Jump to content

Unterwegs in Smrdáky

  • entries
    7
  • comments
    12
  • views
    5,980

2. Tag: Vom Beobachter zum Patienten


Rolf

1,122 views

 Share

blog-0208268001410690116.jpgDie Matratze, auf der ich in meinem großen Zimmer geschlafen habe, war gerade richtig: nicht zu weich und nicht zu hart. Und eine Ruhe in der Nacht! Smrdaky liegt eben auf dem Lande. Rundherum sind üppige Felder mit blühenden Sonnenblumen, Mais, Hafer und Weizen. Alles auf sanften Hügeln. Etwas für Leute, die dem Trubel entfliehen wollen.

Der Morgen war eine Überraschung: Nachdem es gestern Abend sehr ruhig war, liefen jetzt viele Patienten umher, einige Marktstände mit Souverniers und Kleidung waren aufgebaut, ein Kiosk hatte geöffnet (einzige deutschsprachige Zeitung die österreichische BILD-Zeitung, der KURIER) und es gibt einen Mini-Market(slowakisch "Potraviny" ). Das Frühstück war völlig in Ordnung: Wurst, Käse, Grünzeug, englisches Breakfast + Müsli - nicht übertrieben aufwendig. Der Kaffee schmeckte so wie vermutlich schon vor 25 Jahren - scheußlich.

Elena Pinkavová ist die Deutsch sprechende, charmante "Kundenberaterin". Sie würde lieber "Patienten" betreuen, aber der Titel ist vom Management so vorgegeben. Sie hat mich vormittags herumgeführt und einigen Leuten vorgestellt. Es gibt zwei Gebäude, in denen behandelt wird: Eines für die Balneo-Therapie, das bedeutet, es wird mit natürlichen Heilquellen gearbeitet. Das andere für die Bestrahlungen und die orthopädischen Anwendungen (im Erdgeschoss des Hotel Central). Die Patienten baden in schwefelhaltigem Wasser. Das wird nicht abgespült, sondern soll bis zu acht Stunden einwirken. Solange dringt es noch in Haut und Gelenke ein. Hinterher wird mit verschiedensten UV- Spektren bestrahlt. Kinder werden ab 3 Jahren mit Balneotherapie behandelt, d.h. nur mit schwefligem Wasser. Ab 5 Jahre können sie sogar ohne Begleitung hierher kommen, weil es eine Betreuung gibt. Bestrahlt werden sie aber nicht, wie ich es in der ersten Version des Berichts berichtet hatte. Für die Gelenke gibt es verschiedenste Arten von Packungen in schwefelhaltiger Heilerde (Schlamm) oder Bäder mit Schwefel oder Parafin. Massagen, orthopädische (Interferenz-) Stromgeräte und eine Magnetfeld-Matte sollen die Muskeln stärken.

Das Quellwasser in Smrdaky enthält 34 % Mineralstoffe, davon 6,8 % Schwefelwasserstoff. Der deutschsprachige Chefarzt, Dr. Jàn Liday hat in einem wissenschaftlichen Artikel beschrieben, dass Schwefelwasserstoff direkt durch die Haut in den Organismus eindringt, Entzündungen und das Immunsystem beeinflusst, die Durchblutung fördert, den Juckreiz mindert, die Schmerzempfindlichkeit der Gelenke und des Bewegungssystems lindert und anti-mikrobiell wirkt, das heißt das Wachstum von Hautzellen verringert. Genaue Statistiken dagegen werden nicht genannt!

Noch ist nicht alles neu renoviert. Bei der Balneo-Therapie liegt noch der bekannte Ostblock-PVC Fußboden aus, die Sitzbänke würden in jeden DDR-Nostalgie-Film passen und auch den Fliesen sieht man an, dass sie schon viele Jahre auf dem Buckel haben. Aber es ist alles sauber, es gibt genügend freundliches Personal und einige vom Personal sprechen Deutsch. Um alles perfekt zu machen, fehlt aber noch das Geld.

Eigentlich wollte ich Dr. Liday nur interviewen. Da ich aber nun zur "Schnupper-Kur" (Schwefel stinkt!) eingeladen war, sollte ich auf jeden Fall wie ein normaler Patient mit drei Anwendungen pro Tag beschäftigt werden.Da meine Haut zur Zeit nicht behandelt werden muss, werden jetzt eben die Gelenke "geschmiert".

Das Areal mit den drei Hotels und dem Kurpark ist völlig auf die Patienten ausgerichtet. In Deutschland dürfte sich die Anlage als "Fachklinik" bezeichnen. Auf den ersten Blick ist viel medizinisches Personal da. Es gibt einen nächtlichen Bereitschaftsdienst des Arztes. Das haben sicherlich nicht viele deutsche Reha-Kliniken! Die weitaus meisten Patienten sind Slowaken. Die hiesiege Krankenkasse zahlt den Haut-Patienten vier Wochen. Bewegungsapparat-Patienten erhalten nur drei Wochen und müssen die Unterkunft und das Essen selbst bezahlen. Die meisten Einheimischen können sich aber die Hotels nicht leisten. Deshalb gibt es in einem etwas heruntergekommenen Gebäudekomplex können billige und extrem einfach ausgestattete Zimmer mit gemeinschaftlichen Sanitäranlagen. Direkt neben dem "ersten Haus am Platze".

Vor dem Abendessen bin ich eine Stunde an herrlichen Felder vorbei gelaufen. Heute Abend ist Tanzen mit Orchester und allem Drum und Dran angesagt. Ich habe nur feste Wanderschuhe mit. Was heißt "Verzeihung" auf Slowakisch?

 Share

3 Comments


Recommended Comments

Guest Bluemchen28

Posted

Hallo Rolf,

da ich ja auch einmal in einer Klinik für Rheumatologie und Orthopädie gearbeitete habe, interessiert mich einiges sehr. Können die Patienten auch ambulant dort behandelt werden? Was hast Du bekommen? Ein Bad oder eine Packung? Warst Du hinterher geschafft?

Dir noch viel Spass und interessante Eindrücke!

Blümchen28

Link to comment
Guest Bluemchen28

Posted

Hallo Rolf,

was mich noch interessiert. Wenn die Patienten Schlammpackungen bekommen, liegen sie dann direkt im Schlamm und müssen hinterher duschen? Oder wird der Schlamm mit Folie abgedeckt?

Bin schon auf Deinen Bericht gespannt.

Liebe Grüsse

Blümchen28

Link to comment

Hallo Blúmchen28

Der heísse Schlamm wird direkt auf die Gelenke aufgetragen und zwar dort, wo es in der Patientenakte angegeben ist. Dann wird man in ein Handtuch eingewickelt und eine warme Decke kommt noch darúber. Dann muss man 20 Minuten still liegen. Danach muss man sich das abduschen und kommt n die Wanne mit Schwefelwasserstoff.

Natúrlich kann man alle Anwendungen einzeln buchen, also auch ambulant. Es ist aber teurer, weil die Hotels fúr Unterkunft + Anwendung Rabatt gewähren.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Welcome

    Du hast Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis und eine Frage? Oder einen Tipp? Dann bist du hier richtig.psoriasis-netz-icon.png

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      411
    • Total Entries
      2,391
  • Blogs

  • Blog Comments

    • Burg
      Hallo @Waldfee, ja, die Menge ist beachtlich! Bei mir pro 1x Aufstehen und Gang ins Bad, füllte das Aufgefegte einen kleinen Kindersandeimer voll. War die Erythrodermie bei Dir auch auf fast der gesamten Körperoberfläche? Bei mir schauten nur noch das Gesicht und die Hand- und Fußinnenflächen heraus. Das war aber bis heute ein einmaliges Ereignis. Ich hatte ja auch über 3 Monate im Krkenhs Zeit, mir Gedanken über meine Einstellung gegenüber der PSO zu machen. Meine Unterhemden hatte ic
    • butzy
      Bei mir war es ein schnell auftretender Schmerz, hauptsächlich linke Bauchseite mit ziehen nach unten. Des weiteren ein Druckschmerz. Durchfall bzw. Verstopfung hatte ich eher nicht. Bei der herkömmlichen Behandlung mit verschiedenen Antibiotika war nach 2 Tagen schon eine Besserung da. Auffällig war halt das es alle 3 Monate, ca. 2-3 Wochen nach der Stelara Spritze auftrat. Ob da wirklich ein Zusammenhang besteht ist noch nicht abschließend geklärt. In unserer Nähe ist auch ein EDZ, m
    • Clau dia
      Und genau dieses Gespräch hat mich durch eine Reaktion verunsichert. Nach der Frage ob es mit MTX eine größerer Gefahr bestehen würde wie bei jemand ohne MTX veränderte sie abrupt ihre Körperhaltung und sagte nein wäre es nicht. Als ihr dann sagte sie solle das dann bitte auf dem Aufklärungsbogen vermerken, zog sie die ganzen Papiere von mir weg.  Sie meinte dann nur,  ich sollte mir das überlegen wenn ich so skeptisch bin und anrufen wenn ich nen Termin wollte. Wartezeit zirca 2
    • GrBaer185
      @butzyWie hat sich die Darmentzündung bemerkbar gemacht - mit welchen Symptomen besteht ein Verdacht auf Darmentzündung? Ich war zuletzt im End- und Dickdarm-Zentrum Mannheim , das ist eine größere, spezialisierte Facharztpraxis, auf der Webseite heißt es : "Das edz (in Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Klinik des Universitätsklinikum Mannheim UMM) ist seit April 2011 als „Exzellenzzentrum für Koloproktologie“ von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) z
    • butzy
      Auch in einem Krankenhaus, da ist man auf der sicheren Seite, falls doch einmal etwas schief läuft. Vor 5 Jahren wurde neben der Darmspiegelung auch gleich eine Magenspiegelung durchgeführt. Der Arzt sagte mir, er werde, zwischendurch,  auch die Schläuche wechseln. 😁 Das Absätzen von Stelara fand ich auch sehr spannend, aber meine Hautärztin meinte auch es wäre notwendig. Wenn es dann wirklich wieder sein muss kann man ja evtl. mit einem anderen Mittel wieder anfangen.
  • 709

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.