Jump to content

Kur Antrag brauche Hilfe


Lise
 Share

Recommended Posts

Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Ich hab am Montag die Diagnose bekommen das ich Schuppenflechte habe.Ich war direkt in Bad Bentheim in der Ambulanz der Kurklinik bei Dr.Weyergraf und da meine Psoriasis so schlimm ist das ich es überall habe wurde mir dringend dazu geraten eine Kur zu machen.Den Antrag für die Krankenkasse stellt der arzt selber.

Dann habe ich aber einen Stapel Zettel für die Rentenversicherung mitbekommen und ich hab Schwierigkeiten den auszufüllen.

Ich bin verheiratet,habe eine 3jährige Tochter die ich mit zur Kur nehmen will.Krankenversichert bin ich über meinen Mann.Ich arbeite aber auf 400euro Basis,zahle aber da nichts ein in die Rentenversicherung usw...

Muss ich jetzt den Antrag ganz normal an die Rentenversicherungsanstalt schicken?

In den Papieren kann ich auch nirgends angeben das ich meine Tochter mitnehmen will.Der Arzt weiss das aber und hat das auch aufgeschrieben.

Dann ist da ein Zettel bei,der sich AUD-Beleg nennt.Muss der an die Krankenkasse geschikct werden?

Wäre nett,wenn mir jemand etwas helfen kann,ich blick da echt nicht richtig durch...

Link to comment
Share on other sites


Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Ich hab am Montag die Diagnose bekommen das ich Schuppenflechte habe.Ich war direkt in Bad Bentheim in der Ambulanz der Kurklinik bei Dr.Weyergraf und da meine Psoriasis so schlimm ist das ich es überall habe wurde mir dringend dazu geraten eine Kur zu machen.Den Antrag für die Krankenkasse stellt der arzt selber.

Dann habe ich aber einen Stapel Zettel für die Rentenversicherung mitbekommen und ich hab Schwierigkeiten den auszufüllen.

Ich bin verheiratet,habe eine 3jährige Tochter die ich mit zur Kur nehmen will.Krankenversichert bin ich über meinen Mann.Ich arbeite aber auf 400euro Basis,zahle aber da nichts ein in die Rentenversicherung usw...

Muss ich jetzt den Antrag ganz normal an die Rentenversicherungsanstalt schicken?

In den Papieren kann ich auch nirgends angeben das ich meine Tochter mitnehmen will.Der Arzt weiss das aber und hat das auch aufgeschrieben.

Dann ist da ein Zettel bei,der sich AUD-Beleg nennt.Muss der an die Krankenkasse geschikct werden?

Wäre nett,wenn mir jemand etwas helfen kann,ich blick da echt nicht richtig durch...

Hallo,

also ja du und auch der Antrag vom Arzt muss an die Rentenversicherung geschickt werden (bitte nicht extra, sondern immer zusammen) ist besser, und AUD-Beleg muss die Krankenkasse ausfüllen und muss zusammen mit deinem Antrag verschickt werden. Wie das mit deiner Tochter geht kann ich dir nicht beantworten aber ich denke mal dass das die Klinik weiß.

Viel Glück

Clarissa

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

lege Deinem Antrag ein formloses Schreiben bei in dem du Deinen Wunsch äußerst. Das ist kein Problem, man hat doch die Möglichkeit dies zu tun. Kann einen ja auch keiner verbieten;););):).

Begründe gut warum das notwendig ist !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Viel Erfolg Gruß jbo

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.