Jump to content

Hautpflege bei Neurodermitis


Claudia

Recommended Posts

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Prof.Kleine-Tebbe

Das hängt einmal vom Hautzustand und von der Lokalisation und vielleicht auch der Jahreszeit ab.  Fetthaltige Pflege Präparate kommen besonders für die sehr trockenen Hautstellen,  meist vermehrt im Winter und an den Streckseiten von Armen und Beinen in Frage. 

 

Harnstoff  oder Glycerin-Anteil  bindet die Feuchtigkeit und verhindert damit das Austrocknen der Haut. hier gibt es auch leichtere Cremes mit höherem Wasseranteil, die nicht ganz so stark auf der Haut kleben Und schneller einziehen. 

 

 letztlich ist es auch eine Frage, was man selbst bevorzugt. Hautärzte empfehlen daher häufig, die infrage kommenden Basisprodukte im Seitenvergleich ( z.b. rechter und linker Arm)  zu prüfen. 

Link to comment
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.