Jump to content

Schub nach Moderna


Juli-ja
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

bin ganz neu hier und bin mir nicht sicher ob ich die Richtige Rubrik ausgewählt habe.

Ich (58) habe Heute meine 2. Moderna gekriegt und bin gespannt ob es nur beim Schmerz im Arm und Paar Tage matt sein bleibt.

Beim ersten Mal, ende Mai, habe ich nach etwa 10 Tage einen heftigen Schub bekommen - sowohl Haut als auch Arthritis.

Die Ärztin die mir die Impfung verabreicht hat, meinte es könnte dazu kommen.

Die Sache ist - die Verschlechterung dauert noch - also schon ein Monat. Werde es an Paul-Ehrlich-Institut melden.

Viele Grüsse,

Juli-ja

Link to comment
Share on other sites


Hallo!

Nein, kein Medikament (Innerlich).

Bei mir war der Weg zu Diagnose lang - dyshidrosis, polyneuropathie, usw... praktisch ab Februar dieses Jahres ist es klar. (Obwohl ich beim mehreren Fachärzten war)

An der UNI Klinik Köln bekam ich erstmal Schaum und Creme, sollte zum Rheumatologen, bekam dann inzwischen

 eine TIA.

Nehme ab und zu mal ibu.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Juli-ja:

Hallo!

Nein, kein Medikament (Innerlich).

Bei mir war der Weg zu Diagnose lang - dyshidrosis, polyneuropathie, usw... praktisch ab Februar dieses Jahres ist es klar. (Obwohl ich beim mehreren Fachärzten war)

An der UNI Klinik Köln bekam ich erstmal Schaum und Creme, sollte zum Rheumatologen, bekam dann inzwischen

 eine TIA.

Nehme ab und zu mal ibu.

 

 

 

Was bitte ist eine TIA?

Ich habe nach meiner 1.+2. Impfung mit BionTech keinerlei Schübe oder vermehrte Schmerzen meiner PsA bekommen. Nach 2 Wochen, wie bei Dir, könnte es sicher auch andere Gründe haben.  

Wie es sich mit Deiner Dyshidrosis Polyneuropathie verhält, kann ich natürlich nicht beurteilen. Sie ist ja eine eigeständige Erkrankung neben der PsA?, oder?

Gruß Lupinchen

 

Link to comment
Share on other sites

Eine transitorische ischämische Attacke (TIA), ist eine Durchblutungsstörung des Gehirns, welche neurologische Ausfallserscheinungen hervorruft, die sich innerhalb von einer Stunde vollständig zurückbildet. Früher wurde dieser Zeitraum mit höchstens 24 Stunden definiert. Eine TIA und ein ischämischer Schlaganfall haben die gleichen Ursachen und Symptome.

***

Es freut mich das du keine Schub bekommen hast - ich habe inzwischen keine Zweifel das es bei mir einer war.

Ich sagte etwa 10 tage - eher Paar Tage weniger als mehr, keinesfalls 2 Wochen.  

Wurstfinger und danach die geplatzte rote Haut wie noch nie, schmerzhafte Fingergelenke (die Sachen vielen mir aus der Hand), ganz viele neue Bläschen an den Füssen, Rückenschmerzen wie noch nie, zum ersten mal auch Knieschmerzen, Schwierigkeit beim gehen... usw. (Was die Arthritis betrifft war bei mir bis dato nur der Grosse Zeh betroffen, und sehr selten einzelne Finger).

Dyshidrosis, polyneuropathie, beginnender Halux... und noch so einiges - waren alles zeitweise Diagnosen, immer natürlich von einzelnen Ärzten gestellt. 

Vor den jeglichen Beschwerden hatte ich jahrzehntelang unerklärliche hohe Entzündungswete.

War sonst ziemlich gesund - bis zu Menopause. Da fing die Symptomatik peu a peu an... und wie gesagt, jetzt habe ich den stärksten Schub erlebt.

Ich bin familiär durch eine Linie vorbelastet: Vater, Onkel und Opa.

Liebe Grüsse,

Juli-ja

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

ich habe nach der ersten Biontechspritze auch nach Jahren latenter vermutlich PSA-Arthritis nach knapp zwei Wochen das erste Mal einen deutlichen Schub bekommen. 

Wie ist es für dich nach der zweiten Modernaspritze weitergegangen?

Lg

Lil

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Update - gute Nachrichten.

Jetzt ist es fast 5 Wochen nach meiner 2. Impfung mit Moderna,

und ich kann sagen das die 2.  Dosis den PA Schub, verursacht durch die  1. Impfung - fast vollkommen neutralisiert hat. 

Die schlagartige Verbessrung habe ich schon in den ersten Tagen nach der 2. Impfung gemerkt - und zwar vor allem sind die Schmerzen im Rücken und Gelenken schlagartig besser geworden. Ich bin nicht auf dem Level wie vor der Impfung - sagen wir, 3-5% ist noch geblieben. 

Haut ist auch besser geworden, aber die Verbesserung war nicht schlagartig und auch nicht so stark. 

&&&

Bin gespannt ob es zur Impfung Nr. 3 kommt... und was dann sein wird. 🙂

Übrigens: die zwei mRNA Impfungen Biontech/Pfizer und Moderna sind ähnlich aber nicht identisch:

Biontech hat 30 mg und Moderna 100 mg in einer Dosis.

Ein frisches Bericht, allerdings von Firma selbst, zeigt: in 6 Monaten nach der 2. Impfung, Moderna ist fast genau so wirkungsvoll gegen Covid wie am Anfang - während Biontech zwischen 10 und 30 % seiner Wirkung verliert. 

Moderna arbeitet an Modifizierung seiner Impfung für die neue Varianten - Biontach mom. nicht. 

LG

Juli-ja

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Lil:

Hallo,

ich habe nach der ersten Biontechspritze auch nach Jahren latenter vermutlich PSA-Arthritis nach knapp zwei Wochen das erste Mal einen deutlichen Schub bekommen. 

Wie ist es für dich nach der zweiten Modernaspritze weitergegangen?

Lg

Lil

Hallo Lil :-),

wir haben gleichzeitig geschrieben...

Ich hoffe ich habe dir die Frage geantwortet, falls nicht melde dich!

LG

Juli-ja

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Juli-ja:

Ich hoffe ich habe dir die Frage geantwortet, falls nicht melde dich!

LG

Juli-ja

Danke für deine schnelle Rückmeldung! Das ist ja dann doch noch gut bei dir ausgegangen. :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Neuer Schub oder andere Hauterkarnkung
    Schuppenflechte an Händen und Füßen
    Hallo liebe Leute, ich weiß ihr könnt natürlich keine Ferndiagnose durchführen. Aber ich habe leider erst in zwei...
    Liebe Leidensgenossen, nachdem meine Cosentyxtherapie sehr gut angeschlagen hatte und meine PSA zu 90 % unterdrüc...
    Dieses Kleidungsstück aus der Mode-Kollektion "The Unwearable Collection" soll darstellen, wie intensiv ein GPP-Schub...
    Schub unter Stelara Behandlung normal?
    Schuppenflechte an Händen und Füßen
    Hallo zusammen,  Vielleicht habt ihr eine Antwort für mich.  Meine 2. Spritze habe ich vor etwa 4 Wochen beko...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.