Spitzner Schwefelbad

Kategorie:

Beschreibung

Warum sollte ein Schwefelbad nur in einer Reha-Klinik funktionieren? Auch zuhause kann man seinen Gelenken und der Haut etwas Gutes tun.

Der Hersteller des Spitzner Schwefelbades empfiehlt ein Bad von 10 bis 20 Minuten, und das zweimal pro Woche. Wer sich um den Geruch sorgt: Der Anbieter schreibt, er hätte eine Kräutermischung zugesetzt, „um den strengen Geruch des Schwefels zu unterbinden“.

Bildquellen

  • Badezusatz: Amazon

Zusätzliche Information

Anbieter

Wichtigste Inhaltsstoffe

Darreichungsform

Das könnte dir auch gefallen …

Bildquellen

  • Badezusatz: Amazon

Schreibe einen Kommentar