Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Benepali Erfahrungen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen und Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Forum
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's Themen
  • Niedersachsen's Forum
  • Österreich's Forum
  • Hamburg's Forum
  • Schweiz's Forum
  • Saarland's Forum
  • Sachsen-Anhalt's Forum
  • U25's Forum
  • Thüringen's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine
  • Brandenburg's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Saarland's Termine
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 7 results

  1. Hallo Ihr Lieben, Ich nehme nun seit fast 3 Monaten MTX zunächst als Pen 12,5 mg jetzt als Tablette auch einmal biologicwöchentlich 10mg. Dazu jetzt seit 4 Wochen einen Pen mit benepali ( biologicum ). Ich merke zwar, dass meine Beweglichkeit immer besser geworden ist, aber ich hab nach wie vor ein Problem mit Schmerzen von den Kniegelenken abwärts, in Knochen, Sehnen, Muskeln, Fußgelenken, Füßen und der linken Hand. Das Cortison habe ich jetzt von 30 mg auf die Hälfte, eben 15 mg reduziert. Dafür brauche ich aber zusätzlich Schmerzmittel . 2 mal täglich IBU 600 mg , Naproxen 2 mal täglich und ich nehm noch jede Menge Nahrungsergänzungszeugs, Magnesium etc.... Meine Frage : Ist die Erwartungshaltung, durch die Medikamente MTX und Benepali schmerzfrei bzw. symptomfrei zu werden einfach zu hoch ? Das wurde mir aber schon von den Ärzten so in Aussicht gestellt . Muss ich dauerhaft mit den Schmerzen leben ?Dann bräuchte ich ja eine andere Lösung wegen der Schmerzmittel.......die kann ich ja auch nicht dauerhaft nehmen! Meine Haut war auch schon mal besser gewesen...die oberste Hautschicht ist sehr trocken und pellt sich leicht an den Füßen. Ich hab auch den Eindruck, dass es mit den Schmerzen sehr darauf ankommt, was ich am Vortag gemacht habe. Wenn ich eine Stunde Gartenarbeit gemacht hab, rächt sich das schon oft mit vermehrten Schmerzen am nächsten Tag.... Was meint Ihr ? Wird das noch besser oder muss ich nun dauerhaft mit den Schmerzen klarkommen ? Ich danke Euch schon im Voraus für das Antworten elvensheep
  2. sandkorn

    HILFE gesucht!

    Hallo Forumgemeinde, Ich könnte eure Hilfe gebrauchen, da ich langsam ratlos bin. Gesicherte PSA liegt vor, ich werde mit Mtx 10 mg und dem Biomillars Benepali behandelt. Schmerzmittel wie Ibu, Arcoxia, Naproxen habe ich alle ausprobiert, doch sind sie bei mir wirkungslos! Einzig Tilidin oder Tramadol helfen mir schmerzfrei zu werden. Doch das ist gar nicht meine Frage. Sondern wer hat trotz so einer aggressiver Therapie Entzündungen in den Sehnenscheiden? Und ist zudem noch so extrem wetterfühlig? Egal ob es im Januar die Minusgrade gab oder vor 2Wochen das Frühlingswochende mit den etwa 15 Grad, mir geht es dabei einfach nur schlecht. Wie einmal durchgeprügelt und dann abgelegt. Alles fühlt sich schmerzhaft dumpf an. Das hält dann an bis es eine Wetteränderung gibt. Ich würde es gern verstehen, denn er Rheumadoc denkt es müsste mit dem Medis gut sein. NSAR helfen nicht, Opiate fühlen sich an wie auf Extasy. Zusammenfassend: PSA eher in den Sehnen, Muskeln und Bändern, nicht die Gelenke. Aggressive Therapie, trotzdem Handgelenkentzündung wahrscheinlich Sehnen unter Karpalband. Stark wetterfühlig. Klar frage ich wieder den Rheumadoc, euch brauche ich eher für die moralische Unterstützung. Liebe Grüße
  3. Schrödi 4711

    Psa

    Servus habe seit März 2017 PSA .an den daumensattelgelenken.links extrem schlimm entzündet stark geschwollen viel wasseransammlung.rechts nur leichte Probleme. Auf der Haut habe ich keine psoriasis.würde gerne wieder arbeiten. Mtx nehme ich seit 7 mon.1mal die Woche 15ml.3 mon lang benepali hat nix gebracht. Seit 6 Wochen humira. Besserung spürbar gegenüber benepali. An der Dosierung muss noch gefeilt werden. Freu mich auf hilfreiche Gespräche. Schöne grüße
  4. Ich bin totale Anfängerin, was das Spritzen an sich betrifft. Leider habe ich große Hemmungen, mich selbst zu spritzen. Das wird auch dadurch verstärkt, dass ich in den Händen nicht mehr so viel Kraft habe, wie früher. Bis jetzt hat mein Mann das Spritzen von MTX übernommen. Jetzt hatten wir ein Malheur bei der 1. Spritze von enacerpt. Mir hat das Spritzen so weh getan, dass ich wohl gezuckt habe, dann ist mindestens die Hälfte danebengelaufen. Ist diese Nadel so viel dicker als beim MTX Pen ? Bei MTX hab ich überhaupt gar nix schmerzliches gemerkt. Auch in der Praxis des RheumaDocs hat es sauweh getan, als mir die Arzthelferin die allererste Spritze gegeben hat. Ich weiss ehrlich nicht, wie ich das Aushalten soll und dabei noch stillhalten. Mein Bindegewebe ist eh durch die Krankheit total empfindlich. Mich musst Du nur streifen und schon hab ich einen blauen Fleck. Jetzt mag mich mein Mann nicht mehr spritzen und ich hab das doppelte Problem. Wer hat ähnliche Probleme oder noch besser bereits Lösungen für dieses Problem gefunden ? Bin Euch dankbar für Tipps. elvensheep
  5. Guten Abend, Heute war mal wieder ein Besuch bei der Rheumatologin fällig. Da ich PSO und Neurodermitis habe und seid 2 Jahren PSA dazu kam, scheint mein Körper mit den Medikamenten nicht klar zu kommen. Nun hat sich durch das Benepali die Neurodermitis wieder gezeigt, aber dafür sind die Blutwerte so gut wie lange nicht mehr. Jetzt soll sich die Haut erst mal beruhigen und dann soll ich Cosentyx bekommen. Eigentlich fühle ich mich wie ein Versuchskaninchen... Kennt das noch jemand und was hat geholfen?
  6. Udo

    Psorialarthritis

    Hallo ! Ich bin ganz zufällig auf diesen Chat gestoßen und möchte mich kurz vorstellen ! Ich habe seit einigen Jahren mal mehr und mal weniger Beschwerden und habe einiges an Behandlungen und medikamen durch ! Ich nehme benepali jetzt seit zwei Monaten und hatte davor Mtx wodurch sich die leberwerte drastisch erhöhten und ich deshalb auf benepali gesetzt wurde ! Mir geht es jetzt schlechter als zuvor ! Geschwollene Gelenke und starke Schmerzen ! Was noch sehr extrem seit 4 Wochen ist das ich nachts sehr stark schwitze ! Dabei habe ich eine starke Gänsehaut und friere wie verrückt ! Das schwitzen ist so extrem das ich das Bettzeug wechseln muss ! Das ist fast jede Nacht so ! Hat noch jemand dieses Problem oder kann mir jemand weiterhelfen ? Vielen Dank im Voraus
  7. Hallo, Ich hätte letzten Donnerstag den 12 Pen mir geben müssen. Mindestens 9 der gespritzten 11 haben ziemlich geschmerzt beim spritzen, trotz Zimmertemperatur. Und Hautmäßig ist es so schlimm, das ich Freitag ein Calziumspritze gegen den Juckreiz bekam. Ich finde, auch die Gelenke haben trotzdem geschmerzt und von Depressionen ganz zu schweigen...... Nun meine Frage, kennt das noch jemand oder regiere ich über? Schönen Sonntag
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.