Jump to content

Kleine Tricks vom alten Hasen


Guest Savant_iner
 Share

Recommended Posts

Guest Savant_iner

Wer kennt das nicht:

Man steht morgens auf,- schlechtes Wetter - dann stößt man mit dem kleinen Zeh an die Bettkante. Autsch der Tag ist vermiest.

Hierzu gibt es einen kleinen Trick, wie man seine eigene Psyche überlisten kann.

Funktioniert auch bei allgemeiner schlechter Laune;)

Tipp:~LACH MAL WIEDER~:smile-alt:

Das tolle am Lachen ist, das es nicht zwangsläufig abhängig von den Hormonen und Neurotransmittern ist, von denen es unter Anderem ausgelöst wird, sondern das man durch den physischen Vorgang "lächeln" seinen Körper dazu bringt, obige Botenstoffe auszuschütten. Probiert's mal aus, wenn ihr ne Verstimmung habt! Einfach mal 10 Minuten grinsen und zwar 'volle Kanne' mit allen "Ohren und Augen". Evtl. vielleicht sogar vorm Spiegel. (Man kommt sich vielleicht etwas doof vor, aber es lohnt sich):smile-alt::smile-alt::smile-alt::altes-lachen:altes-lachen:altes-lachen

Viel Spaß

Savant

Link to comment
Share on other sites


Guest kaschek

Oh ich kann mich ganz oft einfach ausschütten vor lachen, daher habe ich auch so kleine Falten an den Augen - ich find sie aber richtig klasse! Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag, auch wenn ich danach meistens ziemlich verheult aussehe, denn mir laufen dann wie verrückt die Tränen.

Ein Lächeln, welches du aussendest kehrt zu dir zurück - aus Indien!;)

Link to comment
Share on other sites

Ein Lächeln, welches du aussendest kehrt zu dir zurück - aus Indien!

Was soll ich mit einem Lächeln aus Indien ...

(Sorry, aber das war sooo eine Steilvorlage ...)

Gruß,

Marko

Link to comment
Share on other sites

Was soll ich mit einem Lächeln aus Indien ...

(Sorry, aber das war sooo eine Steilvorlage ...)

Gruß,

Marko

Und ich hab mir das extra verkniffen, um den Frieden zu wahren. :altes-lachen

Link to comment
Share on other sites

"Frieden", was war das noch gleich ... Mist, wieder keine Bibel zur Hand, wenn man sie braucht.

Gruß,

Marko

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Was soll ich mit einem Lächeln aus Indien ...

(Sorry, aber das war sooo eine Steilvorlage ...)

Gruß,

Marko

Sach nicht, da hast du jetzt eine ganze Woche dran rumgebastelt?

smilie_girl_136.gif

Link to comment
Share on other sites

Nee, hab's heute erst gesehen. (Threads mit fröhlichen Themen übersehe ich meist prophylaktisch.)

Gruß,

Marko

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner
Wer ist Manu'?

Eine gute Freundin (auf meiner Freundesliste).

Aber wieso so trollig? Heut' noch nich geschillt?

Link to comment
Share on other sites

hallo und guten Abend -

schade, das leider das Thema des Threads wíeder zerpüflückt wird - :confused:

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Nee, hab's heute erst gesehen. (Threads mit fröhlichen Themen übersehe ich meist prophylaktisch.)

Gruß,

Marko

pinocchio1.gif

Link to comment
Share on other sites

Guest Barb

Also mir ist ein Lächeln aus Indien lieber als ein Virus aus Mexiko.

Aber wieso so trollig? Heut' noch nich geschillt?

Müsste es nicht richtig lauten: Warum so drollig? Heut' noch nicht geschielt? :zwinker-alt:

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Moin Savant,

kleine Tricks vom alten Hasen find ich dufte.

Habe vor einiger Zeit einen kleinen Haushaltstrick veröffentlicht, der jedoch so schnell wieder weg war, dass ihn wohl keiner wahrgenommen hat.

Also nochmal: Aufschnitt; Schinken und ähnliche "Schnittwaren" bleiben im Kühlschrank wesentlch länger frisch und appetitlich, wenn man die Scheiben mit Kaffeefiltertüten unterlegt und abdeckt. Natürlich raus aus der 08/15 Verpackung und in Aufbewahrungsbehälter.

Probierts mal aus, ich wundere mich immer wieder, wie sehr das hilft.

Trick von Cara, Tip aus USA.

Herzlichst; Rolf

Link to comment
Share on other sites

:D

Alte Hasen sind hier abschußgefährdet .... ! :P

DARUM ... und weil´s grad nicht soo heiß ist ...... s c h i e b ich mal .... :)

Moin, moin - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo an die alten Hasen,

hat vielleicht jemand Tipps zur Blattlausbekämpfung ohne chemische Keule?

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner

@vira Seit der neuen Rechtschreibung komponiert doch jeder das es nur so funzt.

Die Goldwaage ist auch schon lange out. "Weiche Birne oder harter Stuhl,- alle leben wir im selben Pfuhl.";)

Link to comment
Share on other sites

Naja, savant ........ das fu®nzt ja auch manchmal .... :P

manchmal auch nicht .... dann greife ich 'alte Häsin' eben gerne zur guten alten Goldwaage - ob in oder out ist mir egal - wenn´s um die Trockenlegung des Pfuhls geht .... !:)

Gruß an dich von - vira.

Link to comment
Share on other sites

Hallo an die alten Hasen,

hat vielleicht jemand Tipps zur Blattlausbekämpfung ohne chemische Keule?

Gruß

Stefan

Hi, Stefan --

bei Balkonpflanzen mit Blattläusen hat sich bei mir ein PRILwassergemisch bewährt ----- einfach mit einer alten Sprühflasche die Pflanze 'einschäumen', in den Schatten stellen, evtl. wiederholen ... = entlaust !

Gruß - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner

Aufschnitt; Schinken und ähnliche "Schnittwaren" bleiben im Kühlschrank wesentlch länger frisch und appetitlich, wenn man die Scheiben mit Kaffeefiltertüten unterlegt und abdeckt.

Gut das Du den Tipp nochmal nach oben geholt hast. Gerade im Sommer funktioniert dieser Tipp ausgezeichnet. Hab' es gerade vor einer Woche mal probiert. Die Wurst/auch Käse bleibt einfach länger frisch und aromatisch.

Merci Dir:cool:

Ein schönes Wochenende

Euch Beiden/Vielen

Link to comment
Share on other sites

Gut das Du den Tipp nochmal nach oben geholt hast. Gerade im Sommer funktioniert dieser Tipp ausgezeichnet. Hab' es gerade vor einer Woche mal probiert. Die Wurst/auch Käse bleibt einfach länger frisch und aromatisch.

Quatsch!

Sorge dafür, dass deine Frau täglich hinter der Fleisch-Wurst-Käsetheke steht und Moneten verdient.

Nebeneffekt, sie bringt täglich frische Ware mit.:P

Immer klappt's nicht, du weißt, Weibsbilder haben's nicht so mit der Mathematik. Ist ja auch nicht ganz einfach, bis fünf zu zählen.:)

Gut das mein Zwerg jetzt nicht zuschaut.:cool:

Lieben Gruß

Siegfried

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner
Quatsch!

Du weißt doch, das ich in keiner 'kriminellen' Vereinigung lebe. Ich bin z.Zt. designierter Altenpfleger und meine Holde macht irgentwie was mit Pixel's und so. Hab' zwar immer die modernste Brille, aber wenn's ums Eingemachte geht, dann doch:

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek

Da stellt sich doch das Grinsen ganz von alleine ein und braucht nicht erst in Indien bestellt zu werden.

smilie_x_072.gif

Wer genügend Wassermelonen isst, kann sich Viagra eigentlich sparen. Dies haben US-Forscher von der Texas A&M-Universität herausgefunden. Laut Forschungsergebnis unterstützt der in Schale und Fruchtfleisch enthaltene Wirkstoff Citrullin beim Verzehr größerer Mengen die Erweiterung von Blutgefäßen und erzielt dadurch ähnliche Wirkungen wie das Potenzpräparat Viagra.

Der Wirkungsgrad ist zwar geringer, dennoch stellt der Verzehr von Wassermelonen eine Möglichkeit dar, ohne Nebenwirkungen von Medikamenten die Blutgefäße zu erweitern. Der Citrullingehalt ist in der Melonenschale am höchsten, darum arbeiten die Forscher nun daran, Melonensorten zu züchten, die mehr Citrullin im Fruchtfleisch enthalten.

Gesunder Durstlöscher

Neben dem Wirkstoff Citrullin, welcher nach dem botanischen Namen der Wassermelone (Citrullus vulgaris) benannt ist, beinhaltet der essbare Anteil der Wassermelone verschiedene lebenswichtige Mineralstoffe sowie die Vitamin A und C. Vitamin A regt den Hautstoffwechsel an, Vitamin C hilft zusammen mit dem hohen Wassergehalt die Haut beim Sonnenbaden vor dem Austrocknen zu bewahren und festigt das Bindegewebe - somit ist die Wassermelone sozusagen eine Anti-Cellulite-Frucht.

Der niedrige Natriumgehalt wirkt sich auf die Nierenfunktion aus, denn die Früchte wirken entwässernd. Auch bei Gicht und Rheuma ist der harntreibende und blutreinigende Effekt von Vorteil. Wegen ihres hohen Wasser- und niedrigen Zuckergehaltes ist die Wassermelone an heißen Sommertagen ein hervorragender Durstlöscher. Ihr Fruchtfleisch besteht zu 96 Prozent aus Wasser und mit nur 12 Kalorien pro 100 Gramm ist die Wassermelone ein gesunder und schlanker Erfrischungssnack - als Saft gepresst ein leckeres Erfrischungsgetränk.

Link to comment
Share on other sites

Wer genügend Wassermelonen isst, kann sich Viagra eigentlich sparen.

Auch dieser Tipp funktioniert, jedenfalls bei mir, nicht.:):confused:

Ich habe gestern Abend versucht son Dingen zu schlucken, würg würg würg.:wein

Son Riesendingen's bekommt doch keine Sau runter.:P Oder gibbet es Melonen auch in Viagra Größe, vielleicht habe ich ja die falsche Sorte hier herum liegen?

Lieben Gruß

Siegfried

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.