Jump to content

Suzane

  • entries
    71
  • comments
    516
  • views
    38,510

Aufregung....


Suzane

1,093 views

....in unserm Hause.

am 25. ,also Sonntag ist es endlich so weit.

1 1/2 Jahre ist Nik brav in den Konfirmanten Unterricht und die Kirche gegangen um diesen Tag feiern zu dürfen.

Kurrios ,das solch ein Ereignis einen Jugendlichen so aus der Bahn werfen kann.

Die Augen strahlen ,der Mund steht nicht mehr still und die Mutter wird wieder zum begeehrten Kuschelobjekt.

Ich fühle mich sehr geschmeichelt, welcher 14. Jähriger macht das schon noch freiwillig :confused:

Ausserdem werde ich überschüttet mit Komplimenten....Mama der Garten sieht so toll aus,du hast dir so eine Mühe gegeben, kann ich dir noch irgendwo bei helfen.

Sonntag um kurz nach 8 Uhr kommen die 1. Gäste die uns hinterher in die Kirche begleiten werden. Puuuh welch unchristliche Zeit. :confused:

Aber was solls ,wenn sich das Kind freut ,freut sich die Mutter auch !!!!

Naja...mich hat der Ehrgeiz gepackt....ich will das Er ein Fest hat was Er nicht vergisst. Und der Wettergott scheint ein einsehen mit uns zu haben.

Es soll 25 Grad warm werden. Wenn das keine Vorzeichen sind. :D :D

Meine Güte ich kann mich noch daran erinnern als ich konfirmiert wurde. War das nicht erst gestern ? Bin ich wirklich schon so alt ;)

13 Comments


Recommended Comments

Meine Güte ich kann mich noch daran erinnern als ich konfirmiert wurde. War das nicht erst gestern ? Bin ich wirklich schon so alt ;)

dazu sag ich jetzt mal nix.....:P

Ich wünsche euch ein schönes Fest, und deinem Sohn viel Spaß.Mit dem Wetter habt ihr ja auch Glück...

Bin gespannt auf die Bilder.Sieht ja bestimmt schnieke aus dein Sohn im Anzug...;)

Link to comment

Ja die Zeit und die Erinnerung ist schon eine irre Sache.

Ich weiß heute noch wie mein Gebetbuch sich anfühlte und wie es roch.Und wie glücklich ich war zur Kommunion zu dürfen dürfen.

Lang lang ist her.

Wünsche euch allen einen Tag der die Geschichte Eurer Fam. berreichert.

L.G. irmi

Link to comment

Die besten Glückwünsche für deinen Sohn und seine klasse Familie!!!

Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim feiern!!!

Manni

Link to comment
Guest Redis

Posted

herzliche glückwünsche an deinen sohn! Feiert schön!

was das alter angeht... was glaubst du wie du erst denken wirst, wenn eines tages so ein zwerg zu dir OMA sagt?? :P

mach dir nix draus... man ist so jung wie man sich fühlt! ;)

LG

Margret

Link to comment
Guest Bluemchen28

Posted

Hallo Suzane,

ich wünsche euch eine tolle Feier.

Liebe Grüße

Bluemchen28

Link to comment

....nimms locker ist doch keine Taufe von....;)

Viel Spaß für Dich und Deine Familie. Ich bin ja son oller Ungläubiger und habe die viele Kohle nicht einsacken können. Leider ist die Motivation der heutigen Jugend wohl eher materiel, aber Ok, irgendwie. Schön wenn dein Großer aber noch bei sowas aufgeregt ist.

Lg. Anjalara

Link to comment

Hallo Sanne:)

Meine Güte ich kann mich noch daran erinnern als ich konfirmiert wurde. War das nicht erst gestern ? Bin ich wirklich schon so alt

Ja....., aber es gibt Dinge die werden mit dem Alter erst gut und schön;)

Dir und deinen Lieben, deinen Freuden und Verwandten, einen schönen Tag.

Und halte die Sonne fest:cool:

hohoho Uwe

Link to comment

Vielen Dank für die lieben Wünsche . Die gebe ich natürlich weiter ;)

Also ich möchte mal behaupten ,das Nik so bald er konfirmiert ist ,erst einmal keinen Gottesdienst mehr besucht.

Finde ich aber auch nicht wichtig. Mach ich auch nicht und ich behaupte trotzdem das ich "glaube"

Er hat sich die 1 1/2 Jahre bestimmt nicht nur wegen des Geldes " angetan"

Denn teilweise war es schon purer Stress für Ihn.

Schule bis 15 Uhr um halb 4 in Kaiserswerth ,da brauchte er gar nicht erst nach Hause kommen sonst hätte er es nicht pünktlich zum Unterricht geschafft.

Das heisst morgen um 7.15 Uhr hat er das Haus verlassen um es Nachmittags um 17.30 Uhr wieder zu betreten.

Er / Wir hatten einen ziemlich genialen Pastor !

Dort wurde neben der Bibel / der Kirche aus dem Leben berichtet und diskutiert und ich war angenehm überrascht mit welchen Themen er nach Hause gekommen ist ,die weiter diskutiert wurden.

Jaaa ...ich würde sagen die letzten 1 1/2 Jahre haben nicht nur ihn bereichert ,sondern die ganze Familie.

Es war eine tolle Zeit und man ist sich schon jetzt einig ,man triffst sich in der Freizeit weiter.

Er ist nicht nur gewachsen in der Zeit ( körperlich) sondern er ist auch ein Stück weit erwachsen geworden.

Kurrioser Weise ....wird der Kleine im September mit dem Konfi Unterricht beginnen.

Und da merkt man den Unterschied von 1 1/2 Jahren.

Denke im April 2012 haben wir hier 2 junge Männer.

Das macht mich nicht wehmütig sondern mächtig stolz !!

Link to comment

Hallo Suzanne

Irgendwie war es ( wenn ich mal lange zurückdenke) das erste wichtige Fest im Leben für mich wo ICH der Mittelpunkt der Familie war.

Nein nicht die Geschenke- damals gab es noch Aussteuersachen wie Kuchenplatten und Blumenvasen - und wenig Geld... schwarzer langer Rock und weiße Bluse, hatte Mutti sicher teuer bezahlt-und ich fühlte

mich wie " Model auf dem Laufsteg"

Die GANZE Familie war da und ich war der Mittelpunkt.

Die kirchliche Konfirmation empfand ich als selbstverständlich weil ich gerne in der Kirchengemeinde war und feierlich.

In meinen Erinnerungen ist bis heute dieser Tag als etwas besonderes geblieben.

Ok auch der Cassettenrecorder den ich mir danach kaufen konnte :)

Ich wünsche Euch eine schöne Konfirmation, und das Ihr alle in ein paar Jahren gerne an diesen " besonderen" Tag zurückdenkt !

Link to comment

@ Gehli

ich erinner mich ....an Brennesselwasser auf dem Kopf ,damit die Haare schön glänzen, eine scheußliche Frisur ,einen Hosenanzug als einziges Mädchen und viele Verwandte die ich Jahre lang nicht gesehen hatte.

Obwohl meine Eltern jung waren ,war alles sehr steif.

Das wird Sonntag HIER so nicht sein !

Seine Gäste hat Nik sich ausgesucht.

Mein Kreuz,mein Buch mit einer Widmung meines Pastors und meine Urkunde besitze ich auch noch.

Aber du hast Recht ,man erinnert sich an ein Fest nur für sich.Auch ich kam mir so groß vor.

Vielen Dank für die nette Erinnerung ! :)

Link to comment
Guest kaschek

Posted

wünsche Dir und Deiner Familie einen wunderschönen Tag. Für Deinen Sohn beginnt ein neuer Lebensabschnitt und für Dich als Mutti, ist es wieder ein Stück loslassen.

Futtert nicht so viel! :D

Lieben Gruss

Manuela

Link to comment
Guest kaschek

Posted

wünsche Dir und Deiner Familie einen wunderschönen Tag. Für Deinen Sohn beginnt ein neuer Lebensabschnitt und für Dich als Mutti, ist es wieder ein Stück loslassen.

Futtert nicht so viel! :D

Gruss von Manuela

Link to comment

Das wird ja wohl eine rauschende Feier sein! Viel Spaß für euch alle!

Liebe Grüße an den Konfirmanden!

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.