Jump to content

Gold' Blog

  • entries
    21
  • comments
    25
  • views
    18,426

Gold

1,023 views

Kurzes Update: Meine schlimme Erkältung ist eine sehr schlimme Angina. Meine Ärztin sagte, sie habe noch nie so grosse, geschwollene und entzündete Mandeln gesehen. Wir mussten sogar das Antibiotika umstellen, da es nicht genug wirkte... Ich muss mir die Mandeln jetzt entfernen lassen. Meine Flecken auf dem Bauch, welche ich immer innerhalb von 5 Tagen mit Kortison etc. wegbekomme, verchwinden momentan nicht:( die Haut ist zwar flach aber immmernoch sehr gerötet. Ich denke das liegt an meinem Infekt, das es so langsam heilt... Hoffe das die Mandeloperation bezüglich PSO etwas bringt. Hatte dieses Jahr schon das 3 mal Angina.

0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Guest Sushi69
      By Guest Sushi69
      Hi!
      Hätte gerne mal euren Rat eingeholt.
      Es geht darum, das ich in einem Chemie-Betrieb arbeite und dort ständig in Kontakt mit Säuren und Laugen bin.
      Um es etwas genauer zu erklären, ich arbeite in einer Spinnerei. Ja genau, ich bin nicht nur ein Schuppi, ich bin auch noch ein Spinner!!!
      Ne, also ich trage den ganzen Arbeitstag Handschuhe, die knapp über das Handgelenk gehen. Meine Unter - und Oberarme sind also frei.
      Bei diesem Spinnvorgang spritzt ständig Säure aus der Maschine, auf meine Arme.
      Die Säure ist zwar verdünnt, aber gerade so, das sie für "normale" Haut erträglich ist.
      Auch Gesicht und Kopfhaut bleiben davon nicht verschohnt. Es gibt kaum eine Möglichkeit sich davor zu schützen. Gerade an den Armen gibt es keine Möglichkeit, da an den Maschinen bewegliche Teile sind und dort das arbeiten mit Schützern oder langen Ärmeln verboten ist.
      Das eigentliche Problem ist, das ich seit diesem ersten Schub noch nicht an meinem Arbeitsplatz war. Ich hatte in 4 Wochen, 3 mal Mandelentzündung und Pfeifisches-Drüsenfieber. Letzten Montag dann eine Mandel-OP und jetzt bin ich noch ne Weile Krank geschrieben.
      Im Moment weis ich also noch nicht wie sich alles entwickeln wird.
      Meine Frage wäre nun, obwohl es eher unwahrscheinlich ist, ob hier jemand vielleicht schon Erfahrungen in einem solchen Job hatte und was allgemein eure Meinung zu diesem Thema ist?
      Danke im vorraus!!!
      Gruß
      Oli
    • Jenny1969
      By Jenny1969
      Hallo
      Hat jemand erfahrung mit der PP und chronisch entzündeten Mandeln ?
      Ich habe die PP seit ca. 14 Jahren , und bis jetzt hat keine Therapie angeschlagen ,
      viele haben Sie höchstens verschlechtert.
      Ich hatte als Jugendlicher mindestens 3x im Jahr eine heftige verteiterte Mandelentzündung , jetzt seit ca. 10 Jahren nur noch entzündet , da ich gleich wenn
      es anfängt zu kratzen im Hals ein Oma Hausmittelchen anwende , und nach ca. 8 Stunden schlafen tut nichts mehr weh.
      Ein Arzt sagt mir vor 10 Jahren bereits das diese entfernt werden sollten , da Sie
      total verklüftet wohl seinen , aber man hört ja nicht gleich auf die Ärzte.
      Meine HNO Ärztin sagte das Sie eigentlich entfernt werden sollen da Sie nicht klasse aussehen und auch dauernd wohl entzündet sind.
      Hat jemand erfahrung damit gemacht , hat es an der PP was bewirkt ?
      Ich habe mitte März den OP Termin zur entfernung.
      Liebe Grüße Jenny
    • IL-4
      By IL-4
      Hallo,
      ich (m,20) hatte vor 1,5 Wochen meine Mandelentfernung aufgrund einer chronischen Mandelentzündung. Bis jetzt hatte ich leichte Schuppenflechte auf der Kopfhaut. Leider ist die Psoriasis momentan so schlimm wie noch nie, habe sie jetzt auch an den Genitalien bekommen dabei hatte ich doch gehofft das sich das ganze mit der Tonsillektomie evtl bessert. Naja eine langfristige Tendenz sieht man wohl erst in ein paar Wochen. 

      Habt Ihr Erfahrungen mit einer Mandelentfernung bezüglich PSO?

      Viele Grüße!
  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      510
    • Total Entries
      2,337
  • Blogs

  • Blog Comments

    • GrBaer185
      "Rö-Aufnahme machte und einen Bruch diagnostizierte. Was mich völlig verwirrte, da ich keinerlei Stürze hatte. Dann Bandage, 14 Tage Cortison und ein CT. " Hallo Rheinkiesel, wie wurde denn begründet, dass Du bei einem Bruch 14 Tage Cortison nehmen solltest? Darauf kann ich mir keinen Reim machen. Wurde eine Osteoporose abgeklärt? Wie ist Dein Vitamin-D-Spiegel? Falls die Calcipotriol-Creme ungenügend wirkt, kannst Du mal einen/Deinen Dermatologen nach Daivobet fragen. Ein De
    • GrBaer185
      "Und jetzt: 7,95 EUR." Beim Discounter (z.B. LIDL, ALDI,...) gibt es die Selbsttest mittlerweile für um die 4 Euro zu kaufen. Würde mich interessieren, was für einen Selbsttest Du gemacht hast - Nase, Rachen oder Spucke? Ich war am Do. nach Anmeldung über eine Internetseite zum Schnelltest bei einer Apotheke in der Kleinstadt hier, ging ohne große Wartezeit und völlig problemlos - es wurde nur recht tief in beiden Nasenlöchern "gestochert", was kitzelt und unangenehm ist. Test war
    • GrBaer185
      Preis am 15. April 2021 für 3x2 Stk. Cosentyx Fertigpen 150 mg: 5173,49 €
    • Elli_M
      Danke, Deine Rückmeldung dimmt meine Aufregung etwas runter. Bin nämlich gleich dran mit Comirnaty. 😳 Hoffentlich ist der Stoff auch tatsächlich da und drin in der Spritze.  
    • Arno Nühm
      @Elli_M Ich war natürlich so blöd und habe zwei Tage mit der Diät locker gelassen, weil ich mich sicher fühlte, und weitere drei Tage später bekam ich die Quittung in Form eines kleinen Rückfalls. Normalerweise bemerke ich schon zwei Stunden nach dem Essen was, spätestens am Folgetag ist mein Gesicht wieder rot, also hm. Von den Nebenwirkungen der Impfung wollte ich noch berichten: Am ersten Tag war ich sehr erschöpft, als ich nach Hause kam und auch im weiteren Verlauf sehr abges
  • 503

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.