Jump to content

Unser Leben mit Schuppenflechte

  • entries
    95
  • comments
    470
  • views
    7,028

Contributors to this blog

  • Lukie 8
  • Bremen 6
  • Baybaay 5
  • Biene103 2
  • Richard-Paul 1
  • Lupinchen 1
  • hummel1969 1
  • Ritter.M 1
  • Linda Bernadette 1
  • Belle 1
  • Malgosia 1
  • Cassedy 1
  • Postsuse71 1
  • Vivi<3 1
  • Mone 1
  • SoniC_ 1
  • Schppenmomo 1
  • Sigrid Marianne 1
  • Nikita 1
  • melodie063 1
  • Daywalker 1
  • energyh 1
  • Isay 1
  • Prototyp 1
  • Ente 1
  • chaos katja 1
  • Olten 1
  • gagi 1
  • Robbie1966 1
  • Mendy1112 1
  • Marion 61 1
  • Ralph Dieter 1
  • Onno 1
  • erdbeerschokii 1
  • dirkw 1
  • Tiger Lily 1
  • Metal Mia 1
  • lene167 1
  • Lo95llo95 1
  • Witzky 1
  • Albo 1
  • kelfra 1
  • Steffi80 1
  • Anna-Lena 1
  • tobias.h 1
  • reeno 1
  • tinaroos 1
  • deami 1
  • Manu73 1
  • Dida 1
  • Sharie 1
  • Jesse2006 1
  • chatty 1
  • bibigirl 1
  • Gigi40 1
  • uschiku 1
  • Gnom 1
  • blein 1
  • connynrw 1
  • Steffi84 1
  • Annabelle 1
  • Thomas2808 1
  • Dennispso 1
  • Luzi 1
  • Pepsi 1
  • tungsten 1
  • erhard58 1
  • Jamie9791 1
  • Tinytoon 1
  • poldi1 1
  • Kawaschubser 1
  • DevilsAngel 1
  • Psogator 1
  • NatalieAnna 1
  • füchsle 1
  • das_sams 1
  • michimukka 1
  • Rambo3 1

STACHELFLECHTE


poldi1

12,259 views

 Share

Liebe Leidensgenossen! August 2013

Ich hatte seit Oktober 2012 die ersten Anzeichen einer STACHELFLECHTE.

(PITYRIASIS RUBRA PILARIS)

Schuppung am ganzen Körper –Augen sehr betroffen – Hände und Füße dunkelrot –konnte nicht mehr gehen – offene aufgesprungene Fersen u. Füßsohlen, mit stechenden Schmerzen.

Ich bin die Hölle durchgegangen.

Wurde anfänglich, mit Diagnose PSORIASIS VULGARIS (unter anderem Lichttherapie) behandelt – es gab keine Erfolge – es hat sich verschlimmert.

Das ist ein typisches Zeichen dafür, dass es keine PSORIASIS ist.

Im Februar 2013 landete ich für 10 Tage im

Krankenhaus HIETZING

Dermatologische Abteilung

wo ich durchgecheckt wurde – ohne jeglichen Erfolg – wurde nur schlechter.

Es ist nicht zu empfehlen sich in die Hände dieses Krankenhauses zu begeben, außer

man wendet sich direkt an den Leiter der Psoriasis - Ambulanz

DR. Paul SATOR

Privatpraxis: Paradisgasse 28

1190 Wien

Tel. 0676 729 200 2

e-mail: paul.sator@wienkav.at

Dr.Paul Sator ist spezialisiert auf die Behandlung der STACHELFLECHTE.

Danach folgte ein Kuraufenthalt in Bad Gleichenberg. Dort wurde die Erkrankung als Stachelflechte identifiziert.

Behandlung: KÄLTEKAMMER -110° C

Tgl. mind. 4 Minuten über 25 Tage lang

Die Entzündungen an Händen u. Füßen gingen langsam zurück.

Alle anderen Behandlungen in Bad Gleichenberg ( wie SOLEbad ) brachten keine Erfolge.

MEINE ERFOLGE:

Nehme seit 4 1/2 Monaten EBETREXAT 10 ml 1x wöchentlich 1,5 Tabletten,

& 1 FOLSAN 5mg 1x wöchentlich

SPRITZE:

HUMIRA / 40mg alle 14 Tage seit 3 1/2 Monaten

Tägliches waschen mit FANGOCUR – medizinische Mineralseife

SALBE:

2x tgl. SEBEXOL BASIC ad 500.0

+ UREA PUR. 25,0

NEBENWIRKUNG: Fieberblasen und Mundecken

Seit 1 1/2 Monaten bin ich fast wie neu. Es ist nicht ganz in Ordnung, aber ich kann wieder meine Haut zeigen.Füße und Hände sind ganz geheilt - kein Schuppen mehr.

Wenn es so bleibt, bin ich zufrieden.

Ich hoffe ich hab Euch etwas geholfen. Alles Liebe

 Share

5 Comments


Recommended Comments

wow, das war ja megahart- wie gut, dass Du trotzdem noch hilfe gefunden hast!

Liebe GRüße und dass es so bleibt!!!

Link to comment

Hallo an alle!

Melde mich mal wieder wie es mir geht!

Stachelflechte ist komplett weg!

Es ist 1Jahr her seit ich mit Mtx-Humira-Medikamente begonnen habe.

Humira nehme ich weiter wegen Arthritis,vertrage es sehr gut,und hoffe sehr das meine Haut so bleibt wie sie jetzt ist.

Mit Allergien und Haut- hatte ich ja immer schon zu Kämpfen.

Wer mehr wissen möchte ich bin die poldi1

Grüsse euch alle

Link to comment

Hallo! Ich möchte auch gerne etwas Mut machen! Aus heiterem Himmel ereilte mich auch die Stachelflechte, zuvor hatte ich noch nie etwas mit der Haut zu tun, bis 2014. Es begann kleinflächig, im Brustbereich, eine Hautärztin diagnostizierte zuerst Rosazea, aber es breitete sich über den ganzen Körper aus, von Kopf bis Fuß, einschließlich Schwellungen, blutigen Hautrissen an Händen und Füßen und Hitze beziehungsweise Schüttelfrost, während die Haut sich lila färbte. Und Schuppen, überall Schuppen, immer und überall "häutete" ich mich. Nach einem Aufenthalt in Bad Rothenfelde und vielen Cremes, Bädern und so weiter kam ich in die Hautklinik der Uni Münster. Dor auch wieder: Cremes, Cremes, Cremes, aber nur leidlich erfolgreiche Symptombekämpfung. Dan bekam ich Immunosporin mit dem Wirkstoff Ciclosporin, ein Immunsuppressivum, und ein paar Monate später war alles weg! Und bislang, Stand 2022, also rund 5-6 Jahre später, ist auch nichts zurückgekommen. Natürlich, die Medikamente sind nicht ohne, aber mir hat es massiv geholfen, so dass ich Ende 2015 schon wieder einen Urlaub in der Sonne machen und den medikamenten-bedingten Schatten symptomfrei verlassen konnte. Fragen beantworte ich natürlich gerne unter 7thhouse@gmx.de. Was ich loswerden möchte: Gebt nicht auf, es ist womöglich heilbar!

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      410
    • Total Entries
      2,400
  • Blogs

  • Blog Comments

    • GrBaer185
      Bei "modernen" Hörgeräten gibt es die Möglichkeit, diese über das Smartphone per App zu steuern. Dann ist es oft auch möglich einen Smartphone-Anruf über Bluetooth direkt "in das" Hörgerät zu übertragen, dies sollte dann auch mit dem Ton von Smart-Fernsehern gehen.
    • Tenorsaxofon
      Hallo Oolong, vorweg habe ich eine Frage an dich. Telefonierst du mit Festnetz oder Handy? Zu deinem Ohrproblem. Ich kenne es auch. Seit ca. 40 Jahren, habe ich nach einem Hörsturz, Tinnitus, bei dem auch noch die HWS mitspielt. Hohe Töne sind dabei mein Problem. Bei meinen Hörgeräten wurde extra auf das Material geachtet und ich trage sie nur noch am Abend. Telefonieren tue ich vom Festnetz mit eingeschaltetem Lautsprecher, da ich mit den Hörgeräten dabei Probleme habe. Gege
    • Lupinchen
      Sicher wäre Stelara eine gute Alternative. Nur Mut, denn gerade für CU hat es einen sehr guten Ruf und ich denke für Pso auch. Bei mir hat es wg. PsA allerdings nichtgeholfen. Meinem Sohn bei der Pso schon. Lg. Lupinchen
    • Claudia
      Das europäische Äquivalent ist das hier: https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/search Eins auf Deutsch gibt es auch: https://drks.de/search/de Generell find ich es nicht einfach, klinische Studien in der Nähe zu finden. Die nächstgelegene Uni-Klinik ist natürlich immer eine gute Adresse. Manche Hautärzte und Rheumatologen sind auch Studien-Ärzte, da lohnt es sich, den eigenen Arzt zu fragen. Ansonsten gibt es ein paar Portale, bei denen man sich eintragen kann und eine
    • Burg
      Hier mal ein Link zur Übersicht des Juckreizes, Symptome, Auslöser, Behandlung: https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Juckreiz In der Hautklinik hatten wir den Wirkstoff Polidocanol, ein Lokalanästhetikum, in einer Creme zur Behandlung des Juckreizes bei Pso bzw Neurodermitis erhalten. (Das ist mir nach über 30J wieder eingefallen.) Auch wenn ich schon lange mit meinem Juckreiz ganz gut klar komme, so heißt das nicht, dass er nie mehr auftritt... Erst wenn ich am "Kratzen"
  • 738

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.