Jump to content

Regentaenzerins Blog

  • entries
    19
  • comments
    51
  • views
    15,664

Bestandsaufnahme


Regentaenzerin

835 views

Heute war es nun soweit - wieder mal ein neuer Arzt!

Meine Erwartung an ihn schwankte von Zurückhaltend bis

mach irgendwas, aber mach was und es muß

schon mehr helfen, als die verschriebenen Salben, die ich ständig aber Erfolglos benutzte.

Wenn du jetzt auch nicht helfen kannst, dann weiß ich nicht mehr weiter.

Ein freundlicher Mann schaute mich an und fragte, wieso ich nun mit

einer Überweisung im Gepäck bei ihm bin...

Meine Odyssee kann ihn ja nicht wirklich interessieren, also hielt ich sie kurz und kam zügig

zu den Erscheinungen die mein gesamtes Hautbild seit neuestem in Mitleidenschaft zogen.

alt, neu, alt, alt, der Bereich ist neu, hier auch, neu...blablabla...

Was mich erstaunte, daß er sich Tatsache Zeit nahm und einzelne Partien

auf ihr Stadium begutachtete.

Die Ärztin vor ihm hatte ja nicht lange

gefackelt und auf Grund der Ausmaße die Überweisung ausgefüllt.

Ihr Vorgänger hingegen hatte mir zwar immer Salben verschrieben und vom Cortison Anstand gehalten.

Die Festellung, daß es langsam aber stätig schlimmer wurde, hätte ich auch alleine mit nur

einem Bilck in den Spiegel treffen können - nicht zuletzt weil ich ja auch das unerträgliche Jucken

aushalten muß... Die Kartei die er so fein säuberlich für mich angelegt hatte, hat er jedenfalls nie

wieder geöffnet, um neue Flecken - die ich erwähnte - zu dokumentieren.

Nur die Größe der Tiegel veränderte sich... Und der ewige Satz: Tun sie sich Ruhe an, vermeiden sie Stress.

Ja wie soll ich das bei der Personalpolitik bitte verwirklichen???

Nun ja, es ist wie es ist...

Zurück zur Bestandsaufnahme - es wurde also ein Rundumschlag für mich:

Was arbeiten sie... Seit wann... Haben sie Gelenkbeschwerden...

Wir machen noch ein Blutbild...

DAS wollte übrigens auch noch keiner von mir...*mal anmerk*

Ich ziehe sie vorerst aus dem Verkehr!

Das hier können sie aufbrauchen, diese lassen sie mal weg, dafür

bekommen sie... Und was machen wir mit ihrem Gesicht?!

Auch dafür gibt es nun eine andere Cream :)

Eine fast ungesunde Skepsis hat sich inzwischen bei mir aufgebaut.

Sie lassen sich Termine für die Bäder geben und sie werden sehen, es wird besser werden, wir

bekommen das schon hin...

Na das ist doch mal eine Aussage!

Zwar um 200 ml Blut ärmer, dafür zig Termine zur Lichttherapie und dieses Mal

drei Salben aus der Apotheke komme ich zu Hause an und bin

optimistisch, daß das was werden könnte...:)

5 Comments


Recommended Comments

Das liest sich wirklich gut. Vielleicht bist Du an einen der wenigen guten Ärzte gelangt. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Behandlung :)

Link to comment

Hallo,

na, da bin ich aber froh, dass du anscheinend einen fähigen Arzt gefunden hast,

der sich mal alles ansieht und seine Meinung dazu äußert.

Seine Vorgängerin wußte ja nicht mehr wie sie dich behandeln soll.

Und nun bekommst du eine "Generalüberholung" :rolleyes:

und von Allem das Beste.

Toi, toi, toi und gutes Gelingen.

Bei dem Hautbefund und den vielen Terminen ist es gut, dass er dich aus dem "Verkehr" gezogen hat.

Baldige Besserung wünscht dir

Funny08

Link to comment

Hi Tänzerin,

hört sich erstmal super an. Ich wünsch Dir, dass es was bringt.

gute Besserung

wünscht Dir Zeisig ;)

Link to comment
Regentaenzerin

Posted

Guten Abend ihr Lieben!

Ja, er scheint Tatsache zu wissen wovon er spricht und was mir am Besten helfen könnte.

Nun bin ich auch wieder optimistischer, was die Linderungchancen, betrifft.

@ Funny - Ich muß, um evrntuell einem Mißverständnis vorzubeugen, die Ärztin in Schutz nehmen.

Nachdem ich Ende August - von der Krankenschwerster ermutigt nochmals den Arzt zu wechseln -

aus dem Urlaub kam, war sie die Ausgesuchte, von der ich mir Hilfe erhoffte. Und sie hat mir

wahrscheinlich den größten Gefallen getan, den sie tun konnte. Sie hat mir klipp und klar ge-

sagt, daß sie mir (mit weiteren Creams) nicht wirklich helfen kann und hat mich quasie NUR :)

"weitergereicht".

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      510
    • Total Entries
      2,337
  • Blogs

  • Blog Comments

    • GrBaer185
      "Rö-Aufnahme machte und einen Bruch diagnostizierte. Was mich völlig verwirrte, da ich keinerlei Stürze hatte. Dann Bandage, 14 Tage Cortison und ein CT. " Hallo Rheinkiesel, wie wurde denn begründet, dass Du bei einem Bruch 14 Tage Cortison nehmen solltest? Darauf kann ich mir keinen Reim machen. Wurde eine Osteoporose abgeklärt? Wie ist Dein Vitamin-D-Spiegel? Falls die Calcipotriol-Creme ungenügend wirkt, kannst Du mal einen/Deinen Dermatologen nach Daivobet fragen. Ein De
    • GrBaer185
      "Und jetzt: 7,95 EUR." Beim Discounter (z.B. LIDL, ALDI,...) gibt es die Selbsttest mittlerweile für um die 4 Euro zu kaufen. Würde mich interessieren, was für einen Selbsttest Du gemacht hast - Nase, Rachen oder Spucke? Ich war am Do. nach Anmeldung über eine Internetseite zum Schnelltest bei einer Apotheke in der Kleinstadt hier, ging ohne große Wartezeit und völlig problemlos - es wurde nur recht tief in beiden Nasenlöchern "gestochert", was kitzelt und unangenehm ist. Test war
    • GrBaer185
      Preis am 15. April 2021 für 3x2 Stk. Cosentyx Fertigpen 150 mg: 5173,49 €
    • Elli_M
      Danke, Deine Rückmeldung dimmt meine Aufregung etwas runter. Bin nämlich gleich dran mit Comirnaty. 😳 Hoffentlich ist der Stoff auch tatsächlich da und drin in der Spritze.  
    • Arno Nühm
      @Elli_M Ich war natürlich so blöd und habe zwei Tage mit der Diät locker gelassen, weil ich mich sicher fühlte, und weitere drei Tage später bekam ich die Quittung in Form eines kleinen Rückfalls. Normalerweise bemerke ich schon zwei Stunden nach dem Essen was, spätestens am Folgetag ist mein Gesicht wieder rot, also hm. Von den Nebenwirkungen der Impfung wollte ich noch berichten: Am ersten Tag war ich sehr erschöpft, als ich nach Hause kam und auch im weiteren Verlauf sehr abges
  • 503

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.