Jump to content
  • Redaktion
    Redaktion

    Weltpsoriasistag 2021 – Schuppenflechte im Fokus

    Jedes Jahr am 29. Oktober ist der Weltpsoriasistag. Rund um diesen Termin werden immer einige Veranstaltungen organisiert, bei denen man viel über die Schuppenflechte erfahren kann. Im Netz wird dann ebenfalls verstärkt informiert.

    • Bei uns findest Du Hinweise auf Termine vor Ort und im Netz.
    • Was deutsche Nutzer zum Weltpsoriasistag 2020 in den sozialen Medien diskutierten, kannst du zum Beispiel bei Twitter nachlesen.
    • Wir haben eine Seite, auf der wir rund um den Tag dann Streams einbinden: „Der Weltpsoriasistag in Deutschland".

    Das internationale Motto für 2020 hieß „Be informed!“ – auf deutsche etwa „Sei informiert“. Im Jahr 2019 hieß es „Let’s get connected“. Wie es im Jahr 2021 lauten wird, ist noch nicht bekannt.

    Zum Welt-Psoriasis-Tag haben wir so unsere eigene Meinung. Doch was immer man von solchen Tagen hält – mehr Aufmerksamkeit schadet Menschen mit Psoriasis nicht, dann aber gern auch das ganze Jahr über.

    Was Menschen in aller Welt dazu schreiben, lassen wir sie dann selbst sagen – in einem Stream von Beiträgen in sozialen Netzwerken.

    Weltpsoriasistag 2021 in Deutschland

    Das Motto für das Jahr 2020 wurde aus dem Englischen übernommen: „Be informed!“ – in etwa „Sei informiert!“. Das diesjährige Motto steht noch in den Sternen.

    Was wurde und wird im deutschsprachigen Teil des Netzes rund um diesen Tag diskutiert? Das kannst du am besten nachvollziehen, indem du im Netzwerk deiner Wahl nach dem Hashtag #weltpsoriasistag suchst.

    Wer im realen Leben mal sehr viel über die Schuppenflechte lernen möchte, kann zu einer der vielen Veranstaltungen rund um den Weltpsoriasistag gehen.

    Weltpsoriasistag bei Twitter & Co

    Wer Beiträge vom Weltpsoriasistag finden will, kann mit folgenden Hashtags im Netzwerk seiner Wahl suchen:

    • #weltpsoriasistag
    • #wpd2020 oder #wpd2020
    • #wpd20 oder #wpd21

    Mit dem Hashtag #ImPsOReady war in den Vorjahren außerdem eine Aktion der US-Patientenorganisation National Psoriasis Foundation zu verfolgen: Sie organisierte damals einen so genannten Tweetchat mit Cindy Lauper, finanziert von der Pharmafirma Novartis. Im Chat antwortete die Pop-Sängerin.


    Bildquellen

    bychykhin / Fotolia

    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Similar Content

    • Claudia
      By Claudia
      Aus Anlass des Weltpsoriasistages gibt es das Angebot, sich bei derma2go von einem Experten beraten zu lassen.
      Das funktioniert so:
      Du machst oder suchst mindestens ein Fotos von deinen erkrankten Haut-Stellen. Besser sind drei oder mehr Fotos aus verschiedenen Perspektiven. Die lädst du hier hoch: https://www.derma2go.com/de/weltpsoriasistag/PatientQuestionRequests/Step1 Dort beschreibst du auch dein Problem, deine Frage so ausführlich wie möglich. Nimm dir Zeit dafür, denn um so besser kann der Experte dein Problem auch einschätzen. Du füllst möglichst den Rest des Fragebogens dort aus. Auch dafür gilt: Nimm dir Zeit. Der Experte am anderen Ende nimmt sie sich auch. Danach klickst du unten auf "Deine Person". Du legst einen Account bei derma2go an (außer, du hast schon einen, dann loggst du dich ein) Dann klickst du auf "Anfrage abschliessen". Nach spätestens zwei Tagen bekommst du eine Nachricht mit einem Rat von einem der Experten. Er wird dir auch eine Empfehlung geben, was du tun kannst. Diese Beratung bei derma2go ist nur innerhalb der Aktionswoche zum Weltpsoriasistag kostenlos.
      Die Experten sind
      Professor Augustin und sein Team Professor Körber und sein Team Professor Mrowietz und sein Team Professor Dr. Reich und sein Team Schreib doch hier in die Kommentare, wenn du das Angebot genutzt hast – und wie es war.
       
    • Akkurace
      By Akkurace
      Den 29. Oktober haben sich weltweit Millionen Patienten im Kalender angestrichen: Es ist Welt-Psoriasis-Tag.
    • Claudia
      By Claudia
      Heute ist Welt-Psoriasis-Tag. Dass es deshalb einige Vorträge gibt, hatte ich ja schon geschrieben. (Hier die, die heute laufen.)
       
      Das Motto lautet in diesem Jahr "Schuppenflechte? Trau Dich!"
       
      Gibt es denn bei Euch etwas, das Ihr Euch wegen der Psoriasis nicht traut?
       
      Bei mir ist es vermutlich wie bei den meisten, die ihre Psoriasis an den Händen haben: das Bezahlen an der Kasse... Die Erfindung der Geldkarte war da schon mal ne gute Sache
       
      Und Fahrradfahren... Freunde fragen immer wieder, ob wir mit ihnen eine Fahrradtour machen. Aber auch die dicksten Fahrradhandschuhe helfen da nicht, die Risse zu vermeiden. Das trau ich mich also auch nicht – dabei könnte ich es doch jetzt grad, wo ein Medikament ganz gut hilft, mal wieder versuchen.
       
      Das eine ist also eher ein Nicht-trauen, weil ich mich schäme. Und das andere ein Nicht-trauen eher mir selbst gegenüber.
       
      Ich wünsche uns allen einen schönen Tag!
    • Claudia
      By Claudia
      Aus Anlass des Weltpsoriasistages gibt es das Angebot, sich bei "OnlineDoctor" von einem Experten beraten zu lassen.
      Das funktioniert so:
      Du schickst eine E-Mail an die Adresse hello@onlinedoctor.de. Die Betreffzeile sollte "Psoriasis" lauten. Und: In der Mail muss deine Telefonnummer stehen. Du bekommst eine Mail, nachdem dein Account bei OnlineDoctor freigeschaltet wurde. Dann kannst du dort deine Anfrage stellen. Dazu wählst du einen Hautarzt in deiner Nähe, der bei dem Portal mitmacht. Ihm beschreibst du dann dein Problem, deine Frage so ausführlich wie möglich. Nimm dir Zeit dafür, denn um so besser kann der Experte dein Problem auch einschätzen. Diese Beratung bei OnlineDoctor ist nur innerhalb der Aktionswoche zum Weltpsoriasistag kostenlos.
      Schreib doch hier in die Kommentare, wenn du das Angebot genutzt hast – und wie es war.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.