Jump to content
  • Redaktion
    Redaktion

    Cannabis: Interessante Links zum Thema

    Cannabis kann seit 1. März 2017 in einigen Fällen in medizinischer Form verschrieben werden. Das ist ein Thema zum Beispiel für alle, die die Schmerzen bei der Gelenkschuppenflechte anders nicht in den Griff bekommen.

    Diese Links sind aus unserer Sicht interessant:

    Portrait – Cannabis sativa
    (Deutsche Apotheker-Zeitung, Mai 2020)
    Das Wichtigste zur Stammpflanze Cannabis sativa und ihren Inhaltsstoffen

    Cannabis sativa: Nutzung und rechtlicher Status
    (Deutsche Apotheker-Zeitung, Mai 2020)
    Die wichtigsten Cannabinoide aus der Hanfpflanze sind das berauschende THC und das nicht berauschende CBD. Je nach Verwendungszweck überwiegt das eine oder andere. Das hat Auswirkungen auf den rechtlichen Status.

    Bei welchen Indikationen wird Cannabis verordnet?
    (Deutsche Apotheker-Zeitung, April 2020)
    Abgeordnete der Fraktion Die Linke im Bundestag haben sich in einer Kleinen Anfrage bei der Bundesregierung nach der Versorgungssituation und dem Bedarf an medizinischem Cannabis erkundigt. Unter anderem wollten sie wissen, bei welchen Beschwerden cannabishaltige Arzneimittel verordnet werden und wie der Stand der Dinge bei der Versorgung aus deutschem Anbau ist.

    Cannabis: Wie THC, Nabilon und Cannabidiol Kranken helfen können
    (test, Februar 2020)
    Die Stiftung Warentest gibt einen Überblick über die Sachlage.

    Was Cannabis bei Hauterkrankungen kann
    (grow!-Magazin, März 2020)
    Dr. Franjo Grotenhermen ist einer der Ärzte mit sehr viel Erfahrung in der Anwendung von Cannabis in der Medizin. Hier hat er aufgeschrieben, wie das "Grünzeug" bei Hyperhidrose, Akne inversa, beim Basalzellkarzinom und eben bei Schuppenflechte helfen kann – und wie nicht. Er schildert die Erfahrung eines Psoriasis-Patienten:

    Es hatte keinen starken Einfluss auf das Ausmaß der Erkrankung. Der Krankheitsverlauf wird jedoch durch die Reduzierung des Juckreizes und die Reduzierung des Kratzens und Verbesserung des Schlafes positiv beeinflusst. Cannabis verbessert seine Lebensqualität und seine Arbeitsfähigkeit erheblich.

    Wissensportal über Cannabis als Medizin
    (Leafly)
    In diesem Portal dreht sich alles um Cannabis und seinen Einsatz zu medizinischen Zwecken.

    Cannabis auf Rezept
    (Barmer)
    Übersicht der Krankenkasse Barmer zu den wichtigsten Fragen rund um die Verordnung von Cannabis

    "Dank Cannabis ist meine Frau positiver"
    (Rheinische Post, 13.03.2017)
    Ein Mann berichtet darüber, wie seine 72-jährige Ehefrau durch Cannabis ihre Rheumaschmerzen bessert.

    „Es geht nicht ums Kiffen auf Rezept“
    (Deutsche Apotheker-Zeitung, 03.03.2017)
    Informationen aus einer Pressekonferenz zum Start der Cannabis-Agentur und über eine Begleiterhebung, in der die langfristigen Wirkungen von Cannabis untersucht werden sollen.

    Cannabis auf Rezept – Das müssen Apotheker zum Start wissen
    (Deutsche Apotheker-Zeitung, 09.03.2017)
    Hier wird aus Sicht der Apotheker erklärt, was sie wissen sollten, wenn ein Patient mit einem Cannabis-Rezept vor ihnen steht.

    Cannabis auf Rezept – der rechtliche Rahmen
    (Bundesregierung, 19.01.2017)
    Erklärung des Beschlusses im Bundestag und seinen Auswirkungen

    Krankenkassen wollen Hanf-Therapien nicht zahlen
    (Die Zeit, 15.03.2017)
    Berichtet wird darüber, dass Krankenkassen die Therapie nicht bezahlen wollen. Ihnen fehlt ein Nachweis der Wirksamkeit.

    Noch ein Linktipp: In unserer Community diskutieren Betroffene über Erfahrungen mit Cannabis bei Psoriasis arthritis. Weitere, frühere Diskussionen zu Erfahrungen mit Cannabis auch bei Schuppenflechte (der Haut) sind ebenfalls dort zu finden.


    Bildquellen

    trgowanlock - Fotolia

    Du möchtest mehr wissen?

    Unsere Arbeit wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leser und Nutzer finanziert. Das ermöglicht es uns, über all das zu berichten, was einen Menschen mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis interessieren könnte und dabei auf Sponsoring oder Werbung zu verzichten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und uns stärker für die Belange von Hautkranken einsetzen.

    Unterstütze unsere Arbeit jetzt mit Deiner Spende.

    Zuletzt aktualisiert:

    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Similar Content

    Ariane hat gegen ihre Schmerzen vieles versucht. Erfolg hatte sie nicht. Was ihr hilft, ist noch immer mit Vorurteile...
    Ein Betroffener behandelt seine Psoriasis mit einer Kombination aus "Hasch-Keks" und CBD-Öl. Hier sein Erfahrungsberi...
    Psoriasis-Arthritis und mein Leben
    Psoriasis arthropatica
    Hallo! Ich bin Frank aus der sonnigen Südpfalz, Koch von Beruf, inzwischen 37 Jahre alt und hab nun (endlich) nac...
    cannabis verbessert psa oO?
    Psoriasis arthropatica
    hey leute ich hab seit locker zwei monaten am rechten fuß zweiter zeh die psa -.- man sieht auch deutlich dass er d...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.