NIHQ Natursole Heilquellwasser

Kategorie:

Das NIHQ Natursole Heilquellwasser kommt aus 170 Meter Tiefe und wird vom Hersteller dann aufbereitet. Es soll beitragen zur „milden und reizfreien Reinigung, Befeuchtung und damit einhergehender Hautpflege bei trockener, juckender Haut“.

Außerdem soll es die Behandlung und Linderung von Neurodermitis, endogenen Ekzemen, Schuppenflechte, nicht-offenen Hautwunden oder anderen entzündlichen und nicht-entzündlichen Hauterkrankungen bei trockener Haut sowie Gelenk- und Muskelbeschwerden unterstützen.

Die meiste Arbeit wird von Mineralien geleistet, und zwar von

  • Chlorid
  • Natrium
  • Calcium
  • Magnesium
  • Bromid
  • Kalium
  • Hydrogencarbonat
  • Jodid

Angewendet wird das Heilquellwasser, indem es 2- bis 5-mal pro Tag auf die erkrankte Haut aufgesprüht wird.

Weitere Informationen stecken in unserem Artikel „Tester für NIHQ Natursole Heilquellwasser gesucht“.

Bildquellen

  • NIHQ Natursole Heilquellwasser: Amazon

Zusätzliche Information

Anbieter

Darreichungsform

Wichtigste Inhaltsstoffe

, , , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NIHQ Natursole Heilquellwasser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.