Schuppenflechte juckt so stark wie Neurodermitis

Juckreiz

„Neurodermitis – das ist die Krankheit, bei der sich die Leute so viel kratzen. Schuppenflechte juckt nicht so stark.“

Seit Jahren zeigt sich immer öfter, dass diese Meinung genau eins ist: eine Meinung. Die Fakten sprechen eine andere Sprache. Das bestätigt jetzt eine Studie. Zwei Forscherinnen in den USA haben sich angeschaut, was in 19 hochwertigen Untersuchungen zum Thema Juckreiz bei Neurodermitis und Psoriasis herausgefunden worden war.

Das Ergebnis: Auf einer Skala von 0 bis 100 landete der Juckreiz bei Neurodermitis bei 62,87. Bei der Schuppenflechte betrug er 63,03 – sogar ein klitzekleines bisschen mehr. Für Statistiker ist das aber noch keine deutliche Abweichung.

Und jetzt? Die beiden Forscherinnen schlagen vor, dass der Juckreiz in künftigen Studien zum Thema Psoriasis immer auch Thema sein sollte.  Schließlich lässt sich am Juckreiz auch erkennen, wie zufrieden jemand mit einer Therapie ist oder wie es um seine Lebensqualität steht.

Juckt deine Psoriasis?

Quelle: „Itch intensity in moderate-to-severe plaque psoriasis versus atopic dermatitis: A meta-analysis“ in: JAAD, Juni 2017

Bildquellen

Über Claudia Liebram 286 Artikel
Claudia Liebram ist Berlinerin mit Leib und Seele. Dort arbeitet sie als Redakteurin. Ihre Psoriasis begann, als sie 3 Jahre alt war – viel Erfahrung also, die sie weitergeben kann.

2 Kommentare

  1. Ja, da wäre ich sehr froh darum, dass weiter geforscht würde. Es ist schon erstaunlich, wie ähnlich die beiden Krankheitsbilder sich doch sind! In unserer Familie haben wir beide Formen und mein Bruder hat irgend etwas dazwischen 🙁 Mit herzlichen Grüssen aus der Schweiz!

  2. Ja, meine juckt auch ganz schön, meine SPF ist ständig da und die Haut am Hinterkopf wird immer trockener und unter den Schüppchen ist sie ganz rot, ich weiß nicht was ich noch alles drauf schmieren soll, damit die Haut nicht trocken wie ein Brett ist.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*