Jump to content

Wer salbt mit Daivobet und Calcipotriol ??


ruppi
 Share

Recommended Posts


  • 1 month later...

Ich habe festgestellt,dass Daivobet super wirkt,allerdings nur für eine gewisse Zeit...

Ich mache dann immer eine ca.3wöchige "Daivobet-Pause" und creme in der zwischenzeit mit etwas anderem!

Danach ist die Wirkung wieder voll da!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Das ist doch eigentlich ganz typisch für kortisonhaltige Salben. Schnelles Ansprechen, mittelfristig nachlassende Wirkung. Weil Daivobet aber auch Calcipotriol enthält, sollte die Wirkung nachhaltiger sein, als bei z.B. Betagalen-Salbe (nur Kortison).

Versuche mal öfter auf Daivonex zu wechseln, das könnte auf Dauer sinnvoller sein (auch wegen der Nebenwirkungen von Kortison).

Gruß

Lugosi

Link to comment
Share on other sites

@Poldi

Verschon uns doch bitte mit diesen Pflegesets! Das kommt hier nicht an. Egal wie oft Du es in wie vielen Threads postest.

Nochmal zum Thema:

Daivobet ist nichts anderes als Calcipotriol + Kortison

Daivonex enthält nur Calcipotriol

"Wer salbt mit Daivobet und Calcipotriol ??"

Beides gleichzeitig anzuwenden wäre imho übertrieben. Idealerweise beginnt man mit Daivobet, um dann langfristiger mit Daivonex weiter zu behandeln. Das hängt natürlich alles von der Größe der zu behandelnden Fläche ab. Bei sehr großflächiger Behandlung sollte auch mal das Blutbild untersucht werden.

Link to comment
Share on other sites

Heute benutze ich NeuroPsori Pflege Set, seit Monaten ist meine PSO verschwunden bis auf ganz kleine(winzige) Stellen.Das Produkt ist absolut frei von Kordisol.Auch bei meinen Freund sind die Pusteln(Bläschen) an den Füßen wie weggeblasen.

moin poldi...

welche form der pso hast du und dein freund?

sonnigen gruß - markus

Link to comment
Share on other sites

hi ich selber bin so eine die viele salben habe und genommen hab unter anderen auch Calcipotriol und ich habe schlechte erfahrung mit der salbe bzw mit jeder salbe bis jetzt ;) ich mache die abends drauf und am anderen morgen haufen blasen an hände+ füße :P bei mir hilft keine salbe!

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Huhu!

Also, Daivobet ist anscheinend nicht wirklich meins. Hab ein paar Tage gecremt und es hat so gejuckt, dass ich alles aufgekratzt habe. Mein Arzt meinte, ich sollte dann doch lieber aufhören. Dann war das Jucken auch erst mal wieder wech... Zur Wirkung kann ich daher leider nicht viel sagen...

LG

Luna

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich kann schon fast sagen hatte, PPP.

was ist denn das wie eine aussage? :confused:

entweder man hat einen arzt aufgesucht und eine diagnose bekommen oder man hat sich das nur selbst eingebildet....

Link to comment
Share on other sites

Hey Liebelein. Also für mich war Daivobet nur kurz Fristig etwas für die langzeittherapie bei mir nicht geeignet aber ich drück dir alle Daumen Markus das es dir hilft auf längere zeit. ganz lieben Gruß bis bald dein Trinchen.

Link to comment
Share on other sites

hi, also in der regel sind Kortison haltige salben wie daivobet nur kruzfristig anzuwenden und danach mit längeren pausen zu genießen, denn die wirkung von kortison lässt je öfters man es nimmt immer mehr ab!

deshalb sollte daivobet immer nur für akute schmerzende stellen verwendet werden und danach auf eine salbe,wie daivonex zurückgegriffen werden,denn daivonex enthält kein kortison.

Ich selbst habe schon viel daivobet und daivonex geschmiert und gemerkt, dass wenn ich daivobet zu lange genommen habe die wirkung sich umkehrt! d.h. es ist meistens noch schlimmer an den betroffenen stellen geworden...was auch ganz typisch für daivobet ist...oder für kortison...

zu dem jucken kann ich sagen, dass daivobet natürlich die haut innerhlab kurzer zeit verbessert, und da gehe ich mal davon aus das durch das regenieren der haut, daivobet eiin gewisses jucken auslösen kann! bei mir war das in der kur so, das ich abends komplett mit kortison eingeschmiert wurde für 1-3 tage je nach befall, und ich dann in klarsichtfolie eingewickelt ins bett geschickt wurde.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

also ich salbe auch mit daivobet und habe bis jetzt gute Erfahrungen damit gemacht. Aber wie gesagt meist nur von kurzer Dauer und dann muss ich 2-3 wochen Pause machen weil anfängt zu jucken.:cool:

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Hallo,

also ich salbe auch mit daivobet und habe bis jetzt gute Erfahrungen damit gemacht. Aber wie gesagt meist nur von kurzer Dauer und dann muss ich 2-3 wochen Pause machen weil anfängt zu jucken.:cool:

Also, Daivobet nehme ich auch mal für zwischendurch. Ca. nur 1 Woche und dann nehme ich einfach herkömmliche Creme, egal welche, hauptsache es wird geschmiert. So halte ich mich über Wasser, habe PPP in nicht so ganz schlimmer Form. Was mir auch ganz gut hilft, ist Propolissalbe, nur die färbt ganz heftig.

LG Gigi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.