Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Lichtkamm'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Fernsehtipps
    • Treffen
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Berlin-Forum
  • Sachsen's Sachsen-Forum
  • Nordrhein-Westfalen's NRW-Forum
  • Bayern's Bayern-Forum
  • Bremen und umzu's Bremen-Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's BaWü-Forum
  • Hessen's Hessen-Forum
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Schleswig-Holstein-Forum
  • Brandenburg's Brandenburg-Forum
  • Rheinland-Pfalz's Rheinland-Pfalz-Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's MeckPomm-Forum
  • Niedersachsen's Niedersachsen-Forum
  • Österreich's Forum
  • Hamburg's Hamburg-Forum
  • Schweiz's Forum
  • Saarland's Saarland-Forum
  • Sachsen-Anhalt's Sachsen-Anhalt-Forum
  • U25's Forum
  • Thüringen's Thüringen-Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine
  • Brandenburg's Termine
  • Rheinland-Pfalz's Termine
  • Mecklenburg Vorpommern's Termine
  • Niedersachsen's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Saarland's Termine
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Unsere Community
  • Selbsthilfe
  • magazine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 13 results

  1. N.kalt

    Lichtkamm

    Hallo leidensgenossen. Habe schon ca 10 jahre pso und seit ein paar monaten sehr verstärkt auf der kopfhaut. Ich kann dann alle 2/3 tage die schuppen abkratzen und auskämmen. Und auch ganz viele haare lassen. Zur behandlung der pso am restlichen körper habe ich mir vor jahren eine lichtkabine gekauft und habe die schuppenflechte restlos vertrieben. Nun denke ich dass mir ein lichtkamm für die kopfhaut helfen könnte. Hat jmnd erfahrungen damit? Kennt jmnd einen verkäufer? Ich kenne nur waldmann Vielen dank
  2. Frank85

    Anleitung Dermalight 80 gesucht

    Hallo, ich bin neu hier und möchte mich zunächst vorstellen. Ich heiße Frank, bin 23, komme aus Dresden und leide seit 2003 an Psoriasis, hauptsächlich ist die Kopfhaut betroffen. Nun möchte ich gern den Kamm Dermalight 80 probieren und hätte auch die Möglichkeit günstig an einen gebrauchten zu kommen. Haken daran ist, das keine Anleitung dabei ist. Könnt ihr mir sagen wo ich eine her bekomme oder wäre jemand so lieb und könnte mir die wichtigsten Seiten einmal einscannen? Wie läuft es ab wenn ich so einen Kamm über die Krankenkasse bekommen will? Rezept vom Arzt? Hab sowas noch nie beantragt. Vielen Dank für eure Hilfe schonmal, mfg Frank
  3. rosenranke

    Lichtkamm Waldmann

    Ich möchte einen Lichtkamm kaufen. Ich hab mich für den Kamm von Waldmann entschieden. Kann mir jemand sagen was der Unterschied zwischen UVB Strahler UV 21 Breitband 280 - 350 nm und UVB Strahler Tl01 Schmalband 311nm. Diese zwei werden angeboten, ich hab aber keine Ahnung was der Unterschied ist. Gibt es auch einen Plan wie man Bestrahlungen durchführen soll? Vielen Dank im voraus!!
  4. hamburgerdeern

    calcipotriol

    hallo miteinander..........ich habe meinen lichtkamm von der bkk bekommen......nun habe ich von,,calcipotriol,,gelesen.....das soll sehr gut sein................wer hat Erfahrungen??tschüss...aus hamburg
  5. Guten Abend zusammen, bin hier schon lange nicht mehr on gewesen. Im letzten Posting habe ich ja mal nach den Lichtkamm gefragt, den ich auch von der KK verschrieben bekam. Na ja im großen und ganzen hab ich mir mehr versprochen, an manchen Stellen hilft er an manchen nicht. Vor allem am Po hab ich große Stellen die nicht verschwinden wollen, auch die Badepuva bringt keine Abhilfe. Da ich keinen Bock habe mir jede Nacht unabsichtlich den Po blutig zu kratzen, werde ich diese Woche meine Hautärztin auf Furmaderm ansprechen. Hab da jetzt Pro und Kontra gelesen und hoffe mal das sich die Nebenwirkungen gering halten. Schönes Wochenende euch allen Gruß Rolf
  6. Orhan

    Gerade beim Hautarzt gewesen

    So leute heute war ich mal seit langem wieder beim hautarzt. Habe mir schon vorher überlegt was ich ihm alles Fragen soll. Naja war dann drinn , er sagte gleich wie geht es ihnen? naja nicht so gut schauns mal mein gesicht an, ist das pso oder sebo ekzeme? nach kurzem gucken gleich etwas eingetippt am computer.... dann fing er an mir medikamente zu aufschreiben. ich fragte gleich gibt es da kuren? oder kann ich mir einen Lichtkamm bestellen lassen(habs ja am kopfhaut auch. er sagte gleich das ist ja eine kur, schmieren sie sich das aufm gesicht und dies aufm kopf und kommens in 2 wochen wieder vorbei. pehhh nicht einmal tipps und tricks oder pflege hilfe angeboten. er verschrieb mir clarelux lösung für kopfhaut zusammen gemixte creme: cutivate Creme 30,0 ultrasicc ad. 100,0 Meine frage ist, die apothekerin hat gesagt das gemixte creme sei für achsel und andere körperstellen aber vom gesicht hat der doktor nichts drauf geschrieben. was meint ihr kann ich es verwenden? Habt ihr erfahrungen?
  7. Hallo, vielleicht kann mir jemand von seinen Erfahrungen bei Behandlung der Schuppenflechte auf der Kopfhaut mittels eines UV-Lichtkamms berichten. Ich leide seit meiner Pubertät unter der Schuppenflechte auf der Kopfhaut und habe viele Jahre auf Anraten des Hautarztes Cortison-haltige Cremes verwendet. Die Aus-breitung ließ sich zwar eindämmen, aber zu einer Besserung hat das nicht geführt. Seit ca. 3 Jahren verwende ich nun eine Calciprotriol-haltige Lösung (Psorcatuan), die zwar ebenfalls die Ausbreitung ein-dämmt, aber genauso wenig zu einer Besserung führt. Nun habe ich mir einen UV-Lichtkamm besorgt, um die Psorcatuan-Behandlung zu unterstützen. Leider hat mir mein Hautarzt zwar zu dieser Behandlung geraten, aber keine detaillierten Behandlungshinweise gegeben, da er „ja nicht überwachen könne, wie ich die Behandlung Zuhause durchführe“. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Behandlung der Schuppenflechte auf der Kopfhaut mittels eines UV-Kamms sammeln können? Wer kann mir genaue Be-handlungshinweise geben (Bestrahlungsdauer, Steigerung der Bestrahlungsdauer, Behandlungsdauer, Wirkungen, Gegenanzeigen, Erfolge etc.). Vielen Dank für alle Infos. Rainer RVL
  8. hamburgerdeern

    lichtkamm für den kopf

    hallo...ich wollte mal fragen...ich möchte mir einen lichtkamm uvb,verschreiben lassen..vom Hausarzt..nun gibt es so viele lichtkämme..welcher ist sinnvoll?wechen darf der Arzt verschreiben?..und ist die Wirksamkeit zu sehen??meine haare sind vorne weg....und was haltet ihr von;xamiol,als dauertherapie????tschüss und schönen sonntag...
  9. Nein, doch, ja, hier bin ich richtig mit meinem Posting. Ich beschreibe nämlich keine Art von Therapie und deren Wirkung. Ich mache nur das, was man heutzutage unbedingt machen muss, wenn ein neues Gerät in den Besitz gelangt. Man beschreibt den Vorgang des Auspackens penibel und gibt den eigenen Senf hinzu. Am Besten untermauert man noch als Nachweis der Echtheit mit einem Video bei einem der Online-Filmesammelbüchsen in Gut- oder Minderqualität. Dann kann man nämlich stets stolz darauf verweisen, wie cool man seine Kombilaufbahn als Autor, Regisseur, Kameramann, Tontechniker und Schnittstudiotechniker absolviert hat. Bei manchen Profilneurotikern brennt sich das sogar dermassen im Hirn fest, dass sie süchtig danach werden wöchentlich irgendwelchen Kram auszupacken und darüber Dokumentarfilme zu verbreiten. Gut für die Stütze der Wirtschaft, aber doch schon lästig durch ewiges Dummgeschwätz. Dieses auspacken nennt man jetzt verdenglished unboxing. Erinnert irgendwie an Boxer, die sich nen Wolf traínieren um keinen auf die Nase zu kriegen. Na dann unboxe ich jetzt auch mal, lasse es aber bei Text ohne Video. Zuvor muss ich natürlich erwähnen, dass es sich um einen Lichtkamm handelt. Dessen Papa ist der Dr. Hönle. Dem Kamm haben seine Eltern den schönen Namen Dermalight 80 gegeben. Das erwähne ich hier nur der Vollständigkeit halber und keineswegs, weil ich den Namen ge- oder missbrauchen will. Also, wenn ich der Dr. Hönle wäre, dann hätte ich meinem Kind einen anderen Namen gegeben. Muss aber jeder selber wissen. Bevor der Kamm zu uns kommen konnte, wurde er durch eine dermatologisch geschulte Fachkraft mit Doktortitel verordnet und in Eigenleistung ein Kostenvoranschlag des Dr. Hönle eingeholt. Damit war der schwierige Teil, nämlich die Kommunikation mit Akademikern, erledigt. Dieser Dr. Hönle scheint irgendwie Angst zu haben seine Kohle nicht zu kriegen. Weist er doch in seinem Kostenvoranschlag darauf hin nur gegen Vorauszahlung die von ihm produzierte Ware abzugeben. Nuja, wir haben dann den Papierkram an den Krankenversicherer des Vertrauens weitergeleitet. Irgendwie scheinen die sich mit diesem Dr. Hönle heimlich geeinigt zu haben. Uns hatte der Versicherer nämlich gesagt das erst mal zu prüfen und uns dann zu informieren. Dass die hinterhältig dem Hönle wohl Kohle rübergeschoben haben, das wussten wir nicht und fielen fast vom Brett als heute der Bote im gelben Auto ein braunes Paket abgab. Ich hab ja eigentlich was gegen braune (Richtungen und Bazillen). Als aber der Absender lesbar war, da wurde klar dass es ein Überaschungspaket sein musste. In dem Ausnahmefall wurde braun auch mal akzeptiert. Die ganze Hinterhältigkeit des Deals zwischen dem Versicherer und dem Hönle wurde klar nachdem die Begleitpapiere der außen aufgeklebten Versandtasche entnommen wurden. Denen konnte man die Rechnung über Zahlung des Eigenanteiles entnehmen. Immerhin müssen wir jetzt ganze 10 Teuronen davon an Hönle entrichten. Mal gut dass unser Haushalt 2 volle Einkommen hat und wir nicht noch einen Goldfisch durchfüttern müssen. Jetzt aber erst mal gierig das Paket aufreissen und gucken. Drin ist so ein anatomisch unterentwickelter Lichtkamm mit Kabel dran und einem klumpigen Teil für in die Steckdose. Die Kantigkeit des Gehäuses erinnert irgendwie an die Zeit vor Colani und anderen Designern. Die "Borsten" vom Kamm kann man abnehmen. Die können aber auch von alleine beim "aus-dem-Polster-holen" abgehen, weil die nicht besonders fest sitzen. Dann ist noch ein Beutel zur Aufname von Feuchtigkeit drin. Steht aber nicht drauf ob das Salz ist, was ich für das Frühstücksei verwenden kann. Den Beutel schmeisse ich mal besser weg. Eine UV-Schutzbrille ist drin. Gut so. Dann ist noch eine Eieruhr, die im Begleittext Timer genannt wird, mit drin. Ein Patiententagebuch ist mit drin. Da soll man in eine Tabelle eintragen wann wie lange und an welcher Stelle bestrahlt wurde. Das geht ja noch. Nur die Spalte mit der Dosis, die kann ich doch never ever richtig befüllen. Wie soll ich bitte einem Text in der Bedienungsanleitung und einer dort für Anwendung bei Vitiligo tabellarischen Dosisangabe auf die wesentlich längere Bestrahlungszeit bei psoriatischer Kopfhaut umrechnen. Soll ich etwa noch Dreisatz anwenden, nur weil ein Verbreiter therapeutischer Hilfsmittel seine Anleitung nicht fertig schreiben kann. Hey, ich arbeite in einem produzierenden Unternehmen, welches an alle Medikamentenhersteller weltweit bestimmte Prüfgeräte verkauft. Wenn das so was wäre, dass irgendwo eine Beschreibung nicht passt oder nicht ausführlich genug wäre, dann würde der Teufel tanzen. Immerhin kann ich der Anleitung entnehmen, dass die maximal zulässige Bestrahldauer bei Vitiligo 46 Sekunden ist. Prima das so genau zu erfahren. Gut dass es hier für Pso auf der Kopfhaut verwendet wird. Dazu seh ich dann folgende (nicht) exakte Angaben: Ich kann 4-6 Wochen beleuchten oder auch länger, wenn es ein schwerer Befall ist. Ich kann 4 bis 7 mal die Woche draufhalten. Danke Dr. Hönle für diese überaus genaue Information. Gut dass es nen Dermatologen gibt, den ich noch fragen kann. In dem Zusammenhang noch zur Hönles Aussage bei "besonders schweren Fällen" ... wie war das noch mit dem PASI und der daraus resultierenden Aussage zum Schweregrad des Befalles? Eyh, Dr. Hönle, bitte lest doch mal was drin steht und lasst euch ggf. von Fachleuten beraten. Auch wenn die Geld kosten, so is doch immerhin auch dem Anwender geholfen, der vielleicht weniger aufgekärt ist als ich es bin. Das Sahnehäppchen zum Schluss: Dr. Hönle schreibt, dass man das Steckernetzgerät nur waagerecht betreiben sollte, damit es nicht versehentlich aus der Steckdose fallen kann. Prima, you made my day. Ich wünsche ein satirisch angenehmes Wochenende. PS: Bitte keine Lichtkämme verschlucken. Das könnte zum Erstickungstod führen.
  10. nicoletta13

    dermalight 80 erstanden...

    hallo Ihr, ich leide seit über 20 Jahren an Psoriasis, überwiegend auf der Kopfhaut. Habe nun günstig einen dermalight 80 erstanden, leider ohne Bedienungsanleitung! Ich möchte natürlich gerne loslegen, traue mich aber nicht ohne. Wer kann mir helfen? Liebe Grüße von Nicoletta13
  11. Hallo, ich habe mir den Lichtkamm von Dr, Höhnle Dermalight 80 gekauft aber leider ist keine Gebrauchsanleitung dabei. Kann mir jemand sagen wie ich diese schnellstmöglich bekomme? Danke
  12. Hallo Herr Dr. Stefan Fey! Meine Tochter hat seit ihrem 9 Lebensjahr Schuppenflechte also 15 Jahre und seit ca. 4 Jahren Gelenksschmerzen. Eine Bekannte hat ihre Gelenksschmerzen mit Natrium tetraboricum soweit im Griff, das sie schmerzfrei ist. Haben sie damit Erfahrung, wenn ja in welcher Dosierung man das Pulver einnehmen kann ohne sich zu schaden. Sie hat die Schuppenflechte besonders stark am Kopf, hinter den Ohren und am Haaransatz. Gibt es ein Mittel für diese Stellen und behandeln sie auch mit dem Lichtkamm,wenn ja wie? Vielen Dank und liebe Grüße aus Österreich!!!!
  13. Beatrix

    Lichtkamm

    Ich kämpfe seit einem Jahr mit stark ausgreprächten Schuppenflechte, vor allem Kopf. Ich habe schon mit Lygal, Betagalen. Clobex pobiert, aber keine große besserung erreicht. Jetzt überlege ich mir ein Leuchtkamm, ein UV therapiestab von Waldmann zu kaufen. Wer hat schon Erfahrung damit gemacht?

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.