Jump to content
  • Primalan

    0 comments
    226 views

    Primalan ist für trockene Haut gedacht. Das Schwester-Produkt Dolerma wurde speziell für die beschädigte, für kranke, irritierte und für beanspruchte Haut entwickelt. Beide zusammen soll außerdem den Juckreiz lindern.

    Bei Primalan steigt vor allem der Geruch des Mandelöls (und die Mentholgerüche) in die Nase.

    Die Emulsion spendet intensive, besonders lang anhaltenden Feuchtigkeit. Wie Dolerma ist sie geeignet

    • bei Psoriasis
    • bei Neurodermitis
    • für Dialyse-Patienten
    • nach dem Sonnenbad
    • bei Sonnenbrand
    • nach der Sauna
    • zur Babypflege
    • zur täglichen Körper- und Gesichtspflege
    Primalan liefert der Haut extrem viel Feuchtigkeit. Es bildet auf der Haut einen dünnen Film, zieht jedoch rasch ein und fettet nicht.

    Keine künstlichen Emulgatoren

    Als einen Vorteil nennt der Hersteller ProDerma das Fehlen von künstlichen Emulgatoren. Die machen ein Produkt in der Regel haltbar, können aber selbst manchmal Reizungen der Haut auslösen. Überhaupt werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet.

    Hier aber nicht ...

    Beide Mittel sollen nicht 60 Minuten und kürzer vor einer Bestrahlung aufgetragen werden.

    Reizt medizinischer Alkohol?

    In beiden Produkten ist medizinischer Alkohol enthalten. Der erfahrene Psoriatiker weiß, dass Alkohol beispielsweise im Shampoo die Haut austrocknet. Die Firma setzt dem entgegen: "Alkohol hat in unseren Emulsionen mehrere Funktionen - er regt die Durchblutung an, öffnet die Poren und ist vor allem in Symbiose mit der Öl-Phase zu sehen. Er ermöglicht dem Öl ein besseres Eindringen in tiefere Hautschichten. Ein Großteil des Alkohols verdunstet auch beim Auftragen der Emulsion." Auf den medizinischen Alkohol könne nicht verzichtet werden, weil er auch zur Selbstkonservierung der Emulsion betrage.

    Tipps zur Anwendung

    ProDerma empfiehlt eine Pflegetherapie unmittelbar nacheinander - außer bei Akne. "Zuerst sollte Dolerma, nach zwei bis fünf Minuten Primalan aufgetragen werden", sagt er - insbesondere bei Juckreiz und trockener Haut.

    Primalan empfiehlt sich nach der morgendlichen Dusche, wenn man es nicht ohnehin zusammen mit Dolerma nimmt.

    Die Flasche soll jedesmal gut geschüttelt werden, schreibt der Hersteller. Wenn der Sommer am schönsten ist, sollte Primalan ins Kühle ;) Sprich: Es soll nicht über 25°C aufbewahrt werden.

    Anwendungsgebiete: Trockene Haut, Altershaut
    Darreichungsform: Emulsion
    Kinder: auch für Säuglinge geeignet
    Ohne: ohne Mineralöle (Paraffin), ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe, ohne Emulgatoren, ohne Silikone
    Schwangerschaft: ja
    Stillzeit: ja



    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.