Jump to content

Cantaloops Blog

Sign in to follow this  
  • entries
    18
  • comments
    107
  • views
    17,163

Notizen aus der Provinz

Cantaloop

2,482 views

blog-0300959001359642584.jpgHeute ist einer der ersten Tage nach langer Zeit, wo es vormittags trocken bleiben sollte. Vom Eise befreit sind Bäche und Seen, und der Regen hat das Pökelzeug von der Straße gespült. Und was machen Jungs wie ich dann, um sich die Spinnweben aus dem Hirn zu pusten? Riiiiiiischtisch... Guzzi fahren. Also rein in die Mopedklamotten (hey, passen ja noch :-)) und die Garage aufmachen... kennt ihr "Das Boot" - ich hör immer die Musik, wo im Film das erste Mal das Boot im Bunker zu sehen ist... wenn ich die Garage aufmache. Und da stehen sie - meine beiden Schätze. 2 mal 1100ccm. Eine California Titanium und eine Griso. Und die solls heute sein. Zündschlüssel rum, das Mäusekino geht an, Startknopf gedrückt und schon nimmt V2 seine Arbeit auf... dann Handschuhe an und loooos. Dieses unvergleichliche Grummeln und Stampfen des Motors und die Beschleunigung... erst müssen die 3l Motoröl auf Temperatur gebracht werden. Ich steuere auf die ersten Höhenzüge der Nordeifel zu. An Vlatten vorbei und dann die kleinen Serpentinen hoch nach Heimbach. Schnell noch einen LKW geschnupft und dann die eigene Linie fahren. Spielerisch lässt sich die Griso ums Eck ziehen. Die Michelin-Reifen bieten guten Gripp und geben ein sicheres Gefühl. Vor Heimbach biege ich ab und nehme die Straße nach Düttling, um dann über die schöne Strecke am Kloster Mariawald entlang von oben nach Heimbach runterzudonnern. Vorher mach ich eine kurze Pause am Henriette-Platz, wo man einen schönen Überblick über Heimbach hat. blogentry-19592-0-96124600-1359642320_thumb.jpg Von Heimbach geht es die schöne Strecke an der Rur entlang nach Nideggen, wo ich dann meine Einkäufe mache und im Rucksack verstaue. Gerade rechtzeitig vor dem ersten Tropfen war ich wieder zu hause. Selten habe ich 50km so genussvoll zurückgelegt.

Meine Therapie gegen trübe Wintergedanken.

Bis die Tage.



3 Comments


Recommended Comments

:) Mir ist ja schon das 125er-Motorroller-Mitfahren manchmal zu fix, aber wenn ich Deine Zeilen so lese, freue ich mich einfach mit Dir. :)

Share this comment


Link to comment

Da gegen bin ich ja nur ein kleines licht,habe ein fuffi roller,aber habe viel spass damit.

Share this comment


Link to comment

Für die kleine Flucht vor der Pso kommt es ja nicht auf den Hubraum an. Der Spaß und das Durchlüften sind wichtig. Und das hat bestens geklappt.

Und Motorradfahren, speziell Guzzi, ist eine meiner großen Leidenschaften. Neben Musik, Büchern, Kochen, Essen, Feiern, Segeln, Reisen... eben LEBEN.

Danke Euch für das Mitfreuen.

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      503
    • Total Entries
      2,302
  • Blogs

  • Blog Comments

    • PSOnkel
      Bekommt langsam eine skurrile Wendung, die letzte Anmerkung. Ich bleib meinem Blog treu, prosaisch bis slampoetry geneigt, satirisch bis sarkastisch, humoristisch bis ketzerisch. Wer das bisherige las, wird erkennen, dass sich meine Blog- (my style) und Forum- Einträge voneinander unterscheiden.  Könnte also sein, ich komm doch mal auf deine Hinweise zurück. Dann aber mit deutlich pointierter Sprache. Kurzum:  Es bleibt hier just „Blog“, sprich kein Forum.  Deine An
    • GrBaer185
      Interessant! Vorschlag für den nächsten Test, wie wärs mit so was - im Dienste der Medizin?: https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/news/trotz-corona-fans-stürmen-ohne-abstand-auf-tim-bendzko-konzert-darum-stört-es-keinen/ar-BB18g9Xy
    • GrBaer185
      Die Apotheke kann sicher eine Preisauskunft erteilen, evtl. auch der Arzt, vor allem wenn er vielleicht bei Kassenpatienten lieber die billigere Fertigspritze verordnet oder verordnen muss. Berichte mal, ob Du weiter den "Bolzen" verschrieben bekommst - bei Privatpatienten sicher kein Problem...
    • Lupinchen
      ....das war bestimmt spannend. Als Berliner ist man da sicher noch neugieriger, da es Euch ja eher betrifft. Uns hat ja nur das ganze Debakel drumherum und die Kosten interessiert. Hast Du etwas über die Parkmöglichkeiten und Kosten erfahren? Freunde von uns sind vor Corona öfter von Berlin aus geflogen.  Lg. Lupinchen
    • PSOnkel
      Effektiv ist der Bolzen allemal. Kimme – Korn – Ziel - Schuss! Da gibt´s ja kein Vertun, auch nicht mit der Tiefe (Subcutan). Erspart so manch bisherige kleine blaue Fleckchen am Bauch. Praktisch, jau! Dazu hast du ja schon alles gesagt. Fluch und Segen synthetischer Kunststoffe: Muss das denn sein, mit dem Müll? Das Thema Preis entzieht sich aus nachvollziehbaren Gründen meiner Kenntnis. Das kann Dir allenfalls die Pfizer Family erläutern. Ach ja. Mein Blog soll auch immer ein we
  • 398

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.