Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Ustekinumab Erfahrungen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's Themen

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

  • Oktober 2019

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 35 results

  1. marmelade

    Stelara und Gürtelrose

    Hallo, habe Neues zu berichten, leider nichts Positives. War heute in der Notfallsprechstunde bei meiner Hautarztin, die eine Gürtelrose bei mir feststellte. Das sind Schmerzen Ich nehme seit April Stelara, anfangs mit guten Erfolg, danach nur noch mäßig. Aber bin im Moment fast schuppenfrei ( im November war die letzte Spritze). Gürtelrose ist keine Nebenwirkung von Stelara, aber das Immunsystem ist eben geschwächt, ich hoffe, meine Pso verschlimmert sich jetzt nicht noch mehr? Muss alle 4 Stunden Tabletten einnehmen, auch nachts ( muss mir noch den Wecker stellen ) und eine silbrige Puderlotion für die Haut hat sie mir noch verordnet. Meine Frage an euch: Hat Jemand von euch auch schonmal eine Gürtelrose unter Einnahme von einem Biologic bekommen ? LG marmelade
  2. Manolo

    Stelara

    Hallo, bin neu hier im Forum. Habe gestern den 30.07 meine erste Spritze Stelara bekommen. Seit gestern Abend habe ich Zahnfleischentzündung bekommen, die heute noch schlimmer geworden sind, und meine Gelenke schmerzen mehr, als vor der Spritze. ( habe Psa ) Meine Frage, sind das die Nebenwirkungen von Stelara, oder Zufall. Wäre nett wenn jemand darauf antworten würde. Danke im Voraus. Gruß
  3. Jakob Paul

    stelara spritze hat mein leben verändert

    Hallo zusammen das hier ist mein erster post ich möchte euch einfach erzählen wie ich mit meiner psoriasis klargekommen bin............ also....habe seit 2010 psoriasis vulgaris die habe ich immer mit dermatop salbe behandelt ist aber immer wieder ausgebrochen dan habe ich durch eine frau erfahren das die uniklinik in Göttingen sehr erfolgreich ist was haut Krankheiten an angeht dan war ich im dezember dort stationär für 8 tage und habe furmaderm bekommen die ich leider nich vertragen habe und absetzen musste dan bin ich im april15 tage stationäre in der klinik gewesen und habe dort dan stelara verschrieben bekommen bekommen als spritze nach den ersten zwei impfungen ist meine ganze haut nach zwei monaten komplett geheilt nutze keine salben mehr und und habe auch keine Schübe mehr und bin überglücklich
  4. keksi

    endlich ein biological

    Liebe Leute heute wurde mir endlich ein biological verschrieben. Der Oberarzt der dermatologie meinte stelara würde am besten für mich machen. Ich bin schon so gespannt und voller Hoffnung. Nächste Woche geht's los. Lg keksi
  5. MadameJosii

    Probleme nach dem Absetzen von Stelara

    Hallo ihr Lieben, Ich habe nach zwei Jahren schwerer Schuppenflechte diese mit Stelara bekämpft. Im Juni 2016 hatte ich meine letzte Spritze und ich hatte mich entschieden das Medikament abzusetzten, da die Schuppenflechte komplett abgeheilt war. Ich habe immernoch keine Probleme mehr mit der Haut, allerdings plagen mich seit dem Absetzten schwere Bauchschmerzen. Ich war jetzt schon mehrmals beim Arzt um zu checken was los ist. Allerdings kam trotz Ultraschall und Magenspiegelung nichts raus. Jetzt frage ich mich ob das mit dem Absetzten von Stelara zusammenhängt. Könnt ihr euch das vorstellen? Oder hat da jemand Erfahrungen? Viele liebe Grüße Josi
  6. liebe frau doktor, erhalte seit 2 wochen stelara. ein paar tage nach der spritze 45mg liesß die schuppung nach, jetzt ist mein hauttbild wieder so wie vor der spritze. ist dies ein zeichen dafür, dass stelara bei mir nicht wirkt? wann ist generell mit einem wirkungseintritt zu rechnen.? im voraus dankend für ihre antwort und mit freundlichen grüßen
  7. buerolersch

    Stelara erstes mal

    Hi, also ich habe meine erste Spritze vor 14 Tagen bekommen. Noch tut sich nichts aber das ist scheinbar normal. Ich halte euch hier auf dem laufenden! Liebe Grüße
  8. SPONGEBOB

    Alles noch Gut

    Ja ich bekomm es immer noch. Es ist ein Teil meines Lebens geworden. Keine Nebenwirkung gefunden, immer alle 3 Monaten genommen. Die stärker pigmentierten Stellen sind etwas heller aber geblieben; wohl deshalb, dass ich es nie vergesse wie ich betroffen war. Alle die mich hier vermissen sei ein Kollektiver Kuss gegeben... SB
  9. melanie28

    jetzt bei stelara gelandet

    hallo ich heiße melanie und habe seit 7 jahren schwere psa. meine haut ist ca 85%-90% betroffen. meinen knochen geht es im moment auch nicht so gut. ich habe schon fast alles an medikamenten auspobiert . ,metex, bade puva ,ciclosoprin,humira , lange zeit cortison tabletten die ich aber mit der ersten stelara spritze vor drei tagen abgesetzt habe . ich hab vor drei tagen die erste spritze bekommen und mir kommt es vor als wenn es schlimmer wird anstatt besser. die haut juckt ist knallrot und ich habe einen neuen schub bekommen. dazu noch extrem trockene haut .mir ist oft schwindelig und ein bisschen übel, aber das ist auszuhalten . ich hab echt angst das das medi jetzt auch nicht wirkt. bin im moment echt verzweifelt und fühle mich beschissen . geht es jemanden hier ähnlich ? und wann habt ihr die ersten erfolge gesehen ?
  10. Steffi

    Stelara Therapie

    Hallo ihr Lieben, ich habe heute endlich nach langem hin und her meine Erste Stelara Spritze bekommen. Nach dem ich Humira nach starken Nebenwirkungen absetzen musste und nach einem Arztwechsel, hoffe ich nun auf die Hilfe von Stelara. Leider besteht bei mir nun auch noch der Verdacht auf Arthritis. Ich habe mich noch nicht mit dem Thema befasst, da ich nun erst mal den Rheumatologen Termin abwarten möchte bevor ich die Pferde wild mache. Ich hoffe nun, das Stelara hilft....... Ich halte Euch auf dem Laufenden. Ich wünsche Euch allen Kraft durchzuhalten. Liebe Grüße Steffi
  11. Hallo liebe leute, bin neu hier im forum, wollte mich einmal vorstellen und zugleich von meiner Leidensgeschichte berichten. Zu berichten habe ich folgendes, ich habe eine sehr schwere Psoriasis die so wie der Arzt im Uniklinikum sagte lebensbedrohlich ist. Zurzeit liege ich damit zum ersten mal in einem Krankenhaus, seit 10 tagen, werde jeden morgen und jeden abend mit unterschiedlicher Creme verarztet. Dazu bekomme ich noch (wider einmal) lichttherapie und solebäder .. seit gut 6 tagen habe ich Stelara 45 mg gespritzt bekommen Nebenwirkungen habe ich keine soweit ausser das, ein kleiner Arbeitsunfall bissel mehr in der rückengegend schmerz als sonst... kann natürlich auch vom dauernden liegen im krankenbett sein .lerne hier auch das erste mal nicht immer 150% zu geben. Zwecks arbeit und dadurch die montage im in- und ausland war ich du die stunden zahl extrem gestresst. Klar sagt jetzt villeicht der ein oder andere, aber z.B. 24 tage montage bei Thyssen Krupp in Bochum 7 tage die woche a 12 - 14 stunden am tage + die stunde an und rückfahrt ging sehr zu gunsten meiner pso... Ach genau bevor ich es vergesse habe schon so einige mittel und medikamente/therapien hinter mir auch wenn ich erst 25 bin. MTX, Fumaderm, Lichttherapie/Solebäder, Cortison cremes, vitamine preparate usw Ich habe den thread mal eröffnet, um etwas mehr struktur evt. hier ins forum zu bringen habe schon einige beiträge zwecks Stelara gefolgt.... Wünsche euch noch einen schönen sonntag abend Lg Nils
  12. Ich gebe hier eine Frage weiter, die uns auf anderen Wegen erreicht hat: Welche Komplikationen können bei einer Therapie mit Ustekinumab auftreten?
  13. Hallo! Seit Ende Februar habe ich Stelara, oder sagen wir so: Ich habe die 3. Spritze Stelara hinter mir und konnte bereits seit der ersten zusehen, wie meine Haut abheilte. Mittlerweile bin ich erscheinungsfrei, aber bald (=September) steht die nächste Spritze an. Bei meinem letzten Besuch in der Uni erhielt ich ein Rezept für die 2.+3. Spritze. Die sind ja nun verbraucht. Jetzt stelle ich mir die frage, wie bekomme ich ein neues Rezept? Idealerweise natürlich, auch im Itnresse meiner niedergelassenen Ärzte, wieder von der Uni. Die ist aber leider 50km weg, so dass es nicht möglich ist, mal kurz vorbei zufahren. Neues Quartal haben wir auch, also ist dort nicht mal die Versichertenkarte eingelesen. Weiß jemand, wie das gehandhabt werden kann? Versichertenkarte hinschicken oder auf den Kopierer legen und Kopie mitschicken? Es geht mir nur um die Theorie. Praktischerweise werd ich natürlich mit meinem Hausarzt reden, ob er es weiter verordnet und als besonderer Aufwand (oder wie sich das nennt) abrechnet. greets, Claudia
  14. AntonPeter

    Besseres Medikament als Stelara ! ?

    Hallo liebe Forumsmitglieder, nehme seit einem knappen Jahr 90mg Stelara. Bin erscheinungsfrei ( Schuppen komplett weg (-: ) , die Probleme im Nacken- und Rückenbereich sind aber stärker geworden. Nehme jetzt 75mg Diclo gegen die Schmerzen. Mein Arzt meint, ich sollte zu Simponi wirken, da dieses Medi sehr gut auf die Gelenke und auf die Haut wirkt. Ich habe Angst, dass die Schuppenflechte wieder kommt und weiß nicht was ich machen soll. (-;. Schon wieder ein Wechsel. Erst Enbrel, jetzt Stelara und bald Simponi. Ich weiß nicht, ob das für mich gut ist. Es könnte auch nach hinten loslegen. Was meint ihr? Vielen Dank für eure Beiräge. LG AntonPeter
  15. maisi

    Stelara für Psoriasis Arthritis

    Hallo zusammen, ab August 2013 wird wohl endlich auch Stelara als Medikament für die PSA zugelassen. Eine neue Hoffnung für Alle - die schon Humira, Remicade, Enbrel und Simponi erfolglos probiert haben Wie ich M.
  16. catwoman42

    Stelara Nebenwirkungen

    Tag zusammen, nun habe ich meine zweite Spritze Stelara hinter mir und muss leider Nebenwirkungen beobachten. Phasenweise extremer Juckreiz. Dort wo es juckt, habe ich ein oder zwei kleine Minnibläschen oder auch Minnipickelchen. Wenn ich diese aufkratze, ist der Juckreiz wieder weg. So wie es jetzt ist, ist es zwar nervig, aber auszuhalten. Besser als Schuppi halt. Ich wollte euch mal fragen, ob ihr mit Stelara beobachtet habt, dass die Nebenwirkungen besser oder schlechter weren im Verlauf der Therapie. Auch ist mir nach der Spritze elendig schwindelig, was aber nur einen Tag anhält. Würde mich freuen, von euch zu hören. Besten Dank erst einmal und einen lieben Gruß catwoman
  17. TrOlLiNo

    Mein Stelara Tagebuch ;)

    Seit Freitag nehme ich ,nach einem jahr humira, Stelara. Mein Haut ist zur Zeit mit ca 65% "befallen", so entzündet das man sich kaum bewegen kann ohne das was einreisst. zusätzlich creme ich mit Soderm.... mal schauen ob es was bringt... Lg Trollino
  18. fips29

    stelara erfahrungsaustausch

    liebe leute, es ist nun eine woche her seit meiner ersten stelara-spritze 45mg: schon nach 2 tagen hat bei mir die schuppung deutlich nachgelassen. leider bin ich etwas ungeduldig und wollte mich daher erkundigen, wann und wie sich bei euch eine wirkung unter diesem medikament eingestellt hat? wie sind generell eure erfahrungen damit? danke im voraus für eure antworten und noch einen schönen tag
  19. Hallo und guten Tag, ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem Hautarzt der mir Stelara verschreibt. Ich wurde im letzten Jahr in der Hautklinik Kassel damit erfolgreich behandelt. Leider hat meine behandelnde Hautärztin in Bad Arolsen die Weiterbehandlung verweigert. Die Klinik selbst übernahm nur zwei Behandlungen und man konnte mir dort keine Auskunft über einen Hautarzt geben der die Sache weiterbehandeln würde. Seit etwa 6 Monaten entwickelt sich die Krankheit erneut bei mir. Zwar langsamer als früher aber kontinuierlich. Ich würde auch weitere Wege in Kauf nehmen wenn ich nur weiter behandelt werden könnte. Das Medikament hat bei mir sehr schnell und absolut zuverlässig gewirkt. Vielleicht kann mir ja jemand eine Adresse nennen? Gerne natürlich in meiner Nähe, Raum Nordhessen, Ostwestfalen, Südniedersachsen. Vielen Dank erstmal.
  20. boni1963

    Stelara und Krebs

    Ich bin seit drei Jahren Stelara-Patient kann nur sagen: super. Jetzt haben sie bei mir Hosenkrebs festgestellt. Operation sehr gut verlaufen, keine Streuung, alles wieder in Ordnung, aber der Arzt will nicht mehr verschreiben. Kann da jemand weiterhelfen?
  21. Hallo ihr lieben. Hatte vor kurzem meinen ersten richtig heftigen grippalen Infekt unter stelara. Habs aber gut überstanden. Nur hab ich jetzt lauter offene stellen im mund und zusätzlich hab ich jetzt auch noch einen extrem juckenden nesselausschlag bekommen und sowas hatte ich noch nie zuvor. Glaubt ihr das liegt am stelara? Letzte spritze liegt 2 Monate zurück. Lg keksi
  22. redskin

    Stelara bei Pityriasis rubra pilaris

    Hallo zusammen. Ich bin an Pityriasis rubra pilaris erkrankt. Nach erfolgloser Thetapie (Puva, Cortison Creme, Neotigason) soll jetzt eine Stelara Therapie durchgeführt werden. Wenn alles klappt, erhalte ich die erste Spritze am kommenden Dienstag. Ich habe viel positives im Forum lesen können. Allerdings bezieht sich das alles auf Pso. Ich bin am gesamten Körper rot. Die Anschuppung hält sich momentan in Grenzen: aber das kann sich ja schlagartig ändern. Mein größtes Problem ist die Trockenheit der Haut. Tlw spannt die Haut dermaßen, fad einige Bewegungen Schmerzen. Werden diese Symptome (gerötete Haut/trockene Haut) unter Stelara besser bzw heilt das unter Stelara ab? Gruß redskin
  23. Der_Björn

    Mein Stelara Tagebuch

    Hallo Gemeinde :wink: Jetzt bin ich auch ein frisch gebackener Stelarakandidat Nachdem Remicade mir gut eineinhalb Jahre erscheinungsfreiheit beschert hat, viel meinem Körper plötzlich ein das er doch dreister weise Antikörper bilden könnte Alles gute zureden half nicht, er Produzierte fleißig weiter sodas ich mich vom Remicade verabschieden musste. Gestern war es dann soweit, meine erste Stelara Injektion war fällig Langes Quängeln meinerseits bescherte mir am Ende das Glück trotz (nur?) 86Kg Kampfgewicht 90mg Stelara zu bekommen, zumindest als anfangsdosis. Was hat sich seit gestern getan?? Was mir aufgefallen ist, meine Unterschenkel machten gestern noch derbe Probleme, um die betroffenen stellen war ein Dunkelroter Kranz, der zudem ganz schön schmerzte, jedoch heute morgen waren die Schmerzen weg, der Kranz wird ein klein wenig heller. Einbildung??? Ansonsten hat sich noch nicht viel getan. Ich werde am Wochenende mal ein paar Bilder machen, die sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte Das war es auch erstmal für Heute. Euch allen noch einen schönen Tag Liebe grüße aus der Eifel Björn
  24. Hallo, ich habe am 8.10. zum erstenmal Stelara beim Rheumatologen gespritzt bekommen. Leider gibt es wenig Berichte im Internet über den Wirkungseintritt. Nach 3 Wochen ist es mehr schlimmer als besser, was natürlich mit den Absetzerscheinungen von Simponi zu tun haben könnte? Haben Sie Erfahrungen bezüglich des Wirkungsbeginns bei Psoriasis und Psoriasis Arthritis? Vielen Dank schonmal vorab Maisi
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.