Jump to content

Puva bis Reha durch ist?


Purzeloase
 Share

Recommended Posts

Purzeloase

Hallo,

ich habe eine Reha beantragt. Aber mit meinen Händen kann ich nicht mehr warten, die tun so weh:wein, ich muß unbedingt was machen. Weiß jemand ob ich bis die Reha durch ist solange beim Hautarzt Puva machen kann oder wird dann die Reha abgelehnt?

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites


Hi, Purzel -

PUVA ist ziemlich anstrengend für die Haut -- wenn kurz darauf dann eine andere Therapie (?) in der REHA folgen soll, kann das für mein Verständnis nicht gut sein ...

Wenn du 'unbedingt etwas machen' willst -- wie wär´s mit guter Pflege und umpfangreicher Information, damit du in der REHA verstehst, was mit deiner Haut geschieht .... (?)

Moin, moin - vira. :D

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo Vira,

was meinst du mit guter Pflege.

Creme zur Zeit mit Psorcutan Creme nachts. Tagsüber Urea, Exipial etc.

Zur Zeit bin ich wegen einer anderen Sache krankgeschríeben aber Montag muss (darf) ich wieder zur Arbeit. Ich sitze am PC und meine Fingerkuppen sind teilweise so aufgesprungen das ich nur mit Schmerzen tippen kann, auf jeden Fall viel zu langsam für die viele Arbeit die mich erwartet.

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo,

habe ich vergessen: Urea und Salizilvasiline brennen wie Feuer.:traurig-alt:

Gruß

Annette

Link to comment
Share on other sites

Auweia, liebe Berufskollegin - das kenne ich ... lange Fingernägel helfen den Druck auf die Kuppen ein wenig zu lindern ...

(abseits der Tastatur nur mit Handschuhen arbeiten!)

Ich pflege mit reiner Vaseline (von Rossmann) - tagsüber nehme ich für die Hände auch gerne BIOMARIS (ohne Parfum/Apotheke) - oder Kamill-Hand+Nagelcreme (von Rossmann) -

Urea nehme ich nur selten abends (für den Fuß) - ist für mich auch zu scharf ...

Gruß von - vira. :D

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo Vira,

ja lange Fingernägel wären eine Möglichkeit. Leider sind neun meiner Nägel von der PSO betroffen und schneide sie daher immer sehr kurz um nicht hängenzubleiben.

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites

Hast du --- hat jemand Erfahrungen mit 'falschen' Fingernägeln bei kranken Nägeln ?

(bis jetzt hatte ich Glück - meine Nägel sind zwar recht brüchig, aber ich denke, dass hängt noch nicht mit der PSO zusammen -- da ist auch viel Pflege angesagt)

:D

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo,

ich habe keine Erfahrung mit künstlichen Fingernägeln. Aber meine sind ja nicht nur brüchig sondern auch sehr wellig. Außerdem habe ich noch nie lange Fingernägel gehabt. Ist auch Übungssache damit zu tippen.

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites

Ja, das stimmt, Anette --- ich hatte immer lange lackierte Nägel, daher jaule ich jetzt manchmal, wenn sie brechen, einreißen oder sich spalten und dann ganz kurz gehalten werden müssen --- aber das ist natürlich nix gegen von der PSO befallene Nägel - also bin ich wieder ganz ruhig ... :D

Gibt es noch keine medizinischen Kunstnägel - irgendwie flexibel, die sich den Wellen und Huckeln anpassen ?? Mal im Sanitätshaus fragen oder googlen ... ?

:D

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo

die Fingerkuppen werde ich wohl mal wieder kurufristig mit Kortison behandeln. 3Tage bis Dienstag wird reichen. Aber die ganzen Finger und auch die Handfläche ist voll PSO, tut bei jeder Bewegung weh. Rechte Handinnenfläche ist natürlich genau am Handballen kaputt. Maus bewegen immer mit Hand in der Luft. (Leider denk man nicht immer dran). Hoffe ganz einfach mal das die Reha schnell klappt.

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites

Hallo Annette,

oder: Hallo Leidensgenossin! Ich habe die PSO u.a. auch am schlimmsten an den Händen. Innen wie außen, das komplette Programm. Wenns ganz schlimm wird und nix mehr geht, dann gibs eine Nacht Kortison okklusiv. Dafür Plastikhandschuhe aus der Apotheke holen. Wichtig: Kein Gummi, kein Latex, sondern diese Dinger, die man aus den Haartönungs-Packungen kennt.

Ich kenns auch mit den Rissen, die nimmer zugehen. Das brennt natürlich erstma ne ganze Zeit wie hulle, aber wenn ich weiß, das nächsten Tag (die nächsten Tage) erstmal Ruhe ist, halt ich das aus.

Zur Pflege: Exi, Parfenac oder die Handcreme von Edeka/Aktivmarkt mit Sheabutter.

LG

Ivonne

Link to comment
Share on other sites

Klasse, Gabi ---- DANKE !

das könnte Anette auch interessieren ... (?)

Jaaa, dein Kurzzeitgedächtnis funktioniert noch ..... meins ..... hm - naja - so lala ..... :D

Gruß an dich von - vira. :D

Link to comment
Share on other sites

Achso.. die Nägel... hab ich auch schon ausprobiert, weil meine Nägel auch nich bombastisch aussehen.

Das Vorbereiten war schon Hölle für mich. Der Nagel muß ja schon sehr flach gefeilt werden, vor allem an den Ecken und das unblutig hinzukriegen, war nicht ganz einfach und wäre im Nagelstudio wohl nicht so glimpflich abgelaufen.

Mit den Nägeln als solches hats gut funktioniert. Man gewöhnt sich schnell an die neue Tipperei (hab auch nen Bürojob) Nebeneffekt: Man pult nirgens mehr rum *lach*

Das Entfernen allerdings war wieder *aua*

Resultat für mich: Ich machs nich nochmal, dann lieber so und wenn die Fingerkuppen kaputt gehn, kommt Pflaster rum. Michael Jackson läßt grüßen.

LG

Ivonne

Link to comment
Share on other sites

Hallo

die Fingerkuppen werde ich wohl mal wieder kurufristig mit Kortison behandeln. 3Tage bis Dienstag wird reichen. Aber die ganzen Finger und auch die Handfläche ist voll PSO, tut bei jeder Bewegung weh. Rechte Handinnenfläche ist natürlich genau am Handballen kaputt. Maus bewegen immer mit Hand in der Luft. (Leider denk man nicht immer dran). Hoffe ganz einfach mal das die Reha schnell klappt.

Gruß Annette

Genau, Anette --- am Handballen ist´s immer zuerst oder am schlimmsten ....

meine Maus ist nicht soo groß - oder ich habe längere Finger (?) -- also mein rechter Handballen hängt sowieso drüber, mit dem Daumen stütze ich neben der Maus ab ....

falls du ein dunkles (Gummi?)MausPad hast, leg einen Bogen weißes Papier darauf, das kühlt etwas und es können keine Farbpartikel in die kleinen Wunden dringen ....

*seufz* ....... so´n Schuppi muß mit 1000 Tricks arbeiten ....

:D:cool:

Moin, moin - vira. :D

Link to comment
Share on other sites

Purzeloase

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Also künsliche Nägel sind nichts für mich. Der Handballen ist nicht am schlimmsten aber sehr hartnäckig. Mauspad, so einen Luxus gibs bei uns nicht.

Habe immer ein weißes Papier als solches, weil die Maus dann besser funktioniert. Wenn das für die Hände auch gut ist, prima.

Die Kortisonkur mit den Handschuhen werde ich probieren, will die Schmerzen ein bisschen Lindern. Und dann hoffe ich wie gesagt auf eine schnelle Bewilligung, obwohl ich nicht glaube das es vor den Sommerferien noch was wird, dann muß ich warten bis diese rum sind. bin die einzige mit erwachsenen Kindern ín der Firma.

Gruß Annette

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.