Jump to content

Pso in der Familie


Rhodesian
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

seit längerer Zeit habe ich es vage vermutet, nun bin ich mir ziemlich sicher, daß mein Vater auch Pso hat.

Er hat ab und zu mal kleine schuppige Stellen im Gesicht oder dem Haaransatz gehabt, die nach einiger Zeit und einiger Zinksalbe wieder verschwunden sind.

Nun ist sein Scheinbein voll von Schuppen und Rötungen.

Seine Mutter hatte in ihrer Jugend eine wohl ziemlich schlimme Pso. Ich dachte immer, ich hätte meine quasi von ihr geerbt. Nun, scheinbar ist mein Vater aber auch nicht verschont geblieben.

Habt ihr auch Fälle in euren Familien, in den jede Generation die Krankheit hat oder hatte?

Wie weit zurück lässt sich in den Fällen die Krankheit verfolgen, sprich die wievielte erkrankte Generation seid ihr?

Ich komme nicht weiter als bis zu meiner Oma, die ein sehr verschwiegener Mensch war, und eigentlich nichts von sich preisgab.

LG

Tina

Link to comment
Share on other sites


Guest claudi66

Hallo Tina.

von meinen Großeltern hatte niemand Pso, meine Mutter bekam erst sehr spät Nagelpso, so mit 50 Jahren, meine Onkel, Tanten, Geschwister, meine Kinder ( zum Glück) hat es auch keiner.

Nur ich :mad::mad::wein:wein

Gruss

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hi Tina,

ich bin mütterlicherseits und väterlicherseits in jeweils zwei Generationen vorbelastet. Ich weiß allerdings nicht, was davor noch kam.

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Bei mir fängt es wissentlich bei einer Tante meines Papas an. Die Tante war die Schwester seiner Mutter, sprich meiner Oma.

Bei meinem Papa ist die PSO allerdings erst nach meiner aufgetreten.

Meine fing mit 4 Jahren an, Papas erst über 50.

Und da man früher alle Hautkrankheiten wohl als "Krätze" bezeichnete und keiner zugeben wollte das zu haben, weiß man zumindest in unserer Familie nichts weiter zurückliegendes.

Mein Sohn hatte mal kurzzeitig während der Pubertät ein paar PSO Flecken, die sich bis heute, erfreulicherweise, nicht weiter ausgebreitet haben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen,

So weit ich zurückschauen kann hat es bei uns keiner ausser ich. Meine Schwester hat leichte schuppige Stellen an den Ellenbogen aber bisher hat kein Arzt etwas in Richtung Psoriasis bestätigt. Meine Kinder haben bisher auch nix.

sandra

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.