Jump to content

28.05.


Sarah M
 Share

Recommended Posts

Endlich! Ich hab meinen Reha-Termin!

Ab dem 28.05. bin ich dann vier Wochen auf Sylt. :)

Ich freu mich auch schon total auch wenn ich zu hause viel vermissen werde, denke ich.. Allein die Tiere und alles. Aber es sind ja "nur" vier Wochen, dass wird schon.

Wünscht mir Glück,dass alles klappt wie erhofft! :)

Link to comment
Share on other sites


Guten Morgen, Sarah, es freut mich sehr, daß Du jetzt in Deine Reha fahren kannst. Wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute. Berichte dann mal, wie es für Dich gelaufen ist und was für Therapien angewendet wurden. Du wirst sehen, die Zeit vergeht wie im Fluge, bist Du wieder bei Deinen Tieren bist. LG Waldfee

Link to comment
Share on other sites

Ist ja nicht mehr lange.

Wünsche dir gute Erholung dort.

Und immer dran denken: "Die Sonne und der Schatten........" :wub:

Link to comment
Share on other sites

Auch ich wünsche dir maximale Erfolge bei der Reha Sarah. Mir hat die Atlantikluft leider keine Besserung gebracht. Vielleicht war es auch zu kurz.

LG Nüsschen

Link to comment
Share on other sites

Das tut mir Leid für dich, Nuss...

 

 

Ja, es kam nur so plötzlich. Ich hab für alle Vorbereitungen nur knapp eineinhalb Wochen Zeit. Das finde ich jetzt etwas knapp. Aber okay. Irgendwie bekomm ich das hin. Schule ist informiert. Ich muss noch ein paar Sachen ausfüllen, mit der DB telefonieren, Hermes informieren, meine Koffer verschicken.. So viel zu tun! So wenig Zeit! :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sarah, wünsche dir eine gute Zeit und vor allem viel Hilfe für dich. Und keinen Stress, du schaffst das alles :D

 

Liebe Grüße Hucki

Link to comment
Share on other sites

Bald geht's los, ich bin ehrlich gesagt schon ein bisschen aufgeregt.. So lang bin ich auch noch nie allein Zug gefahren. :D ich hab ja immer schiss den falschen zu nehmen. Notfalls such ich mir Hilfe und ich hab ja Beschreibungen.

Meine Koffer werden morgen abgeholt, ging alles schneller und unkomplizierter als gedacht.

Ich glaub aber fast mein Körper weiß, dass es bald los geht.. Laufen wird immer schmerzhafter und auch der Rücken mag nicht mehr. Ich hoffe, dass wird durch schwimmen und so weiter besser.

Meine Haut sieht Dank Fumaderm echt gut aus, leider sind meine Werte aber leicht erhöht (GPT 54, rest einigermaßen normal), sodass wir darauf besonders achten müssen, aber erstmal soll ich weiter nehmen, haben alle Ärzte gesagt. So lang es nicht in immense Höhen steigt.

Alles in allem freu ich mich aber. Sylt soll ja auch unglaublich schön sein. ;)

Link to comment
Share on other sites

Also, ich bin endlich da!

Es ist wunderschön. Die Klinik noch ziemlich unübersichtlich, aber ich denke das gibt sich in den nächsten Tagen.

Allerdings haben die mir alle Tabletten weggenommen.. Ich bins ja gewohnt die selbst einzuteilen.

Aber das wird schon.

Bis Montag hab ich erstmal frei. Wobei ich nicht weiß, wann ich Anwendungen habe. Das find ich ziemlich doof. Bekommt man wohl sonntags abends. Nur warum bin ich dann heute schon hier? Hätte ich auch noch drei tage zu hause bleiben können.

Aber gut. Die wissen schon, was sie tun.

Mein zimmer ist ganz hübsch, kein Einzelzimmer, aber okay. Das Mädel mit dem ich mir ein Zimmer Teile ist sehr reserviert.. Viel hab ich noch nicht mit ihr gesprochen. Aber gut.

Weckdienst könnte sanfter sein. :D

Jetzt geht's erstmal zum Frühstück.

LG Sarah.

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen Sarah,

ja ist blöd, durch den Feiertag bist du eigentlich zu früh da....genieß das Klima, tut auch schon gut.

 

Der Anfang ist immer ein wenig schwierig, aber du bist doch ein offener Mensch, du wirst Freunde finden...dauert eben ein wenig bis man sich beschnuppert hat und als gut eingstuft... :D

 

Wünsche dir Erfolg und vor allem Schmerzlinderung!

 

Lass von dir lesen!

Alles Liebe

Rike

Link to comment
Share on other sites

Also gefunden hab ich schon einige :) ist auch ganz nett.

Gibt viel, was mich ziemlich aufregt, aber okay. Irgendwann gaukel ich denen die Meinung. Fumaderm zwei bis vier Stunden nach dem essen nehmen und so scherze.

Aber sollen sie raus finden.

Link to comment
Share on other sites

....hm hört sich für mich nicht so gut an. Wusste garnicht das man in der Klinik kein Einzelzimmer hat. Betrifft es nur den Akutbereich?Das mit der Anreise ist auch blöd, aber so bekommt man die Betten auch voll. Normalerweise wäre heute sicher schon Therapie gewesen und Samstag auch. Aber wenn in Deutschland Feiertag ist.....naja ich wäre danach angereist. Kenne auch Kliniken die trotz Feiertagen und WE Therapie anbieten.

Lass Dich mit einbeziehen, Du bist der Patient, und zwar ein mündiger!!!

Gruß Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

Mit Fumaderm konnte ich mich durchsetzen, war heute das erste mal schwimmen.. Herrlich.

Wegen Cortison soll ich morgen mit der Ärztin sprechen, mach ich auch. Sonst geh ich an die Decke.

Link to comment
Share on other sites

Hier nicht. :D mindestens Doppelzimmer, wenn nicht sogar drei oder vier Betten pro Zimmer.

Werde aber langsam warm mit meiner Zimmergenossin. :)

So Cortison kommt weg. Hab jetzt eine ohne.

Schwimmen ist nach wie vor echt schön. *__*

Und Joa.. Zu hause ist es immer noch am schönsten..

Link to comment
Share on other sites

Nein. :D

Ich bin in einer Fachklinik für Kinder und Jugendliche.

Hier sind auch Leute wegen Übergewicht, Asthma, Diabetes... Und halt Pso/Neuro, ect.

Ich bin die einzige mit Gelenkbeteiligung.

Mal sehen.

Ich hab jeden tag Kneipkuren. Aber ist die Kälte nicht eher kontraproduktiv für die Gelenke? Würde mir mal gerne eure Meinung anhören.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke die sehen dort nicht so oft Jugendliche mit PsA, denn die gehen meist gleich in eine rheumatische Klinik, oder eine wo beides terapiert werden kann. Die nehmen auch Jugendliche auf. Für Pso allen ist es dort sicher gut und erholen wirst Du dich schon. Sie hat eigentlich einen guten Ruf bei Kindern mit Pso.

Gruß Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

Liebe Sarah, :)

 

ja und nein, du musst feststellen, ob dir Wärme oder eher Kälte gut tut...die Gelenke reagieren da auch bei jedem anders...manche schwören auf Kältekammern, ich hätte meine Hände am liebsten den ganzen Tag in die heißen Steinchen gelegt... bei akkuten Entzündungen ist mir allerdings Kälte auch lieber.

 

Bleib im Dauergespräch mit den Ärzten, jetzt hast du die Zeit dafür und du bist vorOrt, damit dir geholfen wird!!

 

Alles alles Liebe! :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sarah, Kälte ist bei mir meistens angenehmer als Wärme. Mit Wärme bekommt man die Muskulatur allerdings lockerer.

 

Evtl. ist das auch bei dir eine Gradwanderung.

 

Meine Empfehlung: unbedingt aufpassen und registrieren, was dir besonders gut bekommt und wobei du dich nicht so wohl fühlst. Dein Körper wird dir Zeichen, Reaktionen geben, die solltest du aufmerksam wahrnehmen und mit deinen Ärzten und Therapeuten besprechen.

 

Gute Besserung wünscht dir Hucki

Link to comment
Share on other sites

hallo, Sarah M -

 

ich finde es prima, dass du hier berichtest - ich wünsche dir ganz viel Erfolg und Hilfe -

 

ich war auch in einigen Rehas, hatte aber immer ein Einzelzimmer - und meine Medikamente hat mir nicht weg genommen - es bezog sich aber 'nur' auf einen Blutdrucksenker und auf ein Schilddrüsenmedikament -

 

ansonsten wurde viel probiert mit Cremes, Salben usw. -

 

führe ein Tagebuch, wie Hucki angeregt hat - lasse dir auch die angemischten Medikamente genau beschreiben - ich bin ja immer ein Duckmäuser gewesen - aber das wollte ich genau wissen und dann hiess es immer - ach, die 'Genaue' ist wieder da - es hat mir nicht geschadet. Ich wusste jedenfalls, was für Mittelchen ich geschmiert und gecremt bekommen habe -

 

alles Gute und einen tollen Rehaerfolg wünsche ich dir -

 

ganz nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Hoffentlich.

Die haben mich nämlich jetzt so mehr oder weniger zu den Kindern mit Übergewicht gesteckt.

Wollte hier zwar ein paar Gramm abnehmen,aber na ja.

PSA steht gar nicht auf dem Plan. Nur schwimmen ein mal. Aber das zählt auch mehr zu Übergewicht.

Man. Ich zähle die tage bis zu hause.

Link to comment
Share on other sites

Die haben mir sogar meine Heuschnupfen-Tabletten weg genommen.. Cremes hab ich jetzt eine mit Urea, die ich ein bis zwei mal täglich am ganzen Körper benutzen soll und u.e.a. Für den Kopf. Nachdem ich das Cortison ja nicht vertragen hatte, auf meine vorhersage hin.

Aber:

Ab nächsten Mittwoch hab ich das Zimmer wohl für mich allein. Meine Mitbewohnerin möchte mit einer Freundin hier in ein Zimmer ziehen und da keine neuen kommen wird das Zimmer wohl erstmal unter meine Macht fallen. ^^ find ich natürlich ganz schlimm. :D

Ich bin immer noch ziemlich verärgert, dass nichts wegen der PSA gemacht wird.. Wenns nicht so teuer wäre hätte ich schon lang abgebrochen und wäre nach hause gefahren. Könnte zwar freiwillig verlängern, aber ich bin froh wenn ich zu hause bin.

Sylt ist zwar schön und so und wir machen hier auch viel, vor allem am Wochenende, aber trotzdem..

Wir waren eure Rehas so? Fandet ihr es auch so schlimm?

Ich versteh gar nicht, was ich hier soll.. Ich mach 3/4 mal die Woche ein medizinisches Bad und mir wird zwei mal die Woche der Kopf einschmiert, ansonsten mach ich hier nur sport, schule oder hab irgendwelche Übergewichtschulungen. Drei mal die Woche trifft sich meine Gruppe (Pso und Neuro) um Kratzalternativen zu erarbeiten.. Aber seit Fumaderm hab ich mir nichts mehr aufgekratzt?

Ich hab schon eine Liste gemacht, wo ich jeden tag die tage anstreiche.. Wie im Gefängnis.

Ab 22 Uhr darf man die Zimmertür nicht mehr auf machen, sonst geht in der Zentrale ein Alarm los, die Fenster gehen nur auf Kippe, damit man sich nicht rausstürzen kann oder nachts versucht abzuhauen. :D und die Handies müssen ab 22 Uhr aus gemacht werden.. Neulich hat mich eine Nachtschwester richtig angepampt, weil ich noch mit nem Freund telefoniert hab, sie würde mir das Handy gleich weg nehmen, wenn ich es nicht sofort aus mache.

Und Kaugummi kauen ist auch verboten..

Die Regeln hier sind teilweise echt krass.. Für eine Kinder und Jugend Klinik.

Ich glaub ich wäre lieber in eine Hautklinik gegangen in der nur ältere Menschen sind als ich, wenn dafür was für Haut und Gelenke gemacht worden wäre.

Wie schon geschrieben, außer schwimmen (und das fällt morgen wegen Feiertag auch aus) wird hier nicht viel gemacht für die Gelenke. Und dann aber auch so Sachen wie "zehn Bahnen einschwimnen, dann zwanzig mit Flossen, kurz Volleyball und dann vier Bahnen ausschwimmen".

Ändert gut. Mittwoch ist schon Halbzeit. Halleluja.

Edited by Sarah M
Link to comment
Share on other sites

Ich denke Du bist eindeutig in der falschen Klinik, schade weil du dich so gefreut hast. Ich würde mit den Ärzten reden und ggf. abbrechen. Es steht auch danach einer Akut-Einweisung in eine Rheumafachklinik nichts im Wege, auch ggf. eine Reha z.B. in Bad Bentheim, wo beides behandelt werden kann, nicht. Ich kenne Dein Gewicht nicht, aber bei psA ist Übergewicht natürlich kontraproduktiv, evtl. kannst du da ja noch selber etwas daran ändern.

 

Gruß Lupinchen

Edited by Lupinchen
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.