Jump to content

Akutklinik für Pso pustulosa gesucht


Claudia
 Share

Recommended Posts

Ich reiche mal eine Frage weiter, die mich per E-Mail erreichte:

----------- Frage ------------------

wer kann mir Kliniken nennen die als Akutkliniken für PSO Pustulosa zugelassen sind,

also man nur eine Einweisung des Dermatologen benötigt.

Wer hat Erfahrung mit welcher Klinik ??

-------------------------------------

Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites


Hallo Claudia,

ich weiß zwar nicht was Pustulosa ist (ich habe Vulgaris),

Aber die Hautklinik wo ich war, (Hautklinik in Leutenberg Thüringen) habe auch schon mal was darüber geschrieben, (Thema in welche Klinik (Purzeline)) brauchte nur eine Überweisung

vom Hautarzt.

Freitag beim Hautarzt gewesen, Überweisung geholt, Leutenberg Freitag angerufen,

das ich nicht weiß wie es weiter gehen soll, Strick oder Einweisung, Sonntag konnte ich schon anreisen.

Ruft doch dort mal an.

Gruß Purzel

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Claudia!

Meine Tochter (mittlerweile) 6 Jahre alt, ist seit ihrer Geburt an Psoriasis pustulosa generalisata erkrankt.

Nach langer Odysee an Kliniken, haben wir die für uns passenste gefunden. Und zwar die Psorisol Klinik in Hersbruck, die kann ich besonders weiter empfehlen.

Dafür braucht man nur eine Einweisung vom Hautarzt und einen termin dort.

Diese Klinik kann man auch im Internet unter www.PsoriSol.de besuchen und sich informieren.

Ich habe da noch eine private Frage, leidest du selber an dieser Erkrankung? Und wie sieht die bisherige Therapie aus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marion,

die Frage nach einer Klinik für Psoriasis pustulosa kam ja nicht von mir, sondern wurde mir per E-Mail gestellt. Da ich keine Psoriasis pustulosa habe, wollte ich Erfahrungen von anderen herausfordern.

Ich selbst habe eine Psoriasis vulgaris an den Handinnenflächen, Fußsohlen und auf dem Kopf. Außerdem hat sich noch ein kleiner Anteil Neurodermitis dazugesellt.

Meine Behandlung ist so mannigfaltig wie wohl bei den meisten hier. Da ich die Schuppenflechte seit meinem 3. Lebensjahr habe, würde eine Liste sehr lang werden. Sie reicht von monatelangen Krankenhausaufenthalten, Bestrahlungen und Salben seit der Kindheit über (erfolglose) Behandlung mit Homöopathie, Vitamin-D3-Salben, anderen diversen Salben, Tabletten (Fumaderm) und schon erfolgreicherer Behandlung mit Kortisonsalben bis hin zu sehr erfolgreicher Behandlung am Toten Meer, deren Wirkung aber zu kurz anhält, um sagen zu können "ja, das ist es".

Es grüßt

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.