Jump to content
  • Dermovate Salbe, Creme, Lotion und Lösung

    0 comments
    4,645 views

    Dermovate ist ein Arzneimittel mit dem Kortison-Wirkstoff Clobetasol. Es ist rezeptpflichtig. Der Kortison-Wirkstoff ist einer der stärksten. Schon deshalb gibt es Dermovate nicht rezeptfrei.

    Dermovate wird in der Türkei, in Österreich und in anderen Ländern vertrieben, nicht aber in Deutschland. Aber: Es gibt sie hier als Reimport und deshalb auch in Apotheken.

    Dermovate ist als Salbe, Creme oder Lösung auf dem Markt. Die Salbe wird vor allem dann angewendet, wenn die Hautverletzungen trockener und schuppig sind. Die Creme nimmt man eher, wenn die Hautverletzungen feucht sind oder nässen. Die Lösung ist für Hauterkrankungen auf dem Kopf praktisch.

    Außerhalb von Deutschland wird das Präparat auch als Dermovate Krem oder Dermovate merhem (Salbe) vertrieben.

    Dermovate ist nicht gedacht für

    • die Behandlung von Kindern unter 1 Jahr
    • die Behandlung von Wunden oder Geschwüren
    • die Behandlung einer Infektion der Haut (außer, wenn diese Infektion bereits gleichzeitig mit einem Arzneimittel gegen Infektionenbehandelt wird)
    • die Behandlung von Akne
    • die Behandlung von Rosacea
    • die Behandlung von einem Ausschlag um den Mund
    • die Behandlung von Haut, die juckt aber nicht entzündet ist
    • die Behandlung um den After oder an den Genitalien (Penis und Vagina).

    Diese Hauterkrankungen könnten mit Dermovate schlimmer werden. Wer das in dem Fall doch vorhat, sollte vorher mit einem Arzt oder Apotheker sprechen.

    Die Dermovate Salbe sollte nicht im Gesicht, auf den Augenlidern, in der Achselhöhle, an den Genitalien (also im Intimbereich) und in der Anal-Gegend angewendet werden.

    Anwendung von Dermovate

    Dermovate wird ein- bis zweimal täglich angewendet. Dabei wird es dünn aufgetragen und vorsichtig eingerieben. Nach der Anwendung sollte man sich die Hände waschen (naja, es sei denn, die Hauterkrankung ist an den Händen).

    Sobald die Hauterkrankung besser wird, kann seltener damit eingecremt werden – oder der Hautarzt schreibt ein Arzneimittel auf, in dem ein weniger starkes Kortison enthalten ist.

    Dermovate sollte nicht länger als vier Wochen hintereinander angewendet werden. Wirkt es bis dahin nicht ausreichend, ist wohl ein anderes Arzneimittel die bessere Wahl.

    Dermovate kaufen

    Dermovate ist in Deutschland rezeptpflichtig. In der Apotheke so einfach kaufen – das scheidet aus.

    In Deutschland gibt es andere "baugleiche" Produkte mit dem gleichen Wirkstoff. Die kann in Deutschland jeder Hautarzt verschreiben.

    Clobetasol ist in der gleichen Konzentration (0,5 mg pro Gramm) zum Beispiel enthalten in

    • Clobegalen Creme, Salbe, Lotion und Lösung
    • Clobetasol acis Creme, Crinale Lösung, Fettsalbe und Salbe
    • Clobex Shampoo
    • Dermoxin Creme, Salbe und Lösung
    • Karison Creme, Crinale Lösung, Fettsalbe und Salbe

    Der Preis für eine Tube mit 50 Gramm Dermovate Salbe liegt bei etwa 18 Euro (Stand Mai 2021).

    Nebenwirkungen

    Dermovate kann Nebenwirkungen haben, wie sie alle Kortison-Produkte haben: Juckreiz, Schmerzen an der eingecremten Stelle, dünner werdende Haut... Deshalb: Die Packungsbeilage ist nicht nur lästiges Beiwerk.

    Im Intimbereich und zum Beispiel an der Scheide ist mit der Salbe besondere Vorsicht nötig: Im Beipackzettel heißt es

    Zitat

    Die Salbe sollte nur mit besonderer Vorsicht angewendet werden im Gesichts- und Halsbereich, in intertriginösen Bereichen (z. B. Hautfalten wie die Achsel- und Genitalregion), da die Haut bei Gebrauch sehr stark wirksamer Glucocorticoide hier eher ausdünnen kann (atrophische Veränderungen)...

    Tipps zum Weiterlesen

    Anbieter:



    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Our picks

    • So kannst du uns unterstützen
      Hilf uns, damit Wissen für alle frei verfügbar bleibt – sonst besetzen die die Lücke, die Fakenews betreiben und die, die an der Krankheit verdienen.
      • 5 replies
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.