Jump to content
  • Redaktion
    Redaktion

    Wie wir uns finanzieren

    Um Mitglied im  Dachverband PSOAG  zu werden, haben wir 2003 den nicht rechtsfähigen www.Psoriasis-Netz.de gegründet. Einen eingetragener Verein kam nicht in Frage! Denn wir sind nur wenig Aktive, die sehr viel Freizeit dafür aufwenden müssen, damit das Psoriasis-Netz als Selbsthilfe-Internetportal mit einer Community funktioniert. Da bleibt keine Zeit mehr, um außerdem die gesetzlich geregelte Vereinsarbeit zu leisten. Unser Verein hat keine zahlenden Mitglieder. Das erspart uns, aufwendig zu überprüfen, ob alle bezahlt haben.

    Es widerspricht unserer Philosophie, aus dem Psoriasis-Netz eine Patientenorganisation zu machen, die mit bezahlten Mitarbeitern und einem „Apparat“ groß, einflussreich und finanziell gut ausgestattet ist. Wir sind „Graswurzel“-Aktivisten und keine Patienten-Lobbyisten. Wir haben alle selbst Schuppenflechte. Deshalb steht für uns die Selbsthilfe im Vordergrund. 

    Für dieses Engagement reicht dem Psoriasis-Netz ein relativ kleines Budget. Es gibt keine Personalausgaben, denn wir arbeiten rein ehrenamtlich in privaten Räumen. Wir benötigen Geld, um unseren Internetauftritt weiterzuentwickeln. Es ist teuer, Softwareentwickler zu bezahlen, die die Website technisch voranbringen. Manche Arbeiten könnten wir sicherlich selbst erledigen, wenn wir uns damit intensiv beschäftigen würden. Aber ein erfahrener Profi erledigt so etwas (meist) in einem Bruchteil der Zeit, die wir dann gebraucht hätten. Wir nutzen unsere knappe Freizeit lieber, um Inhalte und die Kontakte zu den Benutzern auszubauen. Geld benötigen wir außerdem, um an Weiterbildungen, Tagungen und medizinischen Kongressen teilzunehmen. Das muss sein, damit wir inhaltlich auf dem neuesten Stand sind.

    Unser Internetportal soll ein Angebot an alle Menschen mit Psoriasis sein. Niemand muss erst Mitglied in einem Verein werden, um Hilfe oder Informationen zu bekommen. Unsere Zeit ist uns zu schade dafür, kostenpflichtige Inhalte ins Netz zu stellen, die hinterher abgerechnet werden müssen. Wir wollen Betroffene nicht zur Kasse bitten,  da jeder von uns schon genügend für seine Krankheit ausgeben muss.
     
    Das Psoriasis-Netz erhält kein Geld aus der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen. Die fördern überhaupt erst seit kurzer Zeit reine Internet-Selbsthilfe – und auch nur dann, wenn sie als eingetragener Vereins betrieben werden. Vereine aber sind bei Selbsthilfe-Initiativen im Internet eher ungewöhnlich. Wir haben trotzdem als nicht eingetragener Verein versucht, Selbsthilfe-Förderung zu beantragen. Das wurde aber abgelehnt.
     
    Das Psoriasis-Netz nimmt kein Geld von Pharma- oder Kosmetik-Firmen. Wir wollen völlig unabhängig bleiben, d.h. finanziell wollen wir auf solche Zahlungen nicht angewiesen sein und sachlich wollen wir Kritik äußern können, ohne befürchten zu müssen, unsere Geldgeber damit zu verschrecken.

    Der Verein www.Psoriasis-Netz.de musste bisher gegenüber dem Dachverband nachweisen, dass er rein gemeinnützig arbeitet. Jetzt ist die PSOAG aufgelöst. Deshalb werden wir in 2022 beim Finanzamt  für unseren nicht eingetragenen Verein die Gemeinnützigkeit beantragen.

    Wir finanzieren uns aus freiwilligen  Spenden von Privatpersonen oder Abonnements . Außerdem erhalten wir eine kleine Provision, wenn jemand etwas über einen Link in unserem Marktüberblick kauft. Dieses Geld aber brauchen wir nötig!

    Im Frühjahr veröffentlichen wir, wie viel Geld wir im Vorjahr eingenommen und wofür wir es ausgegeben haben. In unserem Jahresabschluss vom vergangenen Jahr kannst du dich über unsere Einnahmen und Ausgaben informieren.

    Unterstütze uns mit einer Spende!


    Bildquellen

    Mathieu Stern / Unsplash

    Last updated:

    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.