Jump to content

Einige Fragen zur Kur am Toten Meer


Lukrezia123
 Share

Recommended Posts

Lukrezia123

Da Urlaub am Meer meiner PSO immer guttut, aber selbst nach zwei Wochen normalem Meerwasser und Sonne noch Stellen auf der Haut bleiben, plane ich, im Herbst - pünktlich zum Jahreszeitenwechselschub - eine Kur am Toten Meer zu machen, da ich schon so viel Gutes davon gehört habe. Noch so einen Winteranfang wie im letzten Jahr möchte ich vermeiden, meine Haut sah so schlimm aus, dass ich jeden Morgen hätte heulen können...

  • Da die Krankenkassen wohl sehr zurückhaltend sind, was die Kostenübernahme angeht, bezahle ich den Aufenthalt selbst. Hat jemand von euch Erfahrung/Wissen, wie es in diesem Fall mit der Entgeltfortzahlung am Arbeitsplatz aussieht? Wenn ich ein Attest vom Dermatologen habe, dass diese Maßnahme notwendig ist und dazu beiträgt, meine Gesundheit zu verbessern und als Vorsorge dient, evtl. sogar eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für diesen Zeitraum vorlege, ist mein Arbeitgeber verpflichtet, mir wie bei einer normalen Arbeitsunfähigkeit das Gehalt weiter zu bezahlen?
  • Wie lange sollte ein Aufenthalt dauern? Reichen zwei Wochen oder sollten es eher drei sein?
  • Wie viel in etwa muss man pro Woche für die Betreuung durch das DMZ bezahlen? Ich nehme an, auch die ambulante Betreuung wird von der deutschen Krankenkasse nicht übernommen, oder?
  • Ist eine Kur direkt am Toten Meer wirklich um so vieles wirkungsvoller als ein normaler Badeurlaub am Meer? Wie sind eure Erfahrungswerte?

Herzlichen Dank!

 

Link to comment
Share on other sites


Minimum sind 4 Wochen optional 5-6 Wochen ( je nach Befall der Pso)


 


2 Wochen ca. 280 Euro  http://www.dmz-klinik.de/main.html


 


Kur am Toten Meer ist wirkungsvoller ! Es gibt zwar alternativen aber keine Garantie. Nach Toten Meer Aufenthalt ist der Badeurlaub am "richtigen" Meer optional. So mache ich das.


 


Lg


Peter


Link to comment
Share on other sites

.....nur bei einer genehmigten Rehamaßnahme bist Du krankgeschrieben und hast Lohnfortzahlung. Alles andere gilt als Urlaub und da ist es egal wo du hinfährst. Eine anteilmäßige Übernahme der Kosten gibt es wohl nur ggf. bei privaten Krakas. Ich habe das jedenfalls nie erlebt, damals bei der DAK. Fahr nicht so spät sonst hilft es nicht mehr viel und die Tage sind dann auch sehr kurz. Als Neuling würde ich auf jeden Fall auch ein Ärztepaket mit buchen. Die alten Hasen können darauf verzichten. Das mit den halben Doppelzi., die man ja in der Reha bucht, ist auch ein Risiko im Herbst. Dann sind nicht mehr so viele Deutsche dort. Leider sind die Einzelzi. teuert. Evtl. hat ja Dein Reiseveranstalter, in jedem Fall einen medizinischen wählen!!! wie Wessel-Reisen, oder Häckel, ein Angebot im Herbst.

Ich habe noch nie wieder erlebt das etwas so gut geholfen hat wie meine Aufenthalte am TM. Heute fahre ich aber auch gerne auf die Kanaren. Das Klima ist supergut und man sieht da auch oft Menschen mit Pso.

 

Gruß Lupinchen

Edited by Lupinchen
Link to comment
Share on other sites

Lukrezia123

Dankeschon für die Antworten, ihr beiden! Das hilft mir erst einmal bei der Planung sehr weiter. :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Totes Meer
    Dead Sea
    Hallo, Mein Name ist Angi und bin neu hier. Ich habe vitiligo und mein Schatz eine Psoriasis und wir wollen beide...
    Totes Meer
    Expertenforum Schuppenflechte, Psoriasis arthritis, Therapie, Klinik...
    Ich habe die Schuppenflechte seit einigen Jahren auf dem Bauch und es ist vor einiger Zeit übergangen auf dem intim B...
    Totes-Meer-Schlamm
    Ingredients
    Keine Beschreibung vorhanden.
    Totes-Meer-Salz
    Ingredients
    Keine Beschreibung vorhanden.

Announcements

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.