Jump to content
  • Psoriasis / Neurodermitis – Antworten zu Alltagsfragen von A-Z

    0 comments
    187 views

    Dieses Buch macht von vornherein klar: Hier geht es nicht nur um Faktenwissen über die Schuppenflechte, sondern auch um vieles, was den Alltag bestimmt: Urlaub, Ernährung, Kleidung, das Kinderkriegen, die Anti-Baby-Pille oder das Seelenleben - zu vielem findet Dr. Günther N. Schäfer einige Bemerkungen. Der Leser merkt: Schäfer weiß, wovon er spricht, und das nicht nur, weil er Arzt ist: Er ist selbst Betroffener und weiß, was dem Hautkranken das Leben schwer macht. Er selbst entwickelte dereinst die Fumarsäure-Threapie mit.

    Der Text ist übersichtlich. Jedes Kapitel ist in kurze Abschnitte unterteilt.

    Bis auf die medizinischen Erklärungen zu den beiden Hautkrankheiten Neurodermitis und Psoriasis macht Günther N. Schäfer nur wenige Unterschied dazwischen, wenn es um den Umgang mit der Krankheit oder mit dem Kranken geht. Das tut dem Buch und dem Leser gut: Die bei Reha-Aufenthalten beliebte Einteilung in "Schuppies" und "Neuros" ist Schäfer eher unwichtig, gemeinsamer Nenner ist die Erkrankung der Haut.

    Schäfer selbst will mit seinem Buch die Lücke zwischen Patienten-Informationsbedarf und dem zeitlich äußerst begrenzten ärztlichen Gespräch füllen helfen.

    Beigaben zum Buch

    Gute Beigaben zum Buch sind die Beilagen im Rückteil: Fangen wir mit dem Bogen zur Selbstbeobachtung an. Der ist zum Kopieren gedacht. Täglich kann der Betroffene hier sein Befinden unter verschiedenen Aspekten eintragen und so auch nach längerer Zeit noch schauen, wie lange die letzte Verschlimmerung oder Verbeserung her ist und woran das unter Umständen gelegen haben könnte.

    Eine Ernährungstabelle nennt, welche Lebensmittel erlaubt und welche zu vermeiden sind. Das Thema Diät bei Schuppenflechte ist immer umstritten. Der eine Betroffene verträgt beispielsweise Pfeffer gut, beim anderen blüht die Psoriasis danach richtig auf. So ist auf der Ernährungstabelle Platz für eigene Notizen - welches Lebensmittel einem mehr Juckreiz oder Stellen bescherte und welches nicht.

    Ein Behandlungspass wiederum dient der Eintragung der Medikamente und Therapien.

    Unser Fazit: Ein gutes Buch für jeden, der sich mit einem der Themen - Schuppenflechte oder Neurodermitis - beschäftigen möchte oder muss, ohne zum Verständnis ein halbes Biologiestudium absolvieren zu müssen. Und: Es ist gut in Etappen zu lesen.

    Die Fakten

    "Psoriasis (Schuppenflechte) / Neurodermitis" von Günther N. Schäfer, ISBN 978-3-00-020433-3, 24,90 Euro

    Bildquellen

    • Buch: Bildrechte beim Autor
    Dossiers:



    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.