Jump to content

Allergietest (Heuschnupfen) unter Adalimumab und MTX


Recommended Posts

Hallo zusammen┬á­čśŐ

kann es sein, dass Allergietests (hier: Pollenallergie/Heuschnupfen, Prick-Test) negative Ergebnisse abliefern wenn man unter MTX und Adalimumab getestet wird? 

Die Beschwerden sind typisch "Heuschnupfen", nehmen jedes Frühjahr etwas zu und es hilft mir das Antihistaminikum Cetirizin. Irgendwas ist da also. Alle Tests verliefen aber negativ. 

Wer kann mir das beantworten? LG und Danke

Link to post
Share on other sites

Biologicals, idR sind das heutzutage meist monoklonale Antik├Ârper, sind so konzipiert, dass sie rel. zielgerichtet ein definiertes Molek├╝l bei einer Immunantwort erkennen.

"Entz├╝ndungsmediatoren", also k├Ârpereigene Stoffen, sind an anEntz├╝ndungsreaktionen im K├Ârper beteiligt. Ein bekanntes Beispiel ist der Tumor-Nekrose-Faktor ╬▒ (TNF-╬▒). Daf├╝r wurden die "TNF-Antik├Ârper" entwickelt

Bei einem Heuschnupfen werden ├╝berschie├čend auf eine bestimmte Pollenart produziert. Die Signal- und Botenstoffe┬á sind mit den "Entz├╝ndungsmediatoren" vergleichbar.

Bei Allergien wird vom Allergen (z.B. dem Pollen) im Prinzip ebenfalls eine (chronische) Entz├╝ndung ausgel├Âst. Diese zeigt sich an einer ├╝berschie├čenden Aktivit├Ąt der T-Helferzellen.

Davon gibt es etliche Untergruppen. Eine davon, die "TH2-Zellen" produzieren die pro-allergischen Zytokinen (Interleukinen), die bei einer allergischen Reaktion eine wichtige Rolle spielen.

Unterschiedliche monoklonale Antik├Ârper wirken also an sehr eng benachbarten Orten des Immunsystems. Je nach Biological und je nach Allergie k├Ânnte es also tats├Ąchlich sein, dass das Biological teils auch gegen eine Allergie wirkt.

Auf diesem Gebiet wird viel geforscht. So sind Biologicals in der Entwicklung die ganz pr├Ązise gegen einzelne Zytokine wirken. Solche sind dann (auch) als Medikament gegen Allergien einsetzbar.

vor 21 Stunden schrieb Tulipa:

Allergietests (hier: Pollenallergie/Heuschnupfen, Prick-Test) negative Ergebnisse

Da k├Ânnte es auch sein, dass "deine Pollen" einfach nicht dabei waren. Soweit ich erinnere wird ca. 20 getestet? Es gibt allerdings wesentlich mehr, die als potentielle Ausl├Âser in Frage kommen. Manchmal kommt man besser dahinter, wenn man die Zeiten mit Beschwerden protokolliert evt. sogar ├╝ber 2-3 Jahre und dann schaut, was bl├╝ht in meiner Umgebung zu diesen Zeiten.

  • Upvote 2
Link to post
Share on other sites

Hi Tulipa,

Als Laie würde ich erwarten, dass wenn deine Medikamente (egal welche) den Prick-Test so beeinflussen, dass er negativ ist, dass dann auch dein Heuschnupfen durch dieselben Medikamente reduziert würde.

LG MO

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    Guten Abend zusammen, ich m├Âchte mal einen kleinen Beitrag dazusteuern und vielleicht stehe ich ja auch gar nicht...
    Dauerschub oder Normal?
    Psoriasis arthropatica
    Hallo zusammen,  ich habe seit 2 Jahren Psoriasis Arthritis und seit 3 Jahren Psoriasis am Kopf. Aktuell nehm...
    Behandlungserfolg?
    MTX und Lantarel
    Hallo zusammen, ich mal wieder┬á­čÖé Seit 13 Wochen Spritze ich mir nun MTX, mittlerweile habe ich Nebenwirkungen wie...
    Hallo... I habe eine 8j├Ąhrige Tochter.... Bei ihr wurde vor 4 Jahren festgestellt das sie schuppenflechte hat... Sie ...

Willkommen

Willkommen in der Community f├╝r Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz ­čĺŤ

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.