Jump to content
  • L


    Redaktion
     Share

    Im Psoriasis-Lexikon erklären wir Begriffe rund um die Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Hier sind Begriffe, die mit L beginnen.

    Läsion

    Als Läsion werden Verletzungen oder Schädigungen bezeichnet.

    Langerhanszelle

    Langerhanszellen sind In der Haut liegende Zellen, die mit kleinen Fortsätzen versehen sind und eine wichtige Rolle in unserem Immunsystem übernehmen.

    "Lass dich anschauen"

    „Lass dich anschauen“ ist eine Kampagne der Pharmafirma Celgene in Österreich. Ziel der Kampagne ist, dass Betroffene zum Hautarzt gehen und sich von ihm anschauen lassen.

    Auf der dazugehörigen Internetseite wird über Symptome und Therapiemöglichkeiten informiert. Es kann nach einem Arzt in der Umgebung gesucht werden. Für die Kampagne wurden unter anderem „vier Artikel erstellt, die das Thema nahbar machen“, schreibt die Agentur, die die Aktion umgesetzt hat. In den Artikeln (Beispiel) erfährt man allerdings nichts davon, dass sie Teil einer Pharma-Kampagne sind.

    Um auch die zu erreichen, die nicht vorrangig im Internet unterwegs sind, brachte die Agentur die Kampagne auch auf die Straße bzw. den Bürgersteig. Dort waren große Buchstaben aufgestellt, die zusammen den Slogan „#lassdichanschauen“ ergaben.

    Mehr über die Kampagne hat die federführende Agentur auf ihrer eigenen Seite aufgeschrieben.

    Leitlinie

    Eine Leitlinie ist eine Art Fahrplan oder Liniennetz für eine gute, zeitgemäße Behandlung einer Krankheit. Im Falle der Psoriasis haben Hautärzte und natürlich auch die Patienten einen „Fahrplan“, welche Therapie in welchem Stadium angemessen ist.

    Leitlinien haben unterschiedliche Qualitätsstufen.

    • Eine S1-Leitlinie wurde von einer Expertengruppe verfasst. Dabei versuchen die Experten, in einer offenen Diskussion zu einer Übereinstimmung zu kommen.
    • Eine S2-Leitlinie ist etwas anspruchsvoller: Dabei wenden die Experten formale Methoden an, um zu einem Konsens zu kommen. Oder/und: Die Experten suchen wissenschaftliche Veröffentlichungen über das Thema ihrer Leitlinie und kommen daraus zu Empfehlungen.
    • Eine S3-Leitlinie ist die anspruchsvollste Form, weil ihr noch mehr wissenschaftliche Methoden zugrunde liegen.

    Die Leitlinie für die Behandlung der Psoriasis hat das höchste Qualitätsniveau von Leitlinien (S3). Es gibt

    • eine lange Version für Ärzte
    • eine leichter verständliche Version für Patienten ist für die aktuelle Version noch nicht verfügbar.

    Leitlinien werden spätestens alle 5 Jahre aktualisiert.

    Weitere Leitlinien sind:

    Leukozyten

    Leukozyten sind weiße Blutkörperchen. Sie wehren Krankheitserreger ab. Zu Leukozyten gehören Neutrophile (basophile und eosinophile Granulozyten), Monozyten und Lymphozyten. Leukozyten werden im Knochenmark gebildet und verrichten jeweils eine bestimmte Aufgabe bei der Abwehr von Krankheitserregern.

    Lichenifikation

    Von einer „Lichenifikation“ spricht man, wenn Hautlinien oder auch die Haut gröber ist oder erscheint als sonst. Das kann vorkommen, wenn ein Ekzem oder eine Neurodermitis lange bestehen.

    Lichen ruber planus

    Ein Lichen ruber planus sitzt gern an Hand- und Fußgelenken, kann im Prinzip aber überall auftreten. Wichtigste Anzeichen sind weißliche bis bräunliche Knötchen, die stark jucken. Sie können deshalb schon mal mit einer Psoriasis pustulosa verwechselt werden. Oft gibt es aber auch weißliche Zeichen an der Schleimhaut von Mund oder Genitalien.

    Lichttherapie

    Die Lichttherapie ist eine Behandlung mit künstlichem Licht. Sie wird auch Bestrahlung oder UV-Therapie genannt.

    Bei der Psoriasis geschieht das vor allem mit UV-A Licht bei einer PUVA-Therapie oder mit UV-B-Licht, genauer: mit UV-B-Strahlen mit der Wellenlänge um die 311 Nanometer. Weniger häufig ist die Bestrahlung mit eine Excimer-Laser – dann mit UV-B-Strahlen mit der Wellenlänge von 308 Nanometer.

    Lipom

    Ein Lipom ist ein Knötchen oder Knubbel im Fettgewebe der Unterhaut. Ihr Merkmal: Sie lassen sich gut verschieben und sind harmlos.

    Lipödem

    Ein Lipödem ist eine Störung bei der Verteilung des Fettgewebes, auch vermehrtes Fettgewebe.

    Lupus erythematodes

    Lupus erythematodes ist der Fachbegriff für eine Autoimmunerkrankung. Es werden Antikörper gebildet, die sich gegen körpereigene Zellkerne, Blutzellen oder Organzellen richten. Kann an der Haut, inneren Organen und Gelenken aktiv werden.

    Lymphozyten

    Lymphozyten gehören zu den „weißen Blutkörperchen“. Sie stellen die wichtigsten Zellen im Immunmechanismus der Psoriasis dar.

     Share


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.