Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Bad Salzschlirf'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's Themen

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 9 results

  1. Schuppi04

    Wohltuendes Wannenbad

    Hallo Ihr da draußen, ein Tipp von einem manchmal verzweifelten: Wenn es juckt und schuppt ein herrlich entspannendes und entschuppendes Wannenbad, dass auch nachhaltig den Juckreiz nimmt: Also, ........1 Liter Milch in die Wanne...darin 15 Minuten baden nach 15 Minuten (Öffnung der Poren) 5 Eßl. Olivenöl ins Wasser und nochmal 5-10 Minuten baden....... Sehr angenehm und hilft wirklich.... Übrigens, war ein Tipp einer Krankenschwester aus der TOMESA Klinik in Bad Salzschlirf...Danke!!!!
  2. Axel Schulz

    Bad Salzschlirf

    Hallo zusammen, ich bin im Februar über DRV für drei Wochen in Bad Salzschlirf. Wer ist auch dort oder hat Tips ?
  3. Hab mich ende letzten Jahres bei der Rentenv.Bund zur Tomesa angemeldet . Jetzt kommt ein Schreiben wonach die RvB die Tomesa bis auf weiteres nicht mehr belegt. Was ist jetzt schon wieder bei denen los ? Weis jemand mehr ?
  4. Hallo zusammen, ich habe in einem zähen ringen mit der DRV nach wirklich vielem hin und her (ca. 6 Monate) wieder eine Reha genehmigt bekommen. Bin ja so froh das das geklappt hat. Ich habe auch schon einen Termin, am 22.05.13 bin ich dort. Wer ist in der Zeit noch dort ?
  5. "Seit Wochen gab es ein Gerücht - und als die Redaktion von "osthessen-news" Mitte Dezember bei Gericht und Geschäftsleitung von AQUALUX nachfragte, hieß es: "Kein Kommentar, ein Antrag ist nicht gestellt". doch seit wenigen Tagen ist es Realität geworden..." Quelle: osthessennews.de Zum Artikel: http://www.osthessen....php?id=1207632 Hoffentlich bleibt die Klinik erhalten, wies weiter geht ist leider noch ungewiss
  6. dorisela

    Tomesa soll geschlossen werden

    Wir brauchen eure Unterstützung! Es geht um die Tomesa - Fachklinik! WICHTIGE INFORMATION ! Die vormals Tomesa Fachklinik steht kurz vor der Schließung. ... Mit dem Aus der Klinik fällt vor allem für schwer betroffene Hauterkrankte eine fast einzigartige Behandlung weg. Die Klinik hat aufgrund ihrer hervorragenden Therapieerfolge einen guten Ruf im gesamten Bundesgebiet und selbst im Ausland. Für viele Betroffene gibt es kaum Alternativen. Mit einer Unterschriftenaktion wollen wir erreichen, dass der Bürgermeister sowie der Gemeinderat von Bad Salzschlirf geeignete Maßnahmen einleiten, um eine dauerhafte tragfähige Lösung für die Klinik zu finden. Die Schließung dieser Klinik hat nicht nur für die Patienten und Mitarbeiter der Klinik erhebliche Auswirkungen. Für den gesamten Ort Bad Salzschlirf und für insbesondere für viele Unternehmen und Gastronomen hätte es fatale Folgen. Existenzen stehen hier auf dem Spiel. Die Unterschriftenlisten sollen im Vorfeld einer Demonstration vor der Gemeinderatssitzung am 20.06.2013 an den Bürgermeister und den Vertretern der einzelnen Fraktionen des Gemeinderates übergeben werden. Wir würden uns freuen, wenn viele Bürgerinnen und Bürger, Unternehmer, Kliniken, Gastronomen etc. an der Demonstration am 20.06.2013, 19.00 Uhr vor dem Kulturkessel Bad Salzschlirf teilnehmen würden. Es geht nicht nur um die Klinik, es geht um Bad Salzschlirf !!! Auch ihr könnt uns helfen, auch wenn ihr nicht vor Ort seit. Schickt eine Email an den Bürgermeister von Bad Salzschlirf und fordert ihn und den Gemeinderat von Bad Salzschlir auf, eine dauerhafte und tragfähige Lösung zum Erhaltung der Klinik (vormals TOMESA – Fachklinik) zu finden und in die Wege zu leiten. Die Email Adresse lautet: m.kuebel@badsalzschlirf.de Oder schickt ein Fax an: 0 66 48 9303-22 z.H.d. Bürgermeisters Bitte teilt diese Nachricht , denn jede Mail, jedes Fax ist wichtig.
  7. Hilde

    auf nach Bad Salzschlirf

    Hallo zusammen, juchu.... morgen früh gehts für mich los in die Tomesa-Klinik. Nun hoffe ich sehr, dass die Reha ebenso erfolgreich verläuft wie im Januar 2007. Viele Grüße Hilde
  8. halber Zwilling

    Luxusproblem

    Hallo zusammen, ja - ich habe ein Luxusproblem : Ich habe eine Reha bewilligt bekommen und darf mir eine von 4 Kliniken aussuchen. Ich finde es ja super, wenn ich mich nur entscheiden könnte (hahaha). Leider sind im Forum die Beiträge zu den Kliniken auch schon etwas " in die Jahre gekommen" und somit nicht mehr so ganz aktuell. Deshalb frage ich mal hier in die Runde: Ich habe hauptsächlich PSO an den Händen und an einem Fuß, mit offenen Stellen, Stechen, Brennen und den üblichen ...Ihr wisst schon... Zusätzlich Hashimoto Thyreoiditis und Histaminintoleranz. Somit hätte ich gerne eine Klinik ausgewählt, die wirklich auf PSO spezialisiert ist. Ganz wichtig ist mir, dass die Ernährung entsprechend histaminarm angepasst werden kann. Ich weiß auch nicht, ob die Nordsee wegen der jodhaltigen Luft bei Hashimoto gut ist. Hat jemand dahingehend Erfahrung und kann sich zu einer dieser zur Wahl stehenden Kliniken (Goldene Schlüssel SPO, Asklepios Westerland. Tomesa Bad Salzschlirf, Silberbergklinik Bodenmais) äußern? Auf Eure Tipps freut sich der halbe Zwilling
  9. Keine schöne Nachricht: http://www.fuldaerze...nt;art25,697241
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.