Jump to content
  • Patientenverfügung

    0 comments
    116 views

    Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin? Das kann auch jungen Leuten passieren!

    Sobald ein Patient volljährig ist, gibt es niemanden, der das ""natürliche"" Recht hat zu entscheiden, wenn es der Kranke nicht mehr kann - weder der Ehepartner, noch die Eltern oder die Kinder. Alles muss v o r h e r festgelegt sein.

    Eine ausführliche kostenlose Broschüre mit Beispielen.

    Zusatzinformationen

    Bestellen im Web: Bestellseite
    Broschuren per Email: publikationen@bundesregierung.de
    Telefon für Bestellungen: 01805 77 80 90 (14 Cent pro Minute)
    Zusatzinformationen: Bestellen im Web: Bestellseite
    Broschuren per Email: publikationen@bundesregierung.de
    Telefon für Bestellungen: 01805 77 80 90 (14 Cent pro Minute)

    Bildquellen

    • Broschüre Patientenverfügung: Herausgeber


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.