Jump to content

Erfahrung mit NeuroPsori


Mhanna
 Share

Recommended Posts

Hallo Forumteilnehmer,

auch ich bin in Forum`s auf die NeuroPsori-Salbe aufmerksam geworden. Habe bisher alle Beiträge verfolgt die ich finden konnte. Ich habe auch schon fast alle "Mittelchen" durch. Also bestellte ich mir das Set. Habe beim ersten Auftragen der Salbe schon ein angenehmes Gefühl an den Beinen gehabt. Reibe mehrmals täglich die Füße/Hände/Beine usw. damit ein. Es sind wirklich positive Ergebnisse zu verzeichnen (nach ca. 2 Wochen Gebrauch). Die Haut erholt sich großflächig die; es ist dann eine rosa Haut zu sehen, die dann keine neuen Pusteln hervorbringt. Wenn der Zustand so weitergeht, dann werde ich nicht in die Klinik gehen.

Das schöne an der Pflege ist sie enthält kein Kordison. Aber ich bin Optimist.

An alle Leser dieses Blogs, ich bin kein Vertreter für NeuroPsori!

Viele liebe Grüße

Mhanna :o:):)

Ps beim Hersteller sind bei der Creme Bilder zu sehen, meine Hände waren auch so!!

Link to comment
Share on other sites


Scheint ja ein echtes Wundermittel zu sein...

Hallo Bluehoney,

höre ich da Sarkasmus? Fakt ist: Diese Salbe wurde in einem anderen Forum in den höchsten Tönen gelobt. Natürlich gab es auch dort viele Zweifler, was auch gut so ist.

Das Thema wurde so hochgespielt, das die Betreiber den Thread bezügl. dieser Creme löschten.

Fakt ist auch: Viele Anwender sind damit äusserst zufrieden. Fakt ist auch: einige berichteten über Nebenwirkungen, obwohl es sich um ein reines Naturprodukt handeln soll.

Du siehst also, DAS Mittel ist noch nicht erfunden.

Ich selbst habe diese Creme noch nicht ausprobiert, warum? kann ich Dir nicht sagen.

Auch hier heißt es mal wieder: Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.

Und sind wir doch mal ehrlich: Jeder von uns hier hat irgendein Mittelchen auf das er mehr oder weniger schwört. Was ist also falsch daran, seine Erfahrungen, in welchem Sinne auch immer, hier bekannt zu geben?

LG Christa

Link to comment
Share on other sites

Sarkasmus? Nee, eher Resignation...

Mag ja sein, dass das Produkt zur Pflege ned schlecht ist, aber nach 2 Wochen soll die Haut abheilen? Das klingt in meinen Ohren etwas zu schön um wahr zu sein, tut mir leid.

Außerdem fällt auf, dass so tolle Sachen immer von Leuten "beworben" werden, die sich gerade erst eben registriert haben und deren 1. Beitrag gleich die Lösung all unserer Probleme enthält. Deshalb bin ich skeptisch!

Man möge mir meinen Standpunkt verzeihen, aber so seh ich die Dinge halt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mhanna,

schön für Dich, dass Du Dein Wundermittelchen gefunden hast, aber ich habe schon so viele Wundermittel in meiner Schublade liegen, die dann am Ende doch keine waren. Und ich möchte meiner Haut nicht einen dauernden Wechsel von Medikamenten zutrauen, weil das meistens eher schadet als nutzt. Davon sind Pflegemittel natürlich ausgenommen, da probiere ich immer noch mit herum.

Hallo Christa,

genau das war es, was ich gestern ironischer Weise mit den Wundermitteln meinte. Ich denke Du hast mich verstanden. Ein bisschen Spaß muss doch auch mal sein.:o:D;) Oder?

Liebe Grüße

manni. :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Hallo manni,

ist schon OK. Ich reagiere halt manchmal etwas über.

Schönen Tag noch und lieben Gruß

Christa

PS. Gehe jetzt zu Schlecker und hol mir wieder mal mein 'Wundermittel':p

Link to comment
Share on other sites

Sarkasmus? Nee, eher Resignation...

Mag ja sein, dass das Produkt zur Pflege ned schlecht ist, aber nach 2 Wochen soll die Haut abheilen? Das klingt in meinen Ohren etwas zu schön um wahr zu sein, tut mir leid.

Außerdem fällt auf, dass so tolle Sachen immer von Leuten "beworben" werden, die sich gerade erst eben registriert haben und deren 1. Beitrag gleich die Lösung all unserer Probleme enthält. Deshalb bin ich skeptisch!

Man möge mir meinen Standpunkt verzeihen, aber so seh ich die Dinge halt.

Hallo hier Mhanna,

ich habe diesen Bericht geschrieben weil ich übereugt bin und das mit den 2 Wochen war bei mir so, muß bei dir nicht zutreffen kann kürzer oder länger dauern.

NeuroPsori ist keine Arznei sondern für mich optimale Pflege.

Wundermittel gibt es leider nicht, aber helfende Pflege.

Du kannst ja wenn du willst mal selbst probieren und berichten!!!

LG

Mhanna:)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bluehoney,

höre ich da Sarkasmus? Fakt ist: Diese Salbe wurde in einem anderen Forum in den höchsten Tönen gelobt. Natürlich gab es auch dort viele Zweifler, was auch gut so ist.

Das Thema wurde so hochgespielt, das die Betreiber den Thread bezügl. dieser Creme löschten.

Fakt ist auch: Viele Anwender sind damit äusserst zufrieden. Fakt ist auch: einige berichteten über Nebenwirkungen, obwohl es sich um ein reines Naturprodukt handeln soll.

Du siehst also, DAS Mittel ist noch nicht erfunden.

Ich selbst habe diese Creme noch nicht ausprobiert, warum? kann ich Dir nicht sagen.

Auch hier heißt es mal wieder: Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.

Und sind wir doch mal ehrlich: Jeder von uns hier hat irgendein Mittelchen auf das er mehr oder weniger schwört. Was ist also falsch daran, seine Erfahrungen, in welchem Sinne auch immer, hier bekannt zu geben?

LG Christa

Hallo Christa,

probier doch mal und berichte nur die eigene Erfahrung ist die Beste.

LG

Mhanna:):o:)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mhanna,

habe deinen Bericht gelesen, auch ich bin ein Befürworter diese Pflege.

Hatte auch nach gut 3 Wochen ein Erfogserlebnis.

Ich hatte am Anfang ein leichtes brennen das legte sich aber nach wenigen tagen, in anderen Foren habe einige als es leicht zu brennen begann aufgehört mit der Pflege und meinten Sie würden sie nicht sie nicht vertragen.

Einer hat geschrieben es würde schlimmer werden, hat aber nochmals einen Versuch gestartet und nun im Forum berichtet das auch er einen Erfolg verzeichnen kann.

Ich war in diesem Forum dabei und kann sagen über 80% der Berichte waren über Erfolg.

Auch ich bin keine Werbetante für Produkte, aber diese Pflege ist es wert sich darüber zu unterhalten.

In Übrigen ist 100% Natur kein Garant dafür das keine unferträglichkeiten gibt,

Es gibt Menschen die sind auf fast alles allergisch ich persönlich auf Grünkohl

LG

Poldi10;)

Link to comment
Share on other sites

Sag mal Poldi, für wie blöd hältst Du uns eigentlich? Dein letzter Beitrag und der von "mhanna" und "Poldi10" sind vom gleichen Rechner / der gleichen IP-Adresse aus geschrieben. Ich hatte Dich per PN zweimal darauf hingewiesen, dass Du die stete Wiederholung Deiner euphorischen Berichte lassen sollst.

Jetzt ist für beide Accounts Schluss.

:mad:

Link to comment
Share on other sites

Danke Claudia!

Ich hab ja mit meinem Kommentar weiter oben niemanden mit seinen Tipps niederbügeln wollen, aber solche "Erfahrungen" find ich einfach immer total suspekt. Und meistens stecken dann doch verdeckte Werbungsversuche dahinter und das ärgert mich maßlos, weil mit den Hoffnungen und der Verzweiflung von kranken Menschen gespielt wird. Jeder von uns würde für DAS Mittel wohl fast jeden Preis der Welt zahlen, noch dazu, wenn es nix schädliches enthält.

Das ist wie mit den Wunderdiäten, da wird einem auch viel versprochen und am Ende ist man schlauer und ärmer, aber nicht schlanker.

Ich bin jedenfalls froh, dass auf diese Beiträge reagiert wurde (Respekt, IP-Adresse nachverfolgen!) und mit der Sperrung auch entsprechend dagegen vorgegangen wird.

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.