Jump to content

Suzane

  • entries
    71
  • comments
    516
  • views
    38,811

Entries in this blog

Suzane

Geschafft

Das stolze Muttertier kann auf atmen.

Letzte Woche hat mein Jüngster sein Zeugnis erhalten und ist jetzt auf seiner Wunschschule aufgenommen. Und heute bekommt mein großer sein Zeugnis. Fachabi in Wirtschaft,Verwaltung und Kommunikationmarketing.

Aus Kindern werde Leute.

Finn ist zur Belohnung mit seinem Vater auf dem Weg nach Berlin und für Nik gibt es ein Überraschungstreffen mit seinen Leuten in der Altstadt. Er denkt wir gehen essen ;)

Und da die meisten von Euch ja wissen wie die Jungs früher ausgesehen haben...

Mal ein aktuelles Foto :)

Sagte ich bereits das ich stolz bin ??? ;)

blogentry-13628-0-24423000-1403841590_thumb.jpg

Suzane

Ich bin soooo happy !!!!!

Meine Lieben

es ist so lang her das ich den letzten Block geschrieben habe.

Heute müsst ihr dran glauben.

Es hat nichts mit der Psoriasis zu tun und auch nichts mit der

Psa auch wenn ich glaube das mir die Anspannung etwas auf die

Knochen geschlagen ist.

Niklas am Sonntag endlich oder vielleicht auch schon 18 geworden

hat heute nach 30 Berwerbungen unzählbaren Eignungstests

Assmentcentern....Vorstellungsgesprächen 25 Absagen...seine telfonische Zusage

für eine Lehrstelle zum Sozialversicherungsfachangestellten bekommen.

Seit Oktober stehen wir das durch. Immer wieder hochs und tiefs.

Immer wieder die Aussage....nehmen sie es nicht persönlich sie waren

super ! Aber Andere doch leider besser. Diesmal war er mit der Beste !!!

Ich freu mich sooo

Suzane

Das Froschbaby ist da !!!!!

Da ich hier nirgendwo etwas gefunden habe....

Gratulier ich der Caro und ihrem Enrico recht herzlich zu ihrem Baby !!!!!

Alles alles alles Liebe ,nen dicken Drücker für dich und ein zartes Bussi für den Sohn

Suzane

Hmmm...

gerade habe ich mich mit Niklas vors Haus in die Sonne gesetzt ...mit nem Kaffee in der Hand und darüber gesprochen,das heute seine letzte Schulwoche beginnt.

Freitag gibt es Zeugnisse und er ist fertig . Abschlussklasse 10 Realschule

Er wird zwar noch weiter zur Schule gehen in welche Klasse ,(die Schule steht fest) hängt von seinem Zeugnis ab.

Aber für diesen Schritt hat Er sich alleine entschieden. Er hätte auch eine Ausbildung anfangen können.

Nein er wollte auf die Höhere Handelsschule. Er möchte sein Fachabi machen.

Das ich das erleben darf hätte ich mir vor ein paar Jahren in meinen künsten Träumen nicht ausgemalt.

Er will freiwillig weiter lernen.

Bisher musste er in die Schule...jetzt will Er !

Ich hoffe das bringt ein wenig Ruhe und Entspannung ins Haus .

Auch wenn ich mir hab sagen lassen..." Man findet immer einen Grund ,sich Sorgen zu machen ;) "

Nimmt es mir doch eine wahnsinnige Last von den Schultern und trotzdem ist da eine gewisse Wehmut.

Suzane

Schon wieder ein Jahr rum ?!

Hilfe ich werde alt.

Okay nix neues,das denke ich schon seit Jahren wenn ich in den Spiegel schaue ;)

Aber wo ist das Jahr geblieben. Hat es nicht gerade erst angefangen ??

DAs die Zeit rast ,merke ich eigentlich an meinen Söhnen.

Mal abgesehen davon das die Beiden sich auch beschwehren ,wieso das Jahr so schnell rum geht.

Jetzt ist mir selbst mein Kleiner (oh Pardon, Er besteht jetzt auf Mittelgroßer) über den Kopf gewachsen.

Über den Großen (er ist wirklich mit 186 cm mittlerweile der Größte hier im Haus)gar nicht zu reden.

Nik wird im Februar 16 und verlässt im Juni die Schule.

Nach der ersten erfolglosen Bewerbung ,haben wir gemeinsam beschlossen,dass er noch die Höhere Handelschule dran hängt ,um nicht nur gewachsen ,sondern erwachsen entscheiden soll welchen Beruf er mal ausüben möchte.

Habe ich mir früher gewünschte die Kinder werden größer damit die Verantwortung kleiner wird,stelle ich heute fest,sie verlagert sich nur.

Finn....kommt im Sommer auch schon in die 9. Klasse.

Der Bursche ist clever ,aber immer noch stinke faul. Ich glaube er ist verantwortlich für meine sich mehrenden graue Haare :wacko:

Ich habe noch nie Jemanden kennen gelernt,der so Gesprächsrestisten ist wie Er. ( Definitiv ,die Gene seines Vaters)

Oh Ton des Lehrers " er wirkt häufig abwesend und desinteressiert !"

Anwort der Mutter " Nix neues ! Nehmen sie es nicht persönlich !!

So hat Jeder seine Macken ( ich natürlich nicht :rolleyes: )

Ich glaube das nennt man auch Charakter und auch wenn es mich manchmal nervt,bin ich verdammt stolz auf die Beiden :daumenhoch:

Insgesamt verlief 2011 sehr ruhig für mich...

keine Reha

nur 2 Schuppitreffen (es gab auch schon Jahre da hatte ich 5 und mehr)

Wenn es Fifty ,Paris nicht gäbe,hätte mir dieses Jahr echt was gefehlt.

Ich würde mir wünschen das sich das die nächsten Jahre wieder ein Stück weit ändert.

Irgendwie fehlen mir die Gesellschaftlichen Ereignisse.

(was ganz allein an mir liegt,Gelegenheiten gab es genug !)

Das rundum Resume 2011

Ich fühl mich gut,ich bin zufrieden,ich kann und will mich nicht beschwehren !

Das nächste Jahr kann kommen !!

Euch ,wünsche ich nur das Beste. Bleibt gesund,passt auf Euch auf.

Es ist schön Euch zu kennen !!!!!

Alles Liebe

Susanne

Suzane

Wir4

Heute hat mein Mann Geburtstag

45 ist Er geworden ,oder wie meine Söhne so schön zu sagen pflegen ,schon wieder 25 ;)

Wir waren heute Familiär unterwegs . Im Zoo und wir hatten einen tollen Tag.

blogentry-13628-0-60995100-1304011866_thumb.jpg

Ich habe echt klasse Männer,das wollt ich mal wieder irgendwie los werden ;) ;)

Suzane

Ups ...gleich noch etwas von mir.

Eine Situation ,gerade passiert hier im Hause. Und ich hab immer noch Pipi in den Augen.

Es klingelt gerade an der Tür.

Mein Mann sitzt im Schlafanzug auf der Couch ( der Gute ist krank ) und ich habe Klamotten an die gerade aus dem Altkleidersammelcontainer stammen können.

Habe mir gerade die Haare getönt / gefärbt und tue dieses nicht in meinen guten Sachen.

Es klingelt also

mein Mann bleibt sitzen ,schaut mich an ( du wirst ja wohl gehen )

Hmm " was meinst du wer gerade besser aussieht ,du oder ich ???"

DU !!! (na Danke ,welch Kompliment ,bei diesem Outfit ;) )

Also gehe ich zur Tür und sehe ausser einem riesen Strauß roter Rosen erst einmal nichts.

Na toll...gleich kommt er wieder der Satz. " ich hätte da mal was für die Nachbarn abzugeben,könnten sie mal annehmen ??"

Nööö

sagt die Stimme hinter den Blumen ,die einen Mann vermuten läst...

" Blumen für SIE !!!!"

Ich glaube ich habe geschaut wie ein Auto

Leute ...ich habe noch nie so einen traumhaften Rosenstrauß gesehen ( ausser den zu meiner Hochzeit ,aber den hab ja auch ich ausgesucht ;) )

Und der ist für mich ?????????

Ich bedanke mich brav,schließe die Tür ... und überlege eine Sekunde ,ob Er von meinem Mann sein könnte.

Nachdem ich aber durch die Wohnzimmertür schreite und seinen erstaunten Blick sehe,ist mir klar, " nein er ist nicht von ihm !! "

"Von wem ist denn der ??? " kommt prompt die Frage

Gute Frage...einen Augenblick habe ich gedacht von dir ??!

öööhh...nöööö

Lach

da hat doch kurz vorher das Telefon geklingelt...eine Nummer ihm unbekannt...also wurde es an mich weiter gereicht, hier Bitte bestimmt für dich.

Als ich abnehme...keiner mehr dran...hmmm sehr auffällig .

Von deiner Mutter vielleicht ????

Haaa ...im Leben nicht !!

Die Karte am Strauß ,läst Aufklärung vermuten.

Pustekuchen.

Da steht " ich weiß du liebst rote Rosen !" mehr nicht ,kein Absender,nix.

Mein Mann schaut noch mißtrauischer .

Spontan fällt mir nur eine einzige Person ein...ich weiss nicht warum.

Also ruf ich an und frag " hast du mir gerade rote Rosen geschickt "

Hmmmmm

sind sie schön ?

Schön ???? das ist kein Ausdruck sie sind der Oberhammer !

Danke !!

Nein ...sagt die Stimme am anderen Ende

" ich wollte dir DANKE sagen !!!!!!"

Dafür das du für mich da bist,mir zuhörst,mich auffängst, mir in den Arsch trittst ,oder mich einfach nur tröstest.

Danke !!!

Also Fakt ist...mein Mann war geplättet " boaaahh der war teuer !!"

und hatte nen heulende Frau in der Küche.

Des Rätsels Lösung

Der Strauß kommt von meiner Freundin " der Dauerbaustelle "

Ist das schön ??!!!

Suzane

Ich bin stink sauer !!!!

Seit 2004 bin ich in diesem Forum.

Viel ist hier seit dem geschehen. Viele nette User sind neu hinzu gekommen ,viele alte haben das Weite gesucht ( warum auch immer)

Mulle zum Beispiel werden viele von Euch noch kennen.

Sie war ein Herzstück ,mit ihrer direkten aber immer herzlichen Art und Weise.

Diskussionen konnte man mit ihr führen ,ohne das sie angepisst war ( ein Ausdruck für höchste Verärgerung )

Sie ist gegegangen weil es beruflich nicht anders zu vereinbaren war.

Nurkurz....123 oder wie immer ER heute heißt (es ist mir auch egal ,die Namen kann ich mir nicht alle merken...aber am Schreibstil ist Er immer wieder zu erkennen)

Wie oft hatte ich nen Wut roten Kopf weil er wieder mit seiner Art zu diskutieren ,alles was ihm nicht passt in Frage zu stellen,wieder mich oder einen User in die Ecke gedrängt hat.

Er wir nie zu meinen besten Freunden hier gehören,aber ich gestehe ,das Er mittlerweile ebenfalls hier zu einem Herzstück geworden ist.

Er ist anders als viele hier von uns und dazu steht er.

Eigentlich finde ich das gut,auch wenn wir bestimmt irgendwann noch einmal aneinander rasseln werden.

Steph

einige von Euch werden sich noch an sie erinnern,viele nicht.

Eine Person die viel zu sagen und zu erzählen hatte und sich im Nachhinein selbst ins aus geschossen hat.

Ich denke hin und wieder an sie und hoffe das es ihr gut geht ,aber mein Leben hat sie so maltretiert ,das ich sie nicht vermisse.

Nun hat es hier letzte Woche eine Diskussion gegeben.

Eigentlich ging es für ein Pso Forum um nichts !!!!!!

Jedenfalls nichts wichtiges.

Es ging um Fun und spielerei .

Die Einen lieben es ,die Einen tolerien es,den nächsten geht es tierisch auf den Nerv.

So what .....eine Diskussion die wir all die Jahre hier zu duzend hatten...über so ziemlich jedes Thema.

Hömopathie zum Beispiel.

Da sind 2 User aufeinander gerasselt ,die verbal etwas entgleist sind.

Der eine hat sich hier für seine Wortwahl entschuldigt aber nicht für den Sinn den er damit ausdrücken wollte.

Der Andere hat es woanders getan (Scheiß Wortwahl ...aber Sinn gemäß steht er dazu) nur kann er das hier nicht mehr kund tun ,weil ER gehen wollte.

Und auf einmal sind ganz viele Sympatisanten da ...die alle mit reden wollen...die sich persönlich angegriffen fühlen....wenn man Ihnen mitteilt...

Reisende soll man nicht aufhalten...wenn es dir hier nicht gefällt ,du musst nicht bleiben,du darfst gerne wieder gehen. Müssen ...musst du allerdings nicht .

eine kleine Geschichte aus meinem realen Leben.

Ich habe eine Freundin..hren Namen habe ich nie genannt...aber viele meiner regelmässigen Blogleser kennen sie. Sie ist meine ewige Baustelle...ein riesen Problem ,aber ich werde nicht desto trotz ihre Freundin bleiben

Vor ein paar Jahren war sie bei mir zu Besuch....über ein verlängerstes Wochenende.

unglücklich war sie und ich wollte sie zu gern mal wieder lächeln sehen.

Ich habe mir ,ohne ins Detail gehen zu wollen ,für sie den Arsch aufgerissen.

Zum Dank habe ich über 3. nach diesem Wochenende hören dürfen ...das war ja wohl ein Reinfall.

Ich war zu tiefst getroffen.

Ihre Freundin bin ich heute noch....aber ich habe ihr ganz schnell vermittelt...

Mein Haus steht für dich nicht mehr offen. Jedenfalls nicht mehr für mehrere Tage.

Was nichts daran ändert das ich sie mag und sie mir wichtig ist...aber ich bin da konsiquent.

Aktuell könnte man die Personen tauschen...

Claudia = ich

Forumsmitglieder = meine Freundin

Claudia hat Ihnen die Tür geöffnet...ihnen Eintritt gewährt,ihnen eine Plattform gegeben auf der sie sich bewegen können.

Aber das Hausrecht hat doch bitte immer noch sie und wer sich nicht zu benehmen weiss ,darf doch drauf hingewiesen werden.

Wer dann freiwillig geht und hinter dem Rücken des Gastgebers nur hässliche Worte übrig hat...obwohl er hier gerne und lange zu Gast war.

Der sollte sich echt was schämen.

Ich bin über das Verhalten einiger bereits gegangener User und noch gebliebenen nicht nur zu tiefst traurig ,sondern richtig sauer.

Und wenn ihr Euch wundert warum ?

Ich weiss das es eine andere Plattform gibt auf der man sich jetzt tummelt ( völlig legal !!! ) auf der so richtig über unser Forum,unsere Gastgeber und die verbliebenen Gäste abgelästert wird.

Meine Tür wäre zu !! und nicht einmal mehr für einen Kaffee geöffnet.

Suzane

Die neue Saison hat begonnen

Gestartet am letzten Wochenende in den Ferien ,wie bereits berichtet hat mein Kleiner es bis ins Viertelfinale der Kids Open in seiner Altersklasse geschafft.

Letztes Wochenende dann sein 1.Spiel mit der neuen Mannschaft in einer neuen Liga.

Bezirksliga.

Gespielt wird auch wie in der Kreisliga.

10 Spiele 5-5 muss gespielt werden um ein unentschieden zu erreichen. Alles was drunter liegt ist verloren alles was drüber liegt gewonnen.

1. Spiel wurde 8-2 gewonnen. Finn gewann sein Doppel und seine beiden Einzel

Ein toller Start in die Saison.

Heute wurde es noch besser.

Kreisliga Meisterschaften standen an.

Finn spielte B- Schüler ...das letzte Mal ...denn nächstes Jahr ist Er zu alt dafür.

Und Nik Jungen.

Gemeldet waren sie Beide eigentlich nur für die Einzel,dem im Doppeö fehlte Ihnen der Partner.

Trotzdem waren sie gemeldet...vom Trainer.

Nun ja mal schauen was drauss wird.

Finn wurde im Doppel mit seinem zugelostem Partner 1.

Und im Einzel ebenfalls.

Niklas flog im Einzel bereits in der ersten Runde raus,dafür ist er im Doppel bis zum Halbfinale gekommen und erst dort gescheitert.

Meine Güte ,war das ein aufregender Tag... und was bin ich stolz auf meine Jungs.

Suzane

TT

Lang ist es her ,das ihr das letzte Mal diesbezüglich was von mir gelesen habt.

Wir hatten ja auch FERiEN ;)

Seit gestern aber sind wir wieder mitten drin !!

Die Kids Open werden gespielt. 1500 Kinder aus ganz Europa sind wieder wieder mal in Düsseldorf unterwegs um zu zeigen was sie mit dem kl. Ball so drauf haben.

Gestern Morgen um 8 Uhr gings für uns los. Denn wir sind auch wieder als Helfer aktiv.

Die Freude aufs Turnier war etwas gemischt.

Finn angedachter Partner im Doppel ,meldete sich bereits im Juni krank ( Wachstumsstörungen im Fuß) und darf ein 1/2 Jahr gar kein Sport treiben.

Er sollte ( und bekam auch) einen Partner zu gelost bekommen.

Wir haben Ihn auf gemuntert und gesagt....,dann konzentrier dich halt auf die Einzel.

Nik ,hatte zwar einen Partner...war aber operiert worden und sollte erst einmal keinen Sport treiben.

Nachdem er mich mit so einem Dackelblick angesehen hat....die 2 Wochen fast rum sind nach seiner Entlassung und er ja schließlich ein Fußball spielt sondern nur Tischtennis...hab ich es ihm dann erlaubt.

Niklas brauchte schon im 1. Spiel mit seinem Partner ( übrings auch ein Niklas dessen Mutter Susanne heißt ;) ;) ) ser lange. Für 3 Einzel und 1 Doppel 1 1/2 Std

Finn hingegen ...bekam Felix aus Bonn zu gelost,der sich als wunderwaffe herraus stellte.

Nach einer halben Std. waren die 2 mit ihren ersten Spielen fertig. Alles glatt gewonnen ,daher nur 2 Einzel und ein Doppel.

( man muss 3 Gewinnpunkte haben !!

Wenn Finn also sein Einzel verliert und sein Partner sein Einzel gewinnt steht es also 1-1 und es müssen noch ein Doppel und ein weiteres Einzel gespielt werden.

Wenn Beide Ihr Einzel gewinnen müssen sie nur noch das Doppel gewinnen)

Niklas hatte dann das Pech in der 2. Runde auf Gegner zu treffen die bereits Verbandsliga spielen und ist mit seinem Partner raus geflogen

Finn allerdings schaffte es mit seinem Partner von einer Runde in die Nächste.

Die Beiden harmonierten so gut mit einander ,das Finn Ihn von alleine gefragt hat ,ob Er nicht Lust hätte nächstes Jahr wieder mit Ihm zu spielen ;)

Jedenfalls haben die Beiden das geschafft ,womit keiner gerechnet hat,sie haben alle ihre Spiele gewonnen.

Das letzte gestern Abend um 19.30 Uhr.

Gegen einn Krack aus Rumänien .

ER und sein Partner stehen im Viertelfinale.

Was bedeutet....von 128 Kinder 64 Mannschaften haben sich die Beiden unter die besten 16 Kinder und 8Mannschaften ihrer Altersklasse Jahrgang 98/99 gespielt.

Um 8 Uhr geht es weiter.

Deswegen bin ich auch schon wach. Wir müssen gleich los.

Egal ob er weiter kommt oder nicht ( ich rechne eher mit nicht,denn die Konkurenz ist einfach riesig und gut) ich bin jetzt schon riesig stolz auf meinen Zwerg.

Damit haben wir alle 4 nicht gerechnet.

Also alle Daumen drücken....ins Halbfinale zu kommen wäre natürlich noch der absolute Hammer.

Bis später

Suzane

Borussia und das Tripel

es wäre gelogen wenn ich behaupten würde ich wäre nicht stolz !!!!!!!

machen sich gut meine Jungs ,oder ;)

und wer die anderen nicht kennt.

Timo Boll,aktuell

Weltranglisten 2 Einzel

Weltranglisten 2 Doppel

Olympiade silber Medalien Gewinner

Vize Deutsche Meister

Christan Süß

Weltranglisten 21 Einzel

Weltranglisten 2 Doppel

Olympiade silber Medalien Gewinner

Deutsche Meister

Dirk Wagner ( Trainer)

Mannschaft

Deutscher Meister

Pokal Sieger

Champions Leag Gewinner

und unser Oberbürgermeister ;);)

Ich glaube so ein Erlebnis wird man nie vergessen

Suzane

Fußball verbindet !!!

Gestern Abend hatten wir unser eigenes Eröffnungsspiel hier auf Strasse.

Lasse 4 hat ein Triko bekommen und seine Schwester Jette 2 auch.

Mama hoch schwanger wurde schon den ganzen Tag gefragt ,spielen wir nachher Fußball.

Warte bis Papa kommt !!

Der war hoch begeistert als Er um halb 8 von seinen Kindern begrüßt wurde und sein Abendbrot im stehen zu sich nehmen musste.

Ich war zufällig im Garten.

Kannst du mal eben auf die 2 schaun ? Dann kann ich mein Brot auf essen.

Klar ,mach ich.

Kurzer Hand wurde ich dazu verdonnert als Fan zu zu schaun.

Ich bekam ein Fähnchen in die Hand gedrückt.

Lasse "Ich schiess gleich ein Tor !!"

Jette " ich auch !"

Lasse "Ich bin gut !"

Jette " ich auch !!!!"

Na wunderbar ....vielleicht solltest du in Südafrika für uns in der Mannschaft spielen.

Jette " ICH AUCH !!!"

Nachdem der Papa...leicht säuerlich ,für diese undankbare zugeteilte Aufgabe die Betreuung seiner Kinder wieder übernommen hat bin ich nach oben und habe mir wacker mein Deutschland Shirt angezogen.

Wenn schon Fan dann richtig.

Meine Jungs ...12 und 14 große Augen. Mama was machst denn du ?

Ich geh jetzt auf die Fanmeile draussen wird jetzt Fußball gespielt !

Boaaah super....wir kommen auch !!

Hööööö ??

Sonst wird Lasse ziemlich schnell abgefertigt. Denn sie sind einfach zu groß.

Aber gestern ???

Es war eine Wonne Ihnen zu zusehen.

Niklas 14 und Lasse 4 in einer Mannschaft

Finn 12 mit Jette 2 und ihrem Papa

Es dauerte nicht lange ...da hatte auch mein Mann die Schuhe an....

und noch ein paar Minuten später stand der Nachbar von gegenüber im Tor.

Sein Sohn 8 und seine Tochter 6 lagen schon im Bett . Egal ...Fußball erweckt das Kind im Manne.

Chrissi von gegenüber (2) durfte auch noch mal raus und hat sogar seinen Schnuller ohne Tamtam in die Tasche gesteckt um den Ball schiessen zu können. Seine Mama blieb auch draussen.

2 andere Nachbarinnen gesellten sich mit einem Bier zu mir in die Vip Lounge.

Und selbst ein weiterer Nachbar dessen Blumenkübel zerschossen wurde ( mit einem Plastikball !!) und der es in der Regel gar nicht witzig findet wenn der Ball in seine Blumen fliegt...gesellte sich gelassen dazu und meinte ..das kostet mindestens 1 Weizen !

Um 21 Uhr war Ende.

Alle hatten einen riesen Spaß....

Und ich stelle fest

Fußball verbindet tatsächlich !!

Suzane

Die Konfi...

...ist natürlich längst vorbei....

allerdings hatte ich den Kopf diese Woche so voll ,das ich noch nicht die Zeit gefunden habe Euch zu berichten.

Ausserdem war das Bild vom Profi noch nicht fertig.

Also ...wir hatten einen wundervollen Tag.

Ein Kind was mit der Sonne um die Wette gestrahlt hat und Abends als die letzten Gäste um halb 10 Uhr weg waren eine Dankesrede für seine Eltern gehalten hat.

" Mama, Papa...kommt mal her... setzen...ich will was sagen "

Uhaa..nicht nur ich habe geblinzelt ,snief ;)

Es war aber auch alles gelungen.

Nik sah gut aus ( liegt natürlich im Auge des Betrachters)

Abgesehen von den Bläsern war der Gottesdienst klasse.

DAs Essen bei unserm "Lieblingsitaliener" ( den CT Teilnehmern letztes Jahr bekannt ;) )

in der Altstadt war spitze !! und hat selbst die nörgeligsten Kritiker überzeugt.

Später zuhause wurde im Garten weiter gefeiert. Es kamen mehr Gäste als erwartet...fast alles was wir an Getränken besorgt haben ist leer ( und es war einiges :D )

Jeder hat sich wohl gefühlt und unser Kleiner freut sich schon heute darauf ,das ER in 2 Jahren auch so eine Feier haben wird !!

Allen die uns ,inbesondere meinem Sohn hier einen schönen Tag gewünscht haben, vielen Dank !! Mich hat es gerührt und Er war überrascht wer alles Liebe Gedanken an ihn verwendet !!

Suzane

Aufregung....

....in unserm Hause.

am 25. ,also Sonntag ist es endlich so weit.

1 1/2 Jahre ist Nik brav in den Konfirmanten Unterricht und die Kirche gegangen um diesen Tag feiern zu dürfen.

Kurrios ,das solch ein Ereignis einen Jugendlichen so aus der Bahn werfen kann.

Die Augen strahlen ,der Mund steht nicht mehr still und die Mutter wird wieder zum begeehrten Kuschelobjekt.

Ich fühle mich sehr geschmeichelt, welcher 14. Jähriger macht das schon noch freiwillig :confused:

Ausserdem werde ich überschüttet mit Komplimenten....Mama der Garten sieht so toll aus,du hast dir so eine Mühe gegeben, kann ich dir noch irgendwo bei helfen.

Sonntag um kurz nach 8 Uhr kommen die 1. Gäste die uns hinterher in die Kirche begleiten werden. Puuuh welch unchristliche Zeit. :confused:

Aber was solls ,wenn sich das Kind freut ,freut sich die Mutter auch !!!!

Naja...mich hat der Ehrgeiz gepackt....ich will das Er ein Fest hat was Er nicht vergisst. Und der Wettergott scheint ein einsehen mit uns zu haben.

Es soll 25 Grad warm werden. Wenn das keine Vorzeichen sind. :D :D

Meine Güte ich kann mich noch daran erinnern als ich konfirmiert wurde. War das nicht erst gestern ? Bin ich wirklich schon so alt ;)

Suzane

noch mal Oma ...

....

Am Mittwoch ein Anruf von den Verwandten aus HH....Sie zieht um ..nächste Woche Samstag,wenn ihr auf Wiedersehen sagen wollt dann solltet ihr euch beeilen.

Keine Frage...

Wir sind alle gefahren !!!

Ich glaube Angst hatten wir alle 4.

Aber es ging Ihr heute so gut ,das es eine wahre Freude war.

Ganz klare Momente ....

gefreut hat Sie sich ,auch wenn sie die Namen nicht mehr wußte, EGAL !!! Hauptsache Wir wissen wie wir heißen !

Alle sind traurig....das sie geht,weg zieht.

Als ich mich nach 2 Stunden von der Schwester verabschiede sie in den Arm nehme und mich bedanke (ich würde sagen eine 2. Kaschek ;) )

weint sie ,nicht ich .

Aber als Oma mich beim verabschieden fragt,"wann kommst du denn wieder ?" musste ich doch schleunigst den Raum verlassen bevor sich auch meine Schleusen öffnen.

Die Rückfahrt war sehr ruhig im Auto...keiner hat gesprochen.... jeder war denke ich ,bei seiner ganz persönlichen Geschichte im Gedanken mit " Nanni "

Mir zum Beispiel sagt man nach .....ich wäre ihr sehr ähnlich.

Suzane

Ein Satz mit X

Animiert von Kascheks Bericht über ihre Tochter...

möchte ich einen Schmunzler aus unserm Hause zum besten geben.

Nik mein Großer, (14) spielt TT ,hört Musik,chattet und liest jede Menge Bücher.

Wie gern würde ich ihn mal vor die Tür bewegen,Kontakte knüpfen,so wie ich es damals getan habe.

Gestern Abend ( laut Infoblatt der ev. Teestube) Konzert mit unbekannten Bands.

Ein Anruf dort " von wann bis wann geht das Konzert (19-ca.23 Uhr ) und wie alt muss man dort sein ( so ab 12 Jahre)

Suuuuupi ...das ist was für ihn (hab ich gedacht)

ev. Teestube ....da ist er noch ein klein bisschen behütet.

Er freudig erregt...verabredet mit ein paar Klassenkameraden ....um 19.15 Uhr dort abgeliefert ,mit den Worten um 22.30 Uhr holen wir dich wieder ab !! Falls es absolut doof ist ,du musst dort nicht bleiben wir holen dich auch früher.

21 Uhr...da Telefon klingelt...könnt ihr mich holen ? (Nanu ???)

15 Min später war er dann hier.

gespielt wurde Punkrock ,(war noch ganz OK)

die waren fast alle gepierct ,Mama (aha)

da wurde nicht getanzt sondern ,gepogt (ups ,ich dachte ev. Teestube )

und der Altersdurchschnitt war so zwischen 16-30 Jahre (uralt :confused:)

schlimmer noch ...das einzig attraktive Mädel in seinem Alter ,stand vor Ihm und hat nur mit ihrem Freund geknutscht. (das geht natürlich gar nicht ,lach)

Also irgendwie hatten wir uns das alle anders vorgestellt :confused:

Ich muss jetzt noch grinsen und bete zu dem da Oben (danke, hab gedacht er unterstützt mich :o ) das ich ihn mal wieder vor die Tür bekomme.

Das ist wohl der Unterschied zu Jungs und Mädchen ;)

Suzane

Oma

84 wird Sie.

Gestern hab ich sie besucht, seit letzter Woche ist sie " zwischen geparkt " ( hört sich doof an...is aber so :ähäm) bevor sie in ein Altersheim kommt.

Bis vor wenigen Jahren ist sie allein mit dem Zug zu ihrem Lebensgefährten ins Ausland gefahren.

Körperlich und geistig topfit.

Seit einem Jahr baut sie im Kopf immer mehr ab. (ob ihr der Anspruch ,die Ansprache fehlte ??)

Vor 2 Wochen hat sie sich auf die Reise begeben. Einfach so....und los !!

Wo ist sie gelandet ? Im KRHS.

IM Winter nur spärlich bekleidet und nicht einmal genau Ihren Namen wissend...das geht nicht !! :confused::ähäm

Der wirre Geist sorgt dafür das der Körper auch nicht mehr so funktioniert wie er es tun sollte.

In Ihre Wohnung wird sie wohl nie wieder können.

Dabei redet sie immer nur von zuhause.

Ihr Lebensgefährte ruft jeden Tag auf der Station an (so wie er seit 8 Jahren jeden Tag zu hause gemacht hat).Keiner versteht ihn und so legt man halt wieder auf.

Ich denke Oma würde ihn verstehen,sowie sie ihn seit 40 Jahren versteht ,denn er hat nie richtig Deutsch gelernt und seit er wieder in seinem Land wohnt ,verstehen wir ihn gar nicht mehr.

Seit gestern weiss man dort jetzt aber wenigsten ,um wenn es dabei handelt. Vielleicht stellt man ihn ja durch.

Oma versteht Ihn bestimmt.

Die Söhne (mein Papa is ja leider schon länger tot) aus HH wollen sie jetzt zu sich holen.

Egal das sie dort keinen kennt :ähäm Sie kennen ja SIE !!

Da es nicht meine Mutter ist und ich auch nicht die finanziellen Mittel habe ihr einen Platz hier zu bezahlen....halt ich mich da bescheiden zurück.

Und versuche IHR zu helfen wo ich kann !

(habe ihr gestern aus ihrer Wohnung von allen Kinder und Enkelkindern,von Ihrem Lebensgefährten,ihrer besten Freundin Bilder mit gebracht)

Damit sie etwas persönliches in ihrem Zimmer hat,etwas was sie vielleicht wieder erkennt.

Wenn schon nicht mich :ähäm

"Wer bist du denn ??"

Aber gefreut hat Sie sich ,das war schön zu sehen und mir völlig ausreichend.

Nach 3 Std. bin ich ernüchternd nach Hause gefahren....ziemlich traurig....und stelle fest....

"Ich glaub ,ich will nicht alt werden."

Suzane

Besuch !!

Eigentlich ist dieses Haus ( ausser meinem Mann ) rein evangelisch.

Gerade aber hatte ich wieder meinen heiss ersehnten Besuch .

Die heilgen 3 Könige standen vor der Tür...sangen ,schwengten ihren Weihrauch und haben unser Haus gesegnet.

Eine Tradition die mir sehr gefällt !!

Und so steht wieder über unserer Tür

"Christus Mansionem Benedicat"

Christus segne dieses Haus

Suzane

Danke...

....für die Zeit die ich 2009 mit Euch verbringen durfte.

....für manch Erkenntnis die ich hier erhalten habe.

....für die Augenblicke des schmunzelns und des Lachens.

.....das ich hier "wirkliche Freunde" finden durfte !

......für den Zuspruch ,aber auch für die Kritik.

.....für Geburtstags,Genesungs,Weihnachts und Silvester Wünsche.

....das es Euch gibt !!!!

Ich wünsche euch alles gute und einen

1bd3bd35dc.gif

Susanne

Suzane

TT... heute etwas länger ;)

sooooo....zum Jahresabschluss ,mal die neusten Neuigkeiten.

Bin schon gefragt worden ob es nichts zu berichten gibt ;)

Nik und Finn haben sich mit Ihrer Mannschaft der Schüler Kreisliga in ihrer 1. Saison auf den

4. Platz gespielt. ( von 12 )

Eine gute Leistung wenn man bedenkt das von 6 Spielen ihre Mannschaft nur einmal vollständig war.

Das widerum ist der Nachteil eines so großen Vereins.

Wo es viele Spieler gibt ,wird auch viel getauscht.

Für uns neu ....und etwas anstrengend...aber nicht zu ändern.

Vielleicht muss man sich in solch einem Verein mehr als Einzelperson sehen !

Der Kleine hat sich von 45 Spielern auf den 6. Platz gespielt von 14 Spielen 11 gewonnen 3 verloren

Der Große befindet sich auf Platz 11 mit 13 gewonnen Spielen und 1 verloren.

Großes Fragezeichen in Euern Köpfen ..."wie geht denn so etwas ??"

Genau verstanden habe ich das auch noch nicht.

Liegt wohl daran das Finn als an Platz 1 gesetzter Spieler die schwierigeren Gegner hat als sein Bruder der an Platz 3 spielt.

:confused::confused:

Egal...Die Hinrunde ist vorbei,die Rückrunde geht im Januar weiter.

Die Mannschaften sollen neu gemischt werden und vielleicht haben wir ja Glück und landen dann auf den vorderen 2. Plätzen ...was heißen würde Aufstieg in die Bezirksliga.

Krönender Abschluss für dieses Jahr war das Finn mit einer zusammen gewürfelten B-Schüler Mannschaft den Kreisliga Pokal gewonnen hat

und die Kreisranglisten am Wochenende.

Das heisst hardcore TT :cool:

Samstag spielte der Große ab 10 Uhr ( 9 Uhr in der Halle sein zum einspielen) in der Jungen Liga.

Eigentlich war klar das er dort noch recht chancenlos ist. Größen mässig passt er locker in das Bild der 15 -17 Jährigen Spieler ,aber er ist halt erst 13 ( aber dafür 1.78 m groß )

5 Spieler in seiner zugelosten Gruppe.

2 Spiele locker gewonnen ,2 leider verloren ( beide Gegner spielten Bezirksliga Jungen was heisst ...mehrere Gruppe über ihm !

die ersten 2. Spieler kamen weiter..er wurde leider nur 3. also war er nicht wieter qualifiziert.

für alle die es besser verstehen wollen ein Chraskkurs

C- Schüler ....- 11 Jahre

B-Schüler ....11 -13 Jahre ( wird aufgeteilt in Kreisklasse ( Anfänger) und Kreisliga (Fortgeschrittene)

Schüler ....13 -15 Jahre ( wird aufgeteilt in

Kreisklasse, Kreisliga, Bezirksklasse,Bezirksliga )

Jungen ....15- 17 Jahre ( Kreisklasse,Kreisliga,Bezirksklasse,Bezirksliga,Verbandsliga)

Ist man jetzt besonders begabt und kann gut spielen darf man als jüngerer Spieler in den höheren Klassen spielen.

Sprich ...spielt ein 10 Jähriger in der Jungenkreisliga...kann davon ausgehen das er verdammt gut ist...oder der Verein keine andere Mannschaft am start hat und er dort angemeldet werden muss ;)

Also Nik hat verloren gegen Jungen Bezirksliga er spielt Schüler Kreisliga ...liegen als 4 Ligen zwischen... ein Ergebnis womit mal durchaus leben kann !!

Finn ist dann Samstag um 14 Uhr in der B- Schüler Konkurenz angetreten. ( warm gespielt war er ja schon seit 9 Uhr :confused:)

War zwar seine eigentlich Altersklasse ...aber er war weit überqualifiziert

5 Gegener wurden ihm in seiner Gruppe zugelost und alle Spiele hat er mit 3-0 gewonnen.

Damit hatte er sich für die Kreisendrangliste qualifiziert.

Ende 17 Uhr puuuhh ein langer Tag !

Am Sonntag 10 Uhr ( einspielen 9 Uhr)

dann spielte die Altersklasse in der sie momentan spielen Schüler ( 13-15 Jahre)

80 Spieler traten an in glaube ich 15 Gruppen

Die ersten 2 Spieler kamen weiter.

Beide wurden in Ihrer Gruppe ohne Spielverlust

1. !!

In der nächsten Runde haben sie beide ein Spiel verloren

Also von 8 Spielen 1 verloren

gehörten als von 80 Spielern zu den besten 10

und haben sich somit ebenfalls für die Kreisendrangliste qualifiziert. ( wohl bemerkt Finn als einer der jüngsten Teilnehmer dort !!)

Irgendwann kam der Kleene freudestrahlend auf mich zu gesprungen und meinte "tolle Neuigkeiten !!"

Hat man sich in gleich 2. Ranglisten( Altersklassen) qualifiziert rutscht man in der jüngeren automatisch weiter.

Was heisst...in der B-Schüler Endrangliste braucht er gar nicht mehr zu spielen...er hat sich gleich in die Bezirksvorrangliste geschossen !!

Ende 15 Uhr !!

Also ...tolle Neuigkeiten zum Jahresende...die Jungs happy und stolz und wir natürlich mit Ihnen !!!

Jetzt schaun wir was das nächste Jahr so bringt !!

Übrings kam Harju ( Jürgen ) als Zuschauer Samstag vorbei um sich mal einen Überblick über das Ganze zu verschaffen .

Hab mich riesig über dein kommen gefreut ! Vielen Dank !!!

Suzane

2009

2008....

habe ich gedacht war schon ein ziemlich schräges Jahr für mich und hatte beschlossen mich geistig,selisch und körperlich von diversen Dinge los zu sagen.

Von Menschen die ich wie einen Ballast mit geschleppt hatte ,die mir nicht gut getan haben,weil sie nicht zu mir standen.

Puuuuuhhh 2009 hört es nicht auf ....ich habe das Gefühl es wurde schlimmer !! :(

Ich will nicht immer analysiert werden ! Da leg ich überhaupt keinen Wert drauf.

Was nicht heisst das ich nicht selbstkritisch bin !

Im Gegenteil !

Ich bin wohl der selbstkritischste Mensch unter der Sonne !!

Angebrachte Kritik darf und kann gerne geäussert werden. Wer mir was zu sagen hat ,kann es gerne tun !!

Aber kennt ihr den Satz "....ich sag dir jetzt mal was ,was alle Anderen sich nicht traun dir zu sagen ?!"

Boooah bei dem Satz könnte ich das kotzen kriegen ! :mad:

Sorry !!

Ganz ehrlich ...ich lege keinen Wert darauf was mir irgend jemand im Namen oder im Auftrag oder im Gedanken von irgendwem sagt. !!!

Wenn mich jemand Scheisse findet,soll er es mir sagen und wenn nicht ...habe ich auch nichts da gegen wenn er mir sagt das er mich mag ...und zwar genauso wie ich bin ...und nicht anders !

Ich habe kein Lust mehr mir Probleme anhängen zu lassen ,die ich nicht habe.

Und die ,die ich habe ....die werde ich schon irgendwie alleine lösen...hoffentlich ....und wenn nicht ,auch nicht schimm...werd ich wohl mit leben müssen !

Da wirft man mir vor....ich hätte ein Ohr für Andere.

Ich sollte mich mehr auf mich konzentrieren,weil das was ich im Bezug auf andere zu sagen habe eh keinen interessiert !!

Ganz ehrlich ?

Ich habe mich nie jemanden aufgedrängt ! Ich war da und man ist auf mich zu gekommen .

Und wer das auch weiterhin tun möchte ist herzlichst willkommen.

Ob im virtuellen oder im realen Leben.

Ich habe hier unter den ganzen Nicknames so tolle Menschen kennen gelernt ....und Freunde gefunden.

Wenn ich nicht offen für neues wäre ...wie hätte ich sie dann kennen gelernt ??

Sylvie und Karin ........2 tolle Fraun ! und ich bin echt froh das ich ihnen zwei Freundinnen gefunden habe ,denen ich nicht permanent was erklären muss sondern die auch hinter den Vorhang schaun.

Wir haben kapiert das Freundschaft nicht Kilometer abhängig ist, sondern es kommt das an was man sich zu sagen hat ,selbst wenn man nicht sagt !!

Guy, Uwe, Uli, Andreas ,Frank, ,Carsten,Manny, Sasa ,Caro,Aldimaus,Gina,Siegfried..............

ebenfalls reale Menschen über die ich froh bin das ich sie kennen lernen durfte.

Antje,Manni,Barb,Eloy,Panzer....und viele andere auf die ich noch hoffen darf ,sie irgendwann mal real zu sehen.

Ich bewege mich gerne auf dieser Plattform und auch noch auf einer anderen.

Ich komuniziere gerne übers Internet ...das macht mir Spaß und hat sich zum Hobby entwickelt !

Es ist keine Sucht ,kein Zwang...ich bin nicht verbittert...nicht traurig ....es geht mir gut !

Ich bin gerne hier !

Ihr würdet mir fehlen !

Genauso wie ich gerne in die Tomesa fahre ...weil man mir dort Haut mässig hilft....ich dort abschalten kann und tatsächlich auch Freunde oder Menschen treffe die ich gern gewonnen habe.

Ich fahre gerne nach Köln und andere CTs wenn ich die Zeit und das Geld dafür habe ....es für mich kein Zwang ...und ich habe auch noch andere Freunde....als die ,von denen man mir nach sagt ich hätte sie nicht !

Warum ich diesen Blog jetzt schreibe ,fragen sich vielleicht einige von Euch :confused:

Man hat mir dar gelegt den Rechner zu schließen, nicht mehr ans Telefon zu gehen...mich auf mich und mein Leben zu konzentieren.

Weil es keinen interessieren würde was ich zu sagen habe und alle anderen sich nur nicht traun das zu sagen.

Das war wieder mal einer meiner Höhepunkte im Jahre 2009 !!

Interessanter Weise kommt das von Jemanden ,der sich nur für sich selbst interessiert ! Und auch nur über sich redet...nie fragt wie es jemand anderem geht und mir zum Vorwurf macht ....zu zuhören.

Und jetzt als Abschluss

Wer mit mir nichts zu tun haben will ,mich für überflüssig ,oder doof hält....der soll sich doch einfach aus meinem Leben ausklinken...mich ignorieren...

Ich respektiere jeden von Euch ...aber ich werde mich für niemanden ändern...ausser für mich und meine Familie !!

Und im Moment fühl ich mich mit dem was ich tue ,wen ich ich kenne sehr wohl !!

Und da 2009 doch nur ein mittelmässiges Jahr war ( mit einigen Ausnahmen) kann 2010 nur besser werden ;)

Ich wünsche Euch alles Gute !!

Suzane

Tt

Für die die es interessiert !

Meiner ist der Kleine in der blauen Jacke.

Klick hier --->TT

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.