Jump to content

Pso-Jugend-Freizeit


Sarah M

Recommended Posts

Hallo,

Weiß nicht ob, dass die richtige Rubrik ist, wenn nicht kann es auch verschoben werden..

Fährt noch jemand mit? :)

Wer noch nichts davon weiß, kann sich beim Pso-Bund informieren, die haben eine Website. Alter zur Teilnahme 15-25

LG :)

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Interessant, und auch noch gesponsert. ;)

 

Gibt es so etwas eventuell für Erwachsene oder Senioren?

Wäre für manch einen vielleicht eine Alternative. :)

Link to comment

Was ich so im Pso-Magazin verfolgt habe kommt es sehr gut an. Kenne auch einige von den Personen die diese Gruppen betreuen.

Dieses "Wir"-Gefühl ist gerade für junge Menschen mit Pso sehr wichtig und hilft einem es besser anzunehmen.

Für Erwachsene gibt es auch Seminare und Fortbildungen, ist allerdings den Mitgliedern vorbehalten.

Gruß Lupinchen

Link to comment

Nein, ich war leider noch nicht dabei, die letzten beiden Jahre war ich nämlich einmal nicht im Lande und das andere mal war der Urlaub vorher geplant.

Hab allerdings Bilder gesehen und fand es total interessant und diesmal fahr ich mit einer Freundin erst eine Woche später in den Urlaub, da passt das. :)

Link to comment

Nein, ich war leider noch nicht dabei, die letzten beiden Jahre war ich nämlich einmal nicht im Lande und das andere mal war der Urlaub vorher geplant.

Hab allerdings Bilder gesehen und fand es total interessant und diesmal fahr ich mit einer Freundin erst eine Woche später in den Urlaub, da passt das. :)

...wird bestimmt toll. Da kannst Du alles mal rauslassen und Gleichgesinnte treffen.

Link to comment

Ja, An- und Abreise müssen selbst organisiert und erst einmal ausgelegt werden. Hinterher erhält man die gesamten Ausgaben dafür, einschließlich Bus- oder Strassenbahnfahrten (Fahrschein aufheben!) wieder zurück. 

 

Das Jugendcamp ist nicht nur für Mitglieder des Deutschen Psoriasis Bundes (DPB), sondern steht allen Jugendlichen offen. Man muss hinterher auch nicht in den DPB eintreten.

 

​Wer uns genauer kennt, weiß, dass wir dem DPB gegenüber sehr kritisch eingestellt sind. Deshalb sind wir dort ausgetreten und haben schon 1997 unseren eigenen Dachverband PSOAG gegründet. Aber über alle Konkurrenz hinweg machen wir auf diese Aktion aufmerksam, weil wir sie für sinnvoll und notwendig halten. Es gibt für Jugendliche mit Psoriasis nicht viele Möglichkeiten, außerhalb von Facebook oder dem Psoriasis-Netz sich auszutauschen.

 

Wir sitzen übrigens auch in Berlin. 

Link to comment

Mein Vater hat sich bereit erklärt mich dorthin zufahren, also wäre das kein Problem mehr :)

Alles Nähere kannst Du direkt beim DPB erfahren, es gibt dort ein Vorstandsmitglied das dabei sein wird. Die versenden auch die Unterlagen mit den Infos an Dich. Es steht allen Jugendlichen offen da es spez. Sponsoren hat.

Viel Spaß

Lupinchen

Link to comment
  • 1 month later...
Schimmelreiter

Ich fahr auch mit :)

Meine Anmeldung wird morgen in den Briefkasten wandern

Gibt es eigentlich ne Teilnehmergrenze? Also könnte es sein, dass sich schon zu viele angemeldet haben?

Ich hoffe mal einfach nicht :)

Ansonsten freu ich mich schon auf das Camp :D

Die Anfahrt ist auch schon geklärt ;)

Link to comment
  • 3 weeks later...
pusteblume123

Ich komme auch zum ersten mal mit :)

 

Ich hoffe das mit der Anmeldung klappt alles und freu mich auch schon sehr auf das Wochenende :D

Link to comment
  • 1 month later...

Dann wünsche ich Euch ein tolles Wochenende hier in Berlin!  :daumenhoch: Und vergesst nicht, eine dünne Regenjacke einzupacken – im Moment ist das Wetter manchmal unbeständig ;)

 

Schreibt doch hinterher mal, wie es war und was Ihr so gemacht habt.

Link to comment

Also ich fand es ein sehr schönes Wochenende, mit vielen genialen Menschen und total offenen, hilfreichen Gesprächen. Sehr genial.
Leider etwas kurz um alle besser kennen zu lernen und um die komplexität der Krankheit zu verstehen sowieso zu kurz. Den Veranstaltungsort fand ich etwas unpassend, aber das ist meine persönliche Meinung, weil ich Berlin nicht so mag.. Auch wenn es sehr schön ist, ist es mir zu groß, bin halt ein Kleinstadtmensch.
Aber es war unglaublich aufschlussreich und sehr viele tolle Menschen, die offen waren für neues und obwohl wir eine recht große Gruppe waren, war sich jeder einfach unglaublich nah, ich kann mir sowas nicht anders vorstellen. :)
Sollte sich es nächstes Jahr wieder anbieten, werde ich wieder teilnehmen. Einfach genial. 
Freu mich schon drauf! Und hoffe mit möglichst vielen in Kontakt bleiben zu können. :)

Link to comment

Hallo Sarah,

 

es freut mich für dich, dass dir das Treffen gut gefallen hat. :)  Hast du denn auch Andere, die sich im Pso-Netz dazu gemeldet hatten, getroffen?

 

Ich wünsch dir, dass du noch lange von den Gesprächen und Eindrücken zehren kannst.

 

Liebe Grüße

 

Kati

Link to comment
HazelGraceLancaster

Ich kann Sarah nur zustimmen. Es war echt gut gelungen und sehr gut vorbereitet. Auf unsere Fragen wurde immer hilfreich geantwortet. Es war mal schön, sich mit anderen über die Krankheit zu unterhalten und sich auszutauschen :)

Im nächsten Jahr bin ich hoffentlich dann auch wieder dabei.

Link to comment
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.