Jump to content

Unser Leben mit Schuppenflechte

  • entries
    80
  • comments
    386
  • views
    4,947

Contributors to this blog

  • Baybaay 5
  • Gnom 1
  • Robbie1966 1
  • erhard58 1
  • michimukka 1
  • Tinytoon 1
  • tinaroos 1
  • erdbeerschokii 1
  • Schppenmomo 1
  • kelfra 1
  • Jesse2006 1
  • Nikita 1
  • Daywalker 1
  • Postsuse71 1
  • Rambo3 1
  • Annabelle 1
  • Lo95llo95 1
  • chaos katja 1
  • energyh 1
  • Linda Bernadette 1
  • Richard-Paul 1
  • Steffi80 1
  • Mendy1112 1
  • gagi 1
  • Ralph Dieter 1
  • tungsten 1
  • Cassedy 1
  • poldi1 1
  • Tiger Lily 1
  • Olten 1
  • Kawaschubser 1
  • SoniC_ 1
  • dirkw 1
  • Albo 1
  • Vivi<3 1
  • Witzky 1
  • deami 1
  • bibigirl 1
  • tobias.h 1
  • Isay 1
  • Belle 1
  • Prototyp 1
  • Anna-Lena 1
  • Marion 61 1
  • Sigrid Marianne 1
  • Malgosia 1
  • Käthe61 1
  • Psogator 1
  • Onno 1
  • Sharie 1
  • füchsle 1
  • uschiku 1
  • Manu73 1
  • Dida 1
  • Metal Mia 1
  • Lupinchen 1
  • chatty 1
  • Dennispso 1
  • NatalieAnna 1
  • Steffi84 1
  • melodie063 1
  • hummel1969 1
  • blein 1
  • Gigi40 1
  • Mone 1
  • Thomas2808 1
  • reeno 1
  • connynrw 1
  • Pepsi 1
  • das_sams 1
  • Ritter.M 1
  • Luzi 1
  • Ente 1
  • DevilsAngel 1
  • Jamie9791 1
  • lene167 1

Bedenken vor Sulfasalazin


Manu73

2,043 views

Wegen meiner Psori:-) :-) asis arthritis soll ich nun nach Stufenplan Sulfasalazin zum Cortison einnehmen

Jedes mal habe ich bedenken etwas neues auszuprobieren. Wer hat Erfahrungen damit und geht es hier noch einigen wie mir?

9 Comments


Recommended Comments

Bin seinerzeit mit Sulfasalazin gut und ohne Nebenwirkungen klar gekommen. good.gif

Allerdings nicht in Zusammenhang mit Cortison sondern nach MTX.

Link to comment

Die hatten sich schon durch das MTX stark gebessert.

Sulfasalazin habe ich danach nur genommen weil es "harmloser" als das MTX gilt.

Link to comment

Hallo Manu,

ich musste MTX wg. ein paar Nebenwirkungen absetzten und nehme jetzt seit ca. 1 Jahr Sulfasalazin absolut ohne Nebenwirkungen (die ich natürlich nach dem Lesen des Beipackzettels erwartet oder zumindest darauf "innerlich gehorcht" habe.)

Keine Wunderpille aber nach 3 Monaten dämmte sich die Gelenk und Rückenschmerzen ein wenig und damit ist es etwas erträglicher im Altag geworden. Auf der Haut hat es bei mir keinerlei positiven Auswirkung. Wobei man ja nie sagen kann, was wäre ohne. ;-)

Fazit: Ein Versuch ist es wert, nur erwarte morgen nicht gleich eine Verbesserung ... es hat eine "gefühlte" Ewigkeit gedauert bis die Gelenke bemerkt haben, was ich da für Tabletten nehme :-)

Also viel Erfolg

Gruß Sandra

Link to comment

Ich habe es auch ein halbes Jahr genommen. Die ersten Tage hatte ich einen Metallischen Geschmack im Mund aber danach war alles OK. Da ich aber weiter einen starken Schub der Haut hatte und ich nicht Schmerzfrei wurde, setzte der Rheumatologe die Tbl. wieder ab. Für MTX ist es noch wegen der PSA zu früh gewesen, daher verschrieb der Rheumatologe nichts und sagte Schmerzmittel nach Bedarf.

LG Simone

Link to comment

@Simone

Aber gerade bei dir wäre doch MTX gut gewesen. Dadurch kann sich doch beides verbessern. Ich brauchte damals keine Schmerzmittel mehr.

Als Alternative zu Sulfasalazin nehme ich Arava. Nach 4 Wo. zeigt es Wirkung bei der PsA, bis jetzt ohne Nebenwirkungen. Ich bin allergisch auf Sulfasalazin und MTX wollte ich nicht mehr. Die Haut war damals aber "top".

Gruß Lupinchen

Link to comment

Danke für den Tip

Irgendwie bin ich total verunsichert was Medikamente anbelangt. Ob ich den Schmerz weiter aushalten soll so gut es geht. Meine Haut ist auch gerade nicht die Beste und ich habe die Nase voll von dem ganzen oder auch wieder stundenlang zum Setzt zu gehen sprich Rheumatologe.Ich habe zwei nun konsultiert

Link to comment

Schmerz kann man meist nur mit Schmerzmittel aushalten und das ist sicher auf Dauer nicht gesund. Es macht auch mürbe mit der Zeit. Man sollte, wenn erforderlich, nicht auf eine Basistherapie verzichten. Leider können alle Medis Nebenwirkungen haben, aber zerstörte Gelenke will ja auch keiner. Da man es nicht gleich sieht hofft man oft...es wird schon nichts passieren, ein Irrglaube.

Gruß Lupinchen

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.