Jump to content

Sonne und Pso...


Sani
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich war 1 Woche im Urlaub und hab mich dort gesonnt ( natürlich mit Sonnencreme) Meine Haut ist auch echt schön Braun geworden aber was mir so gedanken macht ist das Meine Pso weiss geworden ist. Meine Pso war vorher Rot und schuppig nun ist sie weiss und glatt das wäre alles soweit gut aber irgendwie sieht das weiss nun schlimmer aus wie das Rot vorher. Weiss jemand ob das wieder weg geht oder muss ich das nun so hinnehmen ??? Sehe aus wie ein REH ;)

sandra

Link to comment
Share on other sites


Glatt, heller als umliegende Haut, evtl mitm feinen braunen Rand drumrum?

Herzlichen Glückwunsch, ist abgeheilt und so sieht die Narbe aus ;)

Dunkelt mit der Zeit nach.

Link to comment
Share on other sites

Guest Pantagruel

Ja, die Erfahrung von Ivonne habe ich auch gemacht. Vorsichtig weiterbräunen, dann werden bei mir die Stellen sogar dunkler als die übrige Haut.

Link to comment
Share on other sites

Guest claudi66

Hallo Sani,

Hat mit der Hautpigmentierung zu tun

und mit der Zeit wird deine gebräunte Haut ja auch wieder heller und somit gleicht es sich wieder an.

Geniess den Sommer mit deiner 'neuen' glatten Haut ;)

Gruss

Claudi

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

Danke für eure Antworten... mit dem abheilen hab ich mir schon beinahe gedacht nun gut dann werd ich mal weiter bräunen und hoffen das ich bald nicht mehr wie Bambi rum laufe ;)

sandra

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten... mit dem abheilen hab ich mir schon beinahe gedacht nun gut dann werd ich mal weiter bräunen und hoffen das ich bald nicht mehr wie Bambi rum laufe :D

Hey Sani

du bist auf dem weg Erscheinungsfrei zu werden mit dem Wort abheilen hab ich so meine schwierickkeiten

geh weiter in die Sonne und du wirst sehen dasss die stellen auch braun oder gar dunkler werden

PS. herumlaufen wie ein Bambi ist doch schöner wie mit roten oder Schuppicken stellen denk ich mal ;)

glg

Guy;)

Link to comment
Share on other sites

Helmut-Wolfgang
Hallo Zusammen,

ich war 1 Woche im Urlaub und hab mich dort gesonnt ( natürlich mit Sonnencreme) Meine Haut ist auch echt schön Braun geworden aber was mir so gedanken macht ist das Meine Pso weiss geworden ist. Meine Pso war vorher Rot und schuppig nun ist sie weiss und glatt das wäre alles soweit gut aber irgendwie sieht das weiss nun schlimmer aus wie das Rot vorher. Weiss jemand ob das wieder weg geht oder muss ich das nun so hinnehmen ??? Sehe aus wie ein REH :D

sandra

Hallo Sandra!

Ich weiß, daß gewisse Anteile der Sonnenstrahlung helfen können. Aber: Helfen sie nur den bestrahlten Körperstellen oder auch den normalerweise bedeckten? Ich mochte nie stundenlang am Strand liegen. Das wäre ein Problem, wenn es hilft!!

Gruß

Helmut-Wolfgang, fast 76!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Danke für eure Antworten...

Ok stimmt schon wie Bambi ist nicht soooo schlimm aber wäre schön wenn es einheitlich wäre. Da ja heute wieder so heiss wird werd ich (dank Urlaub) die Sonne nutzen um aus bambi wieder eine erscheinungsfreie Sandra zu machen.

Mal gucken wie lange es anhält denn im Moment gehts mir einfach super!!!!!

LG Sandra

Link to comment
Share on other sites

Das weisse ist niegelnagelneue Haut, juhuuu! Geheilt und neu wie ein Babypopo! ;)

Freu dich drüber, auch wenn's die Sommerbräune "unterbricht" - lieber weissgefleckt als rot und juckend.

Link to comment
Share on other sites

Guest BlueSunshine

Ich glaube die Sonne ist gut für deine Psoriasis. (sowie für auch meine).

Dein Körper produziert aus Cholesterin mithilfe von UV Licht den Vitamin D.

Wenn die Haut gesättigt ist, schützt es sich gegen das UV Licht indem es braun wird. Anscheinend wirkt das Vitamin D entzündungshemmend. Ist sehr interessant weil vermutet wird dass chronische Entzündungskrankheiten mit Vitamin D Mangel in Verbindung stehen "könnten".

Die UV Strahlung kommt auch durch die Kleider. Ich habe auch oft einen Tshirt getragen, damit ich langsamer braun werde. Vor allem zb. am Strand hast du die 3 fache UV Belastung wie im Gras, weil der Sand die Strahlung vom Boden zurückreflektiert. Also da würde ich sehr aufpassen.

Der UV-Schutz Faktor von einer Sonnencreme besagt wieviel länger du ohne Schäden dein Körper der Sonne aussetzen kannst.

UV Schutzfaktor zb. 20 heißt also, du kannst 20 mal länger dich ohne Tshirt in der Sonne aufhalten wie normal. Normal heißt ca. zwischen 20 bis 30 Minuten. ABER BITTE INFORMIER DICH HIER BESSER !! --> http://www.uvstandard801.de/content.asp?l=01&uv=76xx394xx0

Was ich gelesen habe ist, die Wahrscheinlichkeit, Risiko an Hautkrebs zu bekommen, steigt je öfter du dir einen Sonnenbrand zulegst. Also lieber langsamer braun werden.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.