Jump to content

Schokoladenfrage


Arios
 Share

Recommended Posts

Guten Tag,

ich esse gerne Schokolade.

Ich möchte nicht ganz drauf verzichten, daher meine Frage: was ist das Kritische an der Schokolade? der Kakao, der Zucker oder die Milch?

Hab z.B. irgendwo gelesen, dass Kakaogetränk sogar empfohlen wird. Und macht die Menge das Gift, oder kann schon eine homöopatische Dosis reichen, einen Schub auszulösen ( ähnlich wie bei einer Erdnussallergie, wo kleinste Spuren eine allergische Reaktion auslösen)? Die Mengenfrage gilt natürlich auch für andere Nahrungsmittel (Gewürze, Tomaten, Karotten etc.)

Hat jemand Erfahrung darin ?

Gruss,

Arios

Link to comment
Share on other sites


Ich habe bei mir festgestellt, dass sich Schoki bei mir nur während eines Schubes bös auswirkt, dann fängt es heftig an zu jucken und die betroffenen Stellen werden knallrot.

In der übrigen Zeit macht es mir nichts aus.

Lieben Gruß, Martina

Link to comment
Share on other sites

Kann mich Mella und Matjes nur anschließen .

Auch ich merke eine deutliche Verschlechterung meiner Haut ,wenn ich Schokolade esse :ähäm

Woran es aber genau liegt weiss ich nicht ! :confused:

Meine Hautärztin sagte damals es gibt quasi keine Schokolade in der nicht Nüsse enthalten sind auch wenn es nicht auf der Pack. steht.

Und da ich allergisch darauf reagiere reicht das allein schon als Grund für mich ,sie nicht zu essen !

Link to comment
Share on other sites

Moin Moin,

ich konnte im Laufe von 27 Jahren keinerlei Reaktionen der Haut beim Essen von Schokolade, Gewürzen oder Wein o. ä. feststellen. Meine Schuppis reagieren auf Streß und Hormone.

Allergien habe ich so einige (Nüsse, Soja, Äpfel), aber ich habe noch keinen Zusammenhang mit der Pso festgestellt. Mal abgesehen von einem angeschlagenen Immunsystem, welches mir nun auch allergisches Asthma bescherte :-(

Gruß

Moni

Link to comment
Share on other sites

Arcenepethool

Seit dem ich versuche Nüsse zu meiden, greif ich bei Schoko entweder zu 99% Kakaoschoko (ohne die Aufschrift könnte Nüsse enthalten); Schwarze Heerenschokolade, aber Vorsicht, danach kann man nicht mehr so gut schlafen!?? Oder zu weißer Schoko, dort stehen unter Zutaten keine Nüsse nur der hinweis (wie fast immer) "Könnte Spuren von Nüssen enthalten"...

Aber ganz auf Schoko verzichten kann ich nicht ;)

Link to comment
Share on other sites

ich danke euch für die Statements. Es ist halt doch ziemlich individuell die Angelegenheit, jeder reagiert anders. Ich esse am liebsten schwarze Schokolade mit viel Kakaoanteil, die anderen mag ich nicht. Mit zuviel Zucker hab ich kein Problem, da ich mit Stevia süsse.Ich versuche immer mehrere Dinge aufs mal zur Beseitigung meiner (leichten) PSO. So kann ich nie genau sagen, was jetzt gewirkt hat. Aber so kommt man schneller voran. Es würde mehr als ein Leben dauern, bis man alles schön brav nacheinander ausprobiert hat. Zurzeit mache ich Bioresonanz, viel Molke trinken, Selen, Fischölkapseln, Schwarzkümmelöl und Sport wie immer. Es geht mir nicht schlecht zurzeit. Ich achte sehr auf die Nahrung. Bin seit 35 Jahren Vegetarier (nicht Veganer)

Gruss,

Arios

Link to comment
Share on other sites

Ein Leben OHNE Schokolade?

Das wäre ja noch schlimmer.

Da würde mir aber einiges abgehen.

Lieber lasse ich den Kaffee weg, obwohl das auch nicht leicht wäre.

Neee, ich glaube, das ist wie mit anderen Sachen auch, ausprobieren, was einem bekommt und manchmal hilft es, was in meinen Augen leichter ist, mal eine zeitlang auf Dinge zu verzichten, wenn man sehr auf sie reagiert.

Ich hab auch schon mal 6 Wochen keinen Kaffee getrunken, habs überlebt ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch schon mal 6 Wochen keinen Kaffee getrunken, habs überlebt ;)

Ich hab auch schon mal 6 Wochen kein Bier getrunken, habs knapp überlebt.

Link to comment
Share on other sites

Arcenepethool
Ich hab auch schon mal 6 Wochen kein Bier getrunken, habs knapp überlebt.

;) Ich hab mal nen halbes Jahr ohne Alk überlebt, seit dem hab ich nen dachschaden... ;)

nene, ohne schoko ist ummöglich; wie soll man denn sonst mal satt werden???

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.