Jump to content

kittycat57s Blog

  • entries
    8
  • comments
    37
  • views
    6,850

reha auf borkum riff teil 3


kittycat57

2,000 views

 Share

so, das wars also nun. meine große große hoffnung.. einmal im leben nur ein paar wochen ohne schuppen zu sein, hat sich nicht erfüllt.

zu beginn der reha meinte die ärztin, in drei wochen schaffen wir das nicht. also warten auf verlängerung... die kam nie.. wohl, weil ich mir auch die rippe angebrochen hatte.. konnte ja nun nicht mehr alles machen. um mich herum bekamen viele leute verlängerung.. ich nicht..

aber na ja.. nun bin ich froh, wenn ich am montag nach hause fahren kann. noch zwei wochen urlaub mit meinem mann genießen.. und hoffen, dass die verbliebenen stellen sich nicht wieder so schnell ausbreiten.

mein fazit zur reha:

klinik ist ok.. zimmer extrem hellhörig (vor allem, wenn man einen zimmernachbarn hat, der keine türklinken kennt und noch nie im leben einen stuhl angehoben hat, um ihn zu versetzen) kommt gut, wenn man nach mehreren verlagerungen der aua-rippe endlich in den schlaf gefunden hat.

essen ist wunderbar.. reichlich.. für jeden geschmack etwas.. auch auf der sogenannten quarkstrasse wurde man immer satt und vor allem lecker satt. frühstück- und abendbuffet mehr als genug.

anwendungen.. wirklich gut, wenn man sie nutzen kann. ich habe dieses meerwasser-ölbad geliebt, welches mir dann zum verhängnis wurde *gg

und diese meerwasserschwimmbad.. superklasse..

hier wird viel für körper und seele getan.. (ich wiederhole mich... wenn man es dann nutzen kann >*gg)

die terminplanung etwas chaotisch.. entweder vollgeknallt oder freizeit ohne ende. der terminplan ändert sich manchmal stündlich...also immer auf der hut sein, ob es neues gibt.

das personal.. sehr nett und hilfsbereit.. die schwestern durchweg toll. das sevicepersonal sehr nett und freundlich, manchmal was schludrig.

die ärzte.. naja.. irgendwie.. meine stationsärztin fand immer alles toll.. "ist doch viel besser""sieht doch viel dünner aus"... ja frau doktor.. aber ES IST NICHT WEG.

die umgebung.. superschöan.. das meer.. die dünen.. das städtchen.. hat mir echt gut gefallen.. vor allem am strand entlang laufen.. durchs wasser, jetzt wo die sonne noch mal so richtig knallt.

also... ich werde mit sicherheit noch mal in urlaub auf die insel kommen. aber nicht mehr in diese klinik..

die nächste reha werde ich woanders machen.

vielleicht waren auch nur meine wünsche zu groß? nur einmal im leben ohne schuppen zu sein.. und wenn es nur für 3-4 wochen sind.

 Share

6 Comments


Recommended Comments

@ manny

in die pso-ambulanz zu gehen und einen termin bei einem rheumatologen zu machen. klasse ne.

ansonsten wurde gesagt..schmieren schmieren schmieren......

Link to comment
Guest Bluemchen28

Posted

So ein Mist. Man geht voller Hoffnung, und dann so etwas.

Ein KH in meiner näheren Umgebung machte im Fernsehen eine wunderbare Reklame. Es war die größte Sch.. Kaum etwas abgeheilt. Mit verbranntem Bein nach hause gefahren. Arztbericht falsch.

Ein Jahr später hat mich meine Dermatologin in das Krankenhaus, eingewiesen, in dem ich schon öfter war, und mir ging es super gut.

Alles Gute für dich.

Bluemchen28

Link to comment

Wirklich schade für Dich, aber bei schwerem Befund reichen meist 3-4 Wochen nicht aus. Die meisten die ich kenne bleiben dann 6 Wo. Das mit der Verletzung ist natürlich ärgerlich, ich hoffe es steht im Bericht. Du kannst dann ja belegen das das Ziel der Reha nicht err. wurde, ist sicher nützlich beim nächsten Antrag.Bei gleichzeitiger PSA ist Borkum sicher nicht die Kinik der 1. Wahl.

Lg. Anjalara

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      410
    • Total Entries
      2,402
  • Blogs

  • Blog Comments

    • Burg
      Der 5-Minuten-Film informiert mit einem Beispiel über Gelenkschmerzen durch VitaminD-Mangel (die kein Rheuma waren) und seine Therapie durch VitaminD-Gaben. Es wird über die richtige Dosis und auch Überdosierungen gesprochen. Bei rheumatischen Erkrankungen, Nierenerkrankungen, Osteoporose  (Knochendichtemessung), Schwangerschaft und Arbeiten in geschlossenen Räumen braucht man höhere Vit.D-Dosen (1.000-3.000 IE). Selten treten Überdosierungen auf. Das natürliche Sonnenlicht ist aber im
    • GrBaer185
      Bei "modernen" Hörgeräten gibt es die Möglichkeit, diese über das Smartphone per App zu steuern. Dann ist es oft auch möglich einen Smartphone-Anruf über Bluetooth direkt "in das" Hörgerät zu übertragen, dies sollte dann auch mit dem Ton von Smart-Fernsehern gehen.
    • Tenorsaxofon
      Hallo Oolong, vorweg habe ich eine Frage an dich. Telefonierst du mit Festnetz oder Handy? Zu deinem Ohrproblem. Ich kenne es auch. Seit ca. 40 Jahren, habe ich nach einem Hörsturz, Tinnitus, bei dem auch noch die HWS mitspielt. Hohe Töne sind dabei mein Problem. Bei meinen Hörgeräten wurde extra auf das Material geachtet und ich trage sie nur noch am Abend. Telefonieren tue ich vom Festnetz mit eingeschaltetem Lautsprecher, da ich mit den Hörgeräten dabei Probleme habe. Gege
    • Lupinchen
      Sicher wäre Stelara eine gute Alternative. Nur Mut, denn gerade für CU hat es einen sehr guten Ruf und ich denke für Pso auch. Bei mir hat es wg. PsA allerdings nichtgeholfen. Meinem Sohn bei der Pso schon. Lg. Lupinchen
    • Claudia
      Das europäische Äquivalent ist das hier: https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/search Eins auf Deutsch gibt es auch: https://drks.de/search/de Generell find ich es nicht einfach, klinische Studien in der Nähe zu finden. Die nächstgelegene Uni-Klinik ist natürlich immer eine gute Adresse. Manche Hautärzte und Rheumatologen sind auch Studien-Ärzte, da lohnt es sich, den eigenen Arzt zu fragen. Ansonsten gibt es ein paar Portale, bei denen man sich eintragen kann und eine
  • 738

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.