Jump to content

Psoriasis

  • entries
    3
  • comments
    4
  • views
    4,299

Spezial Maske


HealthyWay

1,847 views

Hallo ihr lieben Leute groß und klein!

Ich selbst habe Psoriasis. Seit meinem 14. Lebensjahr in etwa. Damals habe ich mit Cortison angefangen, doch nachdem wir bewusst war, was Cortison eigentlich ist, es nach kurzer Zeit wieder abgesetzt.

Womit ich bisher positive Erfahrungen gegen die Trockenheit und somit auch etwas gegen den Juckreiz: eine Salbe, die aber vermutlich nur von wenigen Apotheken vor Ort frisch zubereitet wird. Sie besteht aus etwa 10 ätherischen Ölen. Komplett chemiefrei!

100g kosten um die 10 Euro und ein paar Zerquetschte. Und die hält für ca. 2 Monate bei täglicher Anwendung am fast ganzen Körper.

Leider darf ich hier vermutlich keine "Geschäfte" eingehen, das wäre wohl gegen das Gesetzt.

Daher kann ich euch nur empfehlen, bei eurem Arzt (bei mir war es ein Naturheilkunde Arzt) nach einer Salbe zu fragen, die die verschiedene ätherishe Öle enthält und in der Apotheke frisch zubereitet wird, die vorallem bei Pso angewendet wird. Es gibt vermutlich nicht allzuviele davon.

Ich würde euch liebend gerne den Namen des Arztes nennen, doch weiß ich gerade nicht, wie ich rechtsschutzmäßig dann geschützt bin.

Und bei dieser Salbe ist es bei mir im Gesicht vorallem so, das es die Harte trockene Hautoberfläche an den Pso stellen, "aufweicht", oder eher "einfettet" und sich die weiße "Schicht" problemlos etwas wegrubbeln lässt, sodass nur noch die rote "ebene" Schicht auf der Haut zu sehen ist, und darüber eben evtl. Make up verwendet werden kann, und man die Schuppenflechte kaum noch sieht.

Denn durch die harte, raue und trockene Oberfläche fällt sie durch die ungleichmäßige Erhebung an der Haut, vorallem im Gesicht, so stark auf.

Doch im Allgemeinen ist es nicht empfehlenswert, auf die entzündete Stellen noch Make-up zu geben. Doch anders traue ich mich zurzeit nicht aus dem Haus. Es sei denn es geht zum gezielten Sonnen :)

Was ich aber noch entdeckt habe:

Es gibt eventuell neue Hoffnung:

Ich habe eine Seite "entdeckt": http://www.fangocur.at/

es gibt einige Erfahrungsberichte, die positive Resonanz aufweisen!

Ich habe die Mineral Maske bestellt, werde sie testen und euch bericht erstatten!!!

Sie dürfte in etwa einer Woche ankommen und dann geht das Experiment los :))

4 Comments


Recommended Comments

10 ätherische Öle wären für meinen Geschmack zu viel, aber wer meint... Hat die Salbe einen Namen? Dann verrate ihn uns bitte. Wenn nicht - wo kann man darüber etwas nachlesen?

Link to comment

:) So!! die Mineral Maske von Fangocour hilft sehr gut!

die Schuppenflechte sieht kaum noch entzündet aus, während der Anwendung, doch sobald man sie absetzt, kommt sie (wie bei so vielen Dingen die man probiert und zunächst helfen) leider wieder :(

 

War mir eigtl klar. ehrlich gesagt, da die URSACHE nicht behoben wird, sondern wieder einmal natürlich nur äußerlich eine Linderung geschieht!

 

Leider muss ich euch alle Enttäuschen. 

 

 

DIE SALBE VON DER APO hat keinen speziellen Namen. Inhaltsstoffe:

Eucerin cum aqua, Lavendelöl, Ylang-Ylang Öl, Rosenöl, Zitronenöl, Orangenöl, Geranienöl, Jasminöl, Sandelholzöl, Teebaumöl..die Salbe hole ich immer in der West-Apotheke Köln.

Die wird auch soweit ich weiß nur in zwei Apotheken und nur in Köln hergestellt. Vor Ort. Beauftragt von dem Arzt: Nikolaus Adler. 

Daher "Adler Salbe". Erfundener Name der Apo. :(

 

Man bekommt ein Rezept von diesem Arzt und geht dann eben zu den zwei Apos.

Link to comment

Kannst Du vom Etikett noch die genaue Menge der Inhaltsstoffe ablesen und hier reinschreiben?

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Cleo2103
      By Cleo2103
      Hallo ich suche Leute aus dem Kölner Raum, Pulheimer Raum und Neuss zwecks Austausch.
      Grüße Cleo
    • digo
      By digo
      soll nach eine leber-mrt evtl. mit fumaderm in der uni köln behandelt werden; oder alternat. (privat) mit vitamin a + bestrahlungen.
      nach lessen der div. nebenwirkungen sowohl bei der einen therapie als auch für die alöternative habe ich grosse bedebken.
      bin 70 jahre alt, mänlich und bin sehr stark befahlen, bis auf dem brustkorb, sonst überall, habe jahrelang daivobet benutzt aber die haut ist sehr dünn geworden.
      was könnt ihr mir raten?
      Danke
      Digo
    • susu1706
      By susu1706
      Hallo Zusammen
      ich bin 32 Jahre alt und habe furchtbare Jahre hinter mir . Es find vor acht Jahren im Sommer an, mein Finger juckte wie verrückt und es bildeten sich blässchen .. Ich ging zum Arzt der eine Pilzerkrankung diagnostizierte.
      Nur die Pilzsalbe brachte nicht viel, also gabs Pilzsalbe mit Kortison . Diese half einige Tage dann wurde es schlimmer.
      Ich ging von Arzt zu Arzt machte Allergietests , keiner konnte sich erkläären was mit mir los war. Dann landete ich bei einem Hautarzt der sagte dies sei eine Schuppenflechte und bekam wieder eine Kortisonsalbe. Die aber auch nicht lang geholfen hatte, bekam dann Tipps vom Arzt wie: ich solle ganz auf Seife und Shampoo verzichten . Ich wechselte den Hautarzt und bekam dann die Diagnose Neurodermitis und wieder Kortisonsalbe über Jahre hinweg, geholfen hat diese selten.
      Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal nachts durchgeschlafen habe ohne von diesem Juckreiz geweckt zu werden. Es war teilweise so schlimm das ich mir über die aufgekratzten Handflächen Sterilium gekippt habe damit es endlich aufhört zu jucken. ... es ist einfach nur krank, aber was bleibt einem wenn niemand helfen kann und der Juckreiz einen in den Wahnsinn treibt. Ich schäme mich beim Einkaufen , es gab Kassiererinnen die vor Schreck das Geld haben fallen lassen. Aber wenns nur das wäre...
      Ich kann viele Dinge oft nicht allein verrichten, wie Einkaufen, Haushalt, Kochen(Gemüse schneiden) oder Wäsche anfassen ist furchtbar wenn die Haut dran hängen bleibt, wenns ganz schlimm ist und auch die Fingerkuppen betroffen sind fällt das Anziehen schon schwer und allein die offenen Hände , Körperpflege wie Waschen ist einfach nur grausam teilweise brauche ich hilfe beim waschen weil Handschuhe an den offenen Wunden kleben und ich keine Handschuhe dann tragen kann. Autofahren ist mitlerweile auch nur noch an "guten" Tagen möglich
      Nun fingen letztes jahr auch die Fußsohlen an und ich konnte kaum laufen,Jetzt kommen die Fingernägel hinzu und ich weiß mir keinen Rat mehr.Sie haben wellen und an zwei Fingern lösen sie sich vom Nagelbett, Ich habe furchtbare Angst das es noch schlimmer wird. Die Schübe kommen öfter bzw. die Abstände sind kürzer ich habe im Monat vielleicht zwei drei Tage wo meine Hände benutzbar sind
      Mein Gelenke sind morgens oft angeschwollen und schmerzen fürchterlich und bei den Ärzten habe ich den Eindruck, dass diese einen für bekloppt halten. Aber Fakt ist je schlimmer der Schub um so schlimmer ist es in den Fingergelenken ich kann teilweise Zeige- und Mittelfinger nicht beugen. Mein Hausarzt hat mir vor einigen Wochen jeden Tag neue Verbände angelegt, wegen der abgelösten Haut die sich komplett an Handinnenflächen und Fingern gelöst hatre , nur mit zwei verbundenen Händen bleibt einem nicht mehr viel. Welche Cremes oder Medikamente bekommt ihr und kennt Ihr gute Ärzte im Raum Köln oder NRW?
      Nun versuche ich schon tagelang jemaden in der Kölner Uniklinik (Hautklinik) zu erreichen aber da kommt nur ein Band ...das wegen des hohen Gesprächsaufkommens keine Annahme des Anrufes möglich sei.
  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      509
    • Total Entries
      2,334
  • Blogs

  • Blog Comments

    • GrBaer185
      "Rö-Aufnahme machte und einen Bruch diagnostizierte. Was mich völlig verwirrte, da ich keinerlei Stürze hatte. Dann Bandage, 14 Tage Cortison und ein CT. " Hallo Rheinkiesel, wie wurde denn begründet, dass Du bei einem Bruch 14 Tage Cortison nehmen solltest? Darauf kann ich mir keinen Reim machen. Wurde eine Osteoporose abgeklärt? Wie ist Dein Vitamin-D-Spiegel? Falls die Calcipotriol-Creme ungenügend wirkt, kannst Du mal einen/Deinen Dermatologen nach Daivobet fragen. Ein De
    • GrBaer185
      "Und jetzt: 7,95 EUR." Beim Discounter (z.B. LIDL, ALDI,...) gibt es die Selbsttest mittlerweile für um die 4 Euro zu kaufen. Würde mich interessieren, was für einen Selbsttest Du gemacht hast - Nase, Rachen oder Spucke? Ich war am Do. nach Anmeldung über eine Internetseite zum Schnelltest bei einer Apotheke in der Kleinstadt hier, ging ohne große Wartezeit und völlig problemlos - es wurde nur recht tief in beiden Nasenlöchern "gestochert", was kitzelt und unangenehm ist. Test war
    • GrBaer185
      Preis am 15. April 2021 für 3x2 Stk. Cosentyx Fertigpen 150 mg: 5173,49 €
    • Elli_M
      Danke, Deine Rückmeldung dimmt meine Aufregung etwas runter. Bin nämlich gleich dran mit Comirnaty. 😳 Hoffentlich ist der Stoff auch tatsächlich da und drin in der Spritze.  
    • Arno Nühm
      @Elli_M Ich war natürlich so blöd und habe zwei Tage mit der Diät locker gelassen, weil ich mich sicher fühlte, und weitere drei Tage später bekam ich die Quittung in Form eines kleinen Rückfalls. Normalerweise bemerke ich schon zwei Stunden nach dem Essen was, spätestens am Folgetag ist mein Gesicht wieder rot, also hm. Von den Nebenwirkungen der Impfung wollte ich noch berichten: Am ersten Tag war ich sehr erschöpft, als ich nach Hause kam und auch im weiteren Verlauf sehr abges
  • 501

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.