Jump to content

Hab ich Schuppenflechte?


HabIchWelche?
 Share

Recommended Posts

HabIchWelche?

Hallo,

Da ich schon bei 3 Hautärzen war und alle mir ein Mittel gegen ein Ekzem verschrieben haben, was meine Beschwerden aber nur Schlimmer gemacht hat, frag ich ob ich Schuppenflechte hab.

Ich habe eine komplett rote Kopfhaut die spannt und stark Schuppt mit richtig großen Flocken. Es kam von jetzt auf gleich. Es fing an zu jucken, ich habe gekratzt und siehe da der ganze Kopf war rot und starke schuppen waren in den Haaren. Diese werd ich jetzt nicht mehr los. Die rote Kopfhaut stört mich ehrlich gesagt nicht aber diese Schuppen. Direkt nach dem Haare waschen sind sie wieder da.

ich habe schon Olivenöl ausprobiert, nicht geholfen. Hautarzt 1 verschrieb Selsun 2,5%, verschlimmert. Hautarzt 2 verschrieb Teershampoo von Stiefel, nicht geholfen, Hautarzt 3 verschrieb Momegalen Lösung, nicht geholfen. Zwischenzeitlich war ich bei meiner Hausärztin die auch meint es wäre keine Schuppenflechte aber auch kein Ekzem es wäre Allergie so verschrieb sie mir Xamiol von Leo?! was sowohl gegen Allergien als auch gegen Schuppenflechte (laut Googlesuche) helfen soll. Hat aber auch nichts gebracht. Vielleicht kommen die Schuppen statt direkt nach der Haarwäsche 2 Stunden später.

Ich habe keine Lust mehr zu einem 4ten Hautarzt zu gehen deshalb frag ich hier wie euer Krankheitsbild bei Schuppenflechte auf der Kopfhaut aussieht und was bei euch geholfen hat.

ich hoffe ich kriege Tipps die mir echt weiterhelfen

Link to comment
Share on other sites


Dornröschen

nunja hab auch schuppenflecht an der kopfhaut:

also man nennt die kreise mit den schuppen drauf herde, davon habe ich mehrere die sich am hinterkopf befinden! meine restliche kopfhaut sieh ziemlich normal aus nur halt trockener und sie schuppt...... früher als es anfing hat es furchtbar stark genässt aber das hat jetzt aufgehört.... joa es spannt ziemlich und wenn ich dusche sind die herde total aufgeweicht und man sieht die schuppen nicht sondern nur rote entzündete stellen, wie nachdeiner beschreibung, werden die schuppen nach einer zeit, weil es trocknet, wieder sichtbar und sie jucken.

ich naja..... ich hab ziemlich lange homöpathie probiert aber das geht nicht überhaupt nicht, also zumindest bei mir nicht.... es ist ziemlich schwierig etwas zu empfehlen weil das bei jedem anders anschlägt(:

das hat bei mir geholfen bzw. verbessert ( du musst wissen ich bin gegen alles resistent, was lokal ist und innerliche medikamente würde ich an deiner stelle auf keinen fall nehmen):

-olivenöl

-la roche-posay schuppenshampoo, die ham sogar verschiedene für jede art von schuppen

-kortisonsalben

-salycilsäuren

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und liebe grüße

ps: wenn dich die schuppen in den haaren nerven, dann musst du einfach warmes olivenöl nehmen und mit einem nissenkamm die durchgeölten haare kämmen und so die schuppen rauskämmen...dann machst du ein handtuch über deine haare und lässt es über nacht einziehn, dann haare waschen

Edited by Dornröschen
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also ganz ehrlich würde ich an deiner Stelle trotzdem einen weiteren Arzt aufsuchen. Ich weiss das ist nervig wenn man schon so oft bei welche war Aber beim nächsten würd ich einfach fragen ob die denn nicht eine Probe entnehmen können. Hier kann man rein Spekulieren was es ist aber eine 100% Diagnose wirst du hier mit Sicherheit nicht bekommen.

Viel Glück

sandra

Link to comment
Share on other sites

hey!

hier haben schon ganz viele ganz viele ärzte aufsuchen müssen bis es endlich ein ergebnis gab, also nicht aufgeben und dich darauf verlassen das es pso ist nur weil du das gleiche oder sehr ähnlich hautbild hast wie einige hier...

vielleicht hast du ja ne hautklinik in deiner nähe zu der du dich mal begeben solltest, die haben oft mehr ahnung und möglichkeiten wie der "einfache" dermatologe.

ich wünsch dir jedenfalls viel glück und vor allem durchhaltevermögen :o

grüssinx hörnchen

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

Hallo

Du wünschst dir eine Aussage, die so niemand treffen kann. Du beschreibst, aber es kann niemand sehen. Außerdem sind wir nur Leute mit eigenen Erfahrungen. Diese Erfahrungen weichen voneinander ab, denn die Art des Befalles ist bei jedem anders. Genauso ist es bei der Art der Behandlung. Was dem einen hilft, muss dem anderen noch lange nicht helfen.

Es bleibt dir also nur weiterhin Ärzte aufzusuchen um irgendwann eine gesicherte Diagnose zu stellen und dann eine geeignete Behandlung zu finden.

Dass du dich selber schlau machen möchtest kann ich gut nachvollziehen. Doch ist diese Methode nicht die beste.

Ich wünsche dir baldigen Erfolg in Diagnostik und Findung der Behandlung, die dir am besten hilft.

Nen Gruß

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hab ich welche,

schwer zu sagen. Ferndignosen können wir hier nicht stellen. Es gibt ne Menge an Hauterkrankungen, die sich ähnlich einer PSO auswirken. Ein Hautarzt muß schon genau schauen, um das Eine vom Anderen zu unterscheiden.

Viele Betroffene aus diesem Forum haben ettliche Hautärzte aufgesucht, bis endlich die Diagnose feststand. Vielleich hilft dir eine Hautklinik weiter, denn so kann es ja nicht weiter gehen. Und egal, welche Diagnose gestellt wird, deine Kopfhaut muß behandelt werden. Oftmals erfordert es viel Geduld, bis sich Erfolge zeigen.

Baldige Besserung wünsch ich dir

Link to comment
Share on other sites

Hallo HabIchWelche,

es wäre ziemlich fatal, wenn wir Dir sagen würden, was Du hast oder nicht hast. Da musst Du Dich schon auf Deine Ärzte verlassen.

Wenn Du den Eindruck hast, dass vlt. in die falsche Richtung therapiert wird, kannst Du das doch jederzeit sagen. Ich habe schon oft erlebt, dass ich meinen behandelnden Arzt erst mal aufgleisen musste. Ein guter Arzt hat aber auch kein Problem damit, wenn Du fragst, ob es eventuell auch die PSO sein könnte und ob er da mal gezielt untersuchen könnte.

Bei mir war es nie ein Problem.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Glück und gute Besserung

lg tamma

Link to comment
Share on other sites

HabIchWelche?

Danke für die vielen Antworten.

Mit den Hautärzten bin ich es eigentlich leid. hab alle in meiner Umgebung durch. Klar hab ich auch gesagt das Mittel wirkt nicht, dann kam nur die Antwort dann nehmen Sie es länger es wäre bei mir so schlimm das es einen langen langen Zeitraum beanspruchen würde... Der andere guckt gar nicht richtig da ich NUR Kassenpatient bin. Ich habe einem sogar schon gesagt es ist mit sicherheit PSO ich will eine Gewebeprobe zur 100%igen Sicherheit da kam nur zurück nene das ist das nicht das brauch man nicht probieren Sie mal dieses Mittelchen gegen Seb.Ekzem... Und so läufts iimmer. Bekommt man in Hautkliniken einfach so Termine oder muss man da ein halbes Jahr warten?

Link to comment
Share on other sites

Danke für die vielen Antworten.

Mit den Hautärzten bin ich es eigentlich leid. hab alle in meiner Umgebung durch. Klar hab ich auch gesagt das Mittel wirkt nicht, dann kam nur die Antwort dann nehmen Sie es länger es wäre bei mir so schlimm das es einen langen langen Zeitraum beanspruchen würde... Der andere guckt gar nicht richtig da ich NUR Kassenpatient bin. Ich habe einem sogar schon gesagt es ist mit sicherheit PSO ich will eine Gewebeprobe zur 100%igen Sicherheit da kam nur zurück nene das ist das nicht das brauch man nicht probieren Sie mal dieses Mittelchen gegen Seb.Ekzem... Und so läufts iimmer. Bekommt man in Hautkliniken einfach so Termine oder muss man da ein halbes Jahr warten?

Bei mir war es so, bin zum Doc. und habe eine Überweisung zur Klinik bekommen und eine Woche später Termin. Hast du einen guten Hausarzt? Dann frag ihm mal nach einer Überweisung.

LG Sunny1

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.