt Skyritzki verschreiben. Meine Frage an die Comunity: Wie sieht es denn mit der Kostenübernahme durch die Krankenkasse aus.? Wie ist es b ei privat versicherten Mitgliedern? Über eine Antwort würde ich mich freuen! Dieter
  9. Psoko23

    Skyrizi

    Hallöchen, Nachdem taltz leider immer mehr Nebenwirkungen gezeigt hat, starte ich heute mit skyrizi. Welches ich mir auch zum ersten Mal selbst injizieren muss, da es hier noch keinen pen gibt. Ich hoffe, das klappt mit der Überwindung... Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung mit diesem Medikament, die er gerne mitteilen möchte. Ansonsten gebe ich euch dann auch gerne ein Update, wie es bei mir weiter geht. Allerdings kann ich hauttechnisch gerade kein Urteil abgeben, da ich zumindest hier durch taltz bereits erscheinungsfrei ( bis auf ein paar Mini stellen, welche nicht ins Gewicht fallen) bin. Ganz liebe Grüße Nadine
  10. Biene2019

    Skyrizi seit heute!

    Hallo und einen wunderschönen guten Tag an alle. Mich würde interessieren ob schon jemand von euch mit dem Medikament " Skyrizi" Erfahrung sammeln durfte? Scheint ja noch nicht lange auf dem Markt zu sein aber vielleicht hat der ein oder andere ja Skyrizi bereits gespritzt. Nachdem leider Otezla, MTX , Benepali , wirkungslos waren und ich von Acitretin schlimme Nebenwirkungen hatte, bekomme ich seit heute, Skyrizi. Ich bin gespannt auf die Wirkung! Liebe Grüße an alle und einen sonnigen Tag
  11. Lana01

    Skyrizi /Fruchtbarkeit

    Hallo Zusammen, ich leide seid meinem 10 Lebensjahr unter Schuppenflechte, hat angefangen in den armen und jetzt am ganzen körper. hab heute skyrizi entdeckt, dank euren Erfahrungsberichten hab ich Hoffnung das ich endlich mal so rum laufen kann wie ich möchte, und endlich mal nicht über all spuren hinterlassen zu müssen. meine angst ist nur das es schlimme Nebenwirkungen gibt.. wie waren den eure Nebenwirkungen nach der spritze? ich hab nämlich auch einen Kinderwunsch, meint ihr die spritze hindert eine Fruchtbarkeit? LG Lana
  12. Charlotte_20

    Beginn mit Skyrizi (Risankizumab)

    Hey ihr Lieben, Ich bin seit einigen Monaten stille Leserin von vielen hochgeladenen Erfahrungsberichten und nun wollte ich selber mit Euch meinen Weg mit dem Medikament "Skyrizi" teilen (da es ja auch noch nicht so viele Berichte drüber gibt). Kurz zu meiner Geschichte... Ich bin 21 und leide seit ca. meinem 10. Lebensjahr an Schuppenflechte (zu Beginn besonders stark am Kopf, Oberschenkel & Arme). Im Laufe der Jahre gab es immer mal wieder bessere Zeiten, aber natürlich auch die altbekannten Schübe, sodass ich mich an das Leben mit langen Oberteilen und wenig Haut im Sommer ziemlich gewöhnt habe. Natürlich habe ich im Laufe der Jahre zahlreiche Cremes (zu viel Cortison), Lichttherapie, Baden im Meersalz und vor einigen Jahren Fumaderm durchlaufen. Fumaderm musste ich allerdings nach einem Monat absetzen, da ich die Magenkrämpfe nichtmehr ausgehalten habe. Meine Eltern sind beide selber Ärzte (keine Hautärzte) und seit meinem 18. Lebensjahr stand der Beginn eines Biologica immer mal wieder im Raum, wovon meine Eltern jedoch nicht wirklich begeistert waren (auf Grund der ja doch reichlichen Nebenwirkungen, nicht unbedingt immer so dollen Langzeitstudien etc.). Seit einem guten halben Jahr ist allerdings mein persönlicher Leidensdruck und einfach der Wunsche "normale" Haut zu haben immer stärker geworden, sodass ich mich an zahlreiche Hautärzte gewandt habe, die mir (auf Grund der Ausprägung meiner Psoriasis) Skyrizi empfohlen haben. Nach diversen Schritten, die ich jetzt davor noch durchlaufen musste habe ich also gestern die ersten beiden Spritzen Skyrizi erhalten. Ich glaube keiner kann mich so gut verstehen wie Ihr: der Gedanke eine gute, gesunde, unbefallene Haut zu haben ist für mich mittlerweile so absurd und eine Art "Traumvorstellung", dass ich mir einfach kaum vorstellen kann keine Schuppenpflechte mehr zu haben und mich im Sommer einfach so zu kleiden, wie ich es möchte. Lange Rede, kurzer Sinn. Bisher habe ich keine Nebenwirkungen verspührt (weder trockener Mund, noch dollen Juckreiz), konnte die Nacht nur irgendwie kein bisschen schlafen. Mein Hautarzt meinte, dass sich bei vielen Patienten schon nach einigen Tagen eine Veränderung der Haut zeigt, deshalb bin ich sehr gespannt. In vier Wochen bekomme ich dann die nächsten beiden Spritzen und dann jeweils im Abstand von drei Monaten. Ich will nicht so viel Hoffnung haben, da die Enttäuschung dann noch viel größer ist, aber ich werde Euch auf dem Laufenden halten und Euch (sobald es Veränderungen, Verschlechterungen etc. gibt) berichten. Ganz liebe Grüße, Charlotte
  13. Yvo1983

    wann erste erfolge unter Skyrizi?

    Hallo ihr lieben, ich bin ein wenig gefrustet, ich habe seit der Geburt meiner Tochter vor knapp 13 Jahren Psoriasis, bis letztes Jahr alles mögliche versucht, gecremt, gesalbt, gebadet und bestrahlt. Dann zum Sommerende auf Cosentyx eingestellt-super erfolge gehabt, nach der zweiten Doppelspritze komplett Beschwerdefrei, leider zahlt die Kasse immer. nur eine Spritze im Monat, was für mich zu wenig war, also wurde ich ende April mit Skyrizi zum ersten mal behandelt, dann Nach vier wochen die nächste Injektion, leider kann ich noch gar keine Verbesserung feststellen, ich bin echt demotiviert gerade, weil vorher so früh erfolge sichtbar waren, wann hat man bei euch erste Erfolge gesehen? Ganz liebe Grüße Yvonne

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.