In Erlangen wird wieder eine Psoriasis-Schulung angeboten

Universität Erlangen

Im Sommer und Herbst 2018 gibt es an der Uniklinik in Erlangen wieder eine Psoriasis-Schulung. Teilnehmen kann jeder Erwachsene.

Es gibt ein persönliches Vorgespräch und fünf Abende, an denen man das Wichtigste über das Leben mit Schuppenflechte lernt. Beginn ist immer um 18 Uhr, jeder Abend-Termin dauert zweieinhalb Stunden. Laut Klinik werden die Kosten auf Antrag von vielen Krankenkassen übernommen.

Wer zur Schulung geht, erfährt etwas über

  • die medizinischen Grundlagen
  • verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, auch alternative
  • die täglichen Reinigung und Pflege der Haut
  • weitere Möglichkeiten, die Haut positiv zu beeinflussen (Ernährung, Umgang mit Juckreiz und Stress…)
  • die Auswirkung von Umwelteinflüssen
  • Strategien für den Alltag
  • andere Betroffene

Um die Betroffenen kümmern sich bei der Schulung Hautärzte, eine Psychologin, eine Krankenschwester und eine Diätassistentin.

Informationen über die Schulung und den genauen Termin gibt es bei Andrea Egloffstein von der Hautklinik unter Telefon (09131) 8 53 38 51 sowie auf dieser Seite.

Bildquellen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*