Ibuprofen und ASS nicht gleichzeitig nehmen

Ibuprofen und ASS nicht gleichzeitig einnehmen

Die Schmerzmittel Ibuprofen und ASS sollten nicht gemeinsam eingenommen werden. Darauf weist die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft hin. Grund: Ibuprofen hebt die Blutverdünnung, die ASS bewirken soll, teilweise wieder auf. Alternative zu Ibuprofen wäre beispielsweise der Wirkstoff Diclofenac.

Zwar gäbe es eine Möglichkeit, Ibuprofen und ASS gemeinsam anzuwenden, doch die klingt nicht eben alltagstauglich: Ibuprofen könnte 30 Minuten nach oder acht Stunden vor ASS eingenommen werden, doch wer will das ausrechnen und einhalten? Am besten spricht man dann doch mit einem Arzt darüber. cl

Quellen:

– „Arzneiverordnung in der Praxis“, Herausgeber: Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, April 2007

– test – Stiftung Warentest, 12/2007

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*