Jump to content

Stationärer Aufenthalt wie läuft das ab


ice-babeeh

Recommended Posts

ice-babeeh

Hallo ich bin neu hier... Ich habe seid guten 10 jahren Schuppenflechte ich hab mich immer damit abgefunden Cortisonsalben haben immer nur kurzfristig bei mir geholfen. Mittlerweile fängt die Schuppenflechte sich an auszubreiten mein Rücken ist voll Kopfhaut, Stirn, Unterarme, Brüste, Bauch sind sehr viele kleine Stellen. Füße fangen auch an. Ich war bei verschiedenen Hausärzten jeder wollte mir nur Cortisonsalben geben ich hab auch immer brav geschmiert die SChuppenflechte ist dann 3 Wochen weg und kommt doppelt und dreifach schlimmer. Ich war in der Uniklinik in Würzburg und habe nun eine Salbe mit Vitamin D aber wirklich helfen tut es nicht es juckt immer noch wie blöd das einzige was passiert ist es ist nicht mehr so extrem rot. Nun hat mich eine Dame drauf hingewiesen ich sollte mich 3 Wochen stationär in eine Klinik aufnehmen lassen. Wie läuft das nun genau ab? Ich geh zum Hautarzt oder Hausarzt und lass mir Beispielsweise eine Krankenhausaufenthaltüberweisung geben? Ich hab gesehen das es auch Kliniken gibt mit Kinderbetreuung ich hab einen kleinen Sohn mit 17 Monaten den müsste ich mitnehmen. Habt ihr da Erfahrungen? Wie sieht der Therapiealltag aus? Hab ich ein Termin nach dem anderen? Bin kein verfechter von Kinderbetreuung und Kitas und möchte meinen Sohn nicht unbedingt den ganzen Tag abgeben müssen. Welche Kliniken wären zu empfehlen? Ist entscheidend das ich letztes Jahr auf einer Reha war(Psychosomatik)

 

Wäre super wenn ihr mir paar Antworten geben könntet.

 

 

Lg

Anika

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hoi Anika

Sei doch nicht so ungeduldig.

Deine Fragen sind recht komplex und viele auf einmal.

Aber bestimmt schon des öfteren beantwortet.

Vielleicht mal die Suchfunktion benutzen.

 

Ob du bei einer Akuteinweisung deinen Sohn mitnehmen kannst, entzieht sich meiner Kenntniss.

3 Wochen akut halte ich eher für unwahrscheinlich.

Und als Akutpatient hast du garantiert nicht einen Termin nach dem anderen.

 

Gute Besserung

Link to comment

Plane doch lieber mal eine Reha, dazu kannst Du hier einige Tipps finden. Muss aber beantragt werden mit Kostenübernahme für das Kind. Ich denke ein Akutaufenthalt in einer örtlichen Hautklinik, längstens 14 Tage, ist mit Kind nicht möglich. Bei einigen Rehakliniken die auch Akutbetten haben, ist es evtl. möglich. Das müßte man vorher absprechen, z.B. mit Bad Bentheim. Zzt. sind die Kliniken aber meist ausgebucht.

Mich wundert das dein Arzt nicht die weitreichende Palette von Behandlungsmöglichkeiten nutzt. Man kann z.B. auch ambulant Balneo-Photo-Therapie bekommen, oder Bade-Puva. Auch gibt es systemische Therapien die gut helfen können. Alles hier nachzu -lesen.

 

Gruß Lupinchen

Link to comment

Ich kann dir die Psorisol Hautklinik in Hersbruck empfehlen.

Das ist eine Akut - Klinik. Die Zimmer und das Angebot entspricht aber eher einer Reha Klinik.

Die bieten auch Kinderbetreuung an. Du kannst dort einfach mal anrufen und fragen.

Du brauchst nur eine Einweisung stationär am besten von deinem Hautarzt,

aber das sagen die dir alles wenn du dort bist.

 

Was ich an der Klinik gut finde, das sie versuchen vom Kortison weg zu kommen.

Und du kannst dort viel über die Erkrankung und wie man am besten damit umgeht lernen.

Die haben auch eine sehr gute Ernährungsberatung dort.

Und auch Psychologische Betreuung wird angeboten.

 

Wünsche dir alles gute

 

Liebe Grüße Stephy

Link to comment
ice-babeeh

Also eine Reha ist nicht möglich das weiß ich jetzt schon da ich letztes Jahr erst auf Reha war zwecks privaten psychosomatischen Problemen und ich kann ja nur alle 3 Jahre eine Reha machen. Ach wenn ein stationärer Aufenthalt auch nur für 2 Wochen ist ist das völlig ok. Hauptsache ich komme etwas voran. Ich war bei soviel verschiedenen Hautärzten weil ich auch nicht wahr haben wollte, dass es nur Kortisonsalben bekommen kann. Bei einem hatte ich sogar als Antwort bekommen wenn es mir nicht passen würde könnte er mir Kortisontabletten verschreiben dann geh ich halt auf wie ein Hefezopf und ich bräuchte nicht meinen, dass Fische die das abknabbern was bringen würden. ich bin schon zufrieden wenn es nur noch vereinzelte Stellen sind es wird Sommer und ich fühle mich so unwohl da möchte ich noch nicht mal ins Schwimmbad gehen mit meinem Sohn:(

 

Danke für eure Antworten dann mach ich mich wohl erstmal auf die Suche nach einer geeigneten Klinik

Link to comment
Fussballfan

Das stimmt doch so garnicht , du kannst wenn es erforderlich ist jedes Jahr zur Reha fahren!!

 

Ansonsten zählt das 4 Jahresrecht, d.h. das man alle 4 Jahre einen Anspruch auf eine Reha  hat.

 

Gruß

 

Fussballfan

Link to comment

Das stimmt doch so garnicht , du kannst wenn es erforderlich ist jedes Jahr zur Reha fahren!!

 

Ansonsten zählt das 4 Jahresrecht, d.h. das man alle 4 Jahre einen Anspruch auf eine Reha  hat.

 

Gruß

 

Fussballfan

.....bei entsprechender Diagnose und Schweregrad geht das tatsächlich jedes Jahr. Wobei hier ja wg. einer anderen Diagnose eine Reha verordnet wurde, dass müsste man mal klären mit der Krakas. Einige gehen ja akut und dann noch einmal in die Reha, geht auch.

 

....was gibt es bloß für Ärzte, bin ich froh das ich immer einen Arzt hatte der mich mit einbezogen hat.

 

Gruß Lupinchen

Link to comment
  • 1 month later...

Versuche mal die Johan-Wilhelm-Ritter Klinik in Bad Rothenfelde dort waren schon des öfterren Mütter mit ihren Kindern,vom Bäby angefangen!!

 

 

 

mfg.Humbolt

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.